02.10.2016, 13:49 Uhr

MARIASTEIN: Politikerwallfahrt bei herrlichem Wetter

Mariastein: Pilgerhof | (wma) Zur 32. Politikerwallfahrt lud am Samstag der Mariasteiner Bürgermeister Dieter Martinz in die Mariasteiner Wallfahrtskirche. Viele Politikerinnen und Politiker aus Tirol und dem benachbarten Bayern folgten der Einladung, auch BM Andrä Rupprechter war zur Wallfahrt gekommen wo sie mit flotten Märschen der BMK Angerberg / Mariastein empfangen wurden. Nach der Begrüßung den Hausherrn Bgm. Dieter Martinz und der Ansprache von LR Beate Palfrader wurde es "ernst" und die politische Schar musste über 142 Stufen in den Turm der Wallfahrtskirche wo in der Turmkapelle die Hlg. Messe von Dr. Raimund Sagmeister und Wallfahrtspfarrer Matthias Oberascher zelebriert wurde. Musikalisch wurde die Messe von der Mariasteiner Familienmusik Außerlechner begleitet. Nach der Hlg. Messe ging`s wieder 142 Stufen hinunter in den Pilgerhof wo zur Agape geladen wurde. Dabei floss aus dem Pilgerhofbrunnen "wundersamer weise" nicht Wasser sondern Rotwein. LR Beate Palfrader bezeichnete in ihrer Rede die Wallfahrt in der früheren Zeit als den Ursprung des Tourismuses.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.