Polizeimeldung

Beiträge zum Thema Polizeimeldung

Ein Opferstockdieb wurde in der Landecker Stadtpfarrkirche beoabachtet und kurze Zeit später festgenommen (Symbolbild).

Polizeimeldung
Diebstahl aus Opferstock in Landecker Stadtpfarrkirche

LANDECK. Gestern wurde ein Mann beim Diebstahl aus einem Opferstock in der Stadtpfarrkirche Landeck beobachtet - Im Zuge einer sofort eingeleiteten Fahndung konnte der Verdächtige in Landeck festgenommen werden. Verdächtiger wurde festgenommenAm 10. Mai 2021 gegen 14:10 Uhr konnte der Pastoralassistent in der Stadtpfarrkirche Landeck einen Mann beim Diebstahl aus einem Opferstock beobachten und verständige in weiterer Folge die Polizei. Der Verdächtige, welcher die Pfarrkirche noch vor...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
In Zams konnte ein Opferstockdieb festgenommen werden. (Symbolbild)

Polizeimeldung
Professioneller Opferstockdieb in Zams festgenommen

ZAMS. Nachdem beobachtet und gemeldet wurde, wie ein Mann Bargeld aus dem Opferstock in einer Kirche in Landeck "fischte", konnte dieser festgenommen werden. In seiner Hostentasche fand sich entsprechendes Werkzeug und in seinem Pkw ein fünfstelliger Eurobetrag. Dieb nach sofortiger Fahndung festgenommenEin 44-jähriger bulgarischer StA „fischte“ am 09.05.2021 um 12.54 Uhr Bargeld aus einem Opferstock in einer Kirche in Landeck. Nachdem dieser Vorgang beobachtet und sofort gemeldet wurde, konnte...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Der Kauf von "Hilti-Werkzeugen" über eine Internetplattform kostete einen 27-jährigen Österreicher einen vierstelligen Eurobetrag. Die Geräte erhielt er allerdings nicht, nach der Überweisung brach der unbekannte Verkäufer den Kontakt ab. (Symbolbild)

Polizeimeldung
Onlineverkauf von "Hilti-Werkzeugen" war Betrugsmasche

NAUDERS. Beim Onlinekauf vermeintlicher "Hilti-Werkzeuge" wurde ein 27-jähriger Österreicher Opfer eines Internetbetrugs. Nach der Überweisung eines unteren vierstelligen Eurobetrages brach der angebliche Verkäufer den Kontakt ab. Internetbetrug in NaudersAm 15.02.2021 wurden einem 27-jährigen Österreicher in einem Internetstore einige „Hilti-Werkzeuge“ (Stichsäge, Handkreissäge, Rotationslaser und Schlagbohrmaschine) angeboten. Der anschließende weitere Kontakt wurde über eine...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Bargeld gestohlen: Einbruchsdiebstahl bei der Freiwilligen Feuerwehr Tösens (Symbolbild).

Polizeimeldung
Einbruch bei der Feuerwehr Tösens – Bargeld gestohlen

TÖSENS. Nachdem es einem unbekannten Täter im Gemeindehaus nicht gelungen war, eine Türe aufzubrechen, schlug er ein Fenster ein. Anschließend durchsuchte er den Aufenthaltsraum der Feuerwehr Tösens und stahl Bargeldbetrag im niederen dreistelligen Eurobereich. Einbruchsdiebstahl in Tösens Ein unbekannter Täter versuchte am 01. Mai 2021 in der Zeit zwischen 01:00 und 19:00 Uhr im Gemeindehaus Tösens die Türe zum Aufenthaltsraum zur Freiwilligen Feuerwehr vergeblich aufzubrechen. Mit einem...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Arbeitsunfall in Pians: Der schwer Verletzte 59-Jährige wurde in die Klinik nach Innsbruck geflogen (Symbolbild).

Polizeimeldung
59-Jähriger amputierte sich bei Arbeitsunfall in Pians drei Finger

PIANS. Ein 59-jähriger Einheimischer geriet mit dem Arbeitshandschuh in das laufende Sägeblatt einer Tischkreissäge. Dabei wurden ihm drei Finger der rechten Hand ganz amputiert sowie ein weiterer zum Teil. Der schwer Verletzte wurde in die Klinik nach Innsbruck geflogen. Arbeitsunfall in Pians Am 01. Mai 2021 gegen 09:50 Uhr war in Pians ein 59-jähriger Einheimischer auf der Baustelle seines Sohnes mit Holzarbeiten mit der Tischkreissäge beschäftigt. Im Zuge der Schneidarbeiten geriet der Mann...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Polizei bittet um zweckdienliche Hinweise: Diebstahl von Alu-Kompletträdern in Pfunds (Symbolbild).

