Tirol

Beiträge zum Thema Tirol

TSV - Tiroler Landesskicup Alpin - Elisabeth Kucera, SC Ellmau.
47

TSV Skisport
Der Tiroler Ski-Landescup zu Gast in Scheffau

47 Fotos mit Namens- und Vereinsbezeichnung. TIROL. Nur eine Woche nach den Sparkasse Bezirkscuprennen der Schüler (Ski Alpin) wurde vom SV Scheffau am vergangenen Samstag der Slalom zum Tiroler Landescup (Schüler männlich) abgehalten. Am Sonntag folgten auf der selben Strecke die Schüler weiblich. Bei nicht gerade optimalen Witterungsverhältnissen konnte der für die Strecke verantwortliche Scheffauer Vereins-obmann Michael Treichl mit seinem Organisationsteam an beiden Renntagen für sehr gute...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Was ist in Tirol passiert? Das erfahrt ihr im BezirksBlätter Wochenrückblick.
4

KW 02
Demos, Ratten und Reifeprüfungen unter neuen Regeln

Herzlich willkommen beim Bezirksblätter Wochenrückblick. Hier gibt’s für euch die Highlights der vergangenen Woche aus Tirol. Corona Tirol – Demos, neue Regeln, neuer ImpfstoffDer erste Wochenrückblick im neuen Jahr muss leider auch mit Corona-News beginnen. Los ging es am vergangenen Wochenende mit den Demonstrationen der Coronamaßnahmen-Gegner am Landhausplatz in Innsbruck. Gleichzeitig fand die Demo "Raven gegen Rechts" im Waltherpark statt. Am Landhausplatz mit dabei: FPÖ-Mann Kickl. Im...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
 Welche Spuren hat die Pandemie nach rund zwei Jahren hinterlassen? Wie geht es den TirolerInnen? Der Billa Österreich Report 2022 klärt auf.
Aktion

Billa Österreich Report
Trotz Pandemie: Tiroler Wohlbefinden steigt

TIROL. Die Ergebnisse des Billa Österreich Report 2022 wurden kürzlich auch für Tirol bekannt. Wie gehen die TirolerInnen inzwischen mit der Pandemie um? Welche Auswirkungen zeichnen sich ab? Das Fazit: den TirolerInnen geht es trotz der Umstände gut. Zwei Jahre Pandemie und einige BilanzenDer Billa Österreich Report beschäftigte sich auch 2021 mit dem Wohlbefinden der BürgerInnen. Welche Spuren hat die Pandemie nach rund zwei Jahren hinterlassen? Wie geht es den TirolerInnen? Laut den...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Cover: Ischgler Schnee, Kriminalroman von Gert Weihsmann
2

Krimiland Tirol
Ischgler Schnee – Wieso man diesen Thriller unbedingt lesen sollte

Schon im Klappentext ahnt der geneigte Leser, das wird kein Landkrimi, wie sie im Alpenraum so beliebt sind. Es geht um eine Mordserie im schönen Tirol, in Ischgl, dem Ballermann des Wintertourismus, dort gibt es im Winter alles was der liebe Gott im Herrgottswinkel des heiligen Land Tirol verboten hat. Es wird gesoffen, es wenden Drogen jeden Fabrikats und jeder Herkunft konsumiert und das nicht zu knapp, es gibt Sex mit Nutten, Strichern, kein Loch unter diesem Himmel ist in der rauen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Christine Trapp
Im Bezirk Landeck gab es im Jahr 2021 keinen tödlichen Verkehrsunfall.

