Alles zum Thema poysdorf

Beiträge zum Thema poysdorf

Lokales
"Wie jetzt" bietet lustvoll Blicke auf die alltäglichen Kommunikations-Pannen
81 Bilder

Hunderte Mitarbeiter von Gebauer& Griller amüsierten sich köstlich
Mit "Wie jetzt" verwirrte Elke Winkens Thomas Weissengruber in Poysdorf

POYSDORF (ega). Gebauer & Griller und die AK NÖ ermöglichten gemeinsam eine weitere Kulturveranstaltung für die Belegschaft des Kabelwerkes. Geschäftsführer Holger Fastabend: "Engagement, Offenheit und Kreativität der Mitarbeiter bestimmen den Erfolg unseres Unternehmens, nicht eine Maschine oder eine Halle mehr", und rühmte die kulturelle Vielfalt Poysdorfs. G&G Betriebsrat Peter Schaludek wünschte viel Spaß und Markus Wieser, Präsident der AK NÖ, erzählte vom Erfolgskonzept der...

  • 12.10.18
Lokales
Fritz Lehner, Egon Englisch, Leopoldine Horvath, Hermine Wagner, Elfi Steffl, Maria Penka, Rosi Rossmüller, Rosa Resch und Brigitta Straub.

Striez`l posch`n beim 175. Tratscherl

Schon zum 16. mal organisierte Volkshilfe/´Tratscherl-Vorsitzender Egon Englisch und sein Team das schon zur Tradition gewordene "Striez`l posch`n" beim 175. Tratscherl im Poysdorfer Volksheim. Brigitta Straub, Ingeborg Petelinz bewirteten die Tratscherl-Besucher wie immer ausgezeichnet mit Kaffee & Kuchen, Getränken und Aufstrichbroten. Zur Überraschung wurde unbenannt bleibend und mit viel Applaus belohnt an jeden Teilnehmer ein "Teddy-Bär" als Geschenk überreicht. Den großen XXL...

  • 12.10.18
Leute
289 Bilder

Ein Highlight unter vielen Veranstaltungen im Poysdorfer "Weinherbst"
"Auf die Plätze, fertig, los!"- Der 35. Winzerlauf in Poysdorf

POYSDORF (ega). Viele "Winzer" aus Poysdorf und Umgebung nutzten beim Sturmfest am Wochenende die Gelegenheit, in der Gstetten ihre Sportlichkeit unter Beweis zu stellen. Hunderte Schaulustige feuerten ihre Verwandten, Nachbarn und Freunde lautstark an. Das Teilnehmerfeld wurde aufgeteilt: vom Knirpslauf über den Schülerlauf und den Hobbylauf (mit  Walking) bis zu den erwachsenen sportlichen Winzern war alles vertreten. Letztendlich konnte Johann Brantner aus Laa den Hauptbewerb für sich...

  • 08.10.18
Lokales
Birgit Pech präsentiert ihren "Chorklang Weinviertel"

Am 13.10. erstmals im Reichensteinhof in Poysdorf:
Der "Chorklang Weinviertel" hebt ab

UNGERNDORF/POYSDORF (ega). Zehn Jahre nach Professor Wolf hat sich der Seniorenchor wieder gefunden: Unter der Organistin und neuen Leiterin Birgit Pech, seit zwei Jahren Solistin und Chorleiterin, wurde zu einem Ensemble von nunmehr 34 Sängern aufgestockt. "Vor zwei Jahren waren wir nur mehr zwanzig, Tendenz sinkend" erinnert sich Steffi Hummel, "und Birgit Pech hat damals einen Kinderchor geleitet. Inzwischen hat sie die Chorleiterausbildung abgeschlossen" und jetzt heißt es wieder: "Freude...

  • 08.10.18
Lokales

Tag des Denkmals am 30. September

Am 30. September lädt das Bundesdenkmalamt zum österreichweiten Tag des Denkmals 2018, der dieses Jahr unter dem Motto „Schätze teilen – Europäisches Kulturerbejahr“ stattfindet. Allein in Niederösterreich öffnen bei insgesamt 48 Programmpunkten denkmalgeschützte Objekte – darunter Burgen, Schlösser, Ruinen, Stifte, Kirchen, Stadthäuser, Bauernhäuser, Innenhöfe und Museen – bei freiem Eintritt ihre Tore und ermöglichen einen besonderen Blick auf die Schätze unseres kulturellen Erbes und...

