11.07.2016, 10:03 Uhr

1.200 mal hieß es: "Das ist mein Verein!"

Vier Männer und eine Lady: Franz Lenz (Obmann FC Moser Medical Rohrendorf), Bezirksblätter Chefredakteur Oswald Hicker, Elfriede Winter (Gewinnerin des 1. Preises), Landeshauptmann Erwin Pröll und ÖVPNÖ Landesgeschäftsführer Bernhard Ebner. (Foto: Erich Marschik)

Top-Bilanz für Aktion "Mein Verein": Bezirksblätter Leserin Elfriede Winter aus Gedersdorf holt sich den 1. Preis, ein Romantik-Paket für zwei Personen

Aufs Foto kam sie zwar mit Franz Lenz, dem Obmann des FC Moser Mideical Rohrendorf, für den Elfriede Winter aus Gedersdorf gestimmt hatte – das Romantik-Wochenende im Hotel Restaurant Reitschule Höldrichsmühle wird sie aber höchstwahrscheinlich mit ihrem Mann genießen.

Bei der heurigen Premiere der Aktion "Mein Verein" nominierten Tausende Bezirksblätter-Leser ihren Lieblingsverein. Insgesamt wurden 1.200 Vereine aus dem ganzen Land vor den Vorhang geholt. Auch mittels Aufkleber auf ihren Autos oder Postkästen sagten Tausende im ganzen Land: "Ja, das ist mein Verein!"

Vereinskultur ist eine starke Säule für den Familiensinn im Land

„Die Aktion Mein Verein liefert den besten Beweis dafür, dass die Vereinskultur und das ehrenamtliche Engagement in Niederösterreich vorbildhaft gelebt werden. Das ist keine Selbstverständlichkeit, aber eine starke Säule für den Familiensinn in unserem Bundesland. Denn wer sich freiwillig einbringt, der übernimmt Eigeninitiative und vor allem auch Verantwortung für die Entwicklung unseres Heimatlandes“, bedankt sich Landeshauptmann Erwin Pröll bei allen Vereinen und Teilnehmern an der der Aktion.

ÖVPNÖ Landesgeschäftsführer Bernhard Ebner hebt wiederum die tiefe Verwurzelung der Vereine in den Gemeinden und Städten des Landes hervor. Sie zeigen, wie sehr die Niederösterreicher durch das aktive Vereinsleben miteinander verbunden sind: „Gemeinden haben Grillfeste für ihre Vereine organisiert. Unsere ehrenamtlichen
Funktionärinnen und Funktionäre waren bei mehr als 1.300 Vereinen mit Urkunden und Vereinsaufklebern, um ein persönliches Danke auszusprechen. Das ist ein schönes Zeichen, weil uns als Volkspartei die Freiwilligenarbeit sehr am Herzen liegt“, betont VP-Landesgeschäftsführer Bernhard Ebner.

Alle im Rahmen der Aktion in den Bezirksblättern portraitierten Vereine finden Sie auch auf www.meinbezirk.at/meinverein




Die Gewinner

Hauptpreis:
Hotel Restaurant Reitschule Höldrichsmühle Romantik Paket für 2 Personen mit Übernachtung

Elfriede Winter
3494 Gedersdorf
Verein: FC Moser Medical Rohrendorf



2. Preis
Hotel-Restaurant Schachner
Genussvolles Panoramafrühstück für 2 Personen

Elfriede Traxler
3902 Vitis
Verein: Musikverein Vitis


3. Preis
Sole-Felsen-Bad Gmünd
1Tageseintritt für die Bade- und Saunawelt

Koch Christine
3051 St. Christophen
Verein: Trachtenmusik Kirchstetten



4. Preis
Sole-Felsen-Bad Gmünd
1Tageseintritt für die Bade- und Saunawelt

Dominic Schießbühl
2000 Stockerau
Verein: Boogie Lions
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.