Bildergalerie

Beiträge zum Thema Bildergalerie

Mag. Theresa Solerti (re.), Klinische und Gesundheitspsychologin, mit der Moderatorin und Landecker Gemeinderätin Beate Scheiber.
15

MeinMed in Landeck
Schlaf ist lebensnotwichtig und muss gepflegt werden

Wichtige Informationen zum Thema "Schlechter Schlaf: Wie hängen Schlaf und Psyche zusammen?" bekamen die Besucherinnen und Besucher beim MeinMed-Vortrag von Mag. Teresa Solerti vermittelt. LANDECK (otko). Schlechter Schlaf ist ein Thema, das jeden von uns betrifft. Falls es aber länger dauert, dann kann es zu einem Problem werden. Schlafprobleme werden aber oft nicht ernst genommen oder werden einfach ignoriert. Mag. Teresa Solerti, Klinische und Gesundheitspsychologin aus Imst, referierte beim...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Ausstellungseröffnung in der Rathaus-Galerie Landeck: Obmann Josef Tröger (Mi.) mit Bgm. Herbert Mayer (re.) und Kulturreferent StR. Peter Vöhl.
Video 26

Ausstellung
"Talkessel Landeck zuvor" in der Rathaus-Galerie eröffnet

Der Landecker Talkessel und die Umlandgemeinden stehen im Mittelpunkt einer Ausstellung des Briefmarken- und Ansichtskartensammelvereins in der Rathaus-Galerie. Bgm. Mayer und Kulturreferent Vöhl dankten für die Recherche. LANDECK (otko). Der Briefmarken- und Ansichtskartensammelverein Landeck unter Obmann Josef Tröger hat unter dem Titel "Talkessel Landeck zuvor" eine sehenswerte Ausstellung in der Rathaus-Galerie zusammengestellt. Zu sehen ist die Ausstellung bis Mitte Juni 2022 während der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die Schülerinnen und Schüler vom Oberland, von links: Maxima Rieder (Lermoos), Laurens Lagg (Lermoos), Celina Rudigier (Kappl), Laurin Jenewein (Sölden), Elisa Höllrigl (Fiss) und Dunja Zivkovic (Ehrwald).
21

Kulinarisches Highlight
Prüfungsessen an den Zillertaler Tourismusschulen

ZELL AM ZILLER; OBERLAND. (lisi). Für die Schülerinnen und Schüler der 4 HTLa der Zillertaler Tourismusschulen war es eine Prüfungssituation, für die Besucher ein kulinarisches und gesellschaftliches Highlight. Die Rede ist von den Vorprüfungen zur Reife- und Diplomprüfung, die in Kalenderwoche 20 stattgefunden haben. Prominente Gäste Es waren wahrlich Gaumenfreuden auf höchstem Niveau, welche die 48 Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen der Höheren Lehranstalt im Rahmen der Vorprüfungen zur...

  • Tirol
  • Landeck
  • Elisabeth Zangerl
Viel zu lachen gibt es beim neuen Stück der Heimatbühne Strengen.
85

Theatersaison eröffnet
Heimatbühne Strengen präsentiert mit "Desaster-Dinner" neues Stück

STRENGEN (jota). Die Heimatbühne Strengen zeigt unter der Regie von Hartwig Ladner "Das (perfekte) Desaster Dinner" , eine Komödie von Marc Camoletti, neu bearbeitet von Michael Niavarani. Lachmuskelkater ist garantiert.  Stefan Spiegel (Hartwig Ladner) hat ein gemeinsames Wochenende mit seiner heimlichen Geliebten Susanna, einem Model (Simone Spiß) geplant. Dazu muss allerdings Jaqueline, seine Frau (Ursula Zangerl) zu ihrer Mutter fahren, damit er ungestört ist. Als Alibi hat er seinen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Dr. Johanna Tamerl
Die neueste Vision von Frizzey Greif - das größte Soforthilfeprojekt der Frizzey Light Geschichte für den Frieden als Vorzeigeprojekt für die Welt als eine gelebte Nächstenliebe.
10

Gelebte Nächstenliebe
Nepal 2022 – Größte Friedensprojekt der Frizzey Light Geschichte