  • 21.09.18
Lokales
einige Akteure des Umzugswagens
4 Bilder

"Herrnbaumgarten dreht durch"

Diese Worte waren zu lesen, als der Umzugswagen des verruckten Dorfes Herrnbaumgarten beim Winzerfestumzug in Poysdorf am 9.9.2018 an der Ehrentribüne Halt machte. Die Herrnbaumgartner nahmen sich das Thema des Umzugs "Wein.Musik.Radeln" zu Herzen und ließen Räder mit Räder transportieren, eine Artistin im Reifen tanzen und einige Mitglieder der örtlichen Marktmusik die Melodie von "Jo, wir san mitn Radl do" anstimmen. Und natürlich durfte auch das eine oder andere Glas Wein dabei genossen...

  • 11.09.18
Lokales
36 Bilder

Musik.Wein.Radln. In Poysdorf

Vier Tage lang stand Poysdorf und vor allem die Kellergstetten im Mittelpunkt des 61. Bezirkswinzerfestes. POYSDORF. Genußvoll Weinradln ist das neue Motto in Poysdorf. Zum 61. Bezirkswinzerfest nach Poysdorf kamen alle: Prominenz und Besucher. Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner genoß das Gespräch mit den Menschen, genauso wie der Präsident des NÖ Landtages Karl Wilfing - für ihn quasi ein Heimspiel. Bürgermeister Thomas Grießl bedankte sich beim scheidenden Winzerfestpräsidenten Toni Polster...

  • 10.09.18
Freizeit
Tourismusstadträtin Gudrun Tindl-Habitzl, Winzerfestpräsidenten Markus Prock, Bürgermeister Thomas Grießl.

61. Poysdorfer Bezirkswinzerfest von 6. bis 9. September 2018 in der Kellergstetten

Viertägiges Winzerfest lockt mit Wein und Schmankerln aus der Region und bietet ein abwechslungsreiches Programm für Jung und Alt Die Weinstadt Poysdorf startet am 6. September mit der bereits 61. Ausgabe des Poysdorfer Bezirkswinzerfestes in den Weinherbst. Das legendäre Fest zur offiziellen Ausrufung der Weinlese dauert vier Tage. Neben Wein, Kulinarik und Musik steht der Winzerfestumzug unter dem Motto „MUSIK.WEIN.RADLN“ mit Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Winzerfestpräsident Markus...

  • 30.08.18
Freizeit
Fotocredits: Regina Courtier - Poysdorf
38 Bilder

Poysdorf atmet auf

Zum Einen hört man, Poysdorf ist zur Geisterstadt geworden, andererseits ist es immer sehr interessant, sich in örtlichen Kaffeehäusern nieder zu lassen, um sich selbst von der Lage zu überzeugen. Und siehe da, was man da so zu Ohren bekommt, hört sich dann ganz anders an. Was war also geschehen, nachdem das langersehnte Autobahnteilstück zwischen Schrick und Poysdorf Nord, im Dezember 2017 "endlich" frei gegeben wurde und damit die endlosen Kolonnen an Kraftfahrzeugen verschwunden...

  • 25.08.18
Lokales

LEADER-Projekt entwickelt Poysdorf zum Rad- und Wanderparadies

Die Stadt Poysdorf und ihre Umgebung haben großes Potenzial, um sich zu einem Rad- und Wanderparadies in Niederösterreich zu entwickeln. Ein LEADER-Projekt der Region Weinviertel Ost nimmt sich diesem Ziel an und entwickelt Rad- und Wanderwege in und rund um Poysdorf sowie Rad- und Wanderkarten. „Dieses Projekt wird Poysdorf bei bewegungsfreudigen Besucherinnen und Besuchern deutlich attraktivieren und das touristische Potenzial dieser Region heben, daher unterstützen wir es via EU-...

  • 15.08.18
Lokales
Landtagspräsident Karl Wilfing und Bürgermeister Thomas Grießl.

