Wilfried Zankl

Beiträge zum Thema Wilfried Zankl

Während eines möglichen Lockdowns soll der Schlosspark für die Meidlinger geöffnet bleiben, fordern Bezirkspolitiker.

Bezirksvertretungssitzung
Grün-Offensive für Meidling

Bei der jüngsten Sitzung der Bezirksvertretung in Meidling gab es zwei große Grün-Themen, die mit einer Mehrheit beschlossen wurden. MEIDLING. Die Sitzung des Meidlinger Bezirksparlaments war ganz von Grün und Corona dominiert. So fand die Zusammenkunft in der Längenfeldgasse statt, um genügend Abstand zwischen den Politikern gewährleisten zu können. Covid-19 geschuldet war dann auch ein Antrag, der eine seltene Allianz brachte: Wolfgang Reinold (FPÖ) und Andrea Katz (SPÖ) brachten...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Wie kann man noch mehr Leben und Grün ins Wiental rund ums Vio-Plaza bekommen?
8

Wien-Wahl 2020
Mehr Leben fürs Vio-Plaza und das Wiental

Wie man das Grätzel um das Vio Plaza aufwerten kann: Was die Meidlinger Spitzenkandidaten zum Thema sagen. MEIDLING. Die bz hat die Meidlingerinnen und Meidlinger befragt, welche Themen ihnen am Herzen liegt. Ganz weit vorne lag dabei das Wiental, besonders der Teil beim Vio Plaza, den ehemaligen Kometgründen. Viele wünschen sich eine Aufwertung vor allem durch mehr Grün. Wir haben die Meidlinger Spitzenkandidaten für die Bezirkswahl mit den Anliegen der Bevölkerung...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Die Sozialdemokratischen Freiheitskämpfer Walter Schuster, Manfred Winhofer und Dominik Lang (vl) mit Stadträtin Kathrin Gaál.

Opravil Hof
Neue Gedenktafel in Meidling

Zum Gedenken an den Kämpfer gegen den Austrofaschismus.  MEIDLING. Im Opravil-Hof in der Meidlinger Wienerbergstraße 12 gibt es schon seit längerem eine Tafel mit dem Hinweis auf den Namensgeber. Allerdings fehlte bislang eine Erklärung über das Leben und Wirken des Freiheitskämpfers. Dies gehört nun der Geschichte an: Vor Kurzem wurde die neue Gedenktafel im Max-Opravil-Hof eingeweiht. Die Sozialdemokratischen Freiheitskämpfer Walter Schuster, Manfred Winhofer und Dominik Lang freuten...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Die Platanen-Allee auf der Meidlinger Hauptstraße. Die Meidlingerinnen und Meidlinger wünschen sich mehr Bäume im Bezirk
1 8

Wienwahl 2020
Fehlt es in Meidling an Bäumen?

Verbesserung des Mikroklimas durch Stadtbäume: Was die Meidlinger Spitzenkandidaten zum Thema sagen. MEIDLING. In den jüngsten Wochen hat die bz bei den Leserinnen und Lesern nachgefragt, welche Themen ihnen wichtig sind. Die Stadtbäume sind dabei ein wichtiger Faktor für die Meidlingerinnen und Meidlinger. Sie sorgen nicht nur für Farbe, sondern verbessern auch das Mikroklima. So wünschen sich die meisten Bezirksbewohnerinnen und Bezirksbewohner mehr Bäume in ihrem Grätzel. Wir haben...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Die dörfliche Struktur Hetzendorfs, hier der Klostergarten des Marianneums, beschäftigt die Meidlinger.
8

Wien-Wahl 2020
Das sagen Bezirkspolitiker über das Dorf Hetzendorf

Die Hetzendorfer fürchten um die Dorfstruktur. Was die Meidlinger Spitzenkandidaten zur Zukunft des Grätzels sagen. MEIDLING. Die bz hat in den vergangenen Wochen bei ihren Leserinnen und Lesern nachgefragt, welche Themen ihnen am Herzen liegt. Die Dorfstruktur Hetzendorfs war dabei eines der brennendsten Probleme der Meidlinger. Wir haben bei den Wien-Wahl Spitzenkandidaten im Zwölften nachgefragt, wie sie dazu stehen. Wilfried Zankl (SPÖ):  „In allen Teilen Meidlings ist es wichtig,...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Volksschul-Direktorin Barbara Neubauer (l.) und Berufsschul-Direktorin Ingrid Lebersorger auf der Terrasse.
1 67

