Polizeimeldung

Beiträge zum Thema Polizeimeldung

Nachdem ein betrunkener Schüler in Kufstein einem Lehrer verbal "mit dem Messer" drohte und flüchtete, leitete die Polizei eine Fahndung mit mehreren Polizeistreifen ein.
2

Alkoholisiert
Kufsteiner Schüler drohte Lehrer und flüchtete

15-Jähriger kommt betrunken ins Klassenzimmer und droht im Gespräch mit Lehrer einem anderem Lehrer "verbal" mit Messer. Nach Flucht folgt Fahndung und Festnahme durch die Polizei. KUFSTEIN (red). Der 10. Mai war wohl ein ungewöhnlicher Tag für einige Jugendliche an einer Schule in Kufstein. Dort kam ein 15-jähriger Schüler gegen 12:30 Uhr in seine Klasse – offensichtlich angetrunken und mit einer Flasche Wodka in der Hand. Deswegen begleitete der Lehrer der Jugendlichen aus der Klasse und...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Aus unbekannten Gründen stürzte ein 81-Jähriger am 10. Mai in Münster mit seinem Rad.

Mehrere Verletzungen
81-Jähriger stürzte in Münster mit E-Bike

Ein Mann stürzte am 10. Mai in Münster mit seinem Fahrrad und verletzte sich dabei unbestimmten Grades. MÜNSTER (red). Ein 81-jähriger Österreicher fuhr am 10. Mai mit seinem E-Bike auf einer leicht abschüssigen Gemeindestraße in Münster und kam dabei aus ungeklärter Ursache zu Sturz. Durch den Unfall zog sich der Mann Verletzungen unbestimmten Grades im Bereich der rechten Hand und Schulter sowie eine blutende Wunde am Kopf zu und blieb folglich auf der Straße liegen. Ein zufällig...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Ein 25-Jähriger nahm in Kramsach unbefugt ein fremdes Auto in Betrieb und baute im Rattenberger Tunnel einen Unfall.  (Symbolfoto)

Ohne Führerschein
Mann verursacht mit fremdem Auto Unfall in Rattenberg

Mann "nimmt" sich Auto und fährt nach kurzem "Schlängeln" in Rattenberger Tunnel auf Randstein auf. Der 25-Jährige hatte keinen gültigen Führerschein. KRAMSACH, RATTENBERG (red). Ein 25-Jähriger war am Freitag, den 7. Mai in der Wohnung einer 34-Jährigen in Kramsach. Der Mann sah wo sie ihren PKW-Schlüssel aufbewahrte und schnappte sich diesen. Ohne das Wissen der Frau, stieg er später in ihr Auto und nahm es in Betrieb.  Mann fuhr auf Randstein aufGegen 20:30 Uhr hatte der 25-Jährige während...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Der Zwanzigjährige wurde mit Verbrennungen zweiten Grades ins Krankenhaus gebracht.

Verbrennungen
Grillgas explodierte in Kufstein

Am 9. Mai versuchte ein Zwanzigjähriger in Kufstein die Gasfalsche eines Grills zu wechseln, wobei das in der Luft befindliche Gas explodierte. Der junge Mann erlitt Verbrennungen zweiten Grades.  KUFSTEIN (red). Nachdem einem Zwanzigjährigen am 9. Mai beim Zubereiten von Grillgut auf seiner Terrasse in Kufstein das Gas für seinen Grill ausging, holte er eine neue Flasche und wollte diese an dem Gerät anschließen. Aufgrund der Hitze des Grills dürfte sich das beim Umschließen der Gasflasche...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Aufgrund der Schläge löste sich eine Klammer des Schalungselementes und fiel auf den Hinterkopf des 22-Jährigen.

Arbeitsunfall
22-Jähriger verletzt sich bei Schalungsarbeiten in Ellmau

Klammer löste sich bei Schalungsarbeiten auf Baustelle und traf Mann (22) am Hinterkopf. Der 22-Jährige trug bei den Arbeiten keinen Helm. ELLMAU (red). Ein 22-Jähriger war am Samstag, den 8. Mai mit seinem Vater auf der Baustelle seines eigenen Mehrfamilienhauses in Ellmau. Die beiden wollten Schalungsarbeiten durchführen. Um ein Schalungselement auszurichten, schlug der 22-Jährige gegen 9:10 Uhr einen Holzkeil mit einem Vorschlaghammer unter das Bauteil. Platzwunde am HinterkopfDurch die...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Am 9. Mai kam es in Wörgl zu einem Frontalcrash zwischen zwei Radfahrern. Beide sind verletzt.

