14.07.2016, 14:02 Uhr

Loosdorfs Tennisnachwuchs voll in Fahrt

Florian Krammer, Lena Krammer, Daniel Kanov, David Kellner, Johann Chmelik, Leon Maierhofer, Lea Gröstenberger, Lars Peichl, Chiara Semmelmeyer, Paul Mayr, Martin Moser, Maximilian Pöcksteiner, Moritz Mayr, Christoph Hieber (Foto: TV Loosdorf)
LOOSDORF. Bei herrlichem Tenniswetter veranstaltete der Tennisverein Loosdorf kürzlich ein "Kids-Tennis-Turnier". Insgesamt 15 Kinder waren am Start, neben einheimischen Kids kamen sogar Teilnehmer aus Ybbs, Wieselburg, Eichgraben und Böheimkirchen nach Loosdorf und zeigten am Aschenplatz ihr Talent.
"Es wurde im Modus "Jeder gegen Jeden" in drei Gruppen zu je fünf Spielern gespielt", erklärt Stefan Mittelstrasser vom SK Loosdorf. Im Anschluss daran spielten die drei Gruppensieger gegeneinander, die Gruppenzweiten, etc.

Eine Siegerin aus Ybbs
Um den Sieg kämpfte die Ybbserin Chiara Semmelmeyer gegen die beiden Loosdorfer Paul und Moritz Mayr und setzte sich schließlich durch. "Die Partien waren wirklich hochklassig und Chiara Semmelmeyer hat groß aufgespielt", findet Mittelstrasser lobende Worte für die Turniersiegerin.
Letztlich durften sich aber alle 15 Teilnehmer Sieger nennen. Gemeinsam stärkten sie sich bei Säften und Obst, überdies gab's für jedes Kind einen Preis.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.