21.04.2016, 11:38 Uhr

Seniorentag in Meidling

Prominenter Gast: Im Vorjahr konnte Bezirksvorsteherin Gabriele Votava "Science Buster" Werner Gruber am Meidlinger Platzl begrüßen. (Foto: BV 12)

Am Dienstag, 10. Mai 2016, findet zum elften Mal der Meidlinger SeniorInnentag statt. Von 10 bis 17 Uhr präsentieren sich auf dem Meidlinger Platzl Senioren und Sozialeinrichtungen aus dem Bezirk mit viel Information und Unterhaltung.

MEIDLING. Der Zwölfte bietet ein umfangreiches Angebot für Seniorinnen und Senioren. Die ältere Generation ist noch überaus aktiv. Das unterstützen die Seniorenklubs. Am 10. Mai präsentieren sie ihr Angebot: tanzen, Ausflüge, Karten spielen und am Computer arbeiten.

Sieben Wohn- und Pflegeeinrichtungen, ein geriatrisches Tageszentrum sowie mobile Dienste im Bezirk sorgen für bestmögliche Lebensqualität für ältere und pflegebedürftige Menschen. Fragen zur Pension, zur Pflege, zum Wohnen oder zu Freizeitangeboten: Am 10. Mai finden Interessierte am Meidlinge Platzl die richtigen Ansprechpartner. Natürlich gibt die Polizei auch Sicherheitstipps .

Gesund älter werden

Bei der Gesundheitsstraße gibt es Tipps wie man die „gesunde Lebenserwartung“ steigern kann, Messung von Blutzucker, Puls, Blutdruck und Sauerstoffsättigung sowie augenärztliche Beratung. Die Bücherei Meidling und die Hörbücherei informieren über ihre Angebote. Beim Stand des Vereins der Freunde der Heilkräuter können Sie Produkte aus dem Waldviertel erstehen.

Viele schöne Preise winken beim Bingo und die Gruppe „Dolce Vita“ sorgt mit Unterhaltungsmusik für gute Laune!

Dienstag, 10. Mai 2016, 10 bis 17 Uhr
1120, Meidlinger Platzl
(Bei Schlechtwetter im Ferdinand-Kral-Saal des Meidlinger Amtshauses in der Hufelandgasse 2)
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.