Längenfeldgasse
Neuer Campus ist jetzt fertig

Der Campus Längenfeldgasse wurde eröffnet: Nun gibt es mehr Platz für die Berufsschüler und eine neue Volksschule ist in dem modernen Bau zu finden. MEIDLING. Vor rund einem Jahr wurde beim Campus Längenfeldgasse die Dachgleiche gefeiert. Rechtzeitig vor dem Schulbeginn fand die feierliche Eröffnung statt.  Dabei wurde nicht nur die Schule fertig gestellt, auch der Platz davor wurde aufgewertet: Es gibt Sitzmöglichkeiten und mehr Bäume. Auch der Radweg im Bereich Längenfeldgasse und...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Zwischen Khleslplatz und Am Schöpfwerk liegt das Stadtwäldchen, um das Anrainer fürchten.

An den Eisteichen
Zwist um Schulbau beim Stadtwäldchen

Der kleine Stadt-Urwald bei der Hoffingergasse ist im Gespräch. Anrainer fürchten, dass das Grün einem Schulbau weichen muss. MEIDLING. Im Mai war klar, dass es für Meidling eine neue Schule gibt: Der Bund hatte die Finanzierung für ein Gymnasium abgesegnet. Als Standort wurde "An den Eisteichen" angegeben. "Dabei geht es um die Stadt-Oase Eisteichgründe, die viele Bürger vor einer Verbauung schützen wollen", so Franz Schodl von Pro Hetzendorf. Er verweist darauf, dass für dieses Gebiet...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Isabella mit Stadtrat Jürgen Czernohorszky und Bezirksvorsteher Wilfried Zankl mit Grasmanderln. (v.r.)
13

Besuch bei JiM
Stadtrat im Christine-Buchta-Park

Der Jugendstadtrat Jürgen Czernohorszky (SPÖ) tourte durch Meidling.  MEIDLING. Einen Tag lang tourte der Jugendstadtrat Jürgen Czernohorszky (SPÖ) mit Bezirksvorsteher Wilfried Zankl und Mandataren durch den Zwölften. Am Plan standen Orte, an denen sich Jugendliche aufhalten. Ziel war es, den Jungen zuzuhören, was ihnen im Grätzel taugt und was man verbessern könnte. So ging es etwa in den neuen städtischen Kindergarten im Wildgarten, auf Spielplätze, auf den Meidlinger Markt und...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Welche Parteien sitzen nach der Wahl im Meidlinger Bezirksparlament? Das entscheiden die Meidlinger am 11. Oktober.
7

Wienwahl 2020 in Meidling
Die Parteien wollen Ihre Stimme

Wer wird in das Bezirksparlament einziehen? Diese Parteien stehen am 11. Oktober im 12. Bezirk zur Wahl. MEIDLING. Bei den kommenden Wahlen bestimmen die Meidlinger nicht nur, wer die nächsten fünf Jahre im Rathaus sitzt, sondern auch, wer in der Bezirksvertretung ihre Interessen vertritt. 58 Mandate werden in Meidling vergeben. Derzeit sieht die Zusammensetzung des Bezirksparlaments folgendermaßen aus: Die SPÖ hat 24 Mandate, gefolgt von der FPÖ mit 18, den Grünen mit acht und der ÖVP...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
7

