Autohaus

Beiträge zum Thema Autohaus

Mehrere Kundenfahrzeuge wurden bei dem Brand im Autohaus zerstört
  4

Freiwillige Feuerwehr Mattersburg
Unterstützungseinsatz in Eisenstadt

Abrupt endete die Nacht auf Donnerstag für die Mitglieder der Feuerwehr Mattersburg. Per Sirenenalarm wurden sie zu einem Unterstützungseinsatz in die Landeshauptstadt gerufen. MATTERSBURG/EISENSTADT. Um 1 Uhr früh wurde ein Brand in einer KFZ-Werkstätte in Eisenstadt entdeckt. Aufgrund der hohen Brandlast im Gebäude, mehrere Kraftfahrzeuge standen im Vollbrand, ebenfalls wurden dort 2.000 Liter Öl gelagert, erwiesen sich die Löscharbeiten für die Kameraden aus Eisenstadt, Kleinhöflein und...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Anzeige
Rasche Hilfe für Kärntens Volvo-Besitzer garantiert Motor Mayerhofer in Villach. Bereits jetzt schon in der brandneuen Werkstatt, ab September auch in der exklusiven Volvo-Lounge.
 1   2

Volvo Partner in Villach
Volvo-Rückrufaktion erhöht auch Sicherheit bei Kärntner Fahrzeugen

Motor Mayerhofer in Villach überzeugt als neuer kompetenter Ansprechpartner für Volvo-Kunden im Süden von Österreich.Während der Ausbau am Villacher Standort des Familienbetriebs noch bis August andauert, läuft der Werkstattbetrieb an Kärntens modernsten Volvo-Arbeitsplätzen bereits auf Hochtouren. Dort wo ab Herbst die wohl umfassendste innovative Fahrzeugpalette des Landes erstmals unter einem Dach zu finden sein wird, hat sich das Mayerhofer-Team bereits in kürzester Zeit als zuverlässiger...

  • Kärnten
  • Villach
  • Christoph Pfeiler
Mit Anfang des Jahres hat Katrin Winkler den Familienbetrieb übernommen.

Völkermarkt
Frauenpower im Autohaus Purkowitzer

Die 28-jährige Katrin Winkler leitet als Geschäftsführerin die Geschicke des Autohauses Purkowitzer. VÖLKERMARKT. Mit Jahresbeginn hat Katrin Winkler, die jüngste Tochter von Waltraud und Wilhelm Purkowitzer, das Familienunternehmen "Autohaus Purkowitzer" in Völkermarkt übernommen. Lange Zeit konnte es sich die Völkermarkterin jedoch nicht vorstellen, den elterlichen Betrieb zu übernehmen. "Erst durch zunehmendes Alter und mit meinem Ehemann ist diese Leidenschaft zur Automobilbranche...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Mein Traumauto = Volvo S60
  12

Mein schwedischer EisBär
Die Geschichte meines absoluten TraumAutos

"Ich möchte ein Auto, welches wie ein Auto ausschaut" - "Meinen sie eine Limousine?" war der erste EisBrecher - damals - anno 2007, nachdem mir mein Ex mein anderes Auto geschrottet hatte. Seither bin ich ihnen treu geblieben - dem AutoHaus und der KFZ Werkstätte - und als mich letztens der KFZ Meister anrief, ob ich nicht die Reifen wechseln kommen wolle, nahm ich es zum Anlass, einerseits wieder mal mit den Herren zu plaudern - und auch unsere bisherige gemeinsame Geschichte Revue passieren...

  • Neunkirchen
  • ChrisTina Maywald
100%-Gesellschafter Mag. Michael Mayr (re.) mit dem Chef der Filiale Telfs-Pfaffenhofen Billy Keller (2. v.li.) und Gesamtverkaufsleiter Micha-Emanuel Hauser (li.).
  15

Autopark feiert erstes Jahr in Telfs
"Delle" Corona gut ausgebügelt

PFAFFENHOFEN/TELFS (lage). Vor genau einem Jahr wurde in der westlichsten "Autopark"-Niederlassung groß gefeiert: Im neuen Gewerbezentrum-West in Pfaffenhofen eröffnete Geschäftsführer Mag. Michael Mayr mit Familie und MitarbeiterInnen den fünften Standort in Tirol mit viel Platz für die Marken Volvo, Ford, Suzuki und Gebrauchtwagen. Gute Lage und "Fettpolster"Der Start verlief erfolgsversprechend, erklärte Mayr vorige Woche der Presserunde: Die Lage an einem besonders von Pendlern gut...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Günter Buchreiter dankt seinem treuen Mitarbeiter Roland Supola für seine langjährige Treue.

