Meidlinger Markt

Beiträge zum Thema Meidlinger Markt

Bezirksvorsteherin Barbara Marx (SPÖ) schmökert in der "Bücherzelle" des Werk-X.
Aktion 15

Kabelwerk
Der unbekannte Bücherschrank

Im Kabelwerk hat das Team des Werk-X einen Bücherschrank aufgestellt. WIEN/MEIDLING. Vor kurzem wurde Meidlings erster Bücherschrank am Meidlinger Markt angekündigt. Das verwunderte ein wenig Harald Posch, den künstlerischen Leiter des Theaters Werk-X. Grund dafür: Sein Team und er haben schon seit längerem eine "Bücherzelle" aufgestellt. Gleich beim Eingang zum Theater steht eine gelbe Telefonzelle, die mit Büchern vollgeräumt ist. Hier können die Meidlingerinnen und Meidlinger vorbeikommen,...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Bei der Bürgerbeteiligung zum Viertel um den Meidlinger Markt präsentierten die Anrainer ihre Ideen für die Zukunft des Grätzels.
Aktion 7

Bürgerbeteiligung Rosaliagasse
Ideen fürs Grätzel beim Meidlinger Markt

Die Bürgerbeteiligung zu einer möglichen Umgestaltung wurde gestartet. Wie es nun weitergeht. WIEN/MEIDLING. Die Meidlingerin Sigrid Mayer hatte die Idee, das Viertel um den Markt neu und grüner zu gestalten (die bz berichtete). Beim "Klima-Grätzl-Fest" wurde bereits mit den Anrainern darüber diskutiert. Dabei wurden einige Themen, wie etwa eine Begrünung der Häuser sowie der Marktstandeln oder auch eine Begegnungszone, in den Raum gestellt. Mit dabei war auch die Gebietsbetreuung, die mit den...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Barbara Marx, Vorsitzende der Kulturkommission, und Markt-Chef Mario Schinner-Krendl freuen sich auf die "Telefonzelle der verbrannten Bücher".
3

Telefonzelle der verbrannten Bücher
Ein besonderer Bücherschrank für den Markt

Der Meidlinger Markt plant einen Bücherschrank der besonderen Art. Er soll bereits im Februar starten. WIEN/MEIDLING. Mit dem Meidlinger Markt verbindet man den kulinarischen Genuss. Aber schon seit längerer Zeit bieten die Standler auch Produkte, die darüber hinaus reichen. So kann man hier etwa Vinyl-Platten, aber auch Hundebedarf erstehen. Auch ein Flohmarkt ist hier regelmäßig vor Ort, der unter anderem Bücher anbietet. Markt-Chef Mario Schinner-Krendl plant mit seinen Standlern nun eine...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Rachid Fassil in seinem Bistro "La Cremerie". Hier bekommt man den ganzen Tag ein Frühstück.
Aktion 2

Frankreich mitten in Meidling
Frühstück und Kunst

In der "La Cremerie" in der Niederhofstraße kann man den ganzen Tag ein Frühstück genießen – und bekommt kostenlos den Kunstgenuss dazu. WIEN/MEIDLING. Vor etwa zwei Jahren erfüllte sich Rachid Fassil seinen lang gehegten Traum: Er eröffnete ein französisches Bistro. Gleich neben dem Meidlinger Markt eröffnete er sein kleines Lokal kurz vor dem Ausbruch der Pandemie. Doch der Meidlinger machte so gut es ging weiter: Nicht nur dass er auf Bestellung und Lieferung umstellte. Er besann sich auch...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Mark Ruiz-Hellin im Meidlinger Hüftgold mit einer Geburtstags-Sachertorte.
Aktion 2

Wiens kleinste Konditorei
Ehemaliger Werber als "Hüftgold-Spezialist"

Vom Bienenstich bis zur Sachertorte: Mark Ruiz-Hellin betreibt am Meidlinger Markt die wahrscheinlich kleinste Konditorei. Nun hat er noch nach Hietzing erweitert. WIEN/MEIDLING. Mark Ruiz-Hellin ist äußerst humorvoll. So hat er seine Konditorei am Meidlinger Markt bewusst nach dem Speck genannt, der sich so gerne auf den Hüften ansetzt: Hüftgold. Und auch, wenn sein Stand klein ist: Die Leckereien und Spezialitäten, die er hier anbietet, die schmecken ganz groß. Weit über die Grenzen des...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Bei der Eröffnung der "Meidlinger Alm" konnte Alexander Karabacek (r) auch Bezirksvorsteher Wilfried Zankl begrüßen.

