Alles zum Thema St. Michael

Beiträge zum Thema St. Michael

Wirtschaft
Bei der Jungn Wirtschaft des Bezirks Güssing: Andreas Nussbaumer (Mitte) mit Andreas Lang, Eva-Maria Pilz, Siegfried Hafner, Philipp Kohl, Georg Dorfer und Alexander Fikisz.

Junge Wirtschaft lud ein
St. Michael: Erfolgsautor Andreas Nussbaumer verriet Verkaufstaktiken

"Verkaufen kann man lernen, aber man muss es wollen." Das war die Kernbotschaft des Verkaufsexperten und Autors Andreas Nussbaumer, den die Junge Wirtschaft des Bezirks Güssing zu einem Impulsvortrag ins Autohaus Strauss nach St. Michael geladen hatte. Nussbaumer machte den Jungunternehmern Mut, auf Kunden zuzugehen, unterschiedliche Taktiken für Verkaufsgespräche anzuwenden und auch auf unerwartetete Aspekte einzugehen.

  • 23.10.18
Lokales
Der Spatenstich für ein zweites OSG-Wohnhaus ist vorgenommen, Ende 2019 sollen die Mieter einziehen können.

Baubeginn für Wohnanlage
St. Michaeler Wohngegend Schulstraße weiter im Wachstum

In der Schulstraße in St. Michael tut sich baulich einiges. Die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft (OSG) hat dort heuer einen Wohnblock an die Mieter übergeben und die neue Polizeiinspektion gebaut. Nun folgt ein zweites Wohnhaus. "Sieben betreubare Wohnungen bzw. Starterwohnungen entstehen hier", gab OSG-Obmann Alfred Kollar beim Spatenstich bekannt. Die Aufträge an die Bauwirtschaft bleiben im Land. "98 % des Auftragsvolumens haben wir an burgenländische Unternehmen vergeben." Die...

  • 23.10.18
Lokales
In den Solarkochern konnten die Schüler Schokolade für ein Schokofondue schmelzen.
5 Bilder

Erneuerbare Energie
St. Michaeler Schüler fertigten Solarkocher an

Karton und Rettungsdecken bildeten das Ausgangsmaterial, Solarkocher waren das Ergebnis. Unter dem Motto "Solar trifft Robotik" übte sich die 4a-Klasse der Neuen Mittelschule St. Michael in der Erzeugung erneuerbarer Energie. Mit den unter fachkundiger Anleitung der Lehrerinnen Elisabeth Wagner und Katharina Stipsits angefertigten Solarkocher wurde sogar Schokolade für ein Schokofondue geschmolzen.

  • 12.10.18
Lokales
Die Naturschutzjugend-Gruppe an der Neuen Mittelschule St. Michael feierte ihr 20-jähriges Bestehen mit einem Fest am Badesee Rauchwart.
3 Bilder

Jubiläum für Naturschutzjugend
St. Michaeler Schule seit 20 Jahren um die Natur bemüht

Im Gründungsjahr 1998 lag die Mitgliederzahl der Naturschutzjugend an der Hauptschule St. Michael noch bei 77. In den 20 Jahren seither sind zusammengezählt 3.000 Mitglieder der Umweltschutzorganisation beigetreten. Bei einem Fest am Rauchwarter See hielten Kinder und Lehrkörper Rückschau. Neben einem Festakt mit Theaterstück gab es einen Stationenbtrieb zu Umweltthemen, bei denen Wissen, Geschicklichkeit und Kreativität gefragt waren. Die Aktivitäten in den letzten 20 Jahren waren...

  • 10.10.18
Lokales
Den neuen Polizeiposten, der Anfang November in Betrieb geht, hat die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft errichtet.
9 Bilder

Polizeiinspektion siedelt Anfang November
Neues Zuhause für Polizei St. Michael

Den 5. November haben sich die Polizisten der Dienststelle St. Michael rot im Kalender angestrichen. An diesem Tag ziehen sie nämlich in ihr neues Postengebäude um. Die in den vergangenen zwölf Monaten errichtete Polizeiinspektion steht ebenfalls in der Schulstraße, gleich ums Eck. Für den Bau verantwortlich ist die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft (OSG). Modernes GebäudeDas eingeschoßige Haus hat eine Nutzfläche von 275 m2 und bietet Arbeitsplätze für die 16 Beamten des Postens. Im...

