Landeck

Beiträge zum Thema Landeck

Lokales
Bild 2549
5 Bilder

Hahnenfußgewächse
Akelei - Aquilegia

Die Blume mit dem auffälligen Sporn hat aufgrund ihrer ungewöhnlichen Blütenform im Volksmund viele Namen: Zigeunerglocke, Narrenkappe, Taubenblume, Elfenhandschuh oder auch Venuswagen. Letzterer spielt darauf an, dass man der Akelei (Aquilegia) im Mittelalter eine große liebesfördernde Wirkung zuschrieb. Zur Gattung Akelei gehören etwa 120 Arten, die alle auf der nördlichen Halbkugel heimisch sind. Während die aus Nordamerika stammenden Arten häufig gelb oder rot blühen und am...

  • 28.05.20
  •  14
  •  9
Lokales
Bezirksbauernobmann Elmar Monz: "Der Wolf ist kein gefährdetes Tier mehr."

Rückkehr des Wolfes
Elmar Monz: "Der Wolf muss verschwinden!"

BEZIRK LANDECK. Bezirksbauernobmann ÖR Elmar Monz fordert einen Schulterschluss, wenn es um den Umgang mit der Rückkehr des Wolfes geht. Zum einen brauche es eine Herabsenkung des Schutzstatus auf EU-Ebene, da es europaweit über 30.000 Wölfe gibt, zum anderen müssen alle Betroffenen in den Regionen zusammenhalten. Hoher Tierwohlstand Tirols verkommtIn der vergangenen Woche wurden immer wieder tote Schafe in Serfaus aufgefunden, das Rissbild und die Spuren deuten auf einen Wolf als...

  • 27.05.20
Lokales
Unter anderem wird der Dokumentarfilm über "800 Jahre Ladis" von der EU-Regionalförderung unterstützt.
2 Bilder

EU-Regionalförderung
Vom Dokumentarfilm bis zur Photovoltaik-Eigenverbrauchsanlage

LADIS/PRUTZ/SERFAUS/ZAMS (sica). Mit dem Österreichischen Programm für ländliche Entwicklung 2014 – 2020 und dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung  werden finanzielle Mittel für nachhaltige Projekte in verschiedenen Bereichen zur Verfügung gestellt. Im Bezirk Landeck werden fünf Projekte gefördert. Dokumentarfilm über 800 Jahre Gemeinde LadisDer Dokumentarfilm über die geschichtsträchtige Vergangenheit der Gemeinde Ladis soll das Wirken früherer und aktueller Generationen bis zum...

  • 26.05.20
Lokales
Bild # 2470
7 Bilder

Clematis
Clematis Montana Fenne

Vor unserem Haus bietet sich uns ein angenehmes Bild. Die Blüten der duftenden Clematis "Fenne" (dürfte sich um eine solche handeln, aber sicher bin ich mir nicht) sind nicht übergroß und eher etwas klein. Das sieht verspielt aus. Die hellen rosaroten Blüten klettern zusammen mit der Pflanze nach oben. Auch Schmetterlinge und Bienen sind verrückt nach dieser Sorte. Diese Blumen blühen vom April bis in den Juni. Sie wachsen um andere Äste von Bäume herum. Unsere Clematis ist sich selbst...

  • 26.05.20
  •  17
  •  14
Lokales
Bild # 1346: Das Volksobservatorium unmittelbar neben der Bergstation der Venetbahn
4 Bilder

Abendstern - Morgenstern
VENUS ist derzeit als Abendstern am Himmel zu sehen

Morgenstern und Abendstern beziehen sich im Falle, dass der Planet Venus sichtbar ist, auf das gleiche Wandelgestirn. Da die Venus sich auf ihrer Bahn schneller bewegt als die Erde, überholt sie unseren Planeten. Bei der Annäherung an die Erde steht sie östlich der Sonne und erscheint als „Abendstern“ am Himmel. Hat sie die Erde überholt und entfernt sich wieder von ihr, steht die Venus westlich der Sonne und erscheint als „Morgenstern“ am Himmel. Als innerer Planet zeigt die Venus bei der...