Die neueste Vision von Frizzey Greif - das größte Soforthilfeprojekt in Nepal der Frizzey Light Geschichte für den Frieden als Vorzeigeprojekt für die Welt. Der Frizzey Light Verein bittet um Spenden für die Ärmsten der Armen. Das 7. traditionelle Frizzey Light Benefizevent findet am 3. September 2022 im Rechelerhaus in Ladis statt. PRUTZ, NEPAL. Volunteer, Visionär, Organisator, Friedensbotschafter, Multimediakünstler und Gründer der non profit Organisation Frizzey Greif aus Prutz ist nach...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Machten sich ein Bild von "MINTRON": WK-Bezirksstellenleiter Otmar Ladner WK-Präsident Christoph Walser, tirolnet Gmbh Geschäftsführer Philipp Machac, Moderatorin Larissa Putz, Direktor der MS Clemens Holzmeister Helmut Pauli und WK- Bezirksobmann Michael Gitterle (v.li.)
Video 14

MINTRON-Roadshow
Lust auf Mathe, Chemie, Informatik und Co. wecken

An der MS Clemens Holzmeister in Landeck waren die "Mintrons" zu Gast: Bei einem Pilotprojekt der Wirtschaftskammer Österreich soll bei Schülerinnen und Schülern im Alter von 11 bis 12 Jahren durch spannende Experimente das Interesse an Mathe, Chemie und vielem mehr im MINT-Bereich geweckt werden.  LANDECK (sica). Roboter steuern, virtuelle Welten bereisen, erneuerbare Energien verstehen: Das stand im Zuge der "MINTRON" Roadshow der Wirtschaftskammer Österreich bei rund 30 Schülerinnen und...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Das Ende einer Ära: Hermann Delago (re.) verabschiedete sich im Zuge der Maikonzerte nach 33 Jahren als Kapellmeister der "Perjener Rotjacken" - Im Bild mit Sohn Manu Delago.
46

Maikonzert
Fulminantes Ende der Ära Delago bei den "Rotjacken"

Mit einem "Best-Of" verabschiedete sich Hermann Delago nach 33 Jahren beim heurigen Maikonzert als Kapellmeister der "Perjener Rotjacken" - Ein fulminantes Musikspektakel mit hochkarätigen Gästen zum Abschluss der Ära Delago. LANDECK (sica). Hermann Delago hat schon unzählige legendäre Showkonzerte mit "seinen Perjenern" aufgeführt, das letzte Maikonzert geht allerdings in die Geschichte ein: Delago verabschiedete sich nach 33 Jahren als Kapellmeister der Stadtmusik Landeck-Perjen mit einem...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Baustellen und Umleitungen: Die derzeit große Verkehrsbelastung im Pianner Ortsteil St. Margarethen sorgt für Ärger bei den Anrainern.
Video 23

Bürgerversammlung
Großer Unmut über Verkehrsbelastung in Pians

Umleitungen und Baustellen in Grins sorgen für eine zusätzliche Verkehrsbelastung. Der Pianner Ortsteil St. Margarethen erstickt im Ausweichverkehr. Die Anrainer und auch die Gemeindepolitik gehen auf die Barrikaden und suchen Lösungen. PIANS (otko). "Der Verkehr geht den ganzen Tag auf und nieder", "Die Autos fahren am Gehsteig", "Mit dem Kinderwagen traue ich mich gar nicht mehr auf den Weg", "ein Verkehrschaos pur!". Die Anrainer des Pianner Ortsteils St. Margarethen machten bei einer...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Geschäftsführer Thomas Walser mit "Fly Sui" bei der Eröffnung der neugestelteten Räumlichkeiten.
Video 10

DER GRISSEMANN
Neugestaltetes Shoppingerlebnis in Zams

Viel hat sich in den letzten drei Monaten im Einkaufszentrum "DER GRISSEMANN" in Zams getan: Viele Abteilungen im ersten Obergeschoss erstrahlen im neuen Look, das war natürlich auch ein gebührender Grund zu feiern! ZAMS (das). Mit fast 15.000 Quadratmetern Einkaufsfläche ist "DER GRISSEMANN" eines der größten Einkaufzentren im Tiroler Oberland. Mit dem kürzlich fertiggestellten Umbau des ersten Obergeschosses möchte das Einkaufszentrum nicht nur ein umfangreiches Sortiment an Produkten bieten,...

  • Tirol
  • Landeck
  • Daniel Schwarz
Was war los in Tirol? Beim Bezirskblätter Wochenrückblick erfahrt ihr es!
5:57

KW19
Überfall, Alkolenker und eine Cannabisplantage

Herzlich willkommen beim Bezirksblätter Wochenrückblick. Hier gibt’s für euch die Top-Themen der vergangenen Woche aus Tirol. Bewaffneter Überfall auf Sportwetten-LokalAm 9. Mai 2022, um 13:52 Uhr überfiel ein unbekannter Täter ein Wettlokal in Jenbach. Der Mann bedrohte einen Angestellten mit einer schwarzen Pistole, zwang ihn den Tresor zu öffnen, packte das darin befindliche Bargeld in einen schwarzen Rucksack und flüchtete zu Fuß in südliche Richtung. Eine Alarmfahndung der Polizei wurde...