Polizeimeldung
Alu-Kompletträder in Pfunds gestohlen – Polizei bittet um Hinweise

PFUNDS. Von einem PKW, der auf einem Fahrzeugabstellplatz in Pfunds geparkt war, stahlen unbekannte Täter die Aluräder. Durch das Aufbocken entstand ein erheblicher Sachschaden am Fahrzeug. Diebstahl von Alu-Kompletträdern in Pfunds Ein unbekannter Täter verschaffte sich im Zeitraum von 29. April, 10:30 Uhr, bis 30.04.2021, 08:00 Uhr, im Gemeindegebiet von Pfunds Zutritt zu einem Fahrzeugabstellplatz. Die Täter bockten dort einen PKW auf und stahlen die Alu-Kompletträder. Durch das Aufbocken...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Bei Flämmarbeiten kam es zu einem Dachstuhlbrand im Landecker Stadtteil Bruggen.
4

Polizeimeldung
Dachstuhlbrand durch Flämmarbeiten in Landeck

LANDECK. Im Stadtteil Bruggen war es bei Flämmarbeiten zu einem Dachstuhlbrand gekommen. Das Feuer konnte durch die Arbeiter und die Feuerwehr Landeck rasch eingedämmt und ein deutlich größerer Schaden vermieden werden. Brand auf einem Hausdach Am Donnerstag, 29. April 2021 wurde die Feuerwehr Landeck gegen 14:50 Uhr zu einem Dachstuhlbrand in den Stadtteil Bruggen alarmiert. Während Flämmarbeiten auf einem Hausdach kam es zu einem Brand. Die Arbeiter reagierten schnell und alarmierten die...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
In Zams kam es am Dienstag, den 27. April 2021 zu einem Flächenbrand.

Flächenbrand in Zams
Feldhäcksler und Elefantengras fingen nach Funkenflug Feuer

ZAMS. Nachdem im Zuge von Mäharbeiten in Zams ein Feldhäcksler in eine nicht ersichtliche Eisenstange fuhr, entstand Funkenflug und der Feldhäcksler sowie die mit Elefantengras bewachsene Wirtschaftsfläche fingen Feuer. Flächenbrand in ZamsAm 27. April 2021, gegen 13:10 Uhr, fuhr ein 46-jähriger Österreicher mit seinem Feldhäcksler in ein Feld in Zams ein. Im Zuge der Mäharbeiten fuhr er auf eine nicht ersichtliche Eisenstange und durch den daraus entstandenen Funkenflug fing der Feldhäcksler...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Ein Pkw-Anhänger mit einer Ladung Stroh war im Landecker Tunnel in Brand geraten (Symbolbild).

Polizeimeldung
Anhänger mit Stroh-Ladung geriet im Landecker Tunnel in Brand

FLIEß. Während der Fahrt durch den Landecker Tunnel auf der A12 Inntalautobahn fing Stroh, das auf einem Pkw-Anhänger geladen war, plötzlich Feuer. Der 52-jährige Lenker erlitt bei dem Löschversuch leichte Verletzungen. Brand auf der A12 in Fließ Am 10. April 2021 gegen 09.25 Uhr lenkte ein 52-jähriger österreichischer Staatsbürger einen PKW mit einem Anhänger, auf dem er Stroh geladen hatte, auf der A12 im Landecker Tunnel in Richtung Süden. Dabei stellte er fest, dass das Stroh zu brennen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Unbefugter Gebrauch eines Fahrzeuges durch einen alkoholisierten 15-Jährigen im Raum Ischgl (Symbolbild).
2

