Polizeimeldung

Beiträge zum Thema Polizeimeldung

Warum der 37-Jährige mit dem Motorrad stürzte, ist noch nicht geklärt.
3

Verletzt
Motorradfahrer (37) stürzt bei Kreisverkehr in Kirchbichl

Lenker kam beim Verlassen eines Kreisverkehrs zu Sturz und musste in die Innsbrucker Klinik gebracht werden.  KIRCHBICHL. Ein 37-Jähriger war am Mittwoch, den 18. Mai mit seinem Motorrad auf der Tirolerstraße B171 unterwegs. Der Mann wollte gegen 8:00 Uhr in Richtung Wörgl fahren und kam aus derzeit unbekannter Ursache beim Verlassen des Kreisverkehrs in Kirchbichl zu Sturz. Der Mann blieb auf der Fahrbahn liegen und zog sich beim Unfall Verletzungen unbestimmten Grades zu. Nach der...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Ein PKW krachte in der Kufsteiner Feldgasse aus bisher unbekannter Ursache gegen eine Steinmauer. (Symbolfoto)
2

Feldgasse Kufstein
30-jähriger Lenker kracht gegen Gartenmauer

Rettungseinsatz in Kufstein: Ein PKW-Lenker fuhr gegen eine Steingartenmauer und erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades. KUFSTEIN. Am Dienstag, den 17. Mai kam es gegen 19:30 Uhr zu einem PKW-Unfall in der Kufsteiner Feldgasse. Aus bisher unbekannter Ursache manövrierte ein 30-jähriger Lenker sein Fahrzeug gegen eine Steingartenmauer eines Wohnhauses. Dabei zog sich der Mann Verletzungen unbestimmten Grades zu, weshalb er auch von den Rettungskräften ins BKH Kufstein gebracht wurde. Der...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Der 20-jährige Motorradfahrer wurde an der Unfallstelle in Niederndorf erstversorgt.
2

Unfall
Motorradfahrer (20) prallte in Niederndorf gegen eine Mauer

Ein 20-Jähriger kam mit seinem Motorrad von der Fahrbahn ab, prallte gegen eine Mauer und zog sich in weiterer Folge eine schwere Beinverletzung zu. NIEDERNDORF. Ein 20-jähriger Motorradfahrer verunfallte am Dienstag, den 17. Mai gegen 16:00 Uhr auf der B172 in Richtung Niederndorfer Dorfzentrum. Bei einer Linkskurve kam der junge Mann über den rechten Fahrbahnrand hinaus und prallte gegen eine Mauer. In weiterer Folge stürzte er, wodurch er sich schwere Verletzungen am rechten Bein zuzog....

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Die Polizeibeamten konnten bereits zwei Tatverdächtige ausfindig machen.
2

Polizeimeldung
Wörgl: Altmetalldiebstahl geklärt, Beute sichergestellt

Ein wachsamer Zeuge konnte am Wochenende der Polizei nützliche Hinweise liefern, wodurch die Beamten einen Altmetalldiebstahl aufklären konnten. WÖRGL. In der Nacht auf Sonntag, den 15. Mai gegen 02:50 Uhr ereignete sich auf einem Parkplatz im Wörgler Gemeindegebiet ein Altmetalldiebstahl. Der Zeuge beobachtete, wie zwei männliche Personen aus einem unversperrten Container Altmetall auf einen Klein-LKW luden. Nach dem Notruf begaben sich zwei Polizeistreifen unverzüglich zum Einsatzort,...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Ein 16-Jähriger wurde bei dem Auffahrunfall in Kufstein unbestimmten Grades verletzt.
2

Auffahrunfall
Mofa kollidiert mit Klein-LKW in Kufstein

Motorfahrradlenker (16) bemerkt stehenden Klein-LKW zu spät und prallt gegen dessen Heck. KUFSTEIN. Ein 16-Jähriger war am Freitag, den 13. Mai mit dem Motorfahrrad in Kufstein unterwegs. Der junge Mann fuhr gegen 16:40 Uhr auf der B 171 in Richtung Norden hinter einem Klein-LKW. Der 41-jährige Lenker des Klein-LKW stoppte an einer Kreuzung, um abzubiegen. Der Motorfahrradlenker erkannte das erst zu spät, musste bremsen und kam dabei zu Sturz. Der 16-Jährige kollidierte mit dem Heck des...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Der 33-Jährige musste nach der Erstversorgung ins BKH Schwaz gebracht werden. (Symbolfoto)
2