Verkehrsbilanz 2021
Kein tödlicher Verkehrsunfall im Bezirk Landeck

BEZIRK LANDECK. In Tirol kamen 2021 insgesamt 28 Menschen bei Verkehrsunfällen ums Leben. Im Bezirk Landeck gab es im abgelaufenen Jahr überhaupt es keinen Verkehrstoten zu verzeichnen. Zahl der Verkehrstoten in Tirol gestiegen Anstatt weiter zu sinken ist die Zahl der Verkehrstoten im Jahr 2021 in Tirol gestiegen, informiert der VCÖ. 28 Menschen kamen bei Verkehrsunfällen in Tirol ums Leben, um zwei mehr als im Jahr 2020. Für den Bezirk Landeck gibt es für das abgelaufene Jahr eine besonders...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Arzl bei Innsbruck im tiefsten Winter
Aktion 55

Regionaut
Tirol – Schnappschüsse Jänner 2022

TIROL. Fast jeden Tag sind unsere Regionauten mit der Kamera in Tirol unterwegs. Mit ihren Bildern zeigen sie die schönsten Seiten Tirols. Wir sammeln eine Auswahl der Fotos und Schnappschüssen in unseren Schnappschüssen des Monats. Zu Beginn eines jeden Monats veröffentlichen wir die ersten Schnappschüsse des aktuellen Monats. Im Laufe der kommenden Tage und Wochen ergänzen wir die Bildergalerie mit den besten, schönsten und lustigsten Schnappschüssen von euch. So gibt es während des Monats...

  • Tirol
  • Sabine Knienieder

Quiz
18 Fragen zu den Olympischen Winterspielen 1964 in Tirol

TIROL. Am 29. Jänner 1964 wurden im Berg Isel-Stadion in Innsbruck die Olympischen Winterspiele eröffnet. Zeig dein Wissen über die ersten Olympischen Winterspiele in Tirol bei unserem Quiz. Unser Quiz zu den Olympischen Winterspielen in TirolHeuer finden die Olympischen Winterspiele in Peking (China) statt. Seit den Olympischen Winterspielen in Innsbruck hat sich viel verändert. In unserem Quiz zu den olympischen Spielen in Innsbruck im Jahr 1964 kannst du dein Wissen zeigen und dich in die...

  • Tirol
  • Sabine Knienieder
Die Sternsinger in Telfs waren schon bei der Vorbereitung mit Spaß und Freude bei der Sache.

Gedanken
Die Sternsinger sind im Einsatz für eine bessere Welt

TIROL. Das Sternsingen 2022 will Segen zu den Menschen bringen und Spenden für internationale Projekte sammeln. 7000 Tiroler Sternsinger unterwegsCaspar, Melchior und Balthasar haben ihre jährliche Tour der Nächstenliebe begonnen. 500 Sternsingerprojekte in Afrika, Asien und Lateinamerika unterstützen notleidende Menschen, deren Armut sich durch die Pandemie drastisch verschlimmert hat. In diesem Jahr ist der inhaltliche Schwerpunkt die Unterstützung indigener Völker im brasilianischen Urwald....

  • Tirol
  • David Zennebe
2 2 3

Feiertage
Neujahr

Schnell vergangnes  Lebensjahr, dessen Gast ich täglich war, dessen Freud und Leid ich trug-- widerstrebend, oder klug-- nun laß ich dich wieder gehn- muß auf's neue Jahr nun sehn! muß mutig nehmen, was es bringt und hören welches Lied es singt: Das ist jetzt deine Stunde, nur jetzt besitzt du sie- drum bleib mit ihr im Bunde-sie wiederholt sich nie! Schau tapfer ihr ins Auge, und hör genau auf sie, denk nach, wofür sie tauge, für dich-jetzt oder nie! nimm dieser Stunde Segen behutsam in die...

  • Tirol
  • Landeck
  • Elfriede Otter
Ab ersten Dezember gibt es auf unserem Facebook-Account jeden Tag eine kleine Überraschung.
Video

Unser Facebook-Adventkalender
Jeden Tag eine neue Überraschung

TIROL. Der Adventkalender gehört seit dem 19. Jahrhundert zur Adventszeit einfach dazu. Daher gibt es von uns auf unserem Facebook-Account vom 1. Dezember weg, jeden Tag eine kleine Überraschung. Tag 24: Weihnachtliche Grüße an unsere Leserinnen & Leser Tag 23: Tag 22: Tag 21: Vanillekipferl für Kurzentschlossene Tag 20: Tag 19: Tag 18: Weihnachtskekse mit der Kekspresse Tag 17: Weihnachten Foto Rahmen – die App für das perfekte Weihnachtsfoto Tag 16: Weihnachtsfilme im Stream und TV für die...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Anzeige
Das SAAC Basic Camp in der Axamer Lizum
Video 5