Frontalcrash
Zwei Radfahrer stießen in Wörgl zusammen

Am 9. Mai kam es zu einem Unfall zwischen zwei Radfahrern auf dem Radweg in Wörgl. WÖRGL (red). Am Nachmittag des 9. Mais kam es auf einem gekennzeichneten Radweg im Bereich Grattenbrücke, Unterführung der B178 in Wörgl, zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Radfahrern. Ein vierzigjähriger aus dem Tiroler Unterland kollidierte mit einem 59-Jähriger aus St. Ulrich am Pillersee frontal. Beide Sportler kamen zu Sturz und wurden mit Verletzungen unbestimmten Grades mit der Rettung ins...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Die Polizisten mussten den alkoholisierten und aggressiven Jugendlichen mit auf die Polizeiwache Kufstein nehmen.

Stadtzentrum Kufstein
Jugendlicher bedrohte 48-Jährigen und Beamte

Am 3. Mai bewarf ein 15-Jähriger einen 48-Jährigen mit Steinen im Stadtzentrum Kufstein und bedrohte ihn und die dazu gerufenen Polizisten.  KUFSTEIN (red). Ein alkoholisierter 15-Jähriger warf am 3. Mai im Stadtzentrum Kufstein, aus derzeit unbekannten Gründen, mehrere Steine auf einen 48-jährigen Mann. Da der Jungendliche sein Ziel verfehlte wurde der Mann nicht verletzt. Dennoch bedrohte er den Mann mehrmals. Nachdem der 48-Jährige Anzeige gegen den 15-Jährigen erstattet hatte, konnte der...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Die unbekannten Täter verklebten die Linsen der Radarkästen mit Bausilikon.
6

Vandalismus
Linsen von Wörgler Radarkästen mit Bausilikon verklebt

Unbekannte verklebten in der Nacht von 30. April auf 1. Mai mehrere Linsen von Radarkästen in Wörgl mit Bausilikon. WÖRGL (red). Eine bislang unbekannte Täterschaft verklebte in der Nacht vom 30. April auf den 1. Mai die Linsen von insgesamt sechs Radarkästen im Stadtgebiet von Wörgl mittels weißem Bausilikon. Ob die Radargeräte selbst dadurch beschädigt wurden wird am Montag, den 3. Mai abgeklärt. Die Schadenshöhe (Beschädigung/Reinigung) kann derzeit noch nicht bestimmt werden. Mehr...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Die freiwillige Feuerwehr Niederndorf rückte mit zwei Fahrzeugen und 13 Mann zum Maibaum in Niederndorf aus.

Feuerwehreinsatz
Unbekannte beschädigten Maibaum in Niederndorf

Der Maibaum in Niederndorf wurde von unbekannten Tätern in der Nacht des 1. Mais angesägt und ein Keil herausgeschnitten. Aus Sicherheitsgründen musste die Feuerwehr den Baum entfernen. NIEDERDORF (red). Unbekannte Täter beschädigten in der Nacht des 1. Mais den von der Landjugend Niederndorf  aufgestellten Maibaum. Der Baum wurde mit eine Säge an- und ein Keil herausgeschnitten. Nachdem in einer WhatsApp-Gruppe die Frage gestellt wurde, ob es der Wahrheit entspreche, dass der zuvor...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
In bzw. an einem Baum am Forstweg Richtung Locherer Kapelle war es zu einem Glimmbrand gekommen.
3

Zeugenaufruf
Feuerwehr löscht Glimmbrand in Wald bei Kufstein

Unbekannte führten Feuersbrunst mit Feuerstelle im Wald herbei. Polizei sucht nun nach Zeugen. Es handelt sich um zweiten Vorfall innerhalb von drei Tagen. KUFSTEIN (red). Ein 31-Jähriger machte am Sonntag, den 2. Mai in Kufstein im Bereich des Klemmerwaldes eine Laufrunde. Gegen 16:40 Uhr entdeckte er am Forstweg Richtung Locherer Kapelle einen Glimmbrand an bzw. in einem Baum und verständigte die Feuerwehr. Dank der genauen Ortsangabe konnten die Feuerwehrmänner die Brandstelle schnell...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Die Polizeiinspektion Wörgl bittet die Bevölkerung um Hinweise bezüglich der Tat am 1. Mai.

