02.08.2016, 14:15 Uhr

Lichtenau: 42 Kinder bei Erlebnis– und Sportwoche

Foto: Die Kinder mit ihren Betreuern von Xund ins Leben sowie Bürgermeister Andreas Pichler (links hinten) und Jugendgemeinderätin Kathrin Aichinger (rechts hinten) beim Abschlussfest. Foto: Stefan Grimas
42 Kinder und Jugendliche nahmen vom 25. bis 29. Juli an der Erlebnis- und Sportwoche der Gemeinde Lichtenau teil.

Unter der Obhut von 3 Sportstudenten und einer Studentin vom Fitnesspartner „Xund ins Leben“ gab es ein abwechslungsreiches Ferienprogramm, das die Kids begeisterte.
Sämtliche Aktivitäten wurden auf den Sportstätten in der Gemeinde Lichtenau abgewickelt.

Fun- und Teamspiele, Erlebnispädagogik, Trendportarten, Tanz & Kreativ, Bewegungskünste, Stocksport, Feuerwehr, Tennis usw. durften die jungen Gemeindebürger kennenlernen und miterleben.

Ein großer Dank gilt auch der Freiwilligen Feuerwehr Lichtenau, dem Union Stockschützenverein Lichtenau, dem Tennisverein Lichtenau und den Eltern für die Mithilfe zum Gelingen dieser tollen Woche.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.