  • Tirol
  • BezirksBlätter Tirol
„Stimmen für den Frieden“ ertönten neulich in der Pfarrkirche Ischgl im Rahmen eines gut einstündigen Konzertes für den guten Zweck.
27

„Singen für den Frieden“
Benefizkonzert am 11. Mai in der Pfarrkirche Ischgl

ISCHGL. (lisi). Zugunsten der ukrainischen Binnenflüchtlinge in Lemberg wurde am 11. Mai um 18 Uhr in der Pfarrkirche Ischgl ein Benefizkonzert organisiert. Mitgewirkt bei diesem emotionalen, musikalischen Plädoyer für den Frieden haben neben Kindern der Volksschule auch die Sängerrunde und weitere einheimischen Künstler. Musik und Literatur „Stimmen für den Frieden“ ertönten neulich in der Pfarrkirche Ischgl im Rahmen eines gut einstündigen Konzertes für den guten Zweck, das von der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Elisabeth Zangerl
Freuten sich über eine gelungene Veranstaltung: Lorenz Purtscher, Christoph Jung, Hans Pittl, Alfred Lechleitner, Stefan Illmer und Christoph Plangger (v.l.).
23

Jubiläumsausstellung am Plateau
100 Jahre Grauviehzuchtverein gefeiert

SERFAUS/ FISS/ LADIS (jota). Mit der 100-Jahr-Feier der Grauviehzuchtvereine Serfaus, Fiss und Ladis wurde die Ausstellungssaison der Tiroler Grauviehzüchter beendet. 34 Aussteller von 4 Vereinen präsentierten in Serfaus 121 Tiere, davon 53 Ia, 29 Ib und 39 IIb.  Unter den vielen Besuchern waren unter anderem Kammerdirektor Ferdinand Grüner, Ehrenlandesobmann Erich Scheiber, BO Elmar Monz, BO des Maschinenrings Christian Angerer, die Bürgermeister Paul Greiter, Simon Schwendinger und Hans...

  • Tirol
  • Landeck
  • Dr. Johanna Tamerl
Ausstellungseröffnung in Musuem in Graun im Vinschgau: Parlamentarier Albrecht Plangger, Tiroler Wirtschaftslandesrat Anton Mattle, Kuratorin Sylvia Mader und Bürgermeister Franz A. Prieth (v.l.).
11

Wanderausstellung
"Der böse Weg" im Musuem in Graun im Vinschgau eröffnet

Die Wanderausstellung beleuchtet die 2.000 Jahre alte Verbindung über den Reschen. Zu sehen ist sie bis 21. Mai 2021 im Museum in Graun in Vinschgau. Bei der Eröffnung waren auch der Tiroler Wirtschaftslandesrat Anton Mattle und der Exbürgermeister von Graun und jetzige Parlamentarier in Rom, Albrecht Plangger, anwesend. GRAUN, LANDECK, IMST. Der Einladung zur Eröffnung der Ausstellung „Der böse Weg“ am 23. April waren 40 Personen nach Graun gefolgt. Das Wetter spielte auch mit und so fand die...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Auch Landeshauptmann Günther Platter unterstützte die Tirol-Tour der EU-Abgeordneten Barbara Thaler.
1 9

Tour durch Tiroler Bezirke
MEP Barbara Thaler: „Europa auf Tirolerisch“

Die Tiroler Abgeodnete zum Europäischen Parlament tourte anlässlich des Europatages am 9. Mai am vergangenen Wochenende durch die Tiroler Bezirke. TIROL. „Gerade in Zeiten wie diesen sehen wir, wie wichtig eine Staatengemeinschaft wie die Europäische Union ist", so Barbara Thaler. "Gemeinschaft bedeutet nämlich nicht, dass man in allen Punkten immer einer Meinung sein muss. Es bedeutet, dass man in guten und besonders auch in herausfordernden Zeiten gemeinsame Ziele setzt und diese durch...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Straßenmusik par excellence: Schülerinnen der 7. Klasse am ORG Zams machten im Rahmen ihres Projektes "Let's hit the road" vor dem Alten Kino in Landeck Halt.
Video 17