  • 25.05.20
  •  10
  •  6
Lokales
WK-Bezirksobmann Michael Gitterle zeigt sich erleichtert: „Nach langen Wochen der Isolation sind wir froh, dass es nun einen Fahrplan für die Grenzöffnungen nach Italien und Deutschland gibt.“

Wirtschaftskammer Landeck
Michael Gitterle: "Fahrplan für die Grenzöffnung nach Italien und Deutschland steht"

BEZIRK LANDECK. Nach und nach öffnen die Nachbarstaaten von Österreich die Grenzen. „Nach langen Wochen der Isolation sind wir froh, dass es nun einen Fahrplan für die Grenzöffnungen nach Italien und Deutschland gibt“, zeigt sich WK-Bezirksobmann Michael Gitterle erleichtert. Was hinsichtlich der neuen Grenzsituation zu beachten ist, wird genau erläutert. Informationen einholen und Einreisebestimmungen beachtenIn Österreich bleibt noch bis 31. Mai 2020 die COVID-19 Maßnahmenverordnung des...

  • 22.05.20
Lokales
Bild # 1843/A: JPG- Datei
Burg und Lichter der Siedlungen sind überstrahlt. Die Wälder sind zu dunkel und überwiegend zeichnungslos. Sterne am Himmel kaum zu sehen. Auch Vordergrund nur dunkel.
11 Bilder

Vor- und Nachteile einer RAW-Datei gegenüber einer JEPG- Datei
RAW- Datei hat wesentlich mehr Informationen und deshalb kann man aus diesen Dateien mehr an Bildqualität und Bildinformationen heraus arbeiten!

Dieser Beitrag erscheint mir wichtig auf Grund von Informationen welche da und dort in den unterschiedlichsten Kommentaren heraus gelesen werden können und zuletzt jetzt auch zu diesen Bild von Moni-Hex sich eine diesbezügliche Diskussion entwickelte. Siehe meinen heutigen Kommentar dazu unter "Wenn die Nebel ziehen ... " Gleichzeitig möchte ich noch mit Vergleichswerte der jeweiligen Dateien eingehen: Bild # 1843/A: 4,3 MB als JEPG- Datei in bester Qualität aufgenommen und auf Chipkarte...

  • 21.05.20
  •  17
  •  6
Lokales
Der Landecker Bgm. Wolfgang Jörg tritt mit 31. Mai zurück. Im Bezirksblätter-Interview zieht er Bilanz über sieben Jahre als Stadtchef.
2 Bilder

Bezirksblätter-Interview
Landecker Stadtchef Wolfgang Jörg zieht nach Rücktritt Bilanz

LANDECK. Bürgermeister Wolfgang Jörg tritt mit 31. Mai 2020 zurück. Im Bezirksblätter-Interview blickt er auf sieben Jahre als Stadtchef zurück. Politischer Knalleffekt Bei der Sitzung des Gemeinderates der Stadt Landeck am 14. Mai sorgte Bgm. Wolfgang Jörg mit seinem Rücktritt mit 31. Mai für einen politischen Knalleffekt. Als Auslöser nannte er eine Verurteilung wegen illegaler Beschäftigung von Asylwerbern bei den Venet Bergbahnen. Damit endete überraschend die politische Karriere von...

  • 20.05.20
  •  1
Lokales
Budget 2020: Die Corona-Krise sorgt auch in der Stadt Landeck für düstere Aussichten bei den Gemeindefinanzen.
3 Bilder

Stadtgemeinde Landeck
Corona-Krise reißt Loch in die Gemeindefinanzen

LANDECK (otko). Die Corona-Krise hat auch gravierende Auswirkungen auf die Finanzen der Stadtgemeinde Landeck. Es wird mit beträchtlichen Mindereinnahmen gerechnet – vorläufiger Ausgabenstopp wurde verhängt. Einbruch bei den Gemeindefinanzen Im Zuge des Rechnungsabschlusses 2019 war bei der Sitzung des Landecker Gemeinderates am 14. Mai auch die Corona-Krise Thema. Finanzreferent Stadtrat Herbert Mayer berichtete über die Auswirkungen auf die Finanzen der Stadtgemeinde. "Die Ertragsanteile...

  • 20.05.20
Lokales
Die SPÖ Landeck fordert die Stadtgemeinde auf, einen Sofort-Hilfefonds einzurichten und damit Gelder aus eigenen Mitteln zur Verfügung zu stellen.
2 Bilder

Corona-Krise
SPÖ fordert Soforthilfe-Fonds der Stadtgemeinde Landeck

LANDECK (otko). GR Brunner: Hilfe muss in der Corona-Krise rasch dort ankommen, wo sie gebraucht wird! Sozialausschuss soll Kriterien festlegen. Bgm. Jörg für transparentes und finanzierbares Modell. Menschen nicht im Stich lassen „Auch wenn die Maßnahmen von Bund und Land die Möglichkeit zur Beantragung von Unterstützungsleistungen bieten (Härtefallfonds, Maßnahmen für die Wirtschaft) und auch unsere sozialen Notfallinstrumente (wie die bedarfsorientierte Mindestsicherung) in solchen...