SAAC Basic Camp
2-tägiges Lawinencamp

SAAC Basic Camps – das sind kostenlose 2-tägige Lawinencamps mit Backgroundinfo und Praxis für begeisterte Variantenfahrer. Staatlich geprüfte Ski- und Bergführer informieren über alpine Gefahren abseits der gesicherten Pisten. Am Sonntag, den 19. Dezember fand das SAAC Basic Camp in der Axamer Lizum statt.  Theorie und Praxis Ein SAAC Basic Camp beginnt am ersten Tag nachmittags mit einem ca. dreistündigen Theorieteil. Dieser wurde – aufgrund der aktuellen Lage – online abgehalten. Am zweiten...

  • Tirol
  • Yannik Lintner
Diese Einreiseregelungen werden von der Polizei in Zusammenarbeit mit dem österreichischen Bundesheer und den Gesundheitsbehörden überwacht, wobei die Kontrolldichte in dieser Woche sukzessive erhöht wird.

Änderung der Einreiseregelungen nach Österreich
Corona: Polizei kontrolliert wieder an den Grenzen

REGION. Ab dem 20. Dezember 2021, 00:00 Uhr benötigen alle Menschen die nach Österreich einreisen grundsätzlich einen 2G-Plus-Nachweis. (Geimpft oder genesen + einem negativen PCR-Test) (Eine Booster-Imfpung befreit vom PCR Test!) Wer über kein negatives Testergebnis verfügt, muss sich registrieren (Pre-Travel-Clearance) und unverzüglich in Quarantäne begeben. Österreicher, EU-, EWR-Bürger und Personen die in der EU wohnhaft sind und über keinen Impf- oder Genesungsnachweis verfügen, müssen...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Haubenkoch und Juniorchef verzaubert Zutaten wie Gäste – und freut sich auf Ihren Besuch!
2

Auszeichnung
Gourmetrestaurant R35 in Ladis tischt Haubenküche auf

LADIS. Man nehme regionale und saisonale Zutaten, interpretiere diese neu, vermenge sie mit Kreativität und ganz viel Leidenschaft fürs Kochen - fertig ist das Hauptgericht! Mit zwei Hauben gekürt, verspricht die Speisekarte des R35 in Ladis kulinarischen Gaumenzauber - seit Kurzem prämiert mit zwei Hauben des renommierten Restaurantführers Gault&Millau. Liebe zum BerufEr ist erst 24 Jahre jung und hat das Kochen in verschiedenen Hotels im Herzen der Alpen gelernt sowie perfektioniert. Er...

  • Tirol
  • Landeck
  • Tanja Thurner
Finanziell aufwendiges Projekt: Eine Radwegverbindung über den Arlbergpass soll ab ca. 2024 umgesetzt werden.
10

Tirol/Vorarlberg
Radwegverbindung über den Arlberg und E-Bike Trail geplant

ST. ANTON AM ARLBERG (otko). Im Rahmen der Vollversammlung des TVB St. Anton am Arlberg wurde über geplante Infrastrukturprojekte informiert. Neben einer Radwegverbindung von Tirol nach Vorarlberg ist auch ein länderübergreifender 150 Kilometer langer Bike Trail Arlberg in Planung. Strategie 2030 Bei der Vollversammlung des Tourismusverbandes St. Anton am Arlberg, der die Gemeinden St. Anton, Pettneu, Flirsch und Strengen umfasst, wurde auch über die Strategie 2030 und den weiteren Ausbau der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Studienpräsentation „Armutsbetroffenheit in der Krise – Eine Studie des Tiroler Armutsforschungsforums 2020/21“
1 2

