Alles zum Thema Sanierung

Beiträge zum Thema Sanierung

Lokales

Sanierung der Kläranlage
Weg an der Enns gesperrt

STEYR. Wegen der Sanierung der Kläranlage im Stadtteil Hausleiten, muss vorübergehend der Weg entlang der Kläranlage an der Enns gesperrt werden. Die Sperre wird voraussichtlich von Montag, 22. Oktober 2018, bis Mitte Dezember dieses Jahres dauern.

  • 18.10.18
Lokales
Aufgrund der Bauarbeiten kommt es von 19. bis 29. Oktober 2018 zu Ausfällen von S-Bahn Zügen zwischen Innsbruck Hbf. und Hall
2 Bilder

Vom 19. bis 29. Oktober werden Schienen erneuert
S-Bahn: Ausfälle im Oktober

BEZIRK. In Innsbruck im Bereich vom Mühlauer Bogen bis zur Grenze zu Rum werden im Oktober Gleisanlagen erneuert und Schotterbett sowie Unterbau gereinigt und ergänzt. Aufgrund der Arbeiten kommt es von 19. bis 29. Oktober 2018 zu Ausfällen von S-Bahn-Zügen zwischen Innsbruck Hbf. und Hall in Tirol. Die ÖBB bitten die Reisenden um Verständnis und ersuchen, sich im Vorfeld unter www.oebb.at zu informieren. Um die Arbeiten so effizient wie möglich umzusetzen, wird rund um die Uhr gearbeitet....

  • 17.10.18
Lokales
Am 25. Oktober findet an der VS Angedair von 14.00 bis 18.00 Uhr ein Tag der offenen Tür statt.
3 Bilder

Stadtgemeinde Landeck investierte 7,7 Mio. Euro in Umbau
„Tag der offenen Tür“ an der Volksschule Angedair

LANDECK. Nach einer intensiven Vorbereitungsphase und einer relativen kurzen Umbauzeit wurde die Volksschule Angedair erweitert und saniert. Die Stadtgemeinde Landeck und die Volksschule Angedair freuen sich, die Bevölkerung zu einem Spaziergang durch die neuen Klassenräume, Lernbereiche und Lieblingsplätze unserer Schülerinnen und Schüler einzuladen. Die Volksschule Angedair öffnet für alle Interessierten am 25. Oktober von 14.00 bis 18.00 Uhr das Schultor und informiert über neue...

  • 17.10.18
Wirtschaft
Dr. Robert Toder (l.) und Gerald Marangoni beim Lokalaugenschein im Musikantenviertel.

FPÖ St. Egyden erinnert an die Pflicht der Straßensanierung
"Musikantenviertel wird 2019 saniert"

BEZIRK NEUNKIRCHEN. "Die langjährige Forderung der FPÖ St. Egyden, dass die derzeit noch äußerst desolaten Asphaltflächen im sogenannten 'Musikantenviertel' in den Ortsteilen Urschendorf und Gerasdorf dringend saniert werden müssen, wird nun laut Herrn Bürgermeister Wilhelm Terler endlich umgesetzt", zeigen sich die FPÖ-Gemeinderäte Dr. Robert Toder und Gerald Marangoni zufrieden. Und den Verdienst dafür heften sich die FPÖler auch auf ihre Schultern. So erklärt Toder: "Wir freuen uns, dass...

  • 17.10.18
Lokales
Die Schillerstraße.

Schillerstraße wird hergerichtet

Seit Montag wird die Schillerstraße in Bruck im Zuge der Erneuerung der Gasleitung saniert und auch mit einer neuen Deckschicht versehen. Voraussichtlich vom 23. bis 24. Oktober ist im Bereich von der Kreuzung mit der Lessingstraße bis zur Fraunedergasse wegen der Asphaltierungsarbeiten eine Komplettsperre der Schillerstraße nötig.

  • 16.10.18
Lokales
Traisengasse 17:  Von außen ein ganz gewöhnliches Haus. Im Inneren ist es sanierungsbedürftig, 40 von 50 Wohnungen stehen leer.