Meidlinger Markt
Meidling wird zur "Wies’n"

Am Samstag, 18. September, findet auf der Meidlinger Alm das Wies’n Fest statt. WIEN/MEIDLING. Meidling wird am Samstag, 18. September, zu München: Am Meidlinger Markt wird die Wies’n" gefeiert. Gastgeber ist das Team von der Meidlinger Alm. Und die Chefs Olga Deszczynska und Alexander Karabacek haben auch für ein buntes Programm gesorgt. Spiele und Bieranstich So spielt "Die Wiesnfest Musi" live auf. Die Besucherinnen und Besucher können sich auch im "nageln", Kuh melken und dem Masskrug...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Sigrid Mayer, Bezirkschef Wilfried Zankl und Andrea Katz (beide SPÖ) hinter "Rosaspark-Gestalterin" Lisa und ihrem Vater.
1 1 Aktion 9

Mitbestimmung in den Startlöchern
Das Grätzel um den Markt wird neu

Die Bürgerbeteiligung zur Neugestaltung des Viertels rund um den Meidlinger Markt läuft nun an. WIEN/MEIDLING. Der Startschuss fürs nächste Mitgestaltungsprojekt in Meidling ist kürzlich gefallen: Beim Klima-Grätzl-Fest stellte Architektin Sigrid Mayer ihre Ideen für das neu zu gestaltende Viertel rund um den Meidlinger Markt vor. Mit dabei waren unter anderem zahlreiche Politiker und Anrainer. Leni (9) und Lisa (12) präsentierten ihre Ideen. Die beiden Mädchen haben bereits den Park in der...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Das Klima-Grätzl-Fest findet nächste Woche statt.
3

Verein "Mei Meidling"
Das eigene Grätzel klimafit machen

Architektin Sigrid Mayer über die neuesten Ideen und Entwicklungen rund um den Verein "Mei Meidling". MEIDLING/WIEN. "Mei Meidling – das partizipative Klima-Grätzl" macht den Zwölften klimafit. Architektin und Marketingkauffrau Sigrid Mayer hatte bereits im ersten Corona-Lockdown die Idee, das Grätzel um den Meidlinger Markt klimafreundlicher zu gestalten.  Gemeinsam mit ihrem Mann überarbeitete Mayer ein Planungsprojekt, das mit der Zeit immer umfangreicher wurde. Das Grätzel wird grünWas als...

  • Wien
  • Meidling
  • Lea Bacher
Simone Seckellehner im Meidlinger Hermann-Leopoldi-Park.
7

Model aus Meidling
Simone Seckellehner am Weg zum internationalen Star

Das Model Simone Seckellehner startet gerade mit ihrer Karriere durch.  WIEN/MEIDLING. In Meidling fühlt sich Simone Seckellehner wohl. Hier wohnt sie in der Nähe vom Meidlinger Markt, den sie cool findet. "In dem Grätzel gibt es viele Parks, das ist mir sehr wichtig, dass es in der Umgebung viel Grün gibt", sagt die gebürtige Oberösterreicherin. Nach Wien ist die 20-Jährige wegen des Studiums gekommen. Auf der Fachhochschule studiert sie Ergonomie und Sportgerätetechnik. So erforscht sie etwa,...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Marc Schweiger und sein Schwiegervater Georg. Mit "Curcama" bietet das Team ein einzigartiges Angebot.
3

Meidlinger Markt
Ein Markt mit vielen Überraschungen

Der Meidlinger Markt hat viel zu bieten. Das Angebot überrascht teilweise auch eingefleischte Marktbesucher. WIEN/MEIDLING. Auf den ersten Blick sieht der Meidlinger Markt aus wie alle anderen in Wien. Doch wer die Muße findet, und durch die "Standeln" aufmerksam flaniert, der entdeckt so einiges, was einzigartig ist. Sei es etwa das "Mopsfidel", wo neben Mode für kleine Hunde auch Hüte im Angebot zu finden sind, oder etwa der Vinyl-Laden, in dem man Schallplatten-Raritäten findet. Auch eine...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Mario Schinner-Krendl (l.) und sein Team von "Heu und Gabel" wurden Falstaff-Kategoriesieger im Bereich Hausmannskost.