Studienpräsentation
Auswirkungen der Pandemie auf Armut in Tirol

INNSBRUCK. Eine Studie der Universität Innsbruck, des MCI und der FH Gesundheit Tirol in Kooperation mit dem gemeinnützigen Verein unicum:mensch beleuchtet das Thema „Armutsbetroffenheit in der Krise“. Im Rahmen der Studie „Armutsbetroffenheit in der Krise – Eine Studie des Tiroler Armutsforschungsforums 2020/21“ wurden die Auswirkungen der Covid-Pandemie in Tirol für Armutsbetroffene wissenschaftlich untersucht sowie Lebensrealitäten, Ausgrenzungserfahrungen und Teilhabechancen von...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Tiroler Christbaum übergeben: Bundesratspräsident Peter Raggl, Bundespräsident Alexander Van der Bellen und seine Gattin Doris Schmidauer (v.l.).
2

BRP Raggl übergab Nordmanntanne
Tiroler Christbaum für den Bundespräsidenten

SCHÖNWIES, TIROL, WIEN. Eine vier Meter hohe Tiroler Nordmanntanne schmückt die Präsidentschaftskanzlei der Wiener Hofburg. Der Schönwieser Bundesratspräsident Peter Raggl (ÖVP) übergab den Christbaum an Bundespräsident Alexander Van der Bellen und seine Frau Doris Schmidauer. Tiroler Christbaum in der Wiener Hofburg Eine 15 Jahre alte, vier Meter hohe Nordmanntanne aus der Christbaumkultur des Endfeldhofes in Breitenbach am Inn bringt weihnachtliche Stimmung in die Präsidentschaftskanzlei der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Eisrosen von Telfes
Aktion 45

Regionaut
Tirol – Schnappschüsse Dezember 2021

TIROL. Fast jeden Tag sind unsere Regionauten mit der Kamera in Tirol unterwegs. Mit ihren Bildern zeigen sie die schönsten Seiten Tirols. Wir sammeln eine Auswahl der Fotos und Schnappschüssen in unseren Schnappschüssen des Monats. Zu Beginn eines jeden Monats veröffentlichen wir die ersten Schnappschüsse des aktuellen Monats. Im Laufe der kommenden Tage und Wochen ergänzen wir die Bildergalerie mit den besten, schönsten und lustigsten Schnappschüssen von euch. So gibt es während des Monats...

  • Tirol
  • Sabine Knienieder
2 2 3

Begleiter
Glaube

Mein Glaube  hat mich nie verlassen, auf steilem Weg,  in engen Gassen, war er in meinem Herzen stets in stiller Treue unterwegs: Ein Bote aus dem Himmelreich, ein Freund und Helfer auch zugleich, ein Mahner und ein Fingerzeig, ein Anwalt der Besonnenheit- ein Trost, ein Licht der Zuversicht, Erinnerung an meine Pflicht-- Träger der Hoffnung und der Liebe in diesem rauen Weltgetriebe! Und du? Denk nach, verdränge nicht, was da in deinem Herzen spricht: Ein Wort, ein Trost, ein Friedensweg, der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Elfriede Otter
Tirol Spiel: Von Finstermünz zum Wilden Kaiser
7

Das Tirol Spiel
Von Finstermünz zum Wilden Kaiser

INNSBRUCK. Ein Spiel, bei dem Köpfchen und Humor gefragt sind: Tirol-Experten kommen beim neuen Wissensquiz „Tirol Spiel – Vom Finstermünz zum Wilden Kaiser“ von der Wagner'schen Buchhandlung gewiss auf ihre Kosten. Weswegen entwickelte sich Imst zu einem Zentrum der Singvogelzucht? Welche Gletscher zählen zu den ältesten Tirols und welcher Fluss bildet die Grenze zwischen Oberland und Unterland? Was versteht man unter dem Begriff „Pfoat“? Diese und viele weitere wissenswerten Fragen wurden von...

  • Tirol
  • Ricarda Stengg
Auf der Silvretta-Hochalpenstraße ist am 25. November 2021 die Wintersperre in Kraft getreten.