  • 20.05.20
Lokales
Mit seinem Rennrad liefert Pianist Thom Castañeda die CDs zum neuen Donauwellenreiter Album "Delta" aus!
4 Bilder

Thom Castañeda liefert das neue Album DELTA zur Haustüre
Musikalischer 'Callboy' auf dem Rennrad

LANDECK/ IMST/ WIEN (tth). Beim Ensemble Donauwellenreiter, bestehend aus der Geigerin und Sängerin Maria Craffonara, dem Landecker Pianisten Thomas Castañeda, Schlagzeuger Jörg Mikula und Cellist Lukas Lauermann, wirken vier Künstler mit unterschiedlichen Backgrounds aus verschiedensten Musikwelten zusammen. Das Neo-Classical/Jazz Quartett ist bekannt für ihr genreübergreifendes Soundkonzept aus Kammermusik gepaart mit der Freiheit des Jazz und poppigen Einflüssen.    Die Musik soll...

  • 19.05.20
Lokales
Bei Kontrollen auf Baustellen in den Bezirken Landeck und Reutte wurden zahlreiche Verwaltungsübertretungen festgestellt (Symbolbild).
2 Bilder

Finanzpolizei
Abgabenbetrug auf Baustellen in Landeck und Reutte aufgedeckt

LANDECK, REUTTE. Bei gemeinsamen Kontrollen durch die Finanzpolizei Landeck und die Exekutive ("Task Force Sozialleistungsbetrug") wurden bei Kontrollen von Baustellen und Unterkünften zahlreiche Verwaltungsübertretungen festgestellt. Neben einer Wiener Scheinfirma soll es auch einen Kurzarbeits-Missbrauch geben. Kontrollen in den Bezirken Landeck und Reutte Auf Grund entsprechender Vorerhebungen und Erstkontrollen durch die Finanzpolizei Landeck ("Task Force Sozialleistungsbetrug") wurden...

  • 19.05.20
Lokales
Seit 11. Mai ist die L 76 Landecker Straße gesperrt. 26,6 Millionen Euro werden in den Bau der Schlossgalerie investiert.
16 Bilder

L 76 Landecker Straße
Fels auf größter Straßenbaustelle des Landes Tirol wird abgetragen

LANDECK, FLIEß (otko). Der Bau der Schlossgalerie zwischen Landeck und der Fließerau hat begonnen. 26,6 Millionen Euro werden investiert. Die Landecker Straße bleibt bis 30. November gesperrt. Anpassungen wegen der Corona-Krise Die L 76 Landecker Straße ist seit 11. Mai zwischen Landeck und der Abfahrt zur Fließerau gesperrt. Seither bohren sich die Bagger in den Felsen. Die Totalsperre ist notwendig, um die Sprengarbeiten für die 722 Meter lange Schlossgalerie durchzuführen. Insgesamt...

  • 19.05.20
Politik
Der Landecker Gemeinderat tagte coronabedingt im Stadtsaal: Die Jahresrechnung 2019 wurde mehrheitlich beschlossen.
13 Bilder

Jahresrechnung
Stadt Landeck erzielte 2019 einen Überschuss

LANDECK (otko). Jahresrechnung 2019 wurde mehrheitlich beschlossen – SPÖ stimmte dagegen. Ein Überschuss von 852.000 Euro wurde erzielt. Der Schuldenstand sank. Kennzahlen besser als prognostiziert Dem Landecker Gemeinderat, der coronabedingt im Stadtsaal tagte, konnte Finanzreferent StR Herbert Mayer am 14. Mai erfreuliche Zahlen zur Jahresrechnung 2019 vorlegen. Vor allem bei den Ertragsanteilen, bei den ausschließlichen Gemeindeabgaben und bei der Kommunalsteuer gab es deutlichere...

  • 19.05.20
Lokales
Im Haus Terra wird Kindern und Jugendlichen ein familiäres Zuhause geboten, wenn ein Zusammenleben mit ihren Eltern nicht (mehr) möglich ist.
4 Bilder

Haus Terra Landeck
Eine Ersatzfamilie, wenn es zuhause nicht mehr geht

LANDECK (sica). Der "Tag der Familie" am 15. Mai soll die Bedeutung der Familie bekräftigen. Ein behütets Aufwachsen im Kreise der Familie ist leider nicht für alle möglich - Das Haus Terra in Landeck bietet Kindern und Jugendlichen eine "Ersatzfamilie", wenn eine Fremdunterbringung notwendig ist. "Villa Kunterbunt" in LandeckOft ist es für Kinder und Jugendliche schwierig - Aus verschiedensten Gründen können sie nicht (mehr) bei ihren Eltern leben. "Das Haus Terra in Landeck ist eine...