Poysdorf begrünt Ortseinfahrt

114 der 268 Gemeinden sind „Natur im Garten“-Gemeinden und pflegen ihre Grünräume nach den drei Kriterien von „Natur im Garten“: Neben dem Verzicht auf Pestizide beinhalten diese Kriterien den Verzicht auf chemisch-synthetische Düngemittel und Torf. Eine „Natur im Garten“ Gemeinde verpflichtet sich per Gemeinderatsbeschluss, dass die Gemeinde naturnahe und lebenswerte Grünräume schafft, ökologisch wertvolle Elemente wie Streuobstwiesen erhält und die Pflanzen- und Tiervielfalt fördert. Die...

  • 03.08.18
Freizeit

Hüpfburgen Land – Der Spass für die ganze Familie in Poysdorf

Verlängerung bis 28. Juli wegen der sehr großen Nachfrage In Poysdorf am Badeteich gastiert nun wegen der sehr großen Nachfrage statt bis 22. Juli nun noch bis 28. Juli 2018 das besonderes Freizeit-Erlebnis das "HÜPFBURGEN LAND - DER SPASS FÜR DIE GANZE FAMILIE". Als Sonder Attraktion wird eine Riesenwasserrutsche präsentiert. Täglich von 14 bis 20 Uhr (nur bei Schönwetter). Info & Ticket Hotline: 0677/62530829....

  • 19.07.18
Sport
Stadtrat David Jilli, Ivan Januschka, Florian Gebauer, Bürgermeister Thomas Grießl, Paul Mayerhofer, Jakop Busch, Kilian Edelmann, David Kraus, TC-Obmann Helmut Kraus, Niklas Remes, Mario Leitner, Wendelin Frank, Alexander Schuster, Helena Hugl, Johanna Hans, Julius Rieder.
2 Bilder

Tenniscamp in Poysdorf

Unter fachlicher Anleitung des tschechischen Trainers Ivan Januschka fand auf der Anlage des Tennisclubs Poysdorf das traditionelle Kindertenniscamp statt. Zahlreiche junge Spieler im Alter von 8 bis 16 Jahren konnte ihre Fertigkeiten im Umgang mit dem gelben Filzball in spielerischer Art und Weise verbessern. Beim Abschlussturnier siegten Paul Mayerhofer und Niklas Remes. Alle waren mit großem Einsatz und Spass am Tennissport bei der Sache und erhielten bei der Siegerehrung von Bürgermeister...

  • 16.07.18
Sport

Kindertenniscamp des TC Poysdorf

Unter fachlicher Anleitung des tschechischen Trainers Ivan Januschka fand in der zweiten Ferienwoche auf der Anlage des TC Poysdorf wieder das traditionelle Kindertenniscamp statt. Zahlreiche junge Spielerinnen und Spieler im Alter von 8 bis 16 Jahren konnte ihre Fertigkeiten im Umgang mit dem gelben Filzball in spielerischer Art und Weise verbessern. Beim Abschlussturnier siegten Paul Mayerhofer und Niklas Remes. Alle waren mit großem Einsatz und Spass am Tennissport bei der Sache und...

  • 13.07.18
Lokales

171. Tratscherl im Volksheim Poysdorf

Neu ausgestattet mit Schürzen wurde das "Service-Team" Brigitta & Lothar Straub und Ingeborg Petelinz beim letzten Tratscherl (171.). Danke an Rosi Rossmüller, die diese Schürzen angefertigt hat. Beim traditionellen "Würfel-Poker-Spiel" konnten Egon Englisch und Lothar Straub an Heidi Plöckl und Ingeborg Petelinz die Preise übergeben.

  • 15.06.18
Freizeit

Hugl´s Sommerkeller

Die Kellergasse „Alte Geringen“ in Ketzelsdorf zählt zu den schönsten im Weinviertel. Nirgends wo sonst, hat man so einen herrlichen Panoramablick auf die Weinlandschaft und das Dreiländereck. Die hügelige Landschaft entdecken zwischendurch in der Kellergasse einkehren und guten Wein genießen, dass ist Weinviertler Gelassenheit, deshalb laden Sylvia & Martin Hugl auch heuer wieder zu Hugl´s Sommerkeller. Am 30. Juni und 1. Juli, jeweils ab 16 Uhr, gibt’s animierende Sommerweine,...

