Laa an der Thaya

Beiträge zum Thema Laa an der Thaya

Der Lionsclub Nord unterstützt diesmal in Laa/Thaya

Lions helfen diesmal in Laa

LAA AN DER THAYA (ega). Schnell helfen und dabei unbürokratisch agieren. Das ist das Motto des Lionsclubs Weinviertel Nord. Jüngst wurde genau diese Art von Hilfe wieder gebraucht. Die irakische Familie von Rahab Kara und Falha Wahab lebt mit ihren vier Kindern in Laa. Seit eineinhalb Jahren besitzt die Familie Asylstatus, doch das tägliche Auskommen ist nur mit größter Sparsamkeit zu bewerkstelligen. Rücklagen für die häusliche Ausstattung sind da kaum möglich, ein funktionstüchtiger...

  • Mistelbach
  • Eva-Maria Gabriel
Die Ehrengäste mit Cornelia und Werner Kallaus

Neuer Name, neues Gebäude, nur die Pusteblume bleibt im Logo
Die Bestattung Kallaus

LAA/THAYA (ega). Ein neues, helles Gebäude entstand im Thayapark, das alle Anforderungen an ein modernes Bestattungsunternehmen erfüllt. Nun lud Inhaberin Cornelia Kallaus zur Eröffnung nach Laa/Thaya. „Neben Büros, Empfang und der Ausstellungshalle für Särge, Urnen und Kerzen soll der Verabschiedungsraum das Herzstück der neuen Bestattung sein. Hier sollen Angehörigen die Möglichkeit bekommen, sich in kleinem Rahmen würdevoll und in Ruhe von ihren Verstorbenen zu verabschieden. Auf Wunsch auch...

  • Mistelbach
  • Eva-Maria Gabriel
Ein "Welttuch" bei den Ferienspielen
3

Ferienbetreuung in Laa
Schokoladenproduktion und Welternährung

LAA. Bei den Ferienspielen vom 20. bis 27. Juli wurden mit den Kindern Workshops zu globalen Themen abgehalten, es drehte sich dabei in Laa und Wilfersdorf alles um die Schokolade und die weltweite Produktion von Kakao. In Asparn nahmen die Kinder die globalen Auswirkungen unserer Ernährung genauer unter die Lupe. In vielfältiger Form wurden die Hintergründe dieser bei uns sehr beliebten Lebens- und Genussmittel erforscht: Woraus besteht Schokolade? Wie schaut eine Rohkakaobohne aus und was ist...

  • Mistelbach
  • Jens Meerkötter
5

Blitzschlag beim Gymnasium in Laa

LAA AN DER THAYA (ega). Ein greller Blitz gefolgt von krachendem Donner mitten in Laa an der Thaya verhieß nichts Gutes. Die Benützer des Hundespielplatzes zwischen Mühlbach und Gymnasium entdeckten schließlich eine hohe, alte Birke der Allee entlang des Mühlbaches. Sie war durch den Blitz geborsten und über den Holzzaun in den Hundespielplatz gefallen. Der Zaun zerbrach durch den Aufprall der Baumkrone. Diese blieb aber so günstig liegen, dass sie eine natürliche Barriere zum angrenzenden...

  • Mistelbach
  • Eva-Maria Gabriel

Flohmarkt im Pfarrhof Loosdorf

Am Sonntag, den 18. Juli findet von 9 bis 17 Uhr (bei Schlechtwetter am 25. 07.) im Pfarrhof in 2133 Loosdorf ein Flohmartk statt. Der Pfarrhof befindet sich gleich neben der Kirche. Man folgt am besten den Schildern Richtung Schloss. Der Reinerlös wird für den Bau eines Wohnhauses für besondere Mitmenschen verwendet. Für Verköstigung ist gesorgt. Auf Ihr Kommen freut sich der Vorstand des BBA-Laa (Behindert, Besonders –Anders). Beim Flohmarkt gelten die zu diesem Zeitpunkt gültigen Covid-19...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
Bürgermeisterin Brigitte Ribisch und Oliver Rieder, Dominik Erger und Peter Ret. vom Scheinverein sowie Manuel Wiesinger (Stadtkino Center Laa) freuen sich auch 2021 wieder das Burgkino Open Air in Laa präsentieren zu können.