Träum Dein Wien
Kleiner Park wird ganz groß

"Träum dein Wien" heißt die Initiative, die Wien noch lebenswerter macht. Hristina Ruzhinovska hilft im Marx Meidlinger Park mit. MEIDLING. "Mein Traum wäre ein schönerer Spielplatz im Marx-Meidlinger-Park", sagt Hristina Ruzhinovska. Sie ist eine von mehr als 1.000 Wienerinnen und Wienern, die sich an der Initiative "Träum dein Wien" der bz-Wiener Bezirkszeitung beteiligt haben. Die zentrale Frage der Aktion lautet: "Was kann, soll und wird sich in Wien ändern?" Die Idee, die dahinter...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Bei der Suche, wie man Meidling noch cooler machen kann: Daniel Dutowski von der Gebietsbetreuung (l) mit Bezirksvorsteher Wilfried Zankl (SPÖ).
2

Cooles Meidling
Wie der Sommer im 12ten erträglich wird

Mit der neuen Kampagne "Bleib cool, Ignaz", präsentiert die Gebietsbetreuung alltagstaugliche Tipps gegen Hitze in der Stadt. Ideen werden nicht gesucht. MEIDLING. Der Zwölfte ist ein lebenswerter Bezirk. Aber im Sommer wird es oft unerträglich heiß, vor allem in den dicht verbauten Gebieten Meidlings. Dagegen lässt sich, auch im Kleinen, viel machen, weiß die Gebietsbetreuung Stadterneuerung. Deshalb setzt das Meidlinger Team heuer einen Schwerpunkt "cool down" und präsentiert Tipps und...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Bezirksvortseher Wilfried Zankl bei der Einweihung der neuen Laufbahn.
2

Johann-Hoffmann-Sportplatz
Neue Aschenbahn eröffnet

Der Meidlinger Johann-Hoffmann-Sportplatz erstrahlt in neuem Glanz. MEIDLING. Der Johann-Hoffmann-Sportplatz wurde erneuert: Die alte Aschenbahn wurde abgetragen und durch einen Rasen ersetzt. Dafür wurde eine neue Laufbahn aufgetragen. Sprunggrube  Die neue Bahn besteht nicht mehr aus dem alten Aschematerial, sondern aus einer festen, granularen Oberfläche. Am Ende der Laufbahn befindet sich nun auch eine Sprunggrube mit Sand zum Weitspringen. "Die neue Bahn wurde zusammen mit den...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Zu Besuch im Summer City Camp in der Meidlinger Regenbogenschule waren Bezirksvorsteher Wilfried Zankl und Bildungsstadtrat Jürgen Czernohorszky.
2

Meidling spielt
Sommercamp für Kinder

Sommer in Wien: Spiel, Spaß und Bewegung im „Summer City Camp“ in Meidling. MEIDLING. Die Summer City Campslaufen Hochtouren. Auch in der Meidlinger Regenbogenschule sind die Kinder vom Angebot begeistert. Nach dem außergewöhnlichen Schuljahr ist es heuer besonders wichtig, dass alle Kinder und Jugendliche schöne Sommerferien verbringen können. "Deshalb bieten wir die Summer City Camps auch dieses Jahr flächendeckend an“, so Bildungsstadtrat Jürgen Czernohorszky. Es gibt insgesamt 34...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
"Die Wirtsleut’" vom Gasthaus Holzhütt’n mit Gabriele Mörk, Wilfried Zankl, Jörg Neumayr und Katharina Weninger (v.l)
4

Corona in Meidling
Gastronomen in Wartestellung

Bezirksvorsteher Wilfried Zankl (SPÖ) im Gespräch mit Meidlinger Wirten und Kleinbetrieben. MEIDLING. Trotz der Geschäftsöffnungen und der Erleichterungen in Zeiten von Corona sieht es für viele kleine Geschäfte und Familienbetriebe noch immer nicht rosig aus. Einige Meidlinger Betriebe haben schnell reagieren und sich etwa mit Hilfe von Lieferservices gut über Wasser halten können sowie dank der Kurzarbeit viele Arbeitsplätze ihrer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen erhalten. Andere...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler

Manfred Blöch (GF Facilitycomfort), Wilfried Zankl (Bezirksvorsteher 12. Bezirk), Peter Weinelt (Generaldirektor-Stellvertreter WSTW) und Harald Grabmaier (GF GWSG) (v.l.)