Tirol/Vorarlberg
Wintersperre auf der Silvretta-Hochalpenstraße

GALTÜR/GASCHURN (okto). Die Wintersperre auf der Straßenverbindung zwischen Galtür (Tirol) und Partenen (Vorarlberg) ist am 25. November 2021 in Kraft getreten. Panoramastraße über die Bielerhöhe gesperrt Die Silvretta-Hochalpenstraße ist seit Donnerstag, 25. November 2021 (17 Uhr), für den öffentlichen Verkehr gesperrt. Die Wintersperre ist in Kraft getreten, teilt die Golm Silvretta Lünersee Tourismus GmbH auf ihrer Homepage mit. Die Wintersperre der Panoramastraße zwischen dem Paznaun und...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die Tunnelbohrmaschine (TBM) „Serena" erreicht ihr Etappenziel am Brenner.
2

Brenner Basistunnel
Tunnelbohrmaschine „Serena" erreicht Staatsgrenze

TIROL. Die Tunnelbohrmaschine (TBM) „Serena“ ist nach 14 Kilometern und 3,5 Jahren Vortrieb erfolgreich an ihrem Ziel dem Brenner angekommen.  Historischer SchrittErstmals wurde beim Projekt Brenner Basistunnel (BBT) der Tunnel bis zum Brenner durchgebrochen. Mit dem Erreichen der italienischen Staatsgrenze ist historisches gelungen. Dies wurde am 24. November 2021 mit geladenen Gästen aus Politik und Wirtschaft unter Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen feierlich begangen. Um 15 Uhr wurde die...

  • Tirol
  • David Zennebe
Ein Österreichisch-schweizerisches Forscherteam findet bisher unbekannten Alpenrosen-Minierfalter in Ardez (Untergenadin, Schweiz).
9

Tiroler Landesmuseen
Erster Alpenrosen-Schmetterling im Engadin entdeckt

BEZIRK LANDECK, ENGADIN, ARDEZ. Forscher der Naturwissenschaftlichen Sammlung der Tiroler Landesmuseen fanden in Zusammenarbeit mit Schweizer Kollegen den Alpenrosen-Minierfalter in Ardez im Engadin. Dass die Schmetterlingsart in den Alpen vorkommt, war bis dahin unbekannt. Kommissar Zufall führte Regie Die Entdeckung des Alpenrosen-Minierfalters ist nicht die Folge einer gezielten Suche, sondern ein reiner Glücksfall. Da Alpenrosen für Schmetterlingsraupen unattraktiv sind und bisher aus dem...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp

Altfinstermünz
Altfinstermünz: Museum des Monats November in Tirol

Monatlich wird ein Museum/eine museumsähnliche Einrichtung des Bundeslandes Tirol im Detail vorgestellt, um Interesse an den vielfältigen Sammlungsschwerpunkten der Museen/ museumsähnlichen Einrichtungen in Tirol zu wecken. Die Erlebnisburg Altfinstermünz (derzeit geschlossen) wurde zum Museum des Monats November 2021 in Tirol ernannt....

  • Tirol
  • Landeck
  • Franz Geiger
Die Tiroler Recyclinghöfe bleiben geöffnet. Der TAWV teilt dies offiziell mit.
2

Entsorgung
Tiroler Recyclinghöfe bleiben geöffnet

BEZIRK SCHWAZ (red). Auch während des neuerlichen Lockdowns bleiben die Tiroler Recyclinghöfe als wichtige Einrichtung der Daseinsvorsorge geöffnet. Die Dachorganisation der Tiroler Abfallwirtschaftsverbände (TAWV) appelliert an die Bürgerinnen und Bürger, den reibungslosen Betrieb durch umsichtiges Verhalten zu unterstützen. Einen wesentlichen Beitrag leistet, wer die Abfälle bereits zu Hause vorsortiert und dadurch die Abgabe vor Ort möglichst rasch erledigen kann. Außerdem gilt es, nach...

  • Tirol
  • Florian Haun

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.