Erleben Sie auch 2021 Kino unter Sternen in der Burg Laa

LAA: Die Stadtgemeinde Laa freut sich, auf Initiative des Kulturvereins Scheinverein und gemeinsam mit dem Stadtkino Center Laa, zum 2. Mal das „Burgkino Open Air“ im Laaer Burginnenhof präsentieren zu können. Kommen Sie und genießen Sie das unvergessliche Ambiente des Burginnenhofes bei einem Filmabend unter Sternen. Auf einer riesigen Leinwand werden an zwei Abenden zwei großartige Kinofilme gezeigt. Freitag 2. Juli 2021, weit. Ein Film von Patrick Allgaier und Gwendolin Weisser – Die...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft

Laa: Lauf um die Burg

LAA. Vom 3. bis 5. September 2021 findet in Laa an der Thaya erstmals die Benefiz-Veranstaltung "Lauf um die Burg" statt. Durch die aktuellen virtuellen Laufveranstaltungen bekam Jugendgemeinderat Gerald Steyrer wieder so richtig Lust am Laufen: „Ich finde es schön, auch im Rahmen einer Veranstaltung laufen zu können, wann und wo man möchte“. Und somit war auch der Startschuss für einen großen Lauf-Event in Laa an der Thaya erfolgt. Im Ungerndorfer Ortsvorsteher Thomas Appel fand Gerald Steyrer...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
4

Ideen für Ihr Bad von Leopold Wachter

LAA. Zur Badschau lud der Meisterbetrieb von Leopold Wachter in Laa ein. Leopold Wachter, Fliesenlegermeister und Badprofi, blickt auf über 20 Jahre Berufserfahrung in der Badsanierung zurück. Daher kann er Sie bestens über aktuelle Trends und über altersgerechte Badezimmerlösungen informieren und Ihre Wünsche in die Tat umsetzen. Der neueste Trend sind fugenlose Duschen aus Natur-Acrylstein. Die millimetergenauen Maßanfertigungen kommen ohne Silicon und Schienen aus und sind in über 90 Farben...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
Gerti Brandhuber: Gewinnerin des Spezialiätenkorbes

Vom Geburtstag zum Weltladentag

LAA. Der Weltladen Laa kommt aus dem Feiern nicht heraus – nach dem 5. Geburtstag am 11. März steht nun der Weltladentag mit Frischluft-Shopping ins Haus. Am 8. Mai findet in ganz Österreich der Weltladentag 2021 statt. Mit dem Motto FAIR MACHT FRAUEN STARK wird speziell auf Frauenschicksale hingewiesen und darauf aufmerksam gemacht, wie der Faire Handel das Leben vieler Frauen und somit vieler Familien verbessert. Auch der Weltladen Laa stellt am Freitag und am Samstag Frauenprojekte in den...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft

Leere Laaer Schaufenster erwachen zum Leben

LAA. In der Stadtgemeinde Laa an der Thaya möchte man leere Schaufenster zum Leben erwecken und damit vor allem das Stadtzentrum attraktivieren. Aufgrund einer konkreten Anfrage aus der Bevölkerung wurde dazu das Modell „Schaufenster-Läden“ geschaffen. Konkret sollen dabei die Schaufenster von leerstehenden Geschäftslokalen im gesamten Stadtgebiet durch die Stadtgemeinde Laa angemietet und wiederum an Interessierte als Verkaufs-, Präsentations- oder Ausstellungsfläche vermietet werden. Zunächst...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
9

Laa: BauernLAAden seit fünf Jahren an neuem Standort

LAA/THAYA. Seit mittlerweile 5 Jahren bietet der BauernLAAden am Stadtplatz 18 in Laa an der Thaya die besten Produkte von Bauern und Handwerkern aus der Region an. Durch die Übersiedelung an diesen Standort stand nicht nur mehr Platz zur Verfügung, auch die direkte Nachbarschaft zum Weltladen, in dem es einzigartige Kunsthandwerksgegenstände und Kleidung gibt, zieht viele Menschen an. "Wir freuen uns, dass wir einen so großen und positiven Zuspruch von unseren Kunden erhalten und möchten auch...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft

Kunsthaus Laa im Bürgerspital startet wieder

LAA. Seit September 2016 werden im KUNSTHAUS LAA - einem Projekt der Stadtgemeinde Laa an der Thaya im ehemaligen Bürgerspital - vielfältige Kunst - und Kulturveranstaltungen in einem jährlich wiederkehrenden Rhythmus mit wechselnden Schwerpunkten zusammengestellt. 2020 war aber alles anders, fast alle unserer geplanten Veranstaltungen mussten wegen der Epidemie-Verordnungen abgesagt, beziehungsweise verschoben werden. Ein aktuelles wichtiges Projekt konnten wir jedoch realisieren. An die 100...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
Bauhofleiter Paul Six, Bürgermeisterin Brigitte Ribisch und die Bauhofmitarbeiter Thomas Stockhammer und Günther Frühwirth freuen sich auf die Arbeitseinsätze mit dem neuen MAN-LKW mit Ladekran.