Reith im Alpbachtal
Schuhlitze brachte Fahrradfahrer zu Sturz

Ein alkoholisierter Radfahrer stürzte in Reith i. A., weil sich seine Schuhlitze in der Kette verhakte. REITH IM ALPBACHTAL. Am Samstag, den 14. Mai gegen 18:00 Uhr war ein 33-Jähriger mit seinem Fahrrad auf dem Innradweg bei Reith im Alpbachtal unterwegs. Dabei kam er zu Sturz, weil sich seine Schuhlitze in der Kette verhakte. Er zog sich Verletzungen unbestimmten Grades zu und musste mit der Rettungs ins BKH Schwaz gebracht werden. Ein obligatorischer Alkotest zeigte eine starke...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Ein 34-Jähriger kam bei der Talfahrt auf der L5 in Brixlegg von der Fahrbahn ab und stürzte in weiterer Folge schwer.
2

Brixlegg
Mann erlitt bei Fahrrad-Überschlag schwere Kopfverletzungen

Einen 34-jähriger Mountainbiker überschlug es bei der Talfahrt. Er musste daraufhin mit schweren Kopfverletzungen in die Klinik Innsbruck geflogen werden.  BRIXLEGG. Am Samstag, den 14. Mai ereignete sich ein schwerer Mountainbike-Unfall in Brixlegg. Ein 34-Jähriger kam bei der Talfahrt auf der L5 in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab. Es trieb ihn soweit hinaus, dass er die Gehsteigkante streifte und es in weiterer Folge zu einem Überschlag kam. Die Einsatzkräfte mussten den Mann, der auf...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Eine 33-Jährige wurde bei einem Arbeitsunfall in Kufstein verletzt.
2

Unfall
Arbeiterin (33) in Kufstein von Stapler gegen Regal gedrückt

Arbeitsunfall in Kufsteiner Gewerbepark am Mittwochvormittag: Frau unbestimmten Grades verletzt.  KUFSTEIN. Zu einem Unfall kam es am Mittwoch, den 11. Mai in einem Gewerbepark in Kufstein. Eine 33-jährige Arbeiterin wurde gegen 10:10 Uhr von einem Stapler gegen ein Lagerhochregal gedrückt. Die Frau trug vom Unfall Verletzungen unbestimmten Grades davon. Der Rettungsdienst brachte sie in das Bezirkskrankenhaus Kufstein. Die genaue Unfallursache stand vorerst noch nicht fest. Neben vier...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Unbekannte Täter machten sich in Walchsee an einem Heizöltank zu schaffen.
2

Aus Tank geholt
Diebe stehlen in Walchsee 1.250 Liter Heizöl

Polizei sucht nach Diebstahl nach unbekannten Tätern. Der Heizöltank stand ohne Absicherung im Freien.  WALCHSEE. Heizöldiebe schlugen zwischen Montag, den 9. und Mittwoch, den 11. Mai in Walchsee zu. Sie entnahmen 1.250 Liter Heizöl aus einem Heizöltank. Der Tank befand sich im Freien, direkt an der Außenwand des Gebäudes und war frei zugänglich. Auch war dieser von der Straße aus, die an dem Objekt vorbeiführt, frei ersichtlich. Eine Absicherung, um den Tank in irgendeiner Art und Weise zu...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Ein 68-Jähriger stürzte beim Versuch sein E-Bike in Thiersee in steilem Gelände zu schieben.
2

Rettungseinsatz
E-Bike-Fahrer (68) stürzt in Thiersee ab

Mann wollte Rad über bewaldetes Gelände zu Weg in Thiersee schieben und stürzte in einem steilen Bereich.  THIERSEE. Ein 68-Jähriger aus Deutschland war am Mittwoch, den 11. Mai in Thiersee mit dem E-Bike unterwegs. Der Mann bog zur Mittagszeit aber auf einer Forststraße falsch ab und fand sich am Ende der Forststraße. Der E-Biker wollte dann das Fahrrad über wegloses bewaldetes Gelände bergab zu einem Weg schieben, der sich darunter befand. Kurz nachdem er begonnen hatte das Rad zu schieben,...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Gegen 14:57 Uhr geriet im Stadtgebiet von Kufstein in einer Waschanlage ein PKW in Vollbrand.
5

