Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Gesundheit
Ein Radhelm ist alles andere als "uncool".

So sind junge Pedalritter gut und sicher unterwegs

Ausreichend Bewegung ist enorm wichtig für die Entwicklung von Kindern. Leider birgt sportliche Aktivität auch Verletzungspotenzial. Das gilt auch für das Radfahren. Allein beim Radfahren verletzen sich laut Österreichischem Komitee für Unfallverhütung im Kindesalter hierzulande jährlich etwa 5.000 Kinder, wobei jede dritte Verletzung als schwer einzustufen ist. Einzelstürze machen das Gros der Unfälle aus, nur rund sechs Prozent sind auf Kollisionen mit anderen Verkehrsteilnehmern...

  • 03.04.20
Lokales

Einsatz
Feuerwehr Krems bei Unfall Bus gegen PKW

Auf der Donaubrücke Stein - Mautern kam es am frühen Nachmittag des Aschermittwoch zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Linienbus. Wegen des versetzten Aufpralls des PKW´s auf den Bus wurde die Fahrgastzelle dermaßen deformiert, sodass die Person im Fahrzeug eingeklemmt war und von der Feuerwehr Mautern mittels hydraulischem Rettungsgerät befreit werden musste. Beim Eintreffen der Feuerwehrkräfte wurde der Unfalllenker bereits erstmedizinisch betreut. Um den Lenker...

  • 27.02.20
Lokales
Unfall an der B37a, Abfahrt Furth-Palt
2 Bilder

Einsatz
Zwei Unfälle am Faschingdienstag

Am Faschingsdienstag waren die Einsatzkräfte der Feuerwehr Krems gefordert: Fast gleichzeitig geschahen zwei Unfälle. Darum wurden die Florianis in die Bertschingerstraße auf Höhe des ÖAMTC und auf die B37a im Bereich der Abfahrt Furth/Palt alarmiert. Zwei Transportfahrzeuge der Feuerwehr Krems fuhren zufällig entlang der Bertschingerstraße in Richtung der Feuerwehrzentrale, als sie einen von der Straße abgekommenen PKW wahrnahmen. Beherzte Ersthelfer leisteten bereits bei einer leblosen...

  • 27.02.20
Lokales

Ein Pkw prallte gegen einen Strommasten in einem Garten

REHBERG. Aus ungeklärter Ursache kam ein Fahrzeug am 9. Februar von der Fahrbahn ab, touchierte eine Leitplanke und schleuderte quer über die Fahrbahn in einen Garten, wo er gegen einen Strommasten prallte und dort stehen blieb. Die Feuerwache Rehberg rückte mit allen Fahrzeugen zu dem Verkehrsunfall in die Rehberger Hauptraße aus. Die Feuerwehrleute verständigten sofort das Energieversorgungsunternehmen, da der Strommast beschädigt war. Mittels Abschleppseil wurde der PKW unter den...

  • 11.02.20
Lokales

was tun als ersthelfer?
FreizeitpädagogInnen frischen Erste-Hilfe-Wissen auf

LANGENLOIS. Der kürzlich stattgefundene Erste-Hilfe-Kindernotfallkurs der NÖ Familienland GmbH in Langenlois bot Niederösterreichs Freizeitpädagoginnen und Freizeitpädagogen die Möglichkeit, ihr Basiswissen aufzufrischen und zu ergänzen. Unfallprävention und Erste-Hilfe-Kenntnisse sind wichtige Themen für Familien-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister: „Laut dem Kuratorium für Verkehrssicherheit wurden im Jahr 2018 in Österreich 124.100 Unfälle mit Kindern zuhause, in der Freizeit oder...

  • 22.01.20
Lokales
Der fahruntaugliche PKW wurde abtransportiert

Zusammenstoß zweier Fahrzeuge auf der B37a

72 Mitglieder der Feuerwehr Krems mit den Feuerwachen Angern, Hauptwache, Hollenburg und Thallern rückten am 13. Jänner gegen 20.10 Uhr zu einem Zusammenstoß auf die B37a aus. Dort sind ein Pkw und ein Lkw zuammengestoßen. Die Fahrzeuge wurden durch den heftigen Aufprall über mehrere hundert Meter auf der Fahrbahn verteilt. Zum Glück blieb der Lkw-Fahrer unverkletzt und der Autofahrer wurde nur leicht verletzt.

