13.07.2016, 12:07 Uhr

Schienenersatzverkehr auf der Landstraße

Schienenersatzverkehr am 14. Juli (Foto: Linz AG)
Der Straßenbahnverkehr der Linien 1, 2 und 3 wird am Donnerstag, den 14. Juli im Bereich der Landstraße unterbrochen. Grund dafür sind Gleisarbeiten. Von circa 21 Uhr bis Betriebsende können zwischen Hauptbahnhof und Sonnensteinstraße keine Straßenbahnen verkehren. Während dieser Zeit wird ein Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet. Nicht betroffen davon ist die Pöstlingbergbahn (Linie 50), sie verkehrt im Normalbetrieb zu den regulären Fahrzeiten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.