  • 10.10.18
Lokales
Zauberer Martin Haderer betrat die Bühne
13 Bilder

Hypo Salzburg lud ein
Ein Magischer Nachmittag

Verblüffung. Staunen. Illusion. Lachen. Unterhaltung. All dies durften über 100 Kinder erleben. Die Hypo St. Michael/Tamsweg lud ihre jüngsten Kunden und Freunde zu einer grandiosen Zaubershow ein. Ein Zauberstab erschien aus dem Nichts. Eine magische Palme wuchs schier zum Himmel hinauf. Bälle verschwanden wie durch Zauber(er)hand, nur um dann an den unmöglichsten Orten wieder aufzutauchen. Zauberer Martin Haderer versteht es, sowohl Kinder als auch Erwachsene zu begeistern. Erstaunte...

  • 09.10.18
  • 1
Sport
Dominik Haring traf spät zum Ehrentreffer der Frauentaler.

Landesliga
Konfuse Frauentaler verlieren auch gegen St. Michael

Hängende Köpfe bei den Spielern, Enttäuschung auch bei der Führungsetage in Frauental, denn die 1:3-Heimniederlage gegen St. Michael offenbarte schonungslos die bekannten Schwächen bei der Heimmannschaft. Zwei Gegentore binnen 20 Minuten (Tobias Bracher 4., Patrick Hölzl 21.), die eigentlich halbe Eigentore waren, eine stümperhafte Frauentaler Abwehr und kein Rezept gegen keineswegs übermächtige Gäste waren das Fazit eines enttäuschenden Fußballnachmittags in Frauental. Sehr wenig...

  • 08.10.18
Lokales
Das Wegkreuz ist durch eigene Geld- und Arbeitsleistung der Initiatoren errichtet worden.
2 Bilder

Eigeninitiative
Neues Marterl bei den St. Michaeler Waldhäusern

Nahe der St. Michaeler Waldhäuser ist ein neues Feldkreuz aufgestellt worden. "Entstanden ist es aus Dankbarkeit – sowohl für die bereits erlebte schöne Zeit auf Erden als auch für die Hilfe und Kraft bei der Bewältigung schwieriger Lebenslagen", erklärt Otto Horvath, einer der Initiatoren. Errichtet wurde das Marterl durch eigene Arbeits- und Geldleistungen. Die Segnung wird im Frühjahr 2019 stattfinden.

  • 04.10.18
Lokales
Die Museumsbetreiber laden zum kulturellen Nachtwandeln in St. Michael, Güssing, Moschendorf und Gerersdorf ein.

Am 6. Oktober
"Lange Nacht der Museen" im Bezirk Güssing

Bis ein Uhr Früh können kulturbegeisterte Nachtschwärmer am Samstag, dem 6. Oktober, die heimischen Museen durchstreifen. Im Bezirk Güssing laden vier Häuser zur Langen Nacht der Museen, die unter Federführung des ORF Burgenland stattfindet. Von 18.00 bis 1.00 Uhr sind geöffnet: - das Landtechnikmuseum St. Michael, - das Freilichtmuseum Gerersdorf, - das Auswanderer- und Josef-Reichl-Museum in Güssing, - das Weinmuseum Moschendorf. Die "Lange Nacht der Museen" bietet die Möglichkeit,...

  • 03.10.18
Motor & Mobilität
Im Autohaus Strauss präsentierten die Ford-Verkaufsberater Daniel Pausch (rechts) und Armin Bauer den nuen Ford Focus.

St. Michael: Neuer Ford Focus eine Woche lang im Mittelpunkt

Eine eigene Focus-Woche widmet das Autohaus Strauss dem neuen Ford Focus, der vergangene Woche von Werkstättenleiter Franz Eberhardt sowie den Ford-Verkaufsberatern Daniel Pausch und Armin Bauer präsentiert wurde. "Der Abend war ein voller Erfolg. Der neue Focus, der in puncto Design, Assistenzsysteme und Technologie völlig neue Maßstäbe setzt, hat unsere Kunden begeistert", erzählt Autohaus-Inhaberin Edith Sieber. Bei der Focus-Woche, die noch bis 29. September dauert, steht das neue...

  • 26.09.18
Leute
Die Ausstellung im Landtechnikmuseum wird am Freitag, dem 28. September, um 18.30 Uhr eröffnet.

Schulklassen in St. Michael bearbeiten das Republik-Jubiläum

Das Landtechnikmuseum St. Michael zeigt zum Jubiläum "100 Jahre Republik Österreich" Arbeiten von Kindern, die in der Volksschule und der Neuen Mittelschule St. Michael entstanden sind. Die Ausstellung wird am Freitag, dem 28. September, um 18.30 Uhr eröffnet und ist bis 31. Oktober zu sehen.

