26.09.2016, 12:34 Uhr

Europäischer Tag der Sprachen!

Europäischer Tag der Sprachen 2016: Das Familienzentrum „Dialog“, Melicharstr. 2, 4020 Linz nimmt auch dieses Jahr in seiner Eigenschaft sowohl als ein „Ort der Sprachenvielfalt“* als aber auch als Kooperationspartner der Stadt Linz am Tag der Sprachen teil und setzt somit ein Zeichen für den Schatz der Sprachenvielfalt der Stadt Linz. (Symbol)Foto: Ivica Stojak
Linz: Familienzentrum Dialog | Am 26. September 2016 feiert ganz Europa den Europäischen Tag der Sprachen (ETS). Zahlreiche Einrichtungen nutzen den Aktionstag des Europarates jedes Jahr und machen mit ihren Veranstaltungen auf die sprachliche und kulturelle Vielfalt ihrer Umgebung aufmerksam.

Daher nimmt das Familienzentrum „Dialog“, Melicharstr. 2, 4020 Linz auch dieses Jahr in seiner Eigenschaft sowohl als ein „Ort der Sprachenvielfalt“* als aber auch als Kooperationspartner der Stadt Linz am Tag der Sprachen teil und setzt somit ein Zeichen für den Schatz der Sprachenvielfalt der Stadt Linz.

Dieses Jahr beteiligt sich „Dialog“ mit einem Syrischen Kochabend. Da die Kultur eines Landes sich zu einem guten Teil über die speziellen Speisen und die Küche eröffnet, wird aus diesem Grund zum gemeinsamen Kochen und anschließendem Essen eingeladen. Denn bekanntlich “Kochen und Essen verbindet”!

Es soll aber nicht nur gekocht, sondern aber auch ebenfalls über die syrischen Essgewohnheiten und Rituale gesprochen werden, denn Satzwendungen wie “Guten Appetit” oder “Lass es dir schmecken” sollen dementsprechend in den jeweiligen Landessprachen verwendet und weitere Parallelen aufgezeigt werden.

Datum: Fr, 30.09.2016
Zeit: 17:00 - 20:00 Uhr
Ort: Familienzentrum Dialog,
Melicharstraße 2, Linz
Preis: kostenlos
Alter: Erwachsene und Kinder

Anmeldung erforderlich!
Anmeldung: Herr Ivica Stojak, Tel.: 0664 / 85 24 363 bzw. E-Mail: ivica.stojak@ooe.familienbund.at

*Siehe in diesem Zusammenhang u. a. ebenfalls:
- „Überall dort, wo Du bist, sprich die Sprache des jeweiligen Ortes!“
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.