Autohaus Buchreiter
Schattendorfer seit 33 Jahren im Autohaus

Eisenstädter Autohaus setzt auf firmentreue Antestellte – einer von ihnen ist Roland Supola SCHATTENDORF. Aus Anlass des 50-jährigen Bestehens des Autohauses Buchreiter ehrte Firmenchef Günter seinen Mitarbeiter, der dem Toyota-Händler seit Jahrzehnten die Treue hält, was sicherlich auf Gegenseitigkeit beruht. „Verlässlichkeit und Kompetenz zeichnen meine Angestellten aus“, spart der Firmeninhaber nicht mit Lob. Seit der Lehre im Autohaus In seiner Zeit als Firmenchef ließ Günter...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Hannes Gsellmann
Die Geschäftsführerinnen Anna und Maria Kneidinger.
  2

Mein Betrieb OÖ
Kneidinger Center steht für besondere Werte

Das Kneidinger Center ist, laut den Geschäftsführerinnen, ein Familienunternehmen, welches für besondere Werte steht. ROHRBACH-BERG. "Wir sind nicht irgendein Arbeitgeber, sondern zeichnen uns für folgendes aus: Unsere Arbeitsweise ist professionell, zuverlässig und organisiert. Der Umgang mit den Kollegen und Kunden ist achtsam und offen. Der Teamgeist ist spürbar", erklärt Geschäftsführerin Anna Kneidinger. Gemeinsam mit ihrer Schwester Maria leitet sie den Betrieb. Im Kneidinger Center...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Der SGS Telfs nahm den Skoda Fabia entgegen.

Großzügige Spende
Neuer PKW für den SGS Telfs

TELFS. Geschäftsführer Matthias Neuner vom Telfer Autohaus Manfred Neurauter übergab kürzlich in Kooperation mit ŠKODA Österreich Salzburg – einen neuen Škoda Fabia Combi an die Tagesbetreuung „Griaß enk“ des Sozial- und Gesundheitssprengels Telfs und Umgebung. Herzliches DankeschönDer PKW steht unbefristet für den Hol- und Bringdienst der Seniorentagesbetreuung „Griaß enk“ zur Verfügung und wurde von Obmann Hans Ortner, GV Silvia Schaller und GF Larissa Pöschl freudig in Empfang genommen....

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Autohandel mit schweren Umsatzeinbrüchen.

Corona - Kfz-Handel/Autohäuser
Tiroler Fahrzeughandel: „Wir legen wieder los“

Die Corona-Pandemie hat auch beim heimischen Autohandel massive Spuren hinterlassen. TIROL, BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Die Tiroler KFZ-Branche mit mehr als 950 Kfz-Händlern und über 760 Werkstätten ist eine fixe Säule in Tirols Wirtschaftsleben. Seit 2. Mai können wieder alle Autohäuser für ihre Kunden öffnen. Nach dem Lockdown der letzten Wochen gehen die meisten Autowerke wieder in Produktion und beliefern den Tiroler Automarkt. „In der Zeit der Vollquarantäne ist das Geschäft quasi komplett...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Seit dem 2. Mai hat der Autohandel in Tirol wieder geöffnet. Das Geschäft läuft nur langsam an, deswegen möchte man den Kunden attraktive Anreize bieten.

