Europäische Union

Beiträge zum Thema Europäische Union

Anzeige
„Ich wünsche mir mehr Bewusstsein für die Europäische Identität, sowie eine aktivere Bürgerbeteiligung am europäischen Geschehen.", so Caroline Parsché.
4

gemeinsamfür.eu
„Mehr Bewusstsein für die Europäische Identität“

Für Caroline Parsché bedeutet Europa vor allem eines: Heimat. Für sie ist es wichtig, die Zukunft aktiv mitzugestalten und den Gedanken einer europäischen Identität zu verbreiten. Das motiviert die 26-Jährige, sich für ein gemeinsames Europa zu engagieren. EUROPA.„Ich wünsche mir mehr Bewusstsein für die Europäische Identität, sowie eine aktivere Bürgerbeteiligung am europäischen Geschehen. Darüber hinaus wünsche ich mir für die Zukunft Europas weiterhin Frieden, Stabilität, Freiheit und...

  • Werbung Österreich
EU-Kommissar Johannes Hahn, LT-Präsident Wilfing, LH Johanna Mikl-Leitner, Abt Kolumban Loser, BK Sebastian Kurz, Außenministerin Kosovo Donika Gervalla-Schwarz, Premiereministerin Litauen Ingrida Simonyté, Landesrat Martin Eichtinger und der Außenminister der Schweiz Ignazio Cassis.
3

Niederösterreich
Das war das 25. Europa Forum Wachau

Stift Göttweig und Campus Krems: Beiträge von nationalen und internationalen Gästen: "Heading for New Horizons" NÖ. Das Europa-Forum Wachau beschäftigte sich heuer mit dem Aufschwung, so Landeshauptfrau Mikl-Leitner und verwies darauf, dass „Europäisch denken und regional handeln genau das ist, was Europa heute braucht.“ Das Stift Göttweig als Veranstaltungsort für das Europa-Forum Wachau sei der richtige Platz mit einer langen Geschichte, an der lange Zeit geschrieben und gebaut wurde. Was...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Anzeige
EU-Mandatar Lukas Mandl
Video

EU und Niederösterreich
Mindestens eine Weiterbildung pro Jahr – mit Videobotschaft

GERASDORF/BRÜSSEL. Wie man die Wirtschaft wieder ankurbeln kann, überlegen sich derzeit die Arbeitsminister der Europäischen Union.  EU-Mandatar Lukas Mandl ist überzeugt, das gut qualifizierte Mitarbeiter der Schlüssel zum Erfolg sind. Mindestens eine Weiterbildung pro Jahr für Arbeitnehmer ist das Ziel. Video hier abspielen:

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Vizepräsident des EU-Parlaments Othmar Karas, Donika Gervalla-Schwarz und der Präsident des Europa Forum Wachau Martin Eichtinger
10

Europa Forum Wachau
Europäische Zukunftstrends werden in Krems diskutiert

Start des 25. Europa-Forum Wachau mit hochwertigen Expertentalks zu europäischen Zukunftstrends Landesrat Eichtinger: Europa muss große Themen anpacken, aber regionale Lösungen zulassen.   KREMS / NÖ. Wenn die Temperaturen auf 25 Grad Celsius und mehr klettern, dann ist man dieser Tage gut beraten, sich entweder in die kühlen Fluten der Schwimmbäder, Teiche oder Seen zu stürzen, oder sich in klimatisierten Räumen aufzuhalten. Und letzteres ist gerade jetzt alles andere als langweilig: Denn beim...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Im Rahmen des Projektes „Spezialpumpen für die Bekämpfung von Wald- und Bodenbrand“ wurden zwei Leichttragkraftspritzen angeschafft, die bei den Feuerwehren in der Region stationiert werden.
5

KLAR! Kaunergrat
Spezialpumpen zur Bekämpfung von Wald- und Bodenbränden

OBERES GERICHT. Der Klimawandel ist auch für die Feuerwehren in der Klimawandelanpassungsmodellregion KLAR! Kaunergrat eine Herausforderung. Für die Bekämpfung von Wald- und Bodenbränden in umwegsamen Gelände wurden mit EU-Förderung zwei speziellen Pumpen angeschafft. Wetterextreme häufen sich "Der Klimawandel ist verantwortlich für die sich häufenden Wetterextreme wie Unwetter, Hitzeperioden, Starkregen-Ereignisse und stellt auch die Einsatzkräfte in unserer Region vor große Herausforderungen....

