01.04.2016, 15:44 Uhr

Autohaus Bogner lud zur Hausmesse

MATTERSBURG. Seit beinahe 40 Jahren ist das Autohaus Bogner in Mattersburg beheimatet – und tradtionell lädt der Autohändler im Frühjahr zur Hausmesse.
Neben Jeep, Citröen und Aixam fanden sich am Freitag und Samstag zahlreiche Gäste im Autohaus ein, um neben Neuheiten auf vier Rädern auch Würstel und saftige Spieße, zubereitet vom Seniorchef Reinhard Bogner persönlich, zu genießen.

Elektro-Probefahrt

Ein besonderes Highlight zum Tag der offenen Tür war das Elektroauto C-Zero von Citröen. „Dieses können Interessierte Probefahren – und das wird auch genutzt – Interesse an Elektrofahrzeugen ist durchaus vorhanden“, erklärt Josef Horvath.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.