"Let's hit the road!"
ORG Schülerinnen als Staßenmusikerinnen unterwegs

Die ORG-Schülerinnen der 7. Klasse vom Schwerpunkt "Musik-Aktiv" machen bei ihrem Projekt "Let's hit the road" als Straßenmusikerinnen in Landeck, Imst und Innsbruck Halt. Vergangenen Freitag konnte man sie beim KH Zams und beim Alten Kino in Landeck hören. LANDECK/ZAMS (sica). Wer letzten Freitag durch die Malserstraße schlenderte, wurde bestimmt von Musik bis zum neuen Stadtplatz vor das Alte Kino gelockt. Dort hatten sich nämlich die Schülerinnen der 7. Klasse vom Oberstufenrealgymnasium in...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Die Hauptrundengewinner des BezirksBlätter Casino Wattens, Rudolf Hafele aus Ladis & Wolfgang Pauli (Mitte) aus Zams, mit BezirksBlätter Marketingleiterin Nina Suitner (l.) und Casino-Direktor Robert Frießer (r.).
32

BezirksBlätter Casino Watten
2.000 Euro Preisgeld für Siegerduo

Am Muttertag, 8. Mai 2022, war es wieder soweit! Das zweite BezirksBlätter Casino-Watten des Jahres fand im Casineum des Casino Innsbruck statt. Humor und Leidenschaft prägten den Abend. INNSBRUCK. Die „Watter" aus den unterschiedlichsten Bezirken Tirols, darunter viele BezirksBlätter Leser, waren beim zweiten BezirksBlätter Casino-Watten wieder mit dabei. Es wurde um ein Gesamtpreisgeld von 7.800 Euro gespielt. Das Siegerpaar der Hauptrunde wurde mit 2.000 Euro, das der Extrarunde mit 1.500...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • David Zennebe
Die Ehrenzeichenträger Fritz Gastl, Georg Zobl und Pfarrer Richard Rotter mit ihren Gattinnen (vorne). Bgm. Herbert Mayer, die Vizebgm. Thomas Hittler und Mathias Niderbacher sowie Superintendent Olivier Dantine (hinten).
18

Ehrenzeichen
Stadt Landeck ehrte drei verdiente Persönlichkeiten

Das Ehrenzeichen der Stadtgemeinde Landeck wurde mit pandemiebedingter Verspätung  im Rahmen eines Festaktes an Fritz Gastl, Pfarrer Richard Rotter und Georg Zobl verliehen. Der einstimmige Beschluss des Gemeinderates dazu stammt aus dem Mai 2020. LANDECK (otko). Eigentlich hatte der Landecker Gemeinderat schon einstimmig im Mai 2020 die Verleihung von Ehrenzeichen an der verdiente Persönlichkeiten beschlossen. Aufgrund von Terminkollisionen und den pandemiebedingten Lockdowns gab es aber eine...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Fahrzeugpatin Margit Höpfl, Kommandant Christian Mayer, Bezirksfeuerwehrinspektor Thomas Greuter, Bezirksfeuerwehrkommandant Hermann Wolf und Landecks Bürgermeister Herbert Mayer, von links.
35

„Ein Festtag“
Florianifeier der Stadtfeuerwehr Landeck samt Fahrzeugweihe

LANDECK. (lisi). Im Rahmen der Florianifeier wurden neu angeschaffte Einsatzfahrzeuge und Gerätschaften der Stadtfeuerwehr Landeck geweiht. An die Feuerwehrjugend wurden offiziell Wissenstestabzeichen verliehen. Fahrzeuge und Geräte Ein MTFA, das steht für „Mannschaftstransportfahrzeug Allrad“, eine Drohne und ein TLFA, ein sogenanntes "Tanklöschfahrzeug Allrad" standen bei der Florianifeier der Stadtfeuerwehr Landeck am 7. Mai im Mittelpunkt des Geschehens. Vorausgegangen ist der Florianifeier...

  • Tirol
  • Landeck
  • Elisabeth Zangerl
Erstmals stellten die beiden Schwestern Irene Zangerl (links) und Eva Miemelauer (rechts) gemeinsam aus.
25

„filigran e impressionen“
Eva Miemelauer und Irene Zangerl stellen gemeinsam im Winkl in Prutz aus

PRUTZ. (lisi). Das Kulturzentrum Winkl in Prutz platzte aus allen Nähten. „So viele Besucher kamen noch nie“, resümierte auch Hausherr und Bürgermeister Heinz Kofler bei der Vernissage zur Ausstellung der beiden Schwestern Eva Miemelauer und Irene Zangerl am 6. Mai. Eine Wurzel, zwei Blumen „filigran e impressionen“ war der vielversprechende Titel ihrer gemeinsamen Ausstellung. Der Prutzer Bürgermeister Heinz Kofler stellte in seiner Begrüßung eine sehr schöne Assoziation her: „Diese zwei...