Einsatz
Auto brannte in Kufsteiner Waschanlage

Am Mittwoch kam es in einer Waschanlage zu einem Vollbrand eines Autos. Die B 175 wurde während der Löscharbeiten gesperrt. KUFSTEIN. Ein Auto geriet am Mittwoch, den 11. Mai gegen 14:57 Uhr in Kufstein in Vollbrand, als es gerade in einer Waschanlage stand. Die Polizei sicherte den Brandort sofort nach Eintreffen ab. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Kufstein konnten den Brand nach rund zwanzig Minuten löschen. Die B 175 musste während der Löscharbeiten in beiden Fahrtrichtungen total gesperrt...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Ein 63-jähriger Motorradfahrer wurde in Brixlegg schwer verletzt. Er fuhr an im Stau stehenden Autos vorbei und kollidierte mit einem PKW, der einbog.
2

Schwer verletzt
PKW und Motorradfahrer kollidieren in Brixlegg

Ein 63-Jähriger PKW-Lenker wollte einbiegen und wurde von einer im Stau stehenden PKW-Lenkerin vorgelassen. Das Auto kollidierte beim Einbiegen mit einem Motorradfahrer, der "überholte". BRIXLEGG. Ein 63-jähriger PKW-Lenker war am Montag, den 9. Mai in Brixlegg unterwegs. Der Mann wollte gegen 15:15 Uhr von einer Gemeindestraße nach links in die Kramsacher Landesstraße einbiegen. Da auf der Kramsacher Landesstraße Stau herrschte, war das vorerst nicht möglich. Kollision beim Einbiegen Eine...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Auf der Eibergbundesstraße verlor ein PKW-Lenker in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug.
3

Alkolenker
PKW überschlägt sich auf Eibergbundesstraße in Kufstein

26-jähriger verliert Kontrolle über Fahrzeug und kommt mit PKW auf dem Dach zu liegen. Alkotest verlief positiv. KUFSTEIN. Zu einem spektakulären Verkehrsunfall kam es Sonnntagabend gegen 23:20 Uhr auf der Eibergbundesstrasse in Kufstein. Ein 26-jähriger Autolenker war auf der B 173 von Kufstein kommend Richtung Schwoich unterwegs, als er in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Auto verlor und gegen die Felswand krachte. Lenker verletzt In weiterer Folge wurde das Fahrzeug zurück auf die...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Ein 48-Jähriger kollidierte auf der A 12 bei einer Ausfahrt mit einem Aufpralldämpfer.
4

Unfall auf A 12
Alkolenker (48) prallt bei Langkampfen auf Dämpfer

Verkehrsunfall auf der A 12 in Langkampfen: Alkoholisierter Fahrer stößt gegen Aufpralldämpfer bei Autobahnausfahrt Kufstein Süd.  LANGKAMPFEN. Ein 48-Jähriger war am Freitag, den 6. Mai mit einem PKW auf der A 12 bei Langkampfen in Richtung Innsbruck unterwegs.  Auf Höhe der Autobahnausfahrt Kufstein Süd krachte der Mann gegen den dortigen Aufpralldämpfer. Alkotest war positiv Sowohl PKW als auch Dämpfer wurden dabei stark beschädigt. Weil man zunächst von einer eingeklemmten Person ausging,...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
In Söll kam es zum Zusammenstoß zwischen einem PKW und einem LKW.
2