  • 15.01.20
Lokales

Feuerwehr Hollenburg im Einsatz: Fahrzeugbergung

KREMS. Am späten Vormittag des Stefanitages ereignete sich auf der B37a in Fahrtrichtung Krems ein Verkehrsunfall. Ein PKW kam von der Schnellstraße ab, rammte den Wildzaun und prallte gegen einen großen Stein. Die Feuerwachen Angern, Hollenburg und Thallern wurden um 10:52 Uhr alarmiert und rückten zum Unfallort aus. Die Einsatzstelle wurde abgesichert und ein Brandschutz aufgebaut. Nachdem es glücklicherweise keine Verletzten gab, war die Unfallaufnahme durch die Autobahnpolizei rasch...

  • 28.12.19
Lokales

Zusammenstoß auf der B37: Ein Lenker starb am Unfallort

KREMS. Ein schwerer Unfall ereignete sich kurz vor Weihnachten am 20. Dezember 2019. Ein 22-Jähriger Lenker aus dem Bezirk Krems fuhr gegen 13.15 Uhr mit einem Pkw von der Auffahrt Gneixendorf kommend, auf den ersten Fahrstreifen der B37 in Fahrtrichtung Krems an der Donau. Zur selben Zeit lenkte eine 45-Jährige aus dem Bezirk Krems einen Pkw auf dem zweiten Fahrstreifen in dieselbe Richtung. Als ein Auto vor dem 22-Jährigen plötzlich brenste, versucht er den Fahrstreifen zu wechseln. Dabei...

  • 28.12.19
Lokales
Nach dem Crash rückte die Feuerwehr aus.

B37: Nach Unfall wurde Straße gesperrt

BEZIRK. Im Abendverkehr des 4. Dezember kollidierten zwei Pkw auf der B37 bei der Tankstellenausfahrt. Ein Fahrzeug kam in Fahrtrichtung Zwettl zu stehen, das zweite Unfallfahrzeug versuchte seine Fahrt Richtung Krems fortzusetzen und kam kurz vor der Ausfahrt Krems Nord zu stehen. Kurz nach 17:00 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Krems zur Fahrzeugbergung im Bereich der Tankstelle alarmiert. Unmittelbar nach der Alarmierung rückten ein Hilfeleistungs, - sowie ein Wechselladefahrzeug...

  • 05.12.19
Lokales

Fahrzeug stürzte über Böschung

Ein mit zwei Personen besetzter Pkw kam in den Mittagsstunden des 5. November von der Abfahrt Gewerbepark der S5, von der Straße ab und stürzte mehrere Meter in die Tiefe. Ein nachfolgender Lkw-Lenker beobachtete den Unfall und setzte den Notruf ab. Gleichzeitig bemerkte ein Rettungstransportwagen aus Tulln den Stau auf der Abfahrt und bemerkte das auf der Seite liegende Fahrzeug. Die alarmierte Feuerwehr Krems war rasch zwei Fahrzeuge am Unfallort. Die Sanitäter des Roten Kreuzes betreuten...

  • 07.11.19
Lokales
2 Bilder

Schwerer Unfall auf der Kremser Schnellstraße

KREMS. Auf der Kremser Schnellstraße kam es am 29. Oktober früh am Morgenstunden des 29. Oktober zu einem Unfall zwischen einem Transporter und einem Lastkraftwagen, eine Person wurde dabei im Transporter eingeklemmt. Die Feuerwehr Krems befreite den Verletzten aus dem Wrackmit Hilfe eines hydraulischen Rettungsgerät. Nach dem Abtransport des Verletzten und der Spurendokumentation der Polizei wurden die Unfallfahrzeuge von der Schnellstraße entfernt. Für den Abtransport des Lastkraftwagens...

  • 30.10.19
Lokales
2 Bilder

Unfall auf der Ausfahrt der B37 in Angern

KREMS. Bei der Anfahrt der ersten Einsatzkräfte der Feuerwache Angern konnte festgestellt werden, dass sich der Unfallort auf der B43 im Ausfahrtsbereich der B37a befand. Ein Fahrzeug fuhr frontal gegen die Böschung auf der B43 im Ausfahrtsbereich der B37a. Dabei wurden zwei Personen liegend außerhalb des Fahrzeugs entdeckt. Im Wrack waren keine weiteren Personen eingeschlossen und der Rettungsdienst betreute die Verletzten. Die Verletzten wurden  ins Krankenhaus gebracht und die...