Corona-Lockerungen
Keine Rabattschlacht im Autohandel

TIROL. Kaum eine Branche ist nicht von den Corona-Schließungen betroffen gewesen. Mit den ersten Lockerungen können allerdings einige Branchen wieder ein Licht am Ende des Tunnels sehen. So zum Beispiel auch der Autohandel, der nun wieder seine Türen öffnen kann. Zwar laufen die Geschäfte nur langsam an, doch man setzt auf den Wunsch nach individueller Mobilität.  Autohandel läuft Schritt für Schritt wieder anAuch der Autohandel hat durch den Lockdown enorme Umsatzbußen einfahren müssen....

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
In der Werkstätte bei Skoda Mauthner ist die Einhaltung des Mindestabstands kein Problem, so Gerald Mauthner.
  4

Autothaus Mauthner
Werkstattbetrieb mit Vorsichtsmaßnahmen

Mindestabstände in Werkstätte und Kundenservice hinter Plexiglas bei Skoda Mauthner. MÜNZKIRCHEN (juk). Eine Woche hatte Skoda Mauthner nach Ausbruch des Corona-Virus komplett geschlossen. Dann duften wieder dringende Reparaturen erledigt werden. Mittlerweile hat sich die Arbeit in der Werkstätte eingependelt. "Wir arbeiten dort wieder normal von Montag bis Freitag. Es werden alle Arbeiten durchgeführt, wir sind zum Glück ausgelastet", so Geschäftsführer Gerald Mauthner. Abwechselnd lässt...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Anzeige

St. Michael
Klimaservice im Autohaus Strauss für Ford und Land Rover

Der perfekte Zeitpunkt für das Klimaservice ist jetztVerlängern Sie im Autohaus Strauss in St. Michael die Lebensdauer Ihrer Klimaanlage mit dem Klimaservice und einer Klima-Desinfektion. Durch die Klima-Desinfektion werden Keime, Pilze, Bakterien und Viren reduziert bzw. abgetötet. Vernachlässigen Sie nicht die Klimaanlagen-Wartung!Mit dem Klimaservice ist frische Luft im Fahrzeug garantiert und die Lebensdauer wird verlängert. Die Resultate sind ein gesteigertes Wohlbefinden im...

  • Bgld
  • Güssing
  • Florian Hanisch
Anzeige

So stark ist die Steiermark
Wir sind Andreas!

„Unter diesem Motto bieten wir am Standort Frohnleiten alles rund ums Fahrzeug an“, so Andreas Bocskay vom Autohaus Bocskay. 22 Mitarbeiter sorgen aktuell – auch in dieser schwierigen Zeit – für Mobilität. „Mit den Serviceverträgen für VW, Audi, Seat, Skoda und VW-Nutzfahrzeuge haben wir einen starken Konzern als Partner an der Seite und können sämtliche Service- und Garantiearbeiten für diese Marken abwickeln. Wir bieten unseren Kunden alles rund um die Reparatur, §57a-Überprüfung sowie die...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Steirische Volkspartei
Anzeige
  3

So stark ist die Steiermark
PS-starkes Unternehmen mit Top-Marken

Das Autohaus Schuhberger in Murau wurde 1945 von Albin Schuhberger gegründet und wird heute vom Enkel Rainer Schuhberger geführt. Als VW-, Audi- und seit 1. März 2020 auch SEAT-Partner ist das Unternehmen mit seinen 18 Mitarbeitern immer um die Mobilität seiner Kunden bemüht. #sostarkistdiesteiermark Kontakt: Autohaus Schuhberger Bundesstraße 1, 8850 Murau rainer@schuhberger.at www.schuhberger.at www.facebook.com/autohausschuhberger/

  • Stmk
  • Murau
  • Steirische Volkspartei
Kühe beim Milch melken.

