30.04.2016, 07:44 Uhr

Volksschule Lichtenau: Teichwanderung bei Schloss Waldreichs

Im Bild: Schüler der 1. und 3. Klasse, Lehrerinnen Eva Maria Martin und Elfi Peneder. Foto: Volksschule Lichtenau.
Die Teichwanderung bei Schloss Waldreichs unternahmen die Kinder der 1. und der 3. Klasse der Volksschule Lichtenau am 22. April.

Dabei hatten sie ausreichend Gelegenheit, die vielfältige Fauna und Flora bei der Ottensteiner Teichplatte zu betrachten. Sie erkannten die Wichtigkeit, ein solches Öko-System zu schützen.

Höhepunkt des Wandertages waren der Eulenpark und das Falknerei- und Greifvogelzentrum im mittelalterlichen Schloss Waldreichs. Faszinierend war die Flugvorführung von Falken, Geiern und Adlern.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.