Brigittenau
Problemhaus in der Traisengasse

40 leere Wohnungen: Das sanierungsbedürftige Gebäude hat nur fünf Mieter, darunter eine Hausärztin. BRIGITTENAU.  Seit fünf Jahren ist Beatrix Patzek mit Leidenschaft praktische Ärztin in der Traisengasse 17, doch fühlt sie sich nicht mehr wohl. "Hier schlafen oft Obdachlose", erzählt sie vor Ort. Im Haus wüsste man nie, wem man begegne. Auch bestehe Sanierungsbedarf, so Patzek. Die Situation wolle sie den täglich 100 bis 200 Patienten nicht mehr zumuten. "Von rund 50 Wohnungen sind nur...

  • 15.10.18
Lokales
3 Bilder

Neubau Fußgängerüberführung Kugelgasse-Ahornweg
Fußgängerbrücke wird komplett erneuert

Aufgrund der dringenden Erneuerung der Fußgängerbrücke von der Kugelgasse in den Ahornweg finden in der Nacht vom 17. Oktober 2018 auf den 18. Oktober 2018 in der Zeit von 22:00 Uhr bis 05:00 Uhr die Abbrucharbeiten der Brücke statt.Auf Grund dieser Abbrucharbeiten kann es im Umfeld der Kugelgasse und des Ahornweges in dieser Nacht zu Lärmbelästigungen kommen, welche die Stadtgemeinde Imst sowie das Land Tirol zu entschuldigen ersucht. Für den gesamten Zeitraum der Erneuerungsarbeiten,...

  • 15.10.18
Wirtschaft
Beim Rundgang durch die neuen Bereiche ging es auch in die Saunalandschaft: Bgm. Hans Unger, Bgm. Gert Polster, Herbert Treiber, LR Alexander  Petschnig, LH Hans Niessl, Ewald Tölly, Architekt Karl Landauer und GF Peter Prisching
32 Bilder

AVITA Resort
6,5 Millionen für mehr Wellness im AVITA Resort Bad Tatzmannsdorf

Das AVITA Resort implementierte einige Innovationen wie die Uhudler- und Schneesauna. BAD TATZMANNSDORF. Nach einer nur siebenmonatigen Umbauphase wurde das „neu adaptierte“ AVITA Resort am 12. Oktober im Beisein von GF Peter Prisching, LH Hans Niessl, LR Alexander Petschnig, zahlreichen Kommanditisten, Hotelgästen und vielen weiteren Ehrengästen offiziell eröffnet. Um den Gästen zukünftig noch mehr Wellness, Exklusivität und Lifestyle auf höchstem Niveau zu bieten, wurden 6,5 Millionen...

  • 13.10.18
Lokales

Sanierung
Bürgerspitalsplatz und Münzgasse werden saniert

SALZBURG (lg). "Keine Durchfahrt" heißt es Anfang November für Salzburgs Autofahrer im Bereich Münzgasse und Bürgerspitalsplatz. Grund dafür sind dringend nötige Sanierungsarbeiten, die zwischen fünften und elften November stattfinden sollen. In dieser Zeit ist keine Durchfahrt über den Platz am Ende der Getreidegasse möglich. Für die Obusse und den KFZ-Verkehr werden Umleitungen eingerichtet. Zufahrten für Anrainer und Geschäftsleute der Altstadt sind über das Neutor, in die Griesgasse sowie...

  • 12.10.18
Lokales
Das Haus in der Mitisgasse 36 wird, so Wiener Wohnen, ab Dezember saniert.

Mitisgasse und Deutschordenstraße
Die letzten Tage der Penzinger Schandflecke

Mitisgasse und Deutschordenstraße: In den kommenden Monaten soll die Sanierung starten. PENZING. In der Deutschordenstraße steht einer der hässlichsten Gemeindebauten des Bezirks. Selbst die Bewohner bezeichnen die Anlage als "Schandfleck von Penzing". Von Ratten, die aus dem Klo kommen, und Schimmel in den Wohnungen erzählen sie. Zerbrochene Fenster "zieren" die Anlage und der Verputz bröckelt von den Wänden. Ein Stück weiter stadteinwärts, neben dem Hanusch-Krankenhaus, sieht eine...