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Anzeige
„Mit Politikos verfolgen wir das Ziel, als Kommunikations- und Informationsplattform für junge Menschen zu dienen. Wir wollen der Jugend Gehör verschaffen und deren Wünsche und Forderungen an politische EntscheidungsträgerInnen weiterleiten“
4

„Ich arbeite an der Umsetzung eines Traums – der heißt Europa“

Seit ihrer Schulzeit ist für sie die Europäische Union ein konstanter Faktor. Ihr Traum ist, in einem geeinten, friedlichen und demokratischen Europa zu leben. Und daran arbeitet Melisa Sinić täglich. EUROPA.„Mit Politikos verfolgen wir das Ziel, als Kommunikations- und Informationsplattform für junge Menschen zu dienen. Wir wollen der Jugend Gehör verschaffen und deren Wünsche und Forderungen an politische EntscheidungsträgerInnen weiterleiten“, so die 26-Jährige. Für Melisa ist Europa der...

  • Werbung Österreich
Der EU-Abgeordnete der ÖVP, Lukas Mandl, war nach mehr als einem Jahr wieder beim Kärntner Landtag zu Gast. Im WOCHE-Interview spricht er über den "Grünen Pass", seine Urlaubspläne und EU-Finanzhilfen für Kärnten

Kärnten
ÖVP-Abgeordneter Lukas Mandl über Reisefreiheit & Finanzhilfen

Nach über einem Jahr war es vor wenigen Tagen so weit: Der Kärntner Landtag durfte die EU-Abgeordneten im Rahmen der europapolitischen Stunde begrüßen. Lukas Mandl von der ÖVP sprach mit der Kärntner WOCHE über den "Grünen Pass" und die EU-Finanzspritzen. Die Anwesenheit der EU-Abgeordneten im Kärntner Landtag nach einer über einjährigen Pause kann man wohl als Zeichen des Aufbruchs interpretieren? Lukas Mandl: Ja, es ist ein gutes Zeichen, dass es uns wieder möglich ist, hier zu sein. Die...

  • Kärnten
  • Mirela Nowak
Anzeige
Initiatorin von Pulse of Europe Nini Tsiklauri
6

gemeinsamfür.eu
„Wir alle müssen mitreden über die Zukunft der EU“

Sie ist die Initiatorin von Pulse of Europe und eine Kämpferin: Nini Tsiklauri. „Ich kämpfe tagtäglich dafür, europaweit möglichst viele Menschen aus ihrer Frustration, Resignation und Bewegungslosigkeit zu holen und die berühmte schweigende Mehrheit zum Mitreden über die Zukunft der EU zu bringen. ÖSTERREICH „Wirksames Instrumentarium dafür sind zwei Tools zum zivilgesellschaftlichen Engagement: die Hausparlamente und die Do-Tanks. In den Hausparlamenten setzt man sich im kleinen Kreis...

  • Wien
  • Werbung Österreich
Oberösterreichisch Milchbauern produzieren unter hohen Qualitätsstandards. Das sollte sich in einem fairen Milchpreis zeigen. Durch Dumpingimporte wird die heimische Milch jedoch entwertet.

Landwirtschaftskammer OÖ
Rabattschlachten zerstören fairen Milchpreis

Die Forderungen der Landwirtschaftskammer OÖ  nach einer nachvollziehbaren Lebensmittelkennzeichung gehen in die nächste Runde. Besonders in der Gemeinschaftsverpflegung und bei verarbeiteten Produkten ist es für den Konsumenten nicht nachvollziehbar, woher die Produkte kommen. Die Dumpingpreise bei ausländischen Produkte wirken sich auf die Wertschöfpung für oö. Milchbauern aus. OÖ. In den vergangenen Jahrzehnten ist der Anteil für den Erzeuger am Verbraucherpreis ständig gesunken. Zwar hat...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Die SPÖ in Braunau will künftig enger mit der SPD in Simbach zusammenarbeiten.