Polizeimeldung
Ischgl: 15-jähriger Alkolenker verursachte Unfall und flüchtete

ISCHGL, GRINS, KAPPL. Ein alkoholisierter Jugendlicher nahm in Ischgl ein Fahrzeug unbefugt in Betrieb. Bei der Spritzfahrt verursachte er einen Unfall und flüchtete. Nach einer Suchaktion konnte er von der Polizei in einem Wald aufgefunden werden. Auf den 15-Jährigen warten nun Anzeigen wegen Fahren ohne Führerschein, Fahrerflucht und Lenken eines Fahrzeuges unter Alkoholeinfluss. Unbefugter Gebrauch eines Fahrzeuges Am 11. April 2021 gegen 06:00 Uhr nahm ein 15-jähriger österreichischer...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Fahrzeugabsturz auf der L19 in Fiss: Der 38-jährige Lenker blieb unverletzt

Polizeimeldung
Lenker blieb bei Fahrzeugabsturz in Fiss unverletzt

FISS. Bei winterlichen Fahrverhältnissen kam ein 38-Jähriger auf der L19 vom Weg ab. Das Fahrzeug stürzte rund 40 Meter über steiles Gelände ab und landete auf der Beifahrerseite. Der Lenker blieb unverletzt. Fahrzeugabsturz in Fiss (ohne Verletzung) Am 07. April 2021 gegen 11:00 Uhr lenkte ein 38-jähriger Tiroler seinen PKW auf der L19 Serfauser Straße von Fiss kommend talwärts in Richtung Ried. Bei Straßenkilometer 5,200 bog der Mann in den talseitigen Feldweg ein, kam dabei aufgrund der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Eine Landeckerin fiel auf eine perfide Internet-Betrugsmasche herein (Symbolbild).

Polizeimeldung
59-jähriger Landecker fiel auf Bitcoin-Betrüger herein

BEZIRK LANDECK. Ein 59-Jähriger Mann aus dem Bezirk Landeck wurde von Internetbetrügern über den Tisch gezogen. Dabei entstand ein Schaden in Bereich eines hohen vierstelligen Eurobetrages. Internetbetrug durch unbekannte Täter Anfang Jänner 2021 nahm ein bisher unbekannter Täter telefonisch mit einem 59-jährigen Österreicher aus dem Bezirk Landeck Kontakt auf und überredete ihn zu einem Crypto-Währungs-Investment. Nachdem der Österreicher Vertrauen zu dem Mann gefasst hatte, gestattete er ihm...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
In Fendles wurde nach eine große Suchatktion gestartet, nachdem ein Reitpferd ohne Reiterin vom Ausritt zurück zum Stall kam. (Symbolbild)

Polizeimeldung
Suchaktion: Pferd kam nach Ausritt in Fendels ohne Reiterin zurück

FENDELS. Am Montag, den 5. April kam es gegen 17.25 Uhr in Fendels zu einem Sucheinsatz, weil ein ein Reitpferd nach dem Ausritt ohne Reiterin zum Stall zurückkam. Nach knapp einer Stunde konnte die 17-jährige ansprechbar von einem Suchhund gefunden werden. Reitunfall in FendelsAm 05. April 2021 gegen 17.25 Uhr kam es zu einem Sucheinsatz im Ortsgebiet von Fendels, nachdem nach einem Ausritt ein Reitpferd ohne Reiterin zum Pferdestall zurückgekehrt war. Gegen 18:20 Uhr konnte die 17-jährige...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Der Böschungsbrand konnte von der Feuerwehr Kaunerberg rasch gelöscht werden (Symbolbild).

Polizeimeldung
Böschungsbrand konnte in Kaunerberg rasch gelöscht werden

KAUNERBERG. Die Freiwillige Feuerwehr Kaunerberg wurde am Donnerstag zu einem Böschungsbrand alarmiert. Das Feuer konnte rasch gelöscht werden. Böschungsbrand in Kaunerberg Am 01. April 2021 gegen 13:15 Uhr kam es in der Gemeinde Kaunerberg zu einem Böschungsbrand im Ausmaß von rund fünf Quadratmetern. Die Freiwillige Feuerwehr Kaunerberg konnte das Feuer rasch löschen konnte. Die Brandursache konnte laut Angaben der Polizei nicht ermittelt werden. (Quelle: Polizei) Landeckerin fiel auf...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Eine Landeckerin fiel auf eine perfide Internet-Betrugsmasche herein (Symbolbild).