Migazziplatz
Spatenstich für 21 Wohnungen

Die Wiener Stadtwerke bauen jetzt auch Wohnungen in Meidling. MEIDLING. Am Migazziplatz gab es einen Spatenstich für 21 neue Wohnungen. Das Besondere daran: Damit haben die Wiener Stadtwerke ein neues Geschäftsfeld eröffnet. Sie mischen nun mit bei der Entwicklung von Immobilienprojekten. Dabei wird Wert darauf gelegt, nach Möglichkeit auf eigenen Grundstücken zu bauen. Die dabei entstehenden Wohnungen sind frei finanziert und sollen vorwiegend an die Mitarbeiter des Konzerns gehen....

  • Wien
  • Meidling
  • Mathias Kautzky
Bezirksvorsteher Wilfried Zankl (SPÖ) überreichte der Leiterin des Nachbarschaftszentrums Marianne Rysavy Schutzmasken.

Nachbarschaftstag Meidling
Hilfe für die Helfer

Trotz der Corona-Krise fand in Meidling der Nachbarschaftstag statt. Dabei wurden die "Nachbarschafts-Helfer" mit Unterstützung überrascht. MEIDLING. Zum Nachbarschaftstag erhielt das Nachbarschaftszentrum Meidling eine Schutzmasken-Spende. Masken als Geschenk Übergeben wurden sie persönlich von Bezirksvorsteher Wilfried Zankl und Gemeinderätin Gabriele Mörk (beide SPÖ). Leiterin Marianne Rysavy freute sich sichtlich über die Unterstützung. Die Aktionen vieler Organisationen und...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Direktorin Andrea Tuschl-Reisinger (mitte) mit Bezirksvorsteher Wilfried Zankl (SPÖ) bei einer Baustellenbesichtigung.
1 3

Distance Learning in Hetzendorf
Die Schule in den eigenen vier Wänden

Ein Interview mit ibc-Hetzendorf Direktorin Andrea Tuschl-Reisinger über Distance-Learning. MEIDLING. Frau Direktor, wie geht es Ihnen? Sie müssen ja nicht nur eine der größten Schulen Wiens leiten – in dieser außergewöhnlichen Situation. Gleichzeitig ist der Schulumbau in der Hetzendorfer Straße in der Endphase. Andrea Tuschl-Reisinger: Danke der Nachfrage. Es geht mir gut. Wir befinden uns in einer überaus herausfordernden Zeit. Wir stehen vor vielen neuen Situationen, wissen nicht, wie...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler

Hilfe für die Viktoria
12 mal 12 ist die Rettung

Die Viktoria startet eine besondere Hilfsaktion. MEIDLING. Der Meidlinger Fußballklub SC Wiener Viktoria kommt durch die Coronakrise in finanzielle Nöte: Nach dem Stopp der Liga dürfen zurzeit nur Geisterspiele stattfinden. Die fehlenden Einnahmen der Zuschauer ist für den Klub existenzbedrohend. Prominente Unterstützung So wurde eine Aktion gestartet, der sich Trainer Toni Polster, Präsident Roman Gregory, Ex-Kicker Rubin Rafael Okotie und Musiker Christopher Seiler als erste...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Bezirksvorsteher Wilfried Zankl: "Nicht vergessen, einen Termin zu vereinbaren, bevor man ins Amtshaus kommt."

Corona in Meidling
Amtshaus wieder geöffnet

Achtung: Vor dem Weg ins Meidlinger Amtshaus braucht es einen vereinbarten Termin. MEIDLING. Ab Freitag, 15. Mai, ist das magistratische Amtshaus in der Schönbrunner Straße 259 wieder geöffnet. Allerdings gibt es Zugangsbeschränkungen und man kann nur mit einem Termin vorstellig werden. Sie können unter 01/4000 12 120 oder per E-Mail an post@mba12.wien.gv.at reservieren. Kontakt "Bitte machen Sie aber von der Möglichkeit Gebrauch, alles, was möglich ist, online oder telefonisch zu...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Einen Ausflug in die Trampolinwelt wünschten sich Schüler der NMS Singrienergasse.

