19.05.2016, 08:53 Uhr

Landeck: Polizei hob Suchtmittel-Indooranlage aus

Symbolbild (Foto: Polizei)
LANDECK. Am 18. Mai 2016, gegen 17.00 Uhr, stellten Beamte der Polizeiinspektion Landeck bei einer Hausdurchsuchung in Landeck insgesamt 280 Gramm Suchtmittel sowie eine Indooranlage sicher. Ein 20-jähriger Mann aus Landeck wird bei der Staatsanwaltschaft Innsbruck wegen Übertretung nach dem Suchtmittelgesetzzur Anzeige gebracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.