09.05.2016, 16:45 Uhr

Im "Team Europe" bei Kenko-Ball-Games in St.Louis, USA.

Marcel Mariette spielt im U15 NT Team

Gleich zwei Jugend-Baseballspieler des BSC Kufstein Vikings im Nationalteam und ein Jugendspieler im Team Europe bei den internationalen Kenko-Ball-Games in St.Louis, USA.

Zur EM 2016 fahren heuer gleich zwei Spieler des BSC Kufstein Vikings.

Marco Pedrotti wurde in den U12 Kader des Schüler-Nationalteams einberufen, das heuer bei der EM in Terbic (Tschechien) vom 04. – 09. Juli 2016 spielt.
Die EM in Tschechien ist Marco’s erster internationaler Auftritt.

Marcel Mariette wurde in den U15 Kader des Jugend-Nationalteams einberufen. Die EM der U15 findet heuer in Rouen (Frankreich) vom 19. – 23.Juli 2016 statt.
Marcel hat schon mehrere internationale Spiele hinter sich bringen können. Unter anderem nahm er schon zweimal an der U12 EM teil, an den Kenko-Ball-Games in St.Louis und als Gastspieler der Wiener Neustädter Ducks an dem Back2School Tournaments in Prag.

Leo Dürrer läuft dieses Jahr für das U15 Team Europe in St.Louis, USA, im August bei den internationalen Kenko-Ball-Games auf. Wie für Marco Pedrotti, wird das für ihn auch der erste Auftritt bei internationalen Spielen.
Allen drei Spielern steht somit ein absolut fantastischer Baseball-Sommer bevor.
Seit 2013 gelingt es nun den Jugend-Trainern des BSC Kufstein ohne Unterbrechung ihre Schützlinge bei internationalen Veranstaltungen zu platzieren. Das konsequente Trainingsprogramm, laufende Fortbildung der Trainer, Regel-, Scorrer- und Umpire-Kurse für die Mitglieder des BSC Kufstein, sowie die starke Integration der Eltern in das Vereinsgeschehen machen sich damit wieder einmal bezahlt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.