  • 02.09.19
Lokales
2 Bilder

Fahrzeug stieß auf der B37 gegen das Heck eines Motorrads

GFÖHL. Ein 62-Jähriger Fahrzeuglenker aus dem Bezirk Zwettl lenkte am 18.8. um 21.10 Uhr seinen PKW auf der B 37 aus Krems kommend in Fahrtrichtung Zwettl. Nachdem er zwei Autos überholt hatte, stieß er mit seinem Pkw gegen das Heck eines vor ihm fahrenden Mopeds. Der 16-jährige Mopedlenker aus dem Bezirk Krems stürzte und zwurde schwer verletzt. Er wurde nach der Erstversorgung vor ins Landesklinikum Horn geflogen. Der PKW Lenker blieb unverletzt. Ein bei ihm durchgeführter Alkotest...

  • 21.08.19
Lokales
2 Bilder

Unfall auf der B37 nach mit Verletzten

KREMS. Nach einem versuchten Wendemanöver auf der B37 kam es am Nachmittag des 13. August 2019 zu einem Unfall zwischen zwei Fahrzeugen. Während ein Pkw quer über die beiden Fahrspuren in Richtung Donaubrücke zu stehen kam, wurde das zweite Fahrzeug auf den Beschleunigungsstreifen der Tankstellenausfahrt geschleudert. Kurz vor 16 Uhr wurden die Polizei, das Rote Kreuz Krems, der Notarzt und die Hauptwache der Freiwilligen Feuerwehr Krems zum Einsatz alarmiert. Bereits beim Eintreffen an...

  • 14.08.19
Lokales
3 Bilder

Unfall
Auto fährt gegen Baum am Gelände des Uniklinikums Krems

Aufgrund einer medizinischen Ursache verlor ein PKW-Lenker am 31. Juli 2019 die Kontrolle über sein Fahrzeug und krachte gegen einen Baum am Vorplatz des Landesklinikums Krems. KREMS. Krankenhausintern wurde sofort ein medizinischer Alarm ausgelöst und die alarmierten Ärzte liefen zum Notfallort. Durch die Betriebsfeuerwehr Universitätsklinikum Krems wurde die Unfallstelle abgesichert und ein Brandschutz aufgebaut. Auch ein Team des Roten Kreuz Krems kümmerte sich gemeinsam mit dem...

  • 01.08.19
Lokales

Schwerer Unfall in Pallt mit Verletzten

FURTH/PALT. Mehrere Verletzte forderte ein Unfall am Vormittag des 30. Mai 2019 auf der L114 in Palt. Gegen 10 Uhr kollidierten im Kreuzungsbereich mit der Mauternerstraße zwei Pkw miteinander. Während das Rote Kreuz Krems die Verletzten Personen medizinisch betreute verständigten die Beamten der Polizeiinspektion Mautern die Feuerwehr zum Freimachen der Straße. Die Verletzten wurden mit  Rettungstransportwagen in die Uniklinik Krems transportiert.

  • 31.05.19
Lokales
2 Bilder

Krems: Bus mit Schülern blieb in Bahnunterführung stecken

KREMS. Bei der ÖBB-Unterführung in der Kremser Austraße blieb am 10. Mai 2019 ein mit Schülern besetzter Autobus stecken. Die Macht der Gewohnheit wurde dem Autobuslenker zum Verhängnis. Im Gegensatz zu dem sonst gelenkten Fahrzeug befand sich am Dach von diesem Autobus eine Klimaanlage. Dieser zusätzliche Aufbau am Fahrzeugdach wurde durch das Einfahren in die Unterführung abgerissen und landete hinter dem Autobus auf der Straße. Der Autobus konnte nach der Unfallaufnahme durch die...

  • 13.05.19
  •  1
Lokales
Heftiger Aufprall: Der Pkw-Lenker wurde verletzt.

Gföhl
Erste Hilfe kam rasch für den Verletzten

Ein schwerer Unfall ereignete sich am 2. April gegen 14 Uhr auf der B37 bei Gföhl. Dabei prallte ein Pkw-Lenker gegen einen LKW bei der Ausfahrt Gföhl-Ost. Der verletzte Fahrzeuglenker wurde noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr Gföhl durch zwei First Responder und das Rote Kreuz Gföhl versorgt. Die Feuerwehr Gföhl sicherte die Unfallstelle ab, baute einen einfachen Brandschutz auf und klemmte die Batterie des PKW ab. Mitarbeiter der Straßenmeisterei Gföhl transportieren die von der...