Polizeimeldung
Landeckerin fiel auf Betrüger herein – mehrere Zehntausend Euro überwiesen

LANDECK. Eine Frau aus Landeck fiel auf eine Internet-Betrugsmasche herein. Sie überwies ihrer Internetbekanntschaft – einem vermeintlich in Syrien stationierten US-Soldaten – einen insgesamt fünfstelligen Eurobetrag auf mehrere ausländische Konten. Internetbetrug in Landeck Im Zeitraum zwischen Mai 2020 und März 2021 nahmen unbekannte Täter über einen Internet-Messenger Kontakt mit einer Frau aus Landeck auf und gaben sich als vermeintlicher US-Soldat aus, welcher in Syrien stationiert sei. Im...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Bei einem Arbeitsunfall in Nauders wurde 18-Jähriger schwer verletzt (Symbolbild).

Polizeimeldung
18-Jähriger bei Arbeitsunfall in Nauders schwer verletzt

NAUDERS. Bei Bohrarbeiten auf einer Baustelle geriert ein junger Arbeiter mit seinem rechten Arm in das Bohrgestänge. Der Schwerverletzte wurde in die Klinik nach Innsbruck geflogen. Arbeitsunfall in Nauders Am 31, März 2021 gegen 15.00 Uhr waren ein 59-jähriger Österreichischer und ein 18-jähriger rumänischer Staatsbürger auf einer Baustelle in Nauders mit Bohrarbeiten an einer Stahlbetonwand beschäftigt. Während der 59-jährige die Verankerungsbohrmaschine bediente dürfte der 18-jährige...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Dieses Jahr zu Ostern ist der grenzüberschreitende Reise- und Ausflugsverkehr zwar nur sehr eingeschränkt möglich, dennoch rechnet die Tiroler Polizei mit erhöhtem Verkehrsaufkommen über Ostern.

Ostern
Auch heuer wird mit erhöhtem Verkehrsaufkommen gerechnet

TIROL. Dieses Jahr zu Ostern ist der grenzüberschreitende Reise- und Ausflugsverkehr zwar nur sehr eingeschränkt möglich, dennoch rechnet die Tiroler Polizei mit erhöhtem Verkehrsaufkommen über Ostern. Eingeschränkter Reiseverkehr über Ostern Aufgrund der aktuellen Coronavirus-Sitation und den daraus folgenden Covid-Maßnahmen ist der Reiseverkehr nur sehr eingeschränkt möglich. Es gibt Einreisebeschränkungen aus dem Ausland und zusätzlich sind Ausreisetests für die Bezirke Schwaz und Kufstein...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Brand eines Lkw auf der Inntalautobahn in Zams: Bei dem Vorfall wurde niemand verletzt.
4

Polizeimeldung
Betonmischer geriet auf der A12 bei Zams in Brand

ZAMS. Wegen eines Lecks im Hydrauliksystem geriet am Montag auf der Inntalautobahn ein Lkw in Brand. Zudem verursachte das Leck eine 180 Meter lange Ölspur. Verletzt wurde beim Vorfall niemand. Brand eines LKW auf der Inntalautobahn in Zams Am 29. März 2021 gegen 12.40 Uhr geriet auf der A 12 Inntalautobahn bei Zams in Fahrtrichtung Westen ein beladener Betonmischwagen in Brand, weil aufgrund eines Lecks im Hydrauliksystem Öl austrat, auf den heißen Motor bzw. die heiße Plastikabdeckung...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Zwei Frauen wurden bei einem Lawinenabgang im Bereich der Giggler Spitze (Gemeinde Tobadill) verschüttet.
8

Polizeimeldung
Zwei Tourengeherinnen in Tobadill von Lawine verschüttet

TOBADILL. Auf der Giggler Spitze im Gemeindegebiet von Tobadill wurden zwei Frauen von einer Lawine erfasst und mehrere hundert Meter mitgerissen. Die beiden Tourengeherinnen wurden nach der Bergung vom Notarzthubschrauber ins KH Zams geflogen. Lawinenunfall in Tobadill Am 24. März 2021 machte ein 63-jähriger Mann mit seiner 54-jährigen Gattin und seiner 29-jährigen Tochter eine Skitour in Tobadill zur Giggler Spitze (2.614 Meter). Gegen 11:20 Uhr fuhr die Gruppe von der Giggler Spitze in die...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Bombendrohung in St. Anton am Arlberg: Nach erfolgter Durchsuchung konnte die Polizei keine Hinweise auf Sprengmittel finden.
2