Hinweise
Unbekannter schlug Fenster in Wörgl ein

Ein unbekannter Täter schlug am 1. Mai ein Fenster bei der Mittelschule 2 in Wörgl ein. WÖRGL (red). Am Abend des 1. Mais schlug ein bisher unbekannter Täter Bei der Mittelschule 2 in Wörgl mutwillig ein ebenerdiges Fenster ein. Die Tat übte er mit einem dort vorgefunden Gegenstand aus, diesen lies er auch dort zurück.  Die entstandene Schadenshöhe ist derzeit nicht bekannt. Nach Abschluss der Ermittlungen wird Anzeige bei der Staatsanwaltschaft erstattet. Die Polizei bittet um zweckdienliche...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Eine Kfz-Werkstatt in Kundl geriet am Donnerstag in Brand, nachdem es zu einem Funkenflug gekommen war.
5

Funkenflug
Kundler Kfz-Werkstatt geriet in Brand

Nach Funkenflug entzündeten sich Reste von Reinigungsmittel und Benzin. Drei Mitarbeiter mussten nach Brand in Werkstatt in Kundl ins BKH Kufstein gebracht werden. KUNDL (red). Einige Mitarbeiter waren am Donnerstag, den 29. April gegen 12:00 Uhr in einer Kfz-Werkstatt in Kundl mit Arbeiten beschäftigt – sie wollten ein Radlager von einem Motorradreifen demontieren.  Dazu schlug einer der Mitarbeiter (26) mit einem Hammer auf das Radlager, wodurch es zu einem Funkenflug kam. Dabei dürften...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Im Inn-Kraftwerk Ebbs kam es am 27. April zu einem Brand.

Inn-Kraftwerk
Defekter Elektroverteiler sorgt für Brand in Ebbs

Am 27. April sorgte ein defekter Elektroverteiler für einem Brand im Ebbser Inn-Kraftwerk.  EBBS (red). Im Inn-Kraftwerk in Ebbs kam es am 27. April zu einem Brand. Der Grund dafür war ein defekter Elektroverteiler. Die Feuerwehr der Gemeinde Ebbs konnte das Feuer löschen. Drei Personen wurden mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus Kufstein eingeliefert.  Mehr Polizeimeldungen aus dem Bezirk Kufstein gibt es hier.

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Ein 17-Jähriger stolperte und stürzte als er eilig zu einem Bus lief, der gerade beim Losfahren war. Der Bus fuhr dem Jugendlichen über den Arm.
3

Unfall
Fußgänger in Reith im Alpbachtal von Linienbus erfasst

Bus fährt bei Abfahrt von Haltestelle 17-Jährigem, der im Bereich der Hinterachse des Busses gestolpert war, über den Arm.  REITH I.A. (red). In Reith im Alpbachtal kam es am Mittwoch, den 28. April gegen 6:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Ein 57-jähriger Busfahrer hielt bei einer Bushaltestelle. Nachdem alle wartenden Fahrgäste eingestiegen waren, wollte er die Fahrt nach Brixlegg fortsetzen. Nachdem er angefahren war, schlug eine Businsassin Alarm: im Bereich der Hinterachse lag eine Person....