  • Tirol
  • Landeck
  • Elisabeth Zangerl
118. Bezirks-Feuerwehrtag in St. Anton am Arlberg: ABI Martin Raffeiner bei der Meldung an Bezirksfeuerwehrkommandant Hermann Wolf.
Video 45

118. Bezirks-Feuerwehrtag
Feuerwehren des Bezirks Landeck waren 902 Mal im Einsatz

Im Pandemiejahr 2021 leisteten die Feuerwehrmitglieder im Bezirk Landeck unter erschwerten Bedingungen und Einschränkungen insgesamt 14.830 Einsatzstunden. Nach zweijähriger Zwangspause konnte der 118. Bezirks-Feuerwehrtag in St. Anton am Arlberg abgehalten werden. ST. ANTON ARLBERG (otko). Die Corona-Pandemie sorgte in den letzten zwei Jahren für zahlreiche Einschränkungen. Auch der traditionelle Bezirks-Feuerwehrtag musste zweimal abgesagt werden. Um so größer war nun die Freude bei den...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Lokalaugenschein am Landecker Burschlkopf (v.l.): Bgm. Herbert Mayer, GR Johannes Schönherr, Waldaufseher Simon Schwendinger, Benno Flatschacher (Umweltreferat) und Peter Juen (BFI Landeck).
Video 26

Klimafitter Wald
40 Bäume werden am Landecker Burschlkopf gefällt

Aus Sicherheitsgründen müssen in der grünen Lunge Landecks zahlreiche Bäume gefällt werden. Allen voran sind die Eschen abgestorben. Laut Stadt soll es aber keinen Kahlschlag gegeben. Der Wald wird wieder mit klimafitten Laubbäumen aufgeforstet. LANDECK (otko). Für alle jene, die vom Westen kommend ins Stadtzentrum einfahren, ist der Burschlkopf mit seinem Wald ein gewohnter Anblick. Das geschützte Landschaftsgebiet umfasst eine Fläche von 11.378 Quadratmetern. Aber auch in der grünen Lunge...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Kings of Leon begeisterten 11.000 Wintersportler beim "Top of the Mountain Closing Concert" auf der Idalp in Ischgl.
Video 74

Abschlusskonzert
Kings of Leon krönten das Saisonfinale in Ischgl

Beim "Top of the Mountain Closing Concert" in Ischgl bescherten Kings of Leon den rund 11.000 Wintersportlern mit ihrem unvergleichlichen Gitarrenrock einen gelungenen Abschluss einer besonderen Wintersaison. ISCHGL (otko). Das weiße Saisonende am 30. April feierten in Ischgl 11.000 Wintersportler mit Kings of Leon beim „Top of the Mountain Closing Concert“. Die hochdekorierten US-Lieblinge rockten ab 13 Uhr in 2.320 Metern Höhe auf der Ischgl-Stage auf der Idalp zu Hit-Klassikern wie „Use...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
die kleine Waldohreule ist vom Ast gefallen....alles gut ausgegangen,hat sich wieder hoch gerappelt! Sie kann ja noch nicht fliegen.
Aktion 72

Regionaut
Tirol – Schnappschüsse Mai 2022

TIROL. Fast jeden Tag sind unsere Regionauten mit der Kamera in Tirol unterwegs. Mit ihren Bildern zeigen sie die schönsten Seiten Tirols. Wir sammeln eine Auswahl der Fotos und Schnappschüssen in unseren Schnappschüssen des Monats. Zu Beginn eines jeden Monats veröffentlichen wir die ersten Schnappschüsse des aktuellen Monats. Im Laufe der kommenden Tage und Wochen ergänzen wir die Bildergalerie mit den besten, schönsten und lustigsten Schnappschüssen von euch. So gibt es während des Monats...

  • Tirol
  • Sabine Knienieder
Der Kaunertaler Gletscher in der ORF III-Sendung "Land der Berge".
26

ORF III-Dokumentation
"Land der Berge: Vom Oberen Gericht ins Kaunertal"

Die ORF III-Neuproduktion "Land der Berge" führt in die Tiroler Bergwelt. Am 28. April um 20:15 Uhr lädt der Tiroler Filmemacher Hans Jöchler in der TV-Dokumentation auf eine Reise durch das Obere Gericht und das Kaunertal. OBERES GERICHT, KAUNERTAL. Diese "Land der Berge"-Neuproduktion lädt ein auf eine Reise durch eisige Höhen und traditionsreiche Regionen der Tiroler Bergwelt. Hoch oben, zwischen scharfen Graten und leuchtend weißen Schneefeldern, liegt er, der zweitgrößte Gletscher...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.