  • 14.06.18
Lokales
18 Bilder

Poysdorf und Nikolsburg feierten

Poysdorf feierte mit Heimatkreis Nikolsburg 30 Jahre Patenschaft POYSDORF (mb). Die Poysdorfer pflegen die Qualität ihrer Weine und den Kontakt zu ihren Gästen, ebenso wie die kulturellen Kontakte mit der Partnerstadt Nikolsburg (Mikulov) im benachbarten Südmähren. Anlässlich der 30-jährigen Patenschaft mit dem Heimatkreis Nikolsburg wurde der Partnervertrag beim Festakt im Reichensteinhof nochmals erneuert und damit die Verbundenheit mit der Vergangenheit der ehemaligen Bewohner Südmährens und...

  • 04.06.18
Lokales

W.E.L.S.H. Brunch in Poysdorf

Spende an Bewegung Mitmensch Bernhard Wiesinger und seine Mannen luden wie jedes Jahr am Fronleichnamstag zum W.E.L.S.H.-Jazz-Brunch in den Schreiber-Stadel nach Poysdorf ein. Der Event lockte musikbegeisterten Gäste aus nah und fern an. Die Band brilliert nicht nur musikalisch, sondern zeigt auch soziales Engagement, in dem die Veranstaltung immer im Zeichen einer Charity-Aktivität steht. Die zahlreichen Gäste erwiesen sich als sehr spendabel, sodass sich der Obmann der „Bewegung Mitmensch...

  • 04.06.18
Lokales
19 Bilder

Neueröffnung der Galerie Nachtwächterhaus in Poysdorf

POYSDORF (mb). "Im Andenken an die bedeutende Poysdorfer Künstlerin Maria Ohmeyer wurde die Galerie "Nachtwächterhaus" ins Leben gerufen. Nach einem kurzen kulturellen Stillstand ist die Weinstadt Poysdorf, Dank der Initiative der Drösinger Künstlerin Lilia Olchowa nun wieder Wein- UND Kulturstadt", eröffnete Bürgermeister Thomas Grießl die Vernissage. Dank ging auch an Elfriede Link, die bisher die Galerie geführt hat. Lilia Olchowa erfüllte sich zu ihrem 15-jährigen Künstlerjubiläum den Traum...

  • 28.05.18
Freizeit
Auf Ihren Besuch freuen sich die Organisatoren Wolfgang Paar und Johannes Rieder sowie Madeleine Rieder.

3. Weinviertla.Kölla.Mess in Poysdorf

Die Poysdorfer Kellerakademie organisiert am Samstag, den 26. und am Sonntag, den 27. Mai jeweils von 14:00 bis 19:00 Uhr nun schon die 3. Weinviertla.Kölla.Mess (Kellerrenovierung & Kelleraccessiores) im Freigelände der WEIN +TRAUBEN Welt im Vino Versum Poysdorf. Dazu möchten wir Sie recht herzlich einladen! Die Aussteller präsentieren ihre Produkte - von Büchern bis zum Kalmuck, von Kellerkatzen bis zur Kunst aus Fassdauben. Für einen entspannten Nachmittag sorgen Lesungen, Führungen durch...

  • 14.05.18
Lokales
Lilia Olchowa eröffnet am 19. Mai Galerie Nachtwächterhaus in Poysdorf. Infos: http://atelier-liliaolchowa.jimdo.com.

Galerie Nachtwächterhaus in Poysdorf wird neu eröffnet

Neueröffnung der Galerie Nachtwächterhaus in Poysdorf durch die in Drösing lebende Künstlerin Lilia Olchowa. POYSDORF (mb). Lilia Olchowa, die in Polen geborene Künstlerin, lebt seit 2002 in Drösing. Als engagierte Power-Frau leitete sie bereits mehrere Malworkshops für Kinder und Erwachsene, gestaltete verschiedene Ausstellungen, wie "Kunst im Garten" wo Künstler der Region vernetzt werden und hat mehrere Kinderbücher veröffentlicht. Nun wird sie ihre eigene Galerie im Nachtwächterhaus in...

  • 14.05.18
Wirtschaft

Wirtschaftsfrühling in Poysdorf

Die Interessensgemeinschaft der Wirtschaft Poysdorf präsentierte ihr vielfältiges Branchenmix und spezielle Angebote im Rahmen des „Wirtschaftsfrühlings“. Auch Bürgermeister Thomas Grießl und