  • 25.09.18
Lokales
Das Künstlerdorf Neumarkt an der Raab.
5 Bilder

Tag des Denkmals: Gratis-Kulturführungen im Südburgenland

Am 30. September in Neumarkt an der Raab, Gerersdorf, Güssing und St. Michael. Der "Tag des Denkmals" am Sonntag, dem 30. September ist eine gute Gelegenheit, einen Tag lang das südburgenländische Kulturerbe bei freiem Eintritt kennenzulernen. In Neumarkt an der Raab erläutert Kulturvereinsobfrau Petra Werkovits das Künstlerdorf. Beginn der Gratis-Führung ist um 15.00 Uhr. Die im Vorjahr freigelegten alten Fresken in der unweit gelegenen Neumarkter Dorfkapelle erklärt um 17.00 Uhr die...

  • 25.09.18
Leute

Den Kirtag mit 2 Freiflügen aus der Vogelperspektive erleben

ST. MICHAEL. Am Freitag, dem 29. September, findet der traditionelle Michaelikirtag statt. Das Gästehaus Zechner hat sich dazu etwas Besonderes einfallen lassen. Rundflüge mit einem Hubschrauber stehen ab 10 Uhr auf dem Programm. Unter dem Motto „Komm vorbei und iss was Gscheits“ laden Wolfgang Zechner und sein Team ein, für Musik ist ebenfalls gesorgt. Somit steht einem lustigen Kirtagstreiben ab 9.30 Uhr nichts mehr im Wege.

  • 12.09.18
Lokales
Lisa Nikolowsky, Horst Jöbstl und Lukas Nikolowsky (v. li.) mit einem der Favoriten für die "Österreichischen"
2 Bilder

Riesenkürbis mit fast 400 Kilogramm

Der Hattendorfer Horst Jöbstl züchtet seit zwanzig Jahren erfolgreich Riesenkürbisse. HATTENDORF (tef). Noch ist bis zum großen Ereignis, der Garten Tulln im Oktober, ein wenig Zeit. Zeit, die der Favorit von Riesenkürbiszüchter Horst Jöbstl (63) aus Hattendorf, auch gut gebrauchen kann. Schaut gut aus "Ich habe meinen besten Kürbis vor Kurzem nach einer genau definierten Methode vermessen. Er dürfte schon jetzt an die 380 Kilogramm auf die Waage bringen. Ich bin zuversichtlich, dass er bis zu...

  • 29.08.18
Lokales
Bürgermeister Ferdinand Köck (l) und Vizebürgermeister Jörgen Vöhringer (r) gratulierten dem neuen Hochmeister Abt Frank Bayard zu seiner Berufung.
14 Bilder

Pater Frank ist Hochmeister

Deutscher Orden hat neuen Hochmeister Der Deutsche Orden steht unter einer neuen Generalleitung: Das in Wien tagende Generalkapitel hat den 46-jährigen Pater Frank Bayard zum Hochmeister gewählt. GUMPOLDSKIRCHEN | Bei der Sonntagsmesse am 26. August 2018 nahm Bürgermeister Ferdinand Köck die Gelegenheit wahr, um P. Frank Bayard zur Bestellung zum Hochmeister des Deutschen Ordens zu gratulieren, ihm für seine dreijährige Tätigkeit als Substitut für Pfarrer P. Konrad Stix zu danken und...

  • 26.08.18
Leute
Am 18. August machen "Piwenka" Musik.

Dorffest in St. Michael dient der guten Unterhaltung

Der Verschönerungsverein St. Michael lädt für Samstag, den 18. August, zum Dorffest auf den Dorfplatz vors Rathaus. Ab 17.00 Uhr spielt die Blasmusik-Kapelle "Piwenka" auf, ab 21.00 Uhr die Tanzband "Revue". Auf die Kleinen wartet ein Kinderprogramm inklusive Hupfburg.

  • 15.08.18
Lokales
Wolfgang Sieberer (Leiter der Urlaubswoche für Behinderte), Michael Mitterberger (TVB Wipptal) und Angelika Hofherr (GF Bildungshaus St. Michael)
5 Bilder

Platzkonzert und Gästeehrungen beim Bildungshaus

PFONS (kr). Vergangene Woche fand die Urlaubswoche für Menschen mit Behinderung im Wipptal statt. Am Donnerstag (9.8.) war außerdem die Musikkapelle Matrei-Mühlbachl-Pfons im Bildungshaus St. Michael zu Gast, um ein Platzkonzert zu spielen. Das Konzert bildete den perfekten Rahmen, um die Gästeehrungen seitens des Tourismusverbandes durchzuführen. "Für die Menschen mit Behinderung ist das immer ein großes Erlebnis – und die Krönung: Sie dürfen dirigieren!", freute sich Angelika Hofherr, GF des...