Europäischer Nachbarschaftstag
SPÖ Braunau will engere Zusammenarbeit mit Sozialdemokraten in Simbach

Die SPÖ im Bezirk Braunau möchte sich für den Bürokratieabbau im Grenzverkehr stark machen. Treffen von Braunauer und Simbacher Sozialdemokraten sollen den Grundstein für eine künftig engere Zusammenarbeit legen. BRAUNAU. Am 28. Mai ist "Europäischer Nachbarschaftstag", und die SPÖ Bezirksorganisation nahm sich dies zum Anlass, um sich über die Grenzen hinaus über eine engere Zusammenarbeit zwischen Braunau und Simbach mit auszutauschen. „Gerade die anhaltende Pandemie hat deutlich gemacht, wie...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
So ähnlich könnte das Covid-Zertifikat der EU in digitaler Form aussehen.

EU-Covid-Zertifikat
Einigung zu digital und analog Nachweis

TIROL. Der europäische Rat und das Europaparlament haben sich künftig auf die Lösung eines EU-Covid-Zertifikats geeinigt. Somit soll es einen digitalen und analogen Nachweis über eine Corona-Impfung, einen negativen Corona-Test oder die Genesung nach einer Corona-Erkrankung geben. Kehrt die Reisefreiheit zurück?In den Augen der Tiroler Abgeordneten im Europäischen Parlament, Barbara Thaler, ist die Einigung hin zu einem EU-Covid-Zertifikat, ein großer Schritt hin zur Normalität. Die Europäische...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Gruppenfoto der Siegerteams am HLW Projekttag "EU - Festspiele" mit Referentinnen der 3M und Professoren.
1 6

EU-Parlaments Botschafterschule HLW Spittal feiert Europatag mit "besonderen Unterrichtsprojekt"
EU Festspiele der HLW Spittal - ein besonderes Zeichen für Europa

EU Festspiele der HLW Spittal Als zertifizierte Botschafterschule des Europäischen Parlaments ist es der Höheren Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe Spittal ein wichtiges Anliegen, europäische Themen auf kreative und spielerische Art und Weise regelmäßig in den Alltag der Schüler:innen zu integrieren. Der Europatag - jährlich zum 9. Mai - an dem wir jedes Jahr gedenken, dass alle Bürger:innen in Europa in Frieden und Einheit leben, nimmt an der HLW Spittal einen großen Stellenwert ein und...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Adi Lackner
Anzeige
„Demokratie ist keine Selbstverständlichkeit – wie man in vielen Teilen der Welt sieht. Dafür lohnt es sich jeden einzelnen Tag einzustehen“, so Jan Pöltner, CEO von 1000things.
2

gemeinsamfür.eu
„Europa ist für mich wie eine gute Freundin“

Er weiß, wie man eine Community bewegt. Mit seinem Unternehmen 1000things inspiriert und begeistert er täglich tausende Menschen. Jan Pöltner ist Unternehmer, Influencer – und überzeugter Europäer. EUROPA. „Europa ist für mich wie eine gute Freundin, mit der man durch dick und dünn geht. Mit ihr hat man die schönsten Erlebnisse, um die Freundschaft zu pflegen, muss man sich sehr viel miteinander beschäftigen, aber über manche Entscheidungen der Freundin kann man nur den Kopf schütteln. Manchmal...

  • Wien
  • Werbung Österreich
Zwölf Schüler der HLBLA St. Florian nahmen an der virtuellen Veranstaltung teil.
4

HLBLA St. Florian
Schüler spazierten virtuell durch EU-Institutionen

Unter dem Motto „Experience Europe“ fand am Donnerstag, 6. Mai, der Europatag der Höheren Land- und Forstwirtschaftlichen Schulen statt – in diesem Jahr jedoch als virtuelle Veranstaltung. ST. FLORIAN. Bundesministerin Elisabeth Köstinger lud ein: Insgesamt zwölf Schüler der Höheren Landwirtschaftlichen Bundeslehranstalt St. Florian begaben sich am Donnerstag, 6. Mai, gemeinsam mit rund 170 anderen Teilnehmern auf einen virtuellen Spaziergang nach Brüssel. Der Europatag für die Höheren Land-...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Mit dem "Grünen Pass" soll auch das Reisen wieder möglich sein.
2 Aktion 2

