25.03.2016, 09:16 Uhr

Unterstützung für Pfarre Pöttelsdorf

Pfarrer Hankemeier und Bgm. Schuber nahmen den Scheck von LT-Präs. Illedits entgegen. (Foto: Bgld. Landtag)

Orgel im "Dom an der Wulka" wird saniert

PÖTTELSDORF. Mit einer Subvention von 5.000 Euro wird die Sanierung der pneumatischen Kegelladenorgel unterstützt.
„Damit ihr historischer Wert erhalten bleibt, bedarf es fachmännischer Arbeiten an ihrer Mechanik. Die Arbeiten an der Orgel stellen die Gemeinde vor eine finanzielle Herausforderung - die Kosten belaufen sich auf 70.000 Euro. Hier unterstützen wir gerne,“ so Landtagspräsident Christian Illedits.
Die Evangelische Pfarrgemeinde Pöttelsdorf ist auf weitere Spenden angewiesen, damit nach der großen Innen- und Außenrenovierung des sogenannten „Domes an der Wulka“ auch der Orgelklang wieder voll ertönen kann.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.