Verkehrsunfall
LKW und PKW kollidieren auf B 178 in Söll

31-Jährige will mit PKW in B 178 einbiegen und kollidiert frontal mit LKW – zwei Personen verletzt. SÖLL. Ein 27-Jähriger war mit seinem LKW am Freitag, den 6. Mai auf der B 178 in Söll unterwegs. Der Mann, dessen LKW mit Rundhölzern beladen war, fuhr gegen 16:40 Uhr von St. Johann in Fahrtrichtung Wörgl. Gleichzeitig bog ein 31-Jährige mit dem PKW vom Parkplatz eines Gasthofes in die B 178 ein und wollte Richtung St Johann fahren. Im Fahrzeug befand sich auch der 37-jährige Lebensgefährte der...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Ein Lenker krachte mit seinem Kastenwagen im Ortsteil Niederau gegen ein Geländer.
3

Unfall
Kastenwagen kracht in der Wildschönau gegen Brückengeländer

26-Jähriger Lenker blieb bei Verkehrsunfall in Niederau unverletzt, FF Niederau musste Fahrzeug bergen. WILDSCHÖNAU. Ein 26-Jähriger war am Freitag, den 6. Mai mit einem Kastenwagen in der Wildschönau unterwegs. Der Mann fuhr gegen 6:50 Uhr auf der Tiroler Landesstraße L3 im Ortsgebiet von Niederau in Richtung Westen. Plötzlich kam der Mann über den rechten Fahrbahnrand hinaus und krachte gegen ein längs der Fahrbahn verlaufendes Brückengeländer. Dabei wurde der Kastenwagen bei der...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Der 41-Jährige wurde den Einsatzkräften an Ort und Stelle erstversorgt, ehe es mit dem Notarzthubschrauber ins BKH Kufstein ging.
6

Rettungseinsatz in Kundl
Rollstuhlfahrer (41) stürzt in Bachbett

Beim Versuch zu wenden rutschte ein Rollstuhlfahrer ab und stürzte in ein Bachbett hinunter. Der Mann musste mit dem Notarzthelikopter ins BKH Kufstein geflogen werden. KUNDL. Ein 41-Jähriger war am Donnerstag, den 5. Mai gegen 12:55 Uhr mit seinem elektrischen Rollstuhl auf einem Fußweg unterwegs, der zum dortigen Wasserfall führt. Seine 41-jährige Lebensgefährtin war ebenfalls mit dabei. An einer schmalen Stelle angekommen, war er sich nicht mehr sicher, ob er den Weg weiter fortsetzen...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Ein 55-jähriger Bauarbeiter klemmte sich in Schwoich den Ringfinger zwischen Metallcontainer und Baggergabel ein. (Symbolfoto)
2

Schwoich
Ringfinger zwischen Container und Baggergabel eingeklemmt

Ein Mann klemmte sich auf einer Baustelle in Schwoich den Ringfinger ein, als er versuchte, einen Container vor dem Umkippen zu bewahren. SCHWOICH. Ein 55-jähriger Arbeiter war auf einer Baustelle in Schwoich beim aufräumen, als zeitgleich ein 49-jähriger Baggerfahrer einen Metallcontainer umstapeln wollte. Dabei schien der Container aufgrund der Vorderlast umzukippen. Der 55-Jährige bemerkte dies und stemmte sich mit seiner Körperkraft dagegen. Leider verletzte sich der Mann bei dieser Aktion...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Die Freiwillige Feuerwehr musste in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in Wörgl ausrücken.
5

Einsatz
Elektroroller löst Brand in Wörgler Keller aus

Mit Ladekabel an Steckdose angestecktes Fahrzeug kam zu Brand, FF Wörgl löschte.  WÖRGL. Ein Elektroroller sorgte am Donnerstag, den 5. Mai gegen 1:20 Uhr in Wörgl für einen Löscheinsatz. Das Fahrzeug war im Keller eines Mehrparteienhauses in Wörgl mit Ladekabel an eine Steckdose angesteckt und kam zu Brand. Die Freiwillige Feuerwehr Wörgl rückte mit sechs Fahrzeugen und rund 35 Einsatzkräften aus. Sie konnte den Brand gegen 1:55 Uhr löschen. Niemand verletzt Es wurde bei dem Vorfall niemand...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
So schnell kann's gehen: Ein Kochtopf entzündete sich in einer Küche in Erl und löste einen Brand aus. (Symbolfoto)
3