  • 05.04.19
Lokales
3 Bilder

Schwerer Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Auf der B37 kurz nach der Abfahrt Göttweig touchierte ein Pkw am 26. Februar 2019 die Leitplanke, überschlug sich und rutschte mehrere Meter am Dach über die Straße, bevor er auf der zweiten Spur zum Stillstand kam. Ein in der Gegenrichtung fahrender Pkw-Lenker beobachtete den Unfall und stoppte sein Fahrzeug, um Erste Hilfe zu leisten. Eine nachfolgende Fahrzeuglenkerin übersah das stehende Fahrzeug und prallte in das Heck. Dabei wurden beide Fahrzeuge schwer beschädigt. Beim Eintreffen...

  • 28.02.19
Lokales
5 Bilder

Krems: Frontal-Crash auf der S5

KREMS. Auf der S5 war es am 6. Februar 2019  auf der Höhe des Gewerbeparks zu einem Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge gekommen. Die ersteingetroffenen Feuerwehrkräfte stellten gegen 2.30 Uhr fest, dass beide Lenker eingeschlossen waren. Ein Beifahrer hatte sich selbstständig befreien können, er wurde von den Rettungskräften betreut. In Zusammenarbeit mit den Rettungsdiensten wurden auch die anderen zwei Insassen aus ihren Pkws befreit. Nach dem Abschluss der Unfallaufnahme durch die...

  • 06.02.19
Lokales
2 Bilder

Schnee verursachte Unfall am Langenloiserberg in Krems

KREMS. Auf der Langenloiser Straße ereignete sich kurz nach 7:00 Uhr ein Verkehrsunfall zwischen zwei PKW. Aufgrund der Meldung, dass ein Kind noch im Fahrzeug eingeschlossen war, wurde die Feuerwehr Krems mit den Feuerwachen Gneixendorf und Hauptwache alarmiert. Das ersteintreffende Hilfeleistungsfahrzeug der Feuerwache Gneixendorf konnte rasch Entwarnung geben, das Kind war bereits aus dem Fahrzeug befreit und wurde vom Rettungsdienst betreut. Seitens der Feuerwehr Krems wurden die...

  • 31.01.19
  •  1
Lokales
4 Bilder

B34:
Tödlicher Verkehrsunfall bei Langenlois

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Montag in der Früh bei Langenlois im Bezirk Krems gekommen. Ein Autofahrer prallte auf der Schneefahrbahn gegen einen Lastwagen und wurde getötet. Der Unfall ereignete sich kurz nach 6.30 Uhr auf der Kamptal Bundesstraße (B34) zwischen Zöbing und Langenlois. Der Lenker aus dem Bezirk Sankt Pölten dürfte beim Versuch, ein anderes Auto zu überholen, einen Lastwagen übersehen haben. Er wurde bei dem Frontalzusammenstoß eingeklemmt und erlag noch an der...

  • 28.01.19
Lokales
3 Bilder

Kleinbus kam auf Gegenfahrbahn und prallte gegen Fahrzeug

KREMS. Ein Kleinbus kam am 21.1. abends auf der Fahrt von Egelsee nach Krems auf die Gegenfahrbahn und prallte dort gegen einen entgegenkommenden Pkw. Eine verletzte Person wurde vom Roten Kreuz Krems in das Uniklinikum Krems transportiert. Zum Freimachen der L7085 wurde die Feuerwache Egelsee alarmiert.

  • 23.01.19
Lokales
6 Bilder

Flugzeugabsturz
Kleinflugzeug stürzt in Gneixendorf ab

Am 17. Jänner 2019 kam es kurz vor 15 Uhr am Flugplatz Krems-Langenlois zum Absturz eines Kleinflugzeuges. Die alarmierten Feuerwehren Krems (Feuerwache Hauptwache und Gneixendorf), Lengenfeld, Stratzing und Langenlois rückten umgehend mit mehreren Fahrzeugen zur Einsatzstelle aus. Bei der Erkundung durch die ersteingetroffenen Einsatzkräfte wurde bald festgestellt, dass keine Personen in dem abgestürzten Flugzeug eingeklemmt waren. Der Pilot, der der einzige Insasse war, konnte zur...

  • 18.01.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.