  • 15.05.20
Politik
Die beiden Vizebürgermeister Thomas Hittler (re.) und Peter Vöhl (li.) dankten Bürgermeister Wolfgang Jörg für sein Engagement.
7 Bilder

Knalleffekt
Landecker Stadtchef Wolfgang Jörg trat zurück

LANDECK (otko). Bürgermeister Wolfgang Jörg erklärte am Ende der Gemeinderatssitzung seinen Rücktritt mit 31. Mai. Als Auslöser nannte er eine Verurteilung wegen illegaler Beschäftigung von Asylwerbern. Der erste Vizebürgermeister Thomas Hittler übernimmt dann bis zur Neuwahl im Gemeinderat die Amtsgeschäfte. Bgm. Jörg: "Habe in dieser Sache nichts falsch gemacht" Die zweite Sitzung des Gemeinderates der Stadt Landeck im heurigen Jahr musste am Donnerstagabend (14. Mai) coronabedingt den...

  • 15.05.20
Lokales
PLUS! Bild von voriger Woche! Nun sind die Stände zur Straßenmitte gedreht. Mehr Raum, mehr Sonne und damit mehr Einkaufvergnügen ist das Resultat! BRAVO - DAS IST MEIN PLUS FÜR DIE VERANTWORTLICHEN!
Es war auch genügend Raum vorhanden um im Kreis mit gebotenen Abstand kommunizieren und diskutieren zu können! Nächstes Plus wäre nun anzustreben, siehe Beitragstext!
2 Bilder

PLUS - MINUS
Dank Corona - HURRA NUN IST DAS FLAIR EINER FUZO AUCH IN LANDECK DA!

Dank Corona und den entsprechenden Verordnungen wurde es möglich, dass sich der Landecker Frischemarkt nicht nur kundenfreundlicher darstellt, sondern zu einem verkehrsfreien Kommunikationszentrum entwickeln konnte. Ich bekundete mein Lob bei vielen Betreiberinnen und Betreibern der Stände und beim Obmann, als auch beim Bürgermeister.  Am 22. April hegte ich noch die Hoffnung, dass mit der Wiedereröffnung nach den Corona- Maßnahmen die Drehung der Verkaufsstände erfolgt. Siehe mein Foto aus...

  • 14.05.20
  •  26
  •  12
Lokales
Nach ein paar ruhigen Jahren starten Jay Bano wieder durch - Sie vertreten den Bezirk Landeck beim Tiroler Songcontest von Life Radio Tirol.

Tiroler Songcontest von Life Radio
Jay Bano geht für den Bezirk Landeck an den Start

LANDECK. Neun Songs, die jeweils für ihren Bezirk beim Tiroler Songcontest von Life Radio antreten. Für den Bezirk Landeck gingen die Jungs von Jay Bano mit ihrer neuen Single "PLEASE PLEASE PLEASE" ins Rennen - gevotet werden kann noch bis Freitag, 15. Mai 09:00 Uhr. Aufnahme ins RadioprogrammDem Sieger winkt die fixe Aufnahme des Songs in Radioprogramm von Life Radio Tirol.  Die 2011 von Martin Dapoz, Christian Hauser, Christoph Kuntner, Fabian Möltner und Lukas Sprenger gegründete Band...

  • 14.05.20
  •  1
Lokales
Am Gymnasium Landeck ist im Rahmen des Schulentwicklungsprogrammes 2020 ein Ersatzbau sowie die Sanierung der Bestandsgebäude geplant
2 Bilder

Schulentwicklungsprogramm 2020
Gymnasium Landeck: Ersatzbau und Sanierung der Bestandsgebäude geplant

LANDECK. „Die Bundesregierung investiert in den nächsten Jahren 2,4 Milliarden Euro in Österreichs Bundesschulen. Österreichweit wird es rund 270 Bauprojekte an den Bundesschulen geben, unter anderem auch am Gymnasium Landeck,“ zeigte sich die Oberländer Abgeordnete Liesi Pfurtscheller erfreut über einen diesbezüglichen Beschluss im Ministerrat. Gymnasium LandeckDie Oberländer Abgeordnete zeigt sich besonders erfreut, dass sich auch das Gymnasium Landeck in der Liste des...

