Alles zum Thema Sprechtag

Beiträge zum Thema Sprechtag

Lokales
Sprechtag in der BH Kirchdorf

Sprechtag der Oö Patienten- und Pflegevertretung am 27. Juni 2019

Die oö. Patienten- und Pflegevertretung wird am Donnerstag, 27. Juni 2019, in der Zeit von 9 bis 12 Uhr, einen Sprechtag in der Bezirkshauptmannschaft Kirchdorf abhalten. KIRCHDORF. Es können dabei Beschwerden in Zusammenhang mit dem Aufenthalt in einer oö. Krankenanstalt oder bei Konflikten in Zusammenhang mit einer Heimunterbringung vorgebracht werden. Außerdem werden Auskünfte über Patientenverfügungen erteilt. Anmeldung erforderlichDa die Durchführung eines Sprechtages ausschließlich...

  • 31.05.19
Lokales

Nachrichten aus der Region knapp zusammengefasst
Kurz & bündig

100-Jahr-Jubiläum SEMMERING. Die Kurgemeinde feiert ihren 100-er. Die Festveranstaltung findet am 22. Juni, 13 Uhr, im Südbahnhotel mit Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner statt.  Der Volksanwalt kommt NEUNKIRCHEN. Volksanwalt Dr. Günther Kräuter hält am 12. Juni, 9.30-12 Uhr, in der Bezirkshauptmannschaft seinen Sprechtag ab. Schülerinnen schwitzten mit TERNITZ. 61 Schülerinnen und 10 Lehrerinnen der NMS Ternitz nahmen erfolgreich am Frauenlauf in Wien teil. Als Belohnung lockte der...

  • 28.05.19
Lokales

Beratungen April-Mai 2019

Sprechtage • Bundesrat Bgm. Ing. Bruno Aschenbrenner, jeden Montag in der Zeit von 10.30 bis 12.30 Uhr in der ÖVP-Bezirksparteileitung Murtal, Frauengasse 19, Judenburg. Termine nach Voranmeldung: murtal@stvp.at oder 03572/85196. • Zweite LT-Präsidentin, LAbg. Manuela Khom, im Büro der ÖVP Murau. Tel. 03532/2481. Termine nach tel. Vereinbarung. • NRAbg. Wolfgang Zanger, Vize-Bgm. Siegfried Oberweger sowie LAbg. Liane Moitzi, donnerstags, im FPÖ-Bezirksbüro Murtal, Parkstr. 27....

  • 26.04.19
Profis aus der Region
Notar Heinrich Kobler empfiehlt jungen Menschen früh an die Vorsorge zu denken, denn der Verlust der Entscheidungsfähigkeit hat nichts mit dem Alter zu tun.

Notar-Sprechtag
Für den Notfall vorsorgen

Beim Notar-Sprechtag der Bezirksblätter gaben die beiden St. Johanner Notare Otto Mrak und Heinrich Kobler den Pongauern Auskunft über Vorsorgevollmachten und Erbschaftsregelung. BISCHOFSHOFEN. Die Pongauer interessierten sich für die Fragen der vorzeitigen Übergabe, Erbschaft, Testamtent und allgemeine Vorsorge bei Verlust der Entscheidungsfähigkeit. Rechtzeitig vorsorgen Eine Vorsorgevollmacht belegt, welche Person die Entscheidungen für einen trifft, wenn man selbst dazu nicht mehr in...

  • 23.04.19
Lokales

Beratungen - April 2019 (KW 16-17)

Sprechtage • Bundesrat Bgm. Ing. Bruno Aschenbrenner, montags, von 10.30 bis 12.30 Uhr in der ÖVP-Bezirksparteileitung Murtal, Frauengasse 19, Judenburg. Termine nach Voranmeldung: murtal@stvp.at oder 03572/85196. • Zweite LT-Präsidentin, LAbg. Manuela Khom, im Büro der ÖVP Murau. Tel. 03532/2481. Termine nach tel. Vereinbarung. • NRAbg. Wolfgang Zanger, Vize-Bgm. Siegfried Oberweger sowie LAbg. Liane Moitzi, donnerstags, im FPÖ-Bezirksbüro Murtal, Parkstr. 27. Voranmeldung: Tel....

  • 18.04.19
Lokales

Bildungs-Sprechtag
Unzufrieden im Job? Passende Weiterbildung gesucht?

In der Stadt Salzburg gibt es nun einmal im Monat einen Bildungs-Sprechtag, bei dem Ratsuchende ihre persönlichen Fragen zu Wahl der Weiterbildung und Berufsentscheidungen einfach und ohne Terminvereinbarung, mit BildungsexpertInnen kostenlos und vertraulich besprechen können. Es werden Informationen und Beratungen zu passender Ausbildung, Studium, Nachholen von Abschlüssen (z.B. Berufsreifeprüfung, Matura, Lehre für Erwachsene), zu beruflichen Veränderungsmöglichkeiten oder finanziellen...

