26.07.2016, 15:22 Uhr

Schuld sind immer nur die Anderen !

Das Sterben von Geschäften und Lokalen in der Kremser Fußgängerzone geht weiter. Doch nicht immer sind die Rahmenbedingungen oder die gesetzlichen Vorgaben daran schuld. An einem aktuellen Beispiel, und der damit verbundenen Kundenaussendung, ist zu erkennen wie die wahrscheinlich wirklichen Gründe verdrängt, oder nicht erkannt wurden. Aus eigener Erfahrung sind mir die Unzulänglichkeiten und die fehlende Professionalität in diesem Restaurant bewusst geworden. Unpassendes Personal, verwirrende Öffnungszeiten, Speisenzubereitung, angekündigte Veranstaltungen die nie stattfanden, u.v.m. Auch als Nicht-Gastronom war das baldige Ende dieses Restaurants ab zu sehen.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.