  • 14.08.18
  • 1
Sport
DSV und Bruck waren wetterfest.

Ein Remis im Derby

Landesliga. DSV Leoben – SC Bruck 0:0. Vor 300 Zusehern endete das erste Obersteirerderby dieser Saison torlos. Nach dem Schlusspfiff waren beide Seiten mit der Punkteteilung zufrieden. „In der Verteidigung haben wir sehr gut gespielt, vorne hat uns ein wenig das Glück gefehlt“, sagte DSV-Spieler Robert Pachner. „Spielerisch waren wir die bessere Mannschaft. Man hat gesehen, dass in Donawitz wieder hervorragender Fußball geboten wird“, erklärte DSV-Obmann Wilfried Gröbminger. „Wegen des Regens...

  • 13.08.18
Sport
St. Michael-Goalgetter Stefan Tschabuschnig.

Die Vorfreude ist riesengroß

Fußball Landesliga. Tormann-Heimkehrer Christian Petrovcic (retour von KSV), Neuzugang Christian Niederl (Trofaiach), Kosche, Kutlesa, Pachner von den DSV Juniors "hochgezogen" – mit einem gesamt 19 Spieler umfassenden Kader geht der DSV Leoben am Freitag, ab 19 Uhr ins Heimderby gegen Bruck. Bei den Bruckern hat sich nach dem starken vierten Platz in der Vorsaison wenig getan. Mit Gjergj Shabani (Trofaiach), Dominik Nievoll (Stanz), Amir Ajan (Kalsdorf) und Lukas Katzenberger (Thörl)...

  • 09.08.18
Leute

50 Urlaubsjahre in St. Michael

Frau Christel Wolf aus Bad Mergentheim in Deutschland blickt auf 50  wunderbare Urlaubsjahre zurück. Der Tourismusverband St. Michael bedankt sich herzlich für die jahrelange Urlaubstreue und wünscht noch viele unvergessliche Urlaubsaufenthalte in St. Michael. Ein großer Dank gebührt den Vermietern, Fam. Baier vom Romantikhotel Wastlwirt, für die herzliche Betreuung der Gäste.

  • 02.08.18
Wirtschaft
Landesrat Stefan Schnöll bei der Besprechung in der Asfinag Zentrale Salzburg.

Ein Stau um den Verkehrsfluss zu beschleunigen

Eine von der Asfinag in Auftrag gegebene Studie soll belegen, dass eine Aufhebung der Blockabfertigung bei der Tunnelkette Werfen, trotz möglicher Staubildung, den Verkehrsfluss verbessert. FLACHAU, WERFEN. Die Blockabfertigung auf der A10 Tauernautobahn im Bereich der Tunnelkette Werfen soll im August testweise aufgehoben werden. An zwei Wochenenden soll keine Blockabfertigung bei Golling, Flachau und Flachauwinkl statt finden. Sinn ist es einen kontinuierlichen Verkehrsfluss zu zulassen und...

  • 26.07.18
Freizeit

St. Michael/B. feiert bei "Tag der Blasmusik"

ST. MICHAEL/B. Am Sonntag, 29. Juli, lädt die Trachtenmusikkapelle St. Michael/Bruckbach zum Tag der Blasmusik mit Frühschoppen ein. Los geht es um 8:30 Uhr mit der Festmesse in der Pfarrkirche. Beim anschließenden Frühschoppen im Vereinshaus sorgt der Musikverein Ertl für musikalische Stimmung. Auch heuer gibt es eine Hüpfburg sowie die Möglichkeit zum Kinderschminken.

  • 23.07.18
Leute
33 Bilder

Saso Avsenik in der Festhalle St. Michael

ST. MICHAEL (tef). Über ein ausverkauftes Haus konnte sich der "Kiwanis Club Lavanttal" mit dem Präsidenten Armin Jölly an der Spitze beim Konzert von "Saso Avsenik & seinen Oberkrainern" freuen. Schon beim Vorprogramm mit Special Guest Thomas Necemer, immerhin Europameister auf der Harmonika, war die Festhalle in St. Michael gut gefüllt. Nicht entgehen ließen sich dieses einmalige Konzert unter anderem auch SPÖ-Bezirksparteichef Hannes Primus, Gastronom Hans Peter Fößl-Tatschl von der...

  • 21.07.18