23.08.2016, 09:58 Uhr

Konzert der jungen Bläserphilharmonie

(Foto: privat)

am Samstag, den 3. September ab 18 Uhr in der Poysdorfer Kellergstetten

Die Stadtgemeinde Poysdorf und der Verein "Poydium - Die Gstettenbühne" laden herzlich zu einem musikalischen Abend mit der "Jungen Bläserphilharmonie" unter der Leitung von Daniel Muck am Samstag, den 3. September ab 18 Uhr ein.

Die besten Nachwuchsmusiker aus Niederösterreich, zwischen 15 und 22 Jahren, vereinen sich in der jungen Bläserphilharmonie zu einem außergewöhnlichen Klangkörper. In der Poysdorfer Kellergstetten sind 60 junge Musiker unter der Leitung von Daniel Muck zu hören. Ein Konzert, das sie sich nicht entgehen lassen sollten.

Eintritt frei!
Bei Schlechtwetter findet das Konzert im Kolpinghaus statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.