Neuer LKW für die Stadtgemeinde Laa

LAA. Der Bauhof der Stadtgemeinde Laa an der Thaya freut sich über einen neuen LKW. Der alte Mercedes-Lastkraftwagen hat nach 32 Jahren Laufzeit endgültig ausgedient und wird verkauft. Ab sofort steht ein neuer MAN-LKW mit Ladekran und Greifzange zur Verfügung. Durch den Ladekran kommt es nicht nur zu einer wesentlichen Arbeitserleichterung direkt bei den Baustellen, sondern auch zu einer wesentlichen Entlastung des übrigen Fuhrparks wie des Staplers oder Radladers, die nun parallel für andere...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
Bezirksjägermeister Ing. Christian Oberenzer und Oberschützenmeister Josef Kohzina
1

Bravouröse Schießleistungen durch Mistelbachs Jägerschaft
Jägerinnen und Jäger mit Jagdschützenabzeichen ausgezeichnet

Bezirk Mistelbach:    Auch 2020 hatten Mistelbachs Jägerinnen und Jäger mehrmals die Möglichkeit, für einen jagdlichen Bewerb zu trainieren und letztendlich auch daran teilzunehmen. 123 Leistungsabzeichen wurden vergeben Im Laufe des vergangenen Corona-Jahres konnten auf Grund bravouröser Schießleistungen, von den rund 2300 Mistelbacher Jägerinnen und Jäger, 123 Leistungsabzeichen erzielt werden, freuen sich der Bezirksjägermeister Ing. Christian Oberenzer und der Oberschützenmeister vom...

  • Mistelbach
  • Josef KOHZINA
3

Ab 26. Februar: Neue Kassenarzt-Ordination in Laa

LAA. In der Stadtgemeinde Laa an der Thaya gab es nun fast ein Jahr lang keinen Kassenarzt im allgemeinmedizinischen Bereich. Dieser Zustand ist nun beendet! NÖ Landesrat Martin Eichtinger kam zum Start der neuen Kassenarztpraxis nach Laa und gratulierte persönlich Bürgermeisterin Brigitte Ribisch, Gesundheitsstadtrat Christian Nikodym und dem neuen Laaer Kassenarzt Dr. med. Yahya Eshjarian zur Eröffnung der neuen Ordinationsräume und zu dieser wesentlichen Verbesserung der medizinischen...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft

Bezirk Mistelbach: Diese Apotheken ums Eck testen gratis

BEZIRK. Seit 8. Februar bieten rund 400 Apotheken in ganz Österreich kostenlose Antigen-Schnelltests auf das Corona-Virus an. Es handelt sich um ein Pilotprojekt, das schrittweise erweitert wird. Im Bezirk Mistelbach sind es aktuell zwei Apotheken: – Apotheke Mistelbach, Hauptplatz 36, 02572/2442 – Apotheke Laa, Stadtplatz 4, 02522/2436 „Niederösterreichs Apotheken haben in der Pandemie immer wieder gezeigt, dass sie innerhalb kürzester Zeit ein für die Bevölkerung wichtiges Angebot im Kampf...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
Bürgermeisterin Brigitte Ribisch und Tourismusobfrau StR Helga Nadler haben bereits die erste Münze geprägt.

Hol dir deine Erinnerungsmünze aus Laa in der Burg

LAA. In der Laaer Burg gibt es ab 29.1. nicht nur eine regelmäßige Corona-Testmöglichkeit (dienstags 7.00 bis 10.00 Uhr und freitags 16.00 bis 19.00 Uhr), sondern man kann sich dort ab sofort auch ein besonderes Andenken selber gestalten. Die Stadtgemeinde Laa und der Tourismusinnovationsverein Land um Laa haben einen Münzprägeautomat für Erinnerungsmünzen mit 3 verschiedenen Abbildungen im Burginnenhof installiert. Der Münzprägeautomat verwandelt um 1 Euro ein 5-Cent-Stück per eigner...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
Bürgermeisterin Brigitte Ribisch freut sich unter anderem über die Baumpatenschaft von Iva und Hermann Findeis für eine Rotbuche am Spielplatz in der Neustadt.

Baumpatenschaften: „Es grünt so grün …“ auch weiterhin in Laa!