Kinder- und Jugendbeirat Meidling
Jugend gestaltet ihr Grätzel

Die Meidlinger Schüler haben sich auf Wünsche für ihr Umfeld geeinigt. Nun erhielten sie eine Antwort. MEIDLING. Noch vor der Coronakrise fand in den Meidlinger Schulen der Kinder- und Jugendbeirat statt. Dabei trafen sich die Kinder und einigten sich auf einige Vorschläge an die Bezirksvorstehung, wie man ihr Grätzel verbessern könnte. Nun kamen die Antworten von Bezirksvorsteher Wilfried Zankl (SPÖ). Hier ein Auszug der Anträge: Internet im Park Die Schüler der NMS Am Schöpfwerk...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Der Bereich der Wolfganggasse 19–21 wird diesen Sommer für die Anrainer zur Verfügung stehen – ohne Autos.

Wolfganggasse
Meidling bekommt eine "Coole Straße"

Wolfganggasse 19–21: Von Juni bis September gibt’s hier eine "coole Meile". MEIDLING. Der nächste Sommer kommt bestimmt. Und in den dicht verbauten Grätzeln in Meidling wird sich die Hitze wieder stauen. Eine Verbesserung dieser Situation versprechen die "coolen Straßen", die derzeit in manchen Grätzeln angelegt werden. So auch in der Wolfganggasse. Spielen statt FahrenEin kleines Stück dieses Bereichs wird von Mitte Juni bis Mitte September für die Anrainer reserviert. Das heißt, in...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Bei der Meidlinger Bezirksvertretungs-Sitzung am 29. Mai 2020 sind keine Zuschauer zugelassen. Man kann aber via Live-Stream alles mitverfolgen.

Bezirksvertretungs-Sitzung
Meidlinger Politik im Live-Stream

Auch während der Corona-Krise findet die Meidlinger Bezirksvertretungs-Sitzung statt. MEIDLING. Die Corona-Krise macht auch vor der Bezirkspolitik nicht Halt. So müssen etwa die Sitzungen der Bezirksvertretung in einem Saal statt finden, eine Video-Konferenz ist für diesen Fall nicht ausreichend. Da der Meidlinger Sitzungssaal zu klein ist, um die Abstände zu wahren, wurde für die nächste Versammlung am Freitag, 29. Mai, folgendes vereinbart: Die Zahl der teilnehmenden Bezirksräte wurde...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Eine AHS wird An den Eisteichen gebaut.
2

An den Eisteichen
Eine neue AHS für Meidling

Das langersehnte neue Gymnasium für Meidling wurde kürzlich budgetiert. MEIDLING. An der Grenze von Meidling zu Liesing wurde der Neubau eines Gymnasiums fixiert. So wurde am 13. Mai von Bildungsminister Heinz Faßmann die neue Schule budgetiert, so VP-Nationalrat Nico Marchetti. Schule an der U6 Bezirksvorteher Wilfried Zankl (SPÖ) freut sich sehr, "dass die jahrelangen Forderungen von Meidling und Liesing endlich Früchte tragen." An der Bezirksgrenze wird diese neue Schule...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Zufrieden ist SP-Bezirksvorsteher Wilfried Zankl mit seinem ersten Jahr an der Spitze Meidlings: Hier vor einem Modell des Wildgartens.
1

Wilfried Zankl
Ein Jahr an der Bezirksspitze

Nach einem Jahr als Bezirksvorsteher von Meidling zieht Bezirksvorsteher Wilfried Zankl (SPÖ) seine erste Bilanz. MEIDLING. Vor Kurzem haben Sie Ihr einjähriges Jubiläum als Meidlinger Bezirksvorsteher gefeiert. Wie lief das ab? WILFRIED ZANKL: Ein bisschen anders, als ich mir das vorgestellt habe. So konnte ich wegen der Coronakrise keine Feier abhalten. Aber inzwischen wird an Bezirksprojekten weitergearbeitet. Sind Sie mit dem ersten Jahr zufrieden? Ja, ich habe mit meinem Team viel...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.