Mückstein
„Grüner Pass“ soll ab 4. Juni eingesetzt werden

In zweieinhalb Wochen soll der „Grüne Pass“ in Österreich fertig sein: Ab 4. Juni soll der digitale Nachweis in Österreich auch via QR-Code erfolgen, bestätigte Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein (Grüne) am Rande einer Pressekonferenz am Dienstag. ÖSTERREICH. Die Umsetzung soll hierzulande auch bereits dem ab Ende Juni angekündigten EU-weiten QR-Code entsprechen, erklärte Gesundheitsminister Mückstein. Bis zum 4. Juni gelten laut Mückstein sämtliche Nachweise as Eintrittsberechtigung...

  • Julia Schmidbaur
Unkonventionell: Christopher Drexler im Gespräch mit Moderator Oliver Zeisberger und Viktoria Schnaderbeck.
3

Spannender Talk
Fußballerin Viktoria Schnaderbeck als Europa-Botschafterin

Spannendes rund um die Europa-Woche: Fußball-Star Viktoria Schnaderbeck diskutierte mit steirischen Schülern und Europa-Landesrat Christopher Drexler über Europa und die Union. Rund um den Europatag  kommen seit Jahren steirische Schülerinnen und Schüler zusammen, um über Europa und die Europäische Union zu diskutieren. Pandemiebedingt fand das Europatagsfest allerdings zum zweiten Mal online statt. Die Präsidentin der Europäischen Kommission, Ursula von der Leyen, übermittelte den Schülern...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Schülerinnen und Schüler des Europagymnasiums Hartberg zeigen mittels App, wo Europa in Hartberg überall zu finden ist.

Gymnasium Hartberg
Mittels App Europa in Hartberg entdecken

Schülerinnen und Schüler des Europagymnasiums Hartberg machen Europa mittels digitale Schnitzeljagd durch Hartberg erfahrbar. HARTBERG. "Europa erfahrbar und erlebbar machen", das ist das große Ziel des Projektes der 7. Klasse des Europagymnasiums Hartberg im Rahmen ihres neuen Gegenstandes "EUropa erFAHREN", der seit diesem Schuljahr im Gymnasium Hartberg angeboten wird. Im Rahmen des Unterrichtes und in Kooperation mit dem Verein "Panthersie! gestalteten sieben Schülerinnen und Schüler eine...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Anzeige
Patrick Tobiaschek ist stellvertretender Landesvorsitzender der JEF in Wien und überzeugt davon, dass alle Europäerinnen und Europäer an einem Strang ziehen müssen.
4

gemeinsamfür.eu
„Nur gemeinsam sind wir stark“

Europa steht aktuell vor vielen Herausforderungen. Von der Bekämpfung der Pandemie über die Ankurbelung der Wirtschaft, das Schaffen und Sichern von Arbeitsplätzen, die Zukunft der Landwirtschaft und vieles mehr. Die Lösungen für all diese Themen können nur gemeinsam gefunden werden. Die europäische Community gemeinsamfür.eu zeigt auf, wie sich unterschiedliche Menschen aktiv für eine bessere Zukunft der Europäischen Union einsetzen können. Darunter auch Patrick Tobiaschek. Die Jungen...

  • Wien
  • Werbung Österreich
"Orange The World"
Orange Feather by ACD, 365 days and nights: NO violence
14

Orange Feder Manifest
Orange Feather Commandment: 25/11 x 365

Am 12. May 2021 feierte der im Jahr 2016 in Wien registrierter ACD-Agency for Cultural Diplomacy Verein, sein 5. Tätigkeitsjahr.  Die Gründungsmitglieder und Gäste versammelten sich diesmal im virtuellen Raum, über die ZOOM-Platform. Zur Foto-Buch-Präsentation von in den letzten Jahren entwickelten Projekten und Initiativen wurden die freudigen Erinnerungen und Dankensworte geteilt und die Zukunftsperspektiven wurden ausgetauscht. ACD- Musikbotschafter Mag. Bertin Christelbauer spielte auf...