LAA/THAYA. In der Stadtgemeinde Laa an der Thaya gibt es schon seit einigen Jahren die Möglichkeit für eine Baumpatenschaft. Immer wieder übernehmen Bürgerinnen und Bürger der Stadt eine dieser Patenschaften, z.B. anlässlich eines besonderen Anlasses wie einer Geburt, Hochzeit, Taufe, Firmung oder einer besonderen Freundschaft. Somit kann jeder persönlich bei der Grünerhaltung der Stadt mithelfen und dadurch auch die persönliche CO2-Bilanz aufbessern. Auch 2021 kann man sich bereits wieder über...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
Die Auszeichnung „Austria’s Best Hotel Spa“ im Rahmen der „World Spa Awards“ geht an das SILENT SPA der Therme Laa.

SILENT SPA der Therme Laa erhält „Oscar der Wellnessbranche“

Trotz der zahlreichen Herausforderungen in den letzten Monaten, konnte sich das SILENT SPA der Therme Laa – Hotel & Silent Spa erneut bei den internationalen „World Spa Awards“ in der Kategorie „Austria‘s Best Hotel Spa“ durchsetzen. LAA/THAYA. Das SILENT SPA der Therme Laa – Hotel & Silent Spa, ein Resort der VAMED Vitality World, wurde als „Austria‘s Best Hotel Spa“ ausgezeichnet. Der Preis wurde im Rahmen des internationalen „World Spa Awards“ vergeben. Gerade in herausfordernden Zeiten wie...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft

100. Geburtstag von Lidwine Trawniczek aus Laa

LAA. Ein besonders erfreuliches Jubiläum gab es nun in Laa, denn Frau Lidwine Trawniczek feierte Ihren 100. Geburtstag. Dazu gratulierte die Familie mit Helmut Trawniczek und Tamara Lindenthal sowie Bürgermeisterin Brigitte Ribisch seitens der Stadtgemeinde Laa bei einem Kurzbesuch im Garten.

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
Thomas Bernscherer, Gerhard Schäffer, Robert Bernscherer, Franz Pemsl, Christian Dittinger und ein Mitarbeiter der Straßenmeisterei
1

Wildwarngeräte wurden montiert
Jägerschaft sorgt für mehr Verkehrssicherheit im Straßenverkehr!

Laa/Thaya: So wie einige Jagdgesellschaften auch, haben die Jägerinnen und Jäger der Jagdgesellschaft Laa/Thaya vor etlichen Monaten sämtliche Freilandstraßen rund um Laa mit modernen Wildwarngeräten ausgestattet. Durch diesen vorbildlichen Einsatz konnten nachweislich Kollisionen und Verkehrsunfälle mit Wildtieren, allen voran mit Rehwild, um 70% verringert werden. Mittlerweile wurden einige der hochwertigen Geräte im Zuge von Mäh-, Pflege- und Räumarbeiten als auch im Zusammenhang mit...

  • Mistelbach
  • Josef KOHZINA
Victoria Eller, Anna Wurzinger, Sahra Will, Stefanie Schubert, Lisa-Michelle Habitzl, Jasmin Schmöger, Hannah Meierhofer, Lea Hiller, Bernadette Wurzinger, Celina Reiff, Vanessa Reiff, Sarka Svecova, Alina Berger, Marcel Pfundner, Tina Böck, Viktoria Sogl, Leonie Gass.

Weihnachtsgeschichte im Coronaland – geschrieben und inszeniert von der PTS Laa

LAA/THAYA. Wie jedes Jahr sollte auch heuer in der Polytechnischen Schule ein Weihnachtstheater als Projektarbeit der Schülerinnen und Schüler, des Clusters Dienstleistung, stattfinden. Aufgrund der Corona-Pandemie hat sich auch in der Schule einiges geändert. Leider musste den Jugendlichen dadurch ihre größte Freude genommen werden, ihren Eltern und Bekannten das Weihnachtstheater mit Rahmenprogramm präsentieren zu können. Aus diesem Grund entstand die Idee gemeinsam mit den Lehrerinnen, das...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft

Konzert des Tonkünstlerorchesters in Laa wird auf 3. März 2021 verschoben

LAA. Das Neujahrskonzert mit dem Tonkünstlerorchester Niederösterreich in Laa an der Thaya muss aufgrund der aktuellen Covid-Situation verschoben werden. Anstelle des ursprünglichen Termins am 13.1.2021 findet das Konzert nun am Mittwoch, 3.3.2021 statt. Bereits gekaufte Karten behalten selbstverständlich ihre Gültigkeit für den neuen Termin. Karten gibt es noch bei www.oeticket.com sowie in allen Erste Banken und Raiffeisenbanken. Infos unter Tel. 02522 2501-91. Das Neujahrskonzert des...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.