05.08.2016, 09:51 Uhr

"Burgen & Schlösser im Land um Laa": Foto-Ausstellung von Dorothea Doris Hansal

(Foto: privat)

Ausstellung während des Zwiebelfestes im Alten Rathaus, Laa an der Thaya (Eingang Rolandgasse)

Dorothea Doris Hansal fotografiert seit Jahren, was in unserer schnelllebigen kleiner werdenden Welt immer öfters übersehen wird. Jeder träumt von der Ferne und sieht die Schätze vor der eigenen Haustür nicht. Das Thema der Fotoausstellung im Rahmen des Laaer Zwiebelfests 2016 ist "Burgen & Schlösser im Land um Laa".

Eine Zeitreise, die mit alten Bildern und Fotos ergänzt wird, aus einem Blickwinkel, der einem die Schönheit und Einzigartigkeit dieser Kleinode unserer Region näher- und wieder in Erinnerung bringen möchte. Zwölf geschichtliche Gemäuer wurden auf eine Art festgehalten, die anregt, sich aufzumachen um diese einmaligen Stätten ebenfalls zu besuchen. D. D. Hansal durfte zu diesem Zweck auch Schloss- und Burgzimmer betreten, die normalerweise für Gäste nicht zugängig sind. Auch heute noch vermitteln Ruinenteile ebenso, wie gut erhaltene und gepflegte historische Bauwerke die Größe, Faszination und Schönheit von längst vergangenem Leben. Es werden interessante Eindrücke von einer Zeit geschaffen, die schon lange vorbei ist, jedoch in unserer Gegenwart ihren wertzuschätzenden Platz hat.

Die Ausstellung wird am Samstag, den 13. August um 16.30 Uhr von Bgm. Brigitte Ribisch eröffnet.

Öffnungszeiten:
13. bis 15. August täglich von 10 bis 18 Uhr.
Altes Rathaus Laa an der Thaya, Eingang Rolandgasse
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.