  • Wien
  • Landstraße
  • Tatjana Christelbauer
Anzeige
Lukas Mandl schickt eine Videobotschaft.
Video

EU und Niederösterreich
2,4 Milliarden für Wirtschaftsaufschwung - mit Videobotschaft

BRÜSSEL/GERASDORF. Niederösterreichs Arbeitsmarkt kam im Österreichvergleich am Besten durch die Krise. Dennoch gilt es jetzt den Wirtschaftsturbo zu zünden, ist EU-Mandatar Lukas Mandl überzeugt. Er freut sich über das 2,4 Milliarden Euro Investitionspakt des Landes Niederösterreich um gestärkt in die Zukunft gehen zu können.

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
1

EU will Bargeld auf € 10.000 begrenzen um Schwarzgeld und Geldwäsche zu unterbinden
Neue Ängste um Abschaffung von Bargeld - woran liegt das?

Die Coronakrise hat dazu geführt, dass auch Einkäufe des täglichen Bedarfes bargeldlos getätigt werden. Die ängstlichen Stimmen werden jetzt wieder lauter, dass das Bargeld abgeschafft werden könnte. Beschränkunken in einigen EU Ländern und das Vorhaben der EU, Bargeld nur mehr in Höhe von 10.000 Euro zuzulassen, geben diesen Ängsten neue Nahrung.  Obwohl diese mögliche Beschränkung den allergrößten Teil der Österreicher/innen gar nicht betrifft, zeigt sich dennoch eine mehrheitliche...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Anton Wintersteller
Vanessa Jameson ist DJane aus Salzburg.
Video 7

#findyourEUrope – feel your beat!
Vanessa legt uns die EU-Zukunft auf

#findyourEUrope – feel your beat! heißt das Musikprojekt mit DJane Vanessa Jameson für unsere Jugendlichen. SALZBURG. "Wir wollten unbedingt etwas Wertschätzendes für unsere Jugend machen, die sich seit über einem Jahr in der Pandemie so diszipliniert zeigt", sagt Julia Hettegger, die Chefredakteurin der Bezirksblätter Salzburg. "Es war uns ein Herzens-Anliegen, für die Jugend etwas auf die Beine zu stellen, das ihnen einerseits Freude bereitet, andererseits auch klarmacht, dass ihnen die...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Julia Hettegger
Werden im Betrieb "Die Wurmfarm" in Kärnten gezüchtet: Die Mehlwürmer stürzen sich auf die Karottenscheiben.
Aktion 2

Als Lebensmittel zugelassen
"Mehlwürmer schmecken knusprig"

In der EU sind Mehlwürmer neuerdings als Lebensmittel zugelassen. Wie die Tierchen schmecken und wo sie zu bekommen sind, erklärt Maria Thorwartl von der Online-Plattform "Regionalfux". ASCHACH, ROHRBACH, WELS (jmi). Ekelprüfung wie im Dschungelcamp? Dafür muss man nicht extra nach Australien reisen. Am 4. Mai stimmten die EU-Länder einem Vorschlag der Europäischen Kommission zu: Der Verzehr von getrockneten gelben Mehlwürmern ist künftig erlaubt. Damit ist der Mehlwurm das erste Insekt, das in...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Der Uhrturm goes Europe: Das Grazer Wahrzeichen erstrahlt ab morgen in den Farben der Europäischen Union.
1 2

Europawoche startet
Der Grazer Uhrturm strahlt in den Farben Europas

Von 3. bis 9. Mai geht die Europawoche über die Bühne, die Steiermark setzt in diesem Jahr ein besonderes Zeichen: Das Wahrzeichen der Landeshauptstadt, der Grazer Uhrturm, wird in dieser Woche in den Farben Europas – blau und gelb – beleuchtet. Die Initiative ging von Europalandesrat Christopher Drexler und Graz-Bürgermeister Siegfried Nagl aus. "Mit der Beleuchtung des Grazer Uhrturms verorten wir Europa auch sichtbar dort, wo es ist: in unserer Mitte", bekräftigt Drexler. Darüber hinaus gibt...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.