29.03.2016, 09:42 Uhr

"Dreimäderlhaus" stimmte auf Ostern ein

Die Bewohner der Kursana Residenz Linz-Donautor trafen sich am vergangenen Gründonnerstag zum gemütlichen Osterkaffee. Die Küche der Residenz servierte Köstlichkeiten wie Biskuitlämmchen und Osterpinzen. Josef Eder brachte mit seinen drei talentierten Enkelinnen den Frühling musikalisch ins Haus. Mit Geige, Klarinette und Flöte begeisterten die neun- bis 15-jährigen Mädchen die Bewohner mit frühlingshaften Melodien. Dazwischen trug Hausdame Gertrude Gattinger Oster- und Frühlingsgedichte vor. Abschließend gab es für die Bewohner einen Gruß vom Osterhasen in Form von Ostereiern und Schokolade „Die Feste im Jahreskreis sind wichtige Fixpunkte für unsere Bewohner. Gerade zu Ostern gibt es viele Traditionen, die schöne Erinnerungen wecken“, so Michaela Ruß, Direktorin der Kursana Residenz Linz-Donautor.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.