  • 20.02.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
von links nach rechts: Lichtenbergs Bürgermeisterin Daniela Durstberger, Christina Binder (BSc.) diplomierte psychologische Beraterin und Monika Ratzenböck (Lichtenbergs GUUTE Ortsbetreuerin) tauschten sich über regionale Selbstvermarktungs-Möglichkeiten aus.

Wirtschaft
Lichtenbergs Bürgermeisterin Daniela Durstberger unterstützt heimische Unternehmen beim regionalen Imageaufbau

Der begehrte Firmensprechtag der Gemeinde Lichtenberg findet 2019 auf Grund der großen Nachfrage und des Erfolges vom Vorjahr, seine Fortsetzung. Bürgermeisterin Daniela Durstberger ist es ein zentrales Anliegen, dass Unternehmen, die sich in Lichtenberg neu ansiedeln bzw. neu gegründet werden, aufzuzeigen, wie sie ihren Bekanntheitsgrad steigern können und auf ihre Dienstleistungen aufmerksam machen. Am 5. Februar 2019 nutzte Christina Binder, die kürzlich nach Lichtenberg gezogen ist und...

  • 11.02.19
Lokales

Beratungen - Jänner 2019 (KW 05/06)

Sprechtage• Bundesrat Bgm. Ing. Bruno Aschenbrenner, montags, von 9 bis 11 Uhr in der ÖVP-Bezirksparteileitung Murtal, Fraueng. 19, Judenburg. Termine nach Voranmeldung: murtal@stvp.at oder 03572/85196. • Zweite LT-Präsidentin, LAbg. Manuela Khom, im Büro der ÖVP Murau. Tel. 03532/2481. Termine nach tel. Vereinbarung. • NRAbg. Wolfgang Zanger und Vize-Bgm. Siegfried Oberweger, donnerstags, von 18-19 Uhr, sowie • LAbg. Liane Moitzi, donnerstags, von 17-18 Uhr, im FPÖ-Bezirksbüro Murtal,...

  • 01.02.19
Lokales
Nikolaus Berlakovich und Thomas Niklos informierten zum Thema Familenbonus.
2 Bilder

Familienbonus
Reges Interesse am Sprechtag zum Familienbonus Plus

OBERPULLENDORF (EP). Die ÖVP-Bezirkspartei mit Bezirksparteiobmann Niki Berlakovich und Spitzenkandidat für die Arbeiterkammerwahl RM Thomas Niklos lud alle Familien aus dem Bezirk zu einem Sprechtag zum Thema „Familienbonus Plus“ ins ÖVP-Bürgerbüro ein.  Unter anderem gab es Informationen rund um den Familienbonus, außerdem wurden Fragen zum Thema beantwortet. Viele Familien kamen persönlich zum Sprechtag, um die Formulare für die Beantragung auszufüllen. Einige Anfragen wurden auch...

  • 11.01.19
Freizeit
Sprechtag in BH Kitzbühel.

Sprechtag der Tiroler Landesvolksanwältin

KITZBÜHEL. Am Mittwoch, 21. 11., findet in der BH Kitzbühel (Hinterstadt 30, 3. OG, Zi. H 317) ein Sprechtag der Landesvolksanwältin Maria Luise Berger statt; Anm. nötig: 0800-100-301, landesvolksanwaltschaft@tirol.gv.at

  • 05.11.18
Lokales
Notartag: Dr. Johann Bründl (Mittersill) und Dr. Stefan Grünberger (Saalfelden) führten in der Geschäftsstelle der Bezirksblätter in Zell am See Beratungsgespräche.

"Richtig vererben": Klare Regelungen - weniger Streit

Notare bieten gute individuelle Beratung: Die Bezirksblätter luden daher zu einem Sprechtag in ihre Geschäftsstellen. ZELL AM SEE. "Am Schlimmsten ist, wenn es kein Testament gibt", fasst Dr. Johann Bründl die Situation zum Thema "Richtig vererben" zusammen. Der Notar aus Mittersill bestritt gemeinsam mit seinem Kollegen Stefan Grünberger aus Saalfelden den Sprechtag der Notare in der Geschäftsstelle der Bezirksblätter Pinzgau. Verantwortlich handeln Diese Gelegenheit zur anonymen,...

  • 08.06.18
Lokales
Sprechtag in der BH Kitzbühel.

Landesvolksanwältin lädt zum Sprechtag in Kitz

KITZBÜHEL. Am Mittwoch, 20.6., ab 10 Uhr wird ein Sprechtag mit Landesvolksanwältin Maria Luise Berger in der BH Kitzbühel angeboten (Hinterstadt 30, Zi. H319, 3. OG). Anmeldungen erforderlich an: Tel. 0800-100301, E-Mail: landesvolksanwaltschaft@tirol.gv.at

  • 28.05.18
Menü

Sprechtag

der Sozialversicherungsanstalt der Bauern Wann: 24.04.2018 08:00:00 bis 24.04.2018, 15:00:00 Wo: Landwirtschaftliches Bezirksreferat, Prinz Eugenstr. 7, 7400 Oberwart auf Karte anzeigen

  • 22.03.18