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
In einer Wohnung in Kufstein wurde eine stark verweste Frauenleiche gefunden. Anzeichen von Fremdverschulden gab es vorerst noch keine.
5

Ermittlungen
Polizei findet verweste Frauenleiche in Kufsteiner Wohnung

Leiche von Frau, die schon seit längerem verstorben war, in Wohnung entdeckt. 50-jähriger, vermeintlicher Sohn, war ebenfalls in der Wohnung. KUFSTEIN (bfl). Anrainer einer Wohnung in Kufstein verständigten am Montag, den 26. April am Nachmittag die Polizei. Sie gaben an, dass sie eine 79-jährige Bewohnerin schon seit längerem nicht mehr gesehen hatten. Die Polizei hielt Nachschau und fand in der Wohnung eine stark verweste Leiche. Ob es sich bei dieser Leiche tatsächlich um die 79-Jährige...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
An einer ampelgeregelten Baustelle in Kundl kam es am 26. April zu einem Auffahrunfall.

Ampelgeregelte Baustelle
23-Jähriger verursachte Auffahrunfall in Kundl

Ein 23-jähriger verursachte am 26. April einen Auffahrunfall im Bereich einer ampelgeregelten Baustelle in Kundl.  KUDNL (red). Am frühen Abend des 26. Aprils lenket ein 55-Jähriger einen Pkw auf der B171 im Gemeindegebiet von Kundl. Im Bereich einer ampelgeregelten Baustelle musste er das Fahrzeug anhalten. Der nachfolgende Autolenker, ein 23-jähriger Österreicher, bemerkte dies zu spät und konnte seinen Pkw nicht mehr rechtzeitig anhalten. Er fuhr auf den Wagen des 55-Jährigen auf, sodass...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Ein 23-jähriger Österreicher wollte in Ebbs ein Stapel Stahlplatten vor dem Umfallen sichern und wurde dabei zu Boden gedrückt. (Symbolfoto)

Arbeitsunfall
23-Jähriger in Ebbs von Stahlplatten eingeklemmt

Stapel mit Stahlplatten fiel um und drückte Arbeiter bei Sicherungsversuch zu Boden.  EBBS (red). Zu einem Arbeitsunfall kam es am Freitag, den 23. April auf einem Firmengelände in Ebbs. Ein 23-jähriger Arbeiter wollte gegen 9:50 Uhr einen Stapel Stahlplatten vor dem Umfallen sichern. Diese waren an eine LKW-Anhängerwand angelehnt.  Die Stahlplatten waren aber zu schwer und der Mann wurde vom umfallenden Stapel zu Boden gedrückt und eingeklemmt. Der 23-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Ein 50-jähriger Paragleiter hatte in Bad Häring kurz nach dem Start Probleme. Der Gleitschirm drehte negativ ab und klappte kurz ein. (Symbolfoto)

Unfall
Paragleiter (50) stürzt in Bad Häring ab

Erfahrener Pilot stürzt bei Paragleitunfall am Werlberg am Samstagnachmittag zehn Meter in die Tiefe – verletzt.  BAD HÄRING (red). Ein fünfzigjähriger, erfahrener Paragleitpilot wollte am Samstag, den 24. April am Nachmittag einen Flug starten. Der Mann begab sich deswegen mit seinem jüngeren Bruder auf den Werlberg in Bad Häring. Sie wählten die Bergstation des ehemaligen Skiliftes als Startpunkt. Der jüngere Bruder startete als erster und hatte bereits in der Höhe sichtbare Schwierigkeiten...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Haschisch mit einem Straßenverkaufswert von rund 2,5 Millionen Euro stellte die Polizei nun in Kufstein sicher.
4

Fund in LKW
Polizei stellt in Kufstein 261 kg Haschisch sicher

Polizei macht Riesenfund: Sicherstellung von Drogen mit einem Straßenverkaufswert von rund 2,5 Millionen Euro bei Kontrolle von LKW in Kufstein. KUFSTEIN (red). Ein Riesenfund ist Beamten des LKA Tirol und der Diensthundeinspektion (DHI) Innsbruck in den Abendstunden des 19. April in Kufstein gelungen. Sie führten mit Unterstützung von Suchtmittelspürhunden, sowie Beamten des Zollamtes Österreich (Zollstelle Innsbruck) im Gewerbegebiet bei Kufstein Süd Suchtmittelkontrollen durch. Kontrolle von...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Am Donnerstag kam ein Pkw auf der Brandenbergstraße wegen regennasser Fahrbahn ins Rutschen und überschlug sich.
2