  • 14.05.20
Lokales
Wie man Netflix nutzt, ist fast allen klar. Doch wie ist es, wenn man in die Kamera, statt in den Bildschirm schaut? Die BEZIRKSBLÄTTER haben nachgefragt.
9 Bilder

Vor der Kamera statt vor dem Bildschirm
Vom Bezirk Landeck in den Netflix Stream

BEZIRK LANDECK (sica). Netflix war vor allem während der Quarantänezeit auf vielen Bildschirmen Gebot der Stunde, um Filme und Serien zu streamen. Doch wie ist es, Teil einer Netflix-Produktion zu sein, etwas Filmluft zu schnuppern und anschließend im weltweiten Stream zu sehen zu sein? Netflix zu Gast im "Arlberg Boutique Hostel"Der Streaming-Riese produzierte im vergangenen Jahr eine neue Serie in mehreren Staffeln: Bei "Restaurants on the Edge" helfen drei Restaurant und Designexperten...

  • 13.05.20
Leute
Video

Klangwelle Kauns
#mitabstandnah - Muttertagsgrüße

Besondere Zeiten, erfordern besondere Ideen, darum hat sich der Jugendchor aus Kauns wieder etwas Neues überlegt. Aber seht selbst in ihrem neusten Video. Viel Freude beim Reinhören! Das Singen hat ihnen auf jeden Fall sehr gefehlt. Auf diesem Wege wünscht Klangwelle Kauns auch allen Mamas einen wunderschönen Muttertag. "Genießt euren Tag und lasst euch von euren Liebsten kräftig verwöhnen!  Ihr habt es mehr als verdient! Bis bald und mir gfreida ins schon jetzt, wenn mir wieder...

  • 10.05.20
Lokales
Viele Mamas durften sich über ein kleines "Danke" der Leistungsgemeinschaft freuen.
3 Bilder

Heldinnen des Alltags
Blumige Grüße der Leistungsgemeinschaft Landeck-Zams zum Muttertag

LANDECK (otko). Als kleine Aufmerksamkeit für alle Mamas und Frauen verschenkte die Leistungsgemeinschaft Landeck-Zams blumige Grüße anlässlich des Muttertages. Dank an die Mütter Beim Frischemarkt in der Malserstraße am 8. Mai verteilten die LG-Mitglieder Stefanie Harrer, Mathias Weinseisen, Armin Wolf und Peter Hergel kleine bunte Blumengestecke, die von "Blumen Lisi" stammen. In Zeiten der Corona-Krise wird den Müttern als "Heldinnen des Alltags" besonders gedankt. Über 350 Müttern...

  • 08.05.20
Politik
SPÖ-Landtagsabgeordneter Benedikt Lentsch: "Landeck braucht jetzt ein regionalwirtschaftliches Förderpaket."

SPÖ Landeck
Corona-Krise: Lentsch fordert Konjunkturpaket für Bezirk Landeck

BEZIRK LANDECK. LA Benedikt Lentsch fordert angesichts der Rekordarbeitslosigkeit ein Förderpaket. Die SPÖ Tirol hat einen entsprechenden Antrag für die kommende Mai-Sitzung im Tiroler Landtag eingebracht. Rekordarbeitslosigkeit im Bezirk Landeck „Die Corona-Krise hat den Bezirk Landeck mit voller Wucht getroffen. Die Arbeitslosigkeit im Bezirk ist im Vergleich zum vergangenen Jahr um 608 Prozent gestiegen. Fast die Hälfte der Erwerbstätigen im Bezirk sind entweder arbeitslos oder in...

  • 08.05.20
"Das Leben ist bunt" von Natjana Gstir ist noch bis 30. Juni 2020 zu sehen.
  • 29. Mai 2020 um 08:00
  • Innstraße 23
  • Landeck

Ausstellung: "Das Leben ist bunt" von Natanja Gstir

LANDECK. Die Ausstellung "Das Leben ist bunt" der Künstlerin Natanja Gstir, welche Anfang März eröffnet wurde, ist noch bis 30. Juni zu sehen. Aufgrund der fehlenden Besichtigungsmöglichkeiten wurde die Ausstellung mit den großformatigen Acrybildern um zwei Monate verlängert und ist während der Amtsstunden von Montag bis Freitag von 08.00 bis 12.00 Uhr und am Mittwoch von 14.00 bis 17.00 Uhr in der Rathaus-Galerie in Landeck zu sehen. "Das Leben ist bunt" in der Rathaus-Galerie Landeck

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.