08.07.2016, 11:30 Uhr

Seminar in Leonding: Traumata bei Kindern bewältigen helfen

Der Workshop bietet Erste-Hilfe-Maßnahmen bei Überforderungen, um Traumata zu verhindern. (Foto: macniak/panthermedia)

Traumatherapeutin Claudia Lengauer-Baumkirchner lädt zu einem Workshop nach Leonding ein.

LEONDING (red). Dieser Workshop am 12. und 13. Juli ist für jene Eltern und Lehrer gedacht, die Kinder bzw. Jugendliche vor seelischen Verletzungen bewahren wollen. Darüber hinaus wird eine Anleitung zur Bewältigung bei Problemen und Stresssituationen im Alltag gegeben. Sehr oft gibt es im Schulalltag Vorfälle, die vielleicht nach außen harmlos erscheinen: Demütigungen von anderen Kindern, ein unüberlegtes Wort von einem Lehrer können Kinder und Jugendliche belasten.

Passendes Werkzeug für Kinder und Jugendliche

Das passende Werkzeug zur Bewältigung dieser Situationen möchte man im Rahmen der beiden Tage mitgeben. Als Referentin konnte Maggie Kline – Familien- und Kindertherapeutin aus den Vereinigten Staaten – gewonnen werden. Weitere Informationen zum Workshop gibt es unter: www.lengauer-baumkirchner.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.