31.03.2016, 14:02 Uhr

Mischlingshündin Selina seit Jänner vermisst

Wer hat Mischlingshündin "Selina" gesehen? (Foto: privat)
BEZIRK. Eigentlich ist Selina, die scheue Mischlingshündin mit den treuen Augen, nach Österreich gebracht worden, damit sie es gut hat in der Zukunft. Leider hat sie den Menschen, die ihr so gerne helfen wollten einen Strich durch die Rechnung gemacht. Gerade bei der Übergabe in ein neues, besseres Leben hat Selina doch noch mal Angst bekommen und ist in Kirnberg an der Mank entlaufen.

Seit Jänner wird Selina, eine scheue Mixhündin vermißt. Nun hat sich rund um diesen Hund ein Suchtrupp gebildet, da sie irgendwie 'spurlos' verschwunden ist. Hinweise bzw. Angebote zur Suchhilfe bitte direkt an die Telefonnummer 0681 842 64 055.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.