  • 12.10.18
  • 1
Lokales

Renovierung
Stadtbücherei vorübergehend geschlossen

STEYR. Neue Farbe kommt in die Stadtbücherei an der Bahnhofstraße, außerdem wird die Lichtanlage erneuert. Wegen der Adaptierungsarbeiten ist die Bibliothek in der Woche von 22. bis 27. Oktober geschlossen. Selbstverständlich fallen für diesen Zeitraum keine Säumnisgebühren an. Ab Di, 30. Oktober, ist die städtische Bücherei wieder zu den üblichen Zeiten geöffnet. Allerdings werden während der Renovierung Teilbereiche nicht zugänglich bzw. die jeweiligen Medien dieser Bereiche nicht entlehnbar...

  • 12.10.18
Lokales
Die Bahnhofstraße wurde offiziell neu eröffnet.
4 Bilder

Oberwart
Bahnhofstraße nach Sanierung eröffnet

Nach der Modernisierung der Infrastruktur in der Bahnhofstraße Oberwart wurde sie am Mittwoch mit einer Feier neu eröffnet. OBERWART. Mit einer kleinen Feier für Anrainer, Geschäftsleute und die Mitarbeiter des Wirtschaftshofes sowie der Firma "Klöcher Bau" wurde am Mittwoch der Abschluss der Sanierungsarbeiten in der Bahnhofstraße begangen. Die Stadtgemeinde Oberwart hat mit diesem Projekt weiter in den Ausbau und die Modernisierung der Infrastruktur in Oberwart investiert. Nachdem in der...

  • 12.10.18
Lokales
Freuen sich auf den Spatenstich: Vizebgm. Richard Haas, Bgm. Martin Weber, Michael Schickhofer und LAbg. Cornelia Schweiner (v.l.).

Großprojekt in Tieschen
Freibadsanierung startet in Kürze

Das Familienfreibad in Tieschen wird für die Badesaison 2019 generalsaniert bzw. im Mai eröffnet. Die Freibad-Modernisierung wurde in der letzten Gemeinderatssitzung einstimmig beschlossen. Besonders erfreulich: Die Marktgemeinde erhält von Landeshauptmann-Stv. Michael Schickhofer eine Sonderförderung in Höhe von einer Million Euro. Die Unternehmen Mandlbauer und GWT (Bädertechnik) setzten das Projekt gemeinsam mit heimischen Firmen um. Die Spatenstichfeier findet am 27. Oktober um 15 Uhr...

  • 11.10.18
Lokales
GR Gerald Depaoli ist überzeugt, dass man seinen Antrag bewusst verzögert hat.

Brunnen-Sanierung
Depaoli: "Das war doch pure Absicht!"

GR Gerald Depaoli fühlt sich bestätigt: "Das Drüberfahren geht munter weiter!" Grund für seine Aussage: Obwohl in der Oktobersitzung des Gemeinderates sein Antrag auf eine kostengünstige Neugestaltung des Brunnens in der Maria-Theresien-Straße behandelt werden soll – eine "Dringlichkeit" wurde dem Antrag im Juli nicht zuerkannt – wird vor Ort bereits gebaggert. "Hier werden Fakten geschaffen und Steuergeld verschwendet, nur damit man meinen Antrag als überholt entsorgen kann", poltert...

  • 11.10.18
Lokales
In Hallein kommt es zu Straßensanierungen.