Meidlinger Markt
Falstaff zeichnet "Heu und Gabel" aus

Der neue Falstaff Streetfood Guide hat "Heu und Gabel" am Meidlinger Markt als Kategorie-Sieger ausgezeichnet. WEIN/MEIDLING. Vor rund einem halben Jahr hat am Meidlinger Markt "Heu und Gabel" die Tore geöffnet. Hier kann man nicht nur regionale Lebensmittel kaufen und mitnehmen. Es gibt auch einen Bereich, in dem man die Köstlichkeiten gleich vor Ort verspeisen kann. Zahlreiche Meidlinger haben das Lokal am Meidlinger Markt bereits besucht. Und vor kurzem testete auch der neue Fallstaff...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Die beiden Zwillingsschwestern Selda Bas (r.) und Serpil Sen führen den Salon S&S.
4

Meidlinger Hauptstraße
Neuer Salon mit bekannter Besetzung

Nach dem Konkurs von Bundy und Bundy hauchen Zwillingsschwestern dem Friseurladen ein neues Leben ein. WIEN/MEIDLING. In der Meidlinger Hauptstraße gleich beim Ärztezentrum befand sich schon seit langen Jahren eine Filiale der Edel-Friseure Bundy und Bundy. Diese überlebten aber die Pandemie nicht – und mussten Konkurs anmelden. Doch seit kurzem lebt der Salon wieder auf: Selda Bas übernahm die Filiale unter dem neuen Namen S&S. "Ich war schon davor lange Jahre hier tätig", ruft sie sich bei...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Karin Bergmayer und Ulrich Wöss bei ihrer Trauung am Neusiedlersee.
7

Meidlinger gaben sich "Ja-Wort"
Hochzeitsglocken am Meidlinger Markt

Karin Bergmayer von Mopsfidel und Ulrich Wöss vom Vintage-Vinyl am Meidlinger Markt haben geheiratet. WIEN/MEIDLING. Am Meidlinger Markt läuteten vor kurzem die Hochzeitsglocken: Karin Bergmayer und Ulrich Wöss gaben einander das "Ja-Wort". Die beiden kennen einander schon seit längerem. Gemeinsam haben sie das Interesse am Meidlinger Markt: Dort betreibt Karin Bergmayer, die auch eine Zeitlang Obfrau war, den Stand "Mopsfidel". Hier findet man stylisches Zubehör für kleine Hunde. Ulrich Wöss...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Vom Meidlinger Markt auf große Bühnen schaffte es die Sängerin Anna Anderluh. Seit Kurzem ist ihre erste Solo-CD am Markt.
2

Pop mit Riss aus Meidling
Musikerin mit Leib und Seele

Musik und Schauspiel sind die ganz großen Leidenschaften der Meidlinger Sängerin Anna Anderluh. WIEN/MEIDLING. "Schon als kleines Kind wollte ich Sängerin oder Hebamme werden", erinnert sich Anna Anderluh. Mit den Jahren hat sich dann aber die Musik als großer Favorit herauskristallisiert. Das wundert nicht sonderlich: Auch ihre Eltern sind musikbegeistert. Aber während sie die Klassik bevorzugten, begeisterte sich Anna Anderluh schon früh für einen anderen Weg. "Musikalisch bin ich mit Chick...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Glücklich über die neuen Öffnungszeiten zeigen sich Mira (Markthütte), Heidi Neustädter (Wirtschaft am Markt), Dam (Saison Bistro), Bezirsvorsteher Wilfried Zankl (SPÖ), Lukas Reiter (Heu&Gabel), Mark Ruiz Hellin (Ignaz & Rosalia) und Bezirksrat Karim Rihan (Neos Meidling, vl).
1 1