Bezirk Spittal
Zwei Arbeitsunfälle in Oberkärnten

In Steinfeld verletzte sich ein Arbeiter beim Fensterputzen durch einen Sturz von der Leiter und in Gmünd wurde ein Landwirt beim Milchmelken von einer Kuh umgestoßen und verletzt.  STEINFELD. Ein Arbeiter aus dem Bezirk Spittal war am Mittwoch Nachmittag am Betriebsgelände eines Autohauses in Steinfeld mit dem Fenster putzen beschäftigt. Als der 43-jährige Oberkärntner gerade auf einer Leiter in circa drei Meter Höhe stand, rutschte diese aus unbekannter Ursache weg. Der Mann stürzte auf...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer

Ternitz
Persönliche Auto-Besuche statt Frühlingsfest

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Das Ternitzer Autohaus Koglbauer hätte ein Frühlingsfest mit Benefiz-Aktion für 20. und 21. März geplant gehabt. Nachdem Veranstaltungen mit vielen Gästen derzeit verpönt bzw. untersagt sind, wird das Frühlingsfest vertagt. "Interessierten stellen wir aber gerne persönlich die Autoneuheiten von Mazda und Hyundai vor", so Andrea Koglbauer.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Talk-Runde: Die WOCHE Graz-Redakteure Stefan Haller und Martina Maros-Goller, Erwin Schager von Ford Jagersberger, Sabine Koncar von Citroën Koncar und WOCHE Graz-Geschäftsstellenleiter Philip Fürstaller (v.l.)
  Video   3

Expertentalk Mobilität
Vielfalt ist zurück auf unseren Straßen (+Video)

Veränderungen in der Automobilbranche im Fokus: ein WOCHE-Talk über die Zukunft der Mobilität. Die Nahezu-Verbannung von Dieselmotoren, ein Aufflackern von erdgasbetriebenen Autos, das Aufkommen von Hybrid- und Elektromotoren und schließlich die ersten Gehversuche mit Wasserstoff-Antrieben – kaum eine Branche war in den vergangenen Jahren so im Wandel wie die Automobilindustrie. Grund genug für die WOCHE, Vertreter führender Autohäuser in Graz zum großen Expertentalk Mobilität zu laden....

  • Stmk
  • Graz
  • Stefan Haller
Anzeige
Im Autohaus Koglbauer kommt am Samstag, dem 21. März der Puls-4-Starmoderator Chris Stephan vorbei.
  2

Ternitz/Neunkirchen
20./21.3. ist Frühlingsfest im Autohaus Koglbauer

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Entdecken Sie die Neuheiten von Hyundai und Mazda und feiern Sie gleichzeitig 100 Jahre Mazda. Das Autohaus Koglbauer mit den beiden starken Marken Mazda und Hyundai vereint Werkstatt, Spenglerei, Lackiererei und Waschstraße unter einem Dach. Beim Frühlingsfest werden unter allen teilnehmenden Gästen tolle Preise verlost. Der Reinerlös der Veranstaltung kommt der Aktion "Get Up!" des Vereins SoWo zu Gute. Jugendliche werden dabei auf die Arbeitswelt vorbereitet....

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Anzeige
Viel Glas überzeugt am neuen Standort von Gady BMW in Lieboch. Für Kunden und Mitarbeiter ein besonderes Flair.
  4

Lieboch: Gady BMW hat eröffnet
Nach zehn Monaten Bauzeit ist Mitte Februar 2020 der neue BMW-Standort in Betrieb gegangen

Familienzuwachs bei der Gady Family. Das südsteirische Traditionsunternehmen hat mit dem neuen BMW-Zentrum in Lieboch einen neuen Maßstab in Sachen Autohäuser gesetzt. 15.000 Quadratmeter Auf rund 15.000 Quadratmetern Grundstücksgröße wird die bayrische Kultmarke ins rechte Licht gerückt. „Der Standort ist strategisch ideal für uns. Mit dem neuen BMW-Zentrum werden wir unsere Position als eines der führenden Autohäuser der Steiermark weiter ausbauen“, freut sich Firmenchef Philipp Gady...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nadja Gudenus
Die Telfer Mannschaften legten Geschwindigkeiten bis 102,75 km/h hin.
  12

Telfer trumpften auf
Der Charity Wok Race 2020

TELFS, IGLS. Wie auch schon in den letzten Jahren, organisierte GF Andreas Köfler (Günter Köfler GmbH) in Zusammenarbeit mit dem Soccer Team das Charity - Wokrace 2020 zu Gunsten des HELP FOR KIDS – Spendenfonds. Bis zu 103 km/h am EisInsgesamt 14 Teams fuhren, mit Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 103 km/h, die Olympia-Bobbahn in Igls hinunter. Das Team "Fa. Installationen GHW" sowie das Team "Telfer Bad" waren heuer das erste Mal am Start, und die Starter waren sich alle einig, dass sie...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
60 Jahre Autohaus Kamper: zum Autofrühling wartet unter anderem der neue T-Roc