Achtung Baustelle
Straßensanierungen in Hallein stehen an

HALLEIN. Zwischen 15. Oktober und 24. November kommt es am Gampertor- und Molnarplatz sowie Edtwerk- und Zatloukalstraße wegen Asphaltierungsarbeiten zu Verkehrsbeeinträchtigungen. Der Fahrzeugverkehr und die Zufahrt zu den betroffenen Objekten wird durch wechselnde lokale Umleitungen aufrechterhalten. Aufgrund der schwierigen Anlagenverhältnisse im Kreisverkehr können baustellenbedingte Verkehrsverzögerungen nicht ausgeschlossen werden.

  • 10.10.18
Lokales
Die Bauarbeiten zwischen Graz-Ost und Graz-West können früher beendet werden.

Autobahnbaustelle bei Graz früher fertig
Wichtige Info für Autofahrer: Generalsanierung zwischen Graz-Ost und Graz-West ist früher fertig

Diese Nachricht wird alle Verkehrsteilnehmer freuen: Wie die Asfinag soeben bekannt gegeben hat, wird die Generalsanierung des Autobahnabschnittes zwischen Graz-Ost und Graz-West früher als geplant fertiggestellt. Bereits mit kommenden Freitag, und damit zwei Wochen früher als geplant, kann der Abschnitt wieder ganz normal für den Verkehr freigegeben werden.  Sechs Kilometer saniert In Summe wurden die sechs Kilometer Autobahn (A2) in zwei Jahresetappen erneuert. Die Generalsanierung der...

  • 10.10.18
Lokales
v.l.: Hans Glatzl und Lutz Norrmann vor der großen Esse in der Hammerschmiede.

Hoher Besuch in der alten Hammerschmiede

VILS (eha).  Erst kürzlich besuchte Hans Glatzl in der Funktion als Landessprecher der Österreichischen Mühlenfreunde die historische Hammerschmiede in Vils. Projektleiter Lutz Norrmann informierte über den Stand der seit dem Frühjahr laufenden Renovierungsarbeiten. Seither ist viel geschehen. Nach umfangreichen Aufräumarbeiten wurden erst einmal elektrische Leitungen verlegt und der Galgen zum Öffnen der Klappen für die Wasserräder erneuert. Weiters wurde der Unterbau zum Lager der Daumenwelle...

  • 09.10.18
Lokales
Die Laaer-Berg-Straße, Kaiser-Ebersdorfer-Straße und Dr.-Nekowitsch-Straße müssen saniert werden.

Baustellenherbst
Straßensanierungen im 10., 11. und 21. Bezirk

Am Dienstag, 9. Oktober, starten drei neue Baustellen in Wien: Laaer-Berg-Straße, Kaiser-Ebersdorfer-Straße und Dr.-Nekowitsch-Straße werden saniert.  FAVORITEN/SIMMERING/FLORIDSDORF. Straßensperren und Sanierungen führen zu Einschränkungen ab Dienstag, 9. Oktober. In drei Bezirken starten Baustellen mit unterschiedlicher Dauer. Alle Informationen finden Sie hier. FavoritenHier wird der Abschnitt der Laaer-Berg-Straße bis 19. Oktober saniert. Nötig ist dies aufgrund von Zeitschäden im...

  • 08.10.18
Lokales
Die Pläne für die Erweiterung der Kletterwand

Viva wird zum Kletter-Hotspot
Kletterwand in Steinbrunn wird erweitert

STEINBRUNN. Seit 1999 befindet sich im VIVA Steinbrunn die größte Kletteranlage des Landes. Diese wird nun generalsaniert und erweitert. Startschuss für das 66.000 Euro-Projekt ist noch im Oktober. Mehr Kletterfläche Im Zuge der Umbauarbeiten entstehen 100 Quadratmeter Kletterfläche und 25 Quadratmeter Boulderfläche neu.  „Durch die Sanierung und den Zubau entsteht ein attraktives und zeitgemäßes Angebot für Kletterer“, erläutert Naturfreunde-Landesvorsitzender Thomas Lehner die...

  • 08.10.18
Lokales
Nach der Sanierung: Jagdausschuss-Obmann Willibald Fandl (links) und Stellvertreter Jürgen Schober.