Polizeimeldung
Bombendrohung in St. Anton am Arlberg – 20 Personen evakuiert

ST. ANTON AM ARLBERG. Ein anonymer Anrufer drohte einer Familie, dass er eine Bombe in ihrem Haus gelegt habe und diese in Kürze hochgehe. Der Vorfallsort wurde großräumig abgesperrt und über 20 Personen evakuiert. Nach der Durchsuchung konnten keine Hinweise auf Sprengmittel festgestellt werden. Die Ermittlungen der Polizei laufen. +++UPDATE: Die Polizei konnte inzwischen einen Verdächtigen ausforschen. Der 18-jährige Bekannte der Familie bestreitet aber die Tat.+++ Gefährliche Drohung in St....

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Bei widrigsten Wetterbedingungen musste die Bergrettung Partenen zu einem Einsatz auf den Ochsentaler Gletschr ausrücken.
7

Ochsentaler Gletscher
Tourengeher unter schwierigsten Bedingungen geborgen

PARTENEN, GASCHURN, GALTÜR. Die Bergrettung Partenen musste am Sonntag einen verletzten Tourengeher vom Ochsentaler Gletscher bergen. Der 30-jährige Schweizer war rund 20 Meter abgestürzt. Der Einsatz dauerte unter schwierigsten Bedingungen mehrere Stunden. 20 Meter am Ochsentaler Gletscher abgestürzt Am Vormittag des 21. März 2021 beabsichtigten ein 30- und ein 32-jähriger Schweizer von der Chamonna Tuoi Hütte in der Schweiz zum Piz Buin aufzusteigen und anschließend im Winterraum der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Bei einem Arbeitsunfall in Pians wurde eine 29-Jährige verletzt (Symbolbild).

Polizeimeldung
Arbeiterin klemmte sich Fuß in Pians ein

PIANS. Bei einem Arbeitsunfall in einer Pianner Firma zog sich eine 29-Jährige eine schwere Fußverletzung zu. Sie wurde mit der Rettung ins KH Zams gebracht. Arbeitsunfall in Pians Am 22. März 2021 gegen 11:15 Uhr war eine 29-jährige Arbeiterin in einer Firma für Lebensmittelverarbeitung in Pians damit beschäftigt, Paletten mit einem Trittbrettstapler zu transportieren. Dabei klemmte sich die Frau aus bisher unbekannter Ursache den rechten Fuß zwischen einem Rammschutz und dem Stapler ein,...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die Polizei sucht nach einem Fund von zwei Heiligenbildern auf einem Spazierweg in Zams Zeugen (Symbolbild).

Polizeimeldung
Heiligenbilder auf Zammer Spazierweg gefunden: Zeugen gesucht

ZAMS. Zwei Heiligenbilder mit dem Abbild von Josef und Maria wurden auf einem Spazierweg gefunden. Die Landecker Polizei bittet um zweckdienliche Hinweise. Fund von zwei Heiligenbildern – Zeugenaufruf Am 20. März 2021 gegen 19.30 Uhr fand ein Spaziergänger im Gemeindegebiet von Zams auf dem Spazierweg zwischen Zams und Schönwies zwei Heiligenbilder mit dem Abbild von Josef und Maria. Die Bilder haben einen lackierten Holzrahmen und sind auf einer Trägerplatte im Ausmaß von 32 mal 45 Zentimeter...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Im extrem steilen Gelände unterhalb des Mittagskopfes (Gemeindegebiet See im Paznaun) löste sich am 20. März ein Schneebrett und erfasste einen Tourengeher. Er erlitt eine Armverletzung.
2

Polizeimeldung
20-jähriger Tourengeher bei Lawinenunfall in See verletzt

SEE IM PAZNAUN. Im extrem steilen Gelände unterhalb des Mittagskopfes löste sich am Samstag ein Schneebrett und erfasste einen Tourengeher. Der 20-Jährige wurde fast 100 Meter mitgerissen und erlitt dabei eine schwere Armverletzung. Lawinenunfall in See im Paznaun Am 20. März2021, gegen 10:30 Uhr unternahmen ein 25-jähriger Österreicher und sein 20-jähriger Bruder im Paznaun eine Skitour mit dem Ziel des Mittagkopfs (2.249 Meter), welcher sich in der Samnaungruppe, auf der Gemeindegrenze...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.