Nasse Fahrbahn
Auto überschlug sich in Kramsach

Auto kam auf Brandenbergstraße ins Schleudern und blieb nach Überschlag auf Seite liegen. PKW-Lenker (19) unverletzt. KRAMSACH (red). Die regennasse Fahrbahn wurde einem 19-Jährigen am Donnerstag, den 22. April zum Verhängnis. Der Mann war gegen 14:15 Uhr mit seinem Auto auf der Brandenbergstraße im Gemeindegebiet von Kramsach in Richtung Brandenberg unterwegs. Ins Schleudern geratenDer PKW kam auf der regennassen Fahrbahn ins Rutschen bzw. Schleudern und stieß gegen einen Felsen. Dadurch wurde...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Die Freiwillige Feuerwehr Oberau stand mit fast siebzig Mann im Einsatz um das Scheunenfeuer zu löschen.
2

Feuerwehreinsatz
Wildschönauer Scheune brannte völlig nieder

Am 21. April brannte in der Wildschönau, aus unbekannten Gründen, eine Scheune nieder. WILDSCHÖNAU (red). In der Wildschönau/Roggenboden brannte am 21. April eine an drei Seiten offene Scheune, welches als Müllhäuschen diente, komplett nieder.  Ein Übergreifen auf den daneben befindlichen Bauernhof konnte von der Freiwilligen Feuerwehr Oberau verhindert werden. Die genaue Brandursache ist noch nicht geklärt. Diesbezüglich laufen allerdings die Ermittlungen. Ebenso kann die Höhe des entstandenen...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Am 20. April kam es auf der A12 Richtung Kufstein zu einem schweren Unfall zwischen einem Sattelschlepper und einem Klein-Lkw.
8

A12
Mann bei Auffahrunfall in Kufstein schwer verletzt

Zu einem schweren Auffahrunfall kam es am 20. April auf der Autobahn A12 in Richtung Kufstein. KUFSTEIN (red). Ein 26-jähriger Rumäne lenkte am 20. April seinen Sattelzug auf der Autobahn A12 in Richtung Kufstein. Verkehrsbedingt musste er im Gemeindegebiet von Langkampfen sein Fahrzeug zum Stillstand bringen und zeigte dies auch durch die Betätigung der Warnblinkanlage den nachfolgenden Verkehrsteilnehmern an. Der 21-jährige Lenker eines Klein-Lkw dürfte den Bremsvorgang übersehen haben und...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Die Rettung brachte den abgestürzten 19-Jährigen mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus Kufstein.
6

Wanderunfall
19-Jähriger stürzte in Kufstein 100 Meter ab

Bei einem Wanderunfall in Kufstein am 16. April stürzte ein 19-Jähriger rund 100 Meter ab.  KUFSTEIN (red). Am 16. April wanderten ein 19 und ein 21-jähriger Österreicher in weglosem Gelände im Bereich Hochwacht in Kufstein. Auf einer Höhe von 600 Metern rutschte der 19-Jährige aus und stürzte rund 100 Meter über teils felsdurchsetztes Gelände und steilen Wald ab. Der 21-Jährige setzte einen Notruf ab. Der Verunfallte wurde von der Bergrettung Kufstein geborgen und mit Verletzungen unbestimmten...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Ein mit zwei Personen besetzter Pkw kam in einer Kurve der Bergstrasse am Hennersberg von der Fahrbahn ab und stürzte die Böschung hinunter.
5

Unfall
Auto stürzt am "Hennersberg" bei Wörgl ab

PKW kommt auf Wildschönauer Landesstraße bei Linkskurve über den Fahrbahnrand hinaus und überschlägt sich bei Absturz. WÖRGL (red). Zu einem spektakulären Fahrzeugabsturz kam es Samstag, den 17. April früh am „Hennersberg“ oberhalb von Wörgl. Eine 20-jährige Österreicherin und ein 21-jähriger Österreicher waren gegen 8:25 Uhr auf der Wildschönauer Landesstraße L3 mit dem PKW unterwegs und kamen damit in einer Linkskurve der Bergstrasse von der Fahrbahn ab. Auto überschlug sich bei Absturz Das...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.