Jagdausschuss wurde tätig
Limbacher Heizwerkstraße ist saniert

Die ehemals geschotterte Heizwerkstraße in Limbach, die nach Niederschlägen immer wieder ausgeschwemmt wurde, ist nun saniert. "Weil die Gemeinde Kukmirn nicht tätig wurde, hat der Limbacher Jagdausschuss die Initiative ergriffen und die Straße asphaltiert bzw. mit einer Spritzdecke versehen", berichten Jagdausschuss-Obmann Willibald Fandl und sein Stellvertreter Jürgen Schober. Die Sanierung werde vom Land mit 55 Prozent subventioniert. "Jetzt kann die Straße auch nach einem Gewitter oder...

  • 07.10.18
Lokales
Feuerwehrkommandant Thomas Streng vor den "Problem-Garagen".
5 Bilder

Feuerwehr Schwarzau/Steinfeld benötigt ein g'scheites Zuhause
Der Feuerwehr geht's nass rein: das soll sich ändern

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Gemeinde Schwarzau am Steinfeld fasste in ihrer jüngsten Gemeinderatssitzung einen Grundsatzbeschluss. SPÖ-Bürgermeister Günter Wolf: "Es soll ein Projekt zur Sanierung oder zum Neubau des Feuerwehrhauses Schwarzau gestartet werden." Feuchtigkeit quält Feuerwehr Und das ist bitter nötig, wie Schwarzaus Feuerwehrkommandant Thomas Streng im Bezirksblätter-Gespräch skizzierte: "Die Gemeinde kaufte das Objekt in den 90-er Jahren. 1993 hat die Feuerwehr das Gebäude...

  • 07.10.18
Lokales
Pettenbachs Bürgermeister Leo Bimminger, Scharnsteins und Landtagsabgeordneter Bgm. Rudolf Raffelsberger, LH Thomas Stelzer, Abt Ambros Ebhart
11 Bilder

Neueröffnung
Eröffnung der sanierten Volksschule Pettenbach

PETTENBACH. Im Rahmen der Eröffnung besuchte Landeshauptmann Thomas Stelzer die gänzlich sanierte Volksschule in Pettenbach. Etwa zehn Millionen Euro wurde in das Gesamtprojekt der Sanierung Neue Mittelschule und Volksschule Pettenbach in den vergangenen Jahren investiert. Aufgrund hoher Auflagen des denkmalgeschützten Gebäudes war die Sanierung der Volksschule keine leichte Aufgabe. Vorwiegend Betriebe aus der näheren Umgebung erhielten schließlich den Auftrag, die Grundsanierung...

  • 06.10.18
Lokales

Kurz & bündig
Teure Sanierung der Pittener Straßen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Sanierungen der Sauterner-Straße soll bis 25. Oktober abgeschlossen sein. Auch die Obere Feldstraße muss erneuert werden. Die Kosten dafür sind geschmalzen. Bürgermeister Helmut Berger beziffert alleine den Gemeindeanteil mit rund 600.000 Euro: "Inklusive Kanal."

  • 06.10.18
Lokales
Stadtrat Jürgen Czernohorszky und Bezirksvorsteherin Ilse Pfeffer (2.v.,l.) freuen sich mit dem Team des Kindergartens über das neue Haus.

Hernals
Kindergarten Rötzergasse offiziell eröffnet

Der städtische Kindergarten in der Rötzergasse 47 erstrahlt nach der aufwendigen Sanierung im neuen Glanz. HERNALS. Alles neu in nur zwölf Monaten: Der Kindergarten Rötzergasse 47 wurde jetzt offiziell eröffnet. Seit Anfang September wird hier gespielt und gebastelt. Der Kindergarten ist auf insgesamt 85 Kinder ausgelegt, davon stehen 15 Plätze Kindern unter drei Jahren zur Verfügung. Neben hellen Räumen gibt es auch einen großen Garten, der zum Austoben lockt. "Eingebettet in einen...

  • 05.10.18