Jubiläum
60 Jahre Autohaus Kamper in Eisenstadt

Im Autohaus Kamper in der Ruster Straße warten auf die Besucher Geschenke zum Autofrühling. EISENSTADT. Denn das Autohaus Kamper feiert heuer 60-jähriges Bestehen und lädt zum Eisenstädter Autofrühling alle Besucher zum Feiern ein. W: von Golf bis Multivan Natürlich warten zum Runden auch zahlreiche Modellneuheiten. Beim VW ist das der selbstbewusste T-Cross mit expressivem Crossover-Design, hochwertiger Ausstattung und klarer Designsprache. Passat, Golf 8, T-Roc Cabriolet oder der...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Beim Kfz-Stammtisch in Eugendorf im Bild von links: Gregor Steinkellner (Garanta Versicherung), Daniel Lampelmaier (Autohaus Lampelmaier/Mattsee), Josef Nußbaumer (Obmann Salzburger Landesgremium Fahrzeughandel), David Jochimstal (Wirtschaftskammer Salzburg), Herbert Neuhauser (Innungsmeister Salzburger Kfz-Techniker), Markus Frohnwieser (Zweirad Frohnwieser Salzburg), Walter Aigner (Innungsmeister-Stv. Salzburger Kfz-Techniker) und Wolfgang Hiegelsperger (Wirtschaftskammer Salzburg)

Autobranche
Flachgauer Autoexperten beim Info-Stammtisch

Mehr als 80 Kfz-Experten trafen sich kürzlich  zum traditionellen Branchen-Stammtisch in Eugendorf. EUGENDORF. Wirtschaftskammer-Funktionäre des Kfz-Handels und der Kfz-Fahrzeugtechniker luden Vertreter der Flachgauer Autohäuser und Kfz-Werkstätten in den Gasthof Drei Eichen, um sie aus erster Hand über aktuelle Themen auf Österreich- und EU-Ebene zu informieren. Komplexe Veränderungen „Der Kfz-Stammtisch hat sich sehr bewährt. Denn unsere Branche ist mit vielen Veränderungen und...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
  59

Baureportage
Renault Krendel belebt den Ort

Die Reparaturannahme, das Ersatzteillager und der Schauraum von Renault Krendel in Ulrichsberg erstrahlt in neuem Glanz. ULRICHSBERG (srh). Gegenüber der Kirche in Ulrichsberg ist er entstanden: Der neue Schauraum der Firma Renault Krendel. Die Firmeninhaber Alois und Ingenieur Simon Grinninger sowie ihr dreizehnköpfiges Team begrüßen die Kunden nun in einer lichtdurchfluteten und freundlichen Räumlichkeit. Die Reparaturannahme und das Ersatzteillager erstrahlen ebenfalls in neuem Glanz....

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Gutes Team: Jörg Fürstaller mit den Lehrlingen Peter Tomic und Julian Hochreiter sowie Lehrlingsausbildner Edin Ahmic.

Sonderthema: Aus- und Weiterbildung
Eine Lehre als Automechaniker

Was muss ein Mechanikerlehrling können? Die WOCHE fragt nach.Das Autohaus Fürstaller in Bruck-Oberaich ist eine Institution in der Autobranche. Die WOCHE hat sich bei Inhaber Jörg Fürstaller über die Möglichkeiten als Mechanikerlehrling erkundigt: Wieviele Lehrlinge nehmt Ihr eigentlich auf? Wir nehmen regelmäßig Lehrlinge auf. Zur Zeit gibt es bei uns zwei Lehrlinge. Peter Tomic ist im ersten und Julian Hochreiter im zweiten Lehrjahr. Für welche Berufssparten werden Lehrlinge...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • WOCHE Bruck/Mur
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.