Feuerwehreinsatz
Unbeaufsichtiger Kochtopf löst Küchenbrand in Erl aus

Die Freiwilligen Feuerwehr Erl musste gestern zu einem Küchenbrand in Erl. ERL. Eine 73-Jährige wollte am Dienstag, den 3. Mai gegen 18:15 Uhr Butter in einem Kochtopf schmelzen. Als sie den Herd kurz unbeaufsichtigt ließ, entzündete sich ein Kochtopf. Als die ältere Frau die Rauchentwicklung bemerkte, wollte sie den Brand mit einem Feuerlöscher bekämpfen. "Nur" Sachschaden Zur gleichen Zeit wurde die FFW Erl verständigt, welche mit drei Fahrzeugen und zwanzig Mann anrückte und den Brand rasch...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Am vergangenen Wochenende kam es zu zwei Motorradunfällen im Bezirk Kufstein. (Symbolfoto)
2

Bezirk Kufstein
Zwei Motorradunfälle an nur einem Wochenende

Sowohl in Kufstein als auch in Wörgl verunfallte ein Motorradlenker am Wochenende. Dabei war war einmal auch Alkohol im Spiel. KUFSTEIN/WÖRGL. Am Freitag, den 29. April, kurz nach 17:00 Uhr war ein 20-Jähriger mit seinem Motorrad auf der B173 von Söll kommend in Richtung Kufstein unterwegs. Als er bremste, um nach links in die Eibergstraße einzubiegen, wurde er von einem hinter ihm fahrenden Pkw gerammt. Die 40-jährige Pkw-Lenkerin hat laut eigenen Angaben den Abbiegevorgang übersehen. In...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Die Polizei sucht derzeit nach einem unbekannten Täter, der vom Tatort in Ellmau geflüchtet ist.
2

Ellmau
Unbekannter Täter flüchtet nach versuchtem Diebstahl zweier PKW

Die Polizei fahndet nach einem unbekannten Täter, der am vergangenen Wochenende in eine Wohnung einbrach, Geld entwendete und zudem zwei PKW stehlen wollte. ELLMAU. Ein bisher unbekannter Täter verschaffte sich am Samstag, den 30. April gegen 23:40 Uhr Zugang in ein Haus in Ellmau, in der sich sowohl eine Wohnung als auch eine Kfz-Werkstätte befindet. Der Hausbesitzer befand sich zur Tatzeit im Wohnzimmer, daher bekam er nicht mit, wie der Täter eine Geldtasche samt Bargeld in der Höhe eines...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Bei der Anfahrt zum Einsatz landete der PKW der Bergrettung "Kramsach Umgebung" schlussendlich auf der rechten Fahrzeugseite.
6

Kramsach
Bergrettungsauto gerät bei Einsatzfahrt außer Kontrolle

Bei der Anfahrt zu einem Einsatz kam der PKW der Bergrettung "Kramsach Umgebung" ins Schleudern. Das Fahrzeug kam von der Spur ab und kippte schließlich zur Seite. Drei Mitglieder wurden leicht verletzt. KRAMSACH. Glück im Unglück hatten die sechs Mitglieder der Bergrettungsortsstelle "Kramsach Umgebung", welche am Samstag, den 30. April gegen 11:00 Uhr auf einer einsatzmäßigen Anfahrt zu einem Notfall nahe dem Reintalersees befanden. Eine 36-jährige Bergretterin und zugleich Lenkerin kam...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Es steht im Raum, dass die Bachforellen aufgrund einer fahrlässigen Verunreinigung verendeten.
7

Verunreinigung durch Baustelle
70 Forellen verenden im Söller Dorfbach

Das Gewässer eines mit Betonschlacke gefüllten Absetzbeckens nahe einer Baustelle dürfte in den Söller Dorfbach gelangt sein. Rund 70 Bachforellen fielen der Verunreinigung zum Opfer. SÖLL. Ein Anrainer bemerkte am Freitag, den 29. April, dass im Dorfbach, vom Söller Ortszentrum kommend bis zur Volksschule, mehrere tote Fische im Wasser trieben. Zudem konnte er an einigen Stellen weißen Schaum am Bachufer feststellen, worauf hin er einen Notruf absetzte. Die anschließenden Ermittlungen ergaben,...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.