Meidlinger Markt am Sonntag
Markt-Gastro hat jetzt auch sonntags geöffnet

Start für die neuen Öffnungszeiten der Gastronomie am Meidlinger Markt.  WIEN/MEIDLING. Der Meidlinger Markt erweitert sein Angebot. So haben nun am Sonntag und am Feiertag die Gastro-Stände geöffnet. Nach über einem halben Jahr Lockdown für die Wirte, werden nunmehr auch die erweiterten Öffnungszeiten auf den Märkten schlagend.  So gibt es Speis und Trank nicht nur von Montag bis Samstag von 6 bis 23 Uhr, sondern auch sonntags und feiertags von 10 bis 18 Uhr. Erstmals kann man sich am...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Die Künstlerin Reese Sunrise mit ihrem #anoROC, einem mobilen Abstdands-Helfer am Meidlinger Markt.
Video 6

Meidlinger Markt
Abstandsregeln als Kunstwerk

Künstlerin Reese Sunrise verwandelt den Meidlinger Markt zu einem Happening: Mit Hula-Hoop-Reifen und Humor. WIEN/MEIDLING. Wenn Reese Sunrise durch den Meidlinger Markt geht, dann fällt sie auf: Sie ist schwarz gekleidet und trägt über der ihrer FFP2-Maske eine Sonnenbrille. Am auffälligsten aber ist der Reifen, den sie auf einer Rucksack-Halterung mit Plastik-Absperrband trägt. Ein bisschen sieht es aus wie ein Barock-Kleid, allerdings fehlt der Stoff. "Das ist mein Abstandshalter", so die...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Anna Putz und Maximilian Kern eröffnen am 1. April wieder den legendären Marktstand in Meidling.

Ikone des Meidlinger Markts
Standlerin Anna Putz kehrt wieder zurück

Eine Legende ist wieder da: Am Donnerstag, 1. April 2021 öffnet Anna Putz gemeinsam mit Maximilian und Gerhrd Kern wieder ihren Stand. WIEN/MEIDLING. Ende des vorigen Jahres erschütterte eine Meldung viele Marktbesucherinnen und Marktbesucher: Anna Putz sperrte zu. Sie war so etwas wie die Ikone in diesem Grätzel. Als eine der ersten hauchte sie dem Markt ein neues Leben ein. Alle, die Freunde von dem frischen Käse und dem köstlichen Brot waren, die hier angeboten wurden, werden sich nun...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Die Fenster des Gasthauses Paladin bieten Kunstwerken Platz.
Aktion 10

Marktclimber
Neue Kunst im Meidlinger Schaufenster

Die Fenster des Gasthauses Paladin zeigen eine neue Kunstinstallation der Street art Gruppe Vienna 2000. WIEN/MEIDLING. Kunst im Schaufenster hat in Meidling bereits eine kleine Tradition. Begonnen hat die Umsetzung der Idee, künstlerisch wertvolles in Auslagen zu zeigen, in Hetzendorf. Inzwischen findet man die Werke auch regelmäßig beim Meidlinger Markt. Wie schon bei einer früheren Installation kann man auch heute den "Marktclimber" sehen. Das sind Figuren, die auf den Fenstern nach oben zu...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Auf einem Regenbogen zum Meidlinger Markt: Das ist jetzt ohne Probleme möglich.
Aktion

Meidlinger Markt
Der Zwölfte ist jetzt bunter

Vor dem Meidlinger Markt gibt es jetzt einen Regenbogen-Zebrastreifen. MEIDLING. Der Zwölfte ist ein bunter Bezirk. Nun ist das auch amtlich: Meidling hat einen Regenbogen-Zebrastreifen erhalten. Und welcher Platz wäre dafür geeigneter als der Meidlinger Markt?  "Dort wurde nun der im Vorjahr beschlossene bunte Schutzweg aufgebracht", so Bezirksvorsteher Wilfried Zankl (SPÖ). Auf diese Weise wollte man auf Toleranz in der weltoffenen Stadt Wien aufmerksam machen. Wer dagegen war Unumstritten...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Rachid Fassil malt in seinem Frühstückscafé "La Cremerie" Bilder im Stil des Surrealismus.
5

Niederhofstraße 17
Ein Café wird zum Kunst-Hotspot

"La Cremerie" wird während des Lockdowns zu einem Atelier mit Kaffe "to go". MEIDLING. "Kunst to go" heißt das neue Motto des Frühstück-Cafés "La Cremerie" in der Niederhofstraße 17. Wegen der Pandemie kann Betreiber Rachid Fassil seine Gäste nicht mehr bewirten. Also stellte er auf Bestellung und Abholung um. Natürlich steht er auch den ganzen Tag in seinem – nunmehr zwangsweise leeren – Lokal. Damit ihm nicht zu langweilig wird, ist der Vollblut-Gastronom aus Leidenschaft auf eine besondere...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
"Der Meidlinger Markt ist ein Platz, wo man mit Freunden zusammenkommt und redet", so Mario Schinner-Krendl (l, Bild vor dem Lockdown).
3

Neuer Obmann am Meidlinger Markt
Frischer Wind für den Markt

Mario Schinner-Krendl ist neuer designierter Obmann des Meidlinger Markts. Er hat viele Ideen für die Zukunft. MEIDLING. Nach zweieinhalb Jahren als Obfrau des Meidlinger Markts legte Karin Bergmayer ihre Funktion zurück. Sie konzentriert sich nun auf ihren Stand "Mopsfidel" und ihre Hutproduktion. Die Suche nach einem Nachfolger wurde schnell abgeschlossen. "Ich bin von einigen Standlern gefragt worden, ob ich den Obmann übernehmen möchte – und ich habe ja gesagt", so der designierte Vorstand...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Meidling bekommt einen Regenbogen-Zebrastreifen.

Meidling wird bunter
Regenbogen-Zebrastreifen kommt

Die Bezirksvertretung hat beschlossen, einen Regenbogen-Zebrastreifen beim Meidlinger Markt aufzubringen. MEIDLING. Schon in einigen Bezirken Wiens wurden bunte Zebrastreifen auf den Asphalt aufgebracht. So wollte man auf Toleranz in der weltoffenen Stadt Wien aufmerksam machen. Meidling wird bunt In der jüngsten Bezirksvertretungs-Sitzung stand nun ein Antrag der SPÖ Meidling auf der Tagesordnung: Ein Regenbogen-Zebrastreifen zwischen Meidlinger Platzl und Meidlinger Markt. Dieser Antrag wurde...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Die Jugend und die Mitbestimmung sind im neuen Jahr die beiden "Leuchttürme" für Bezirksvorsteher Wilfried Zankl (SPÖ).

Meidling im neuen Jahr
Bürgerbeteiligung im Fokus

Im Interview mit der bz hat Bezirksvorsteher Wilfried Zankl (SPÖ) die Pläne für 2021 verraten. MEIDLING. Was wird heuer das Leuchtturmprojekt für Meidling? WILFRIED ZANKL: Wir machen viel für den ganzen Bezirk. Einer der Schwerpunkte liegt ganz bewusst auf der Jugend. So haben wir etwa fünf Millionen Euro für die Schulsanierungen und eine Million Euro für Kindergärten budgetiert. Was gibt es für die Jugend sonst noch? Etwa die Schulmediation, die wir im Zwölften weiterführen. Aber auch die...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Der Markt sieht aus wie ein kleines Weihnachtsdorf

Meidlinger Markt
Weihnachten im Markt-Grätzel

Adventstimmung am Meidlinger Markt. MEIDLING. Wie ein kleines Weihnachtsdorf sieht der Meidlinger Markt zurzeit aus. So kann man hier in Ruhe flanieren und die Adventzeit friedlich genießen. Fotografiert hat diese stimmungsvolle Idylle die Meidlingerin Sigrid Mayer. Sie hat im Rahmen der "Vienna Design Week" ein Konzept für das Viertel um die Rosaliagasse vorgestellt. Inzwischen hat die Architektin im Grätzlhotel in der Rosaliagasse 3 das Klima-Grätzl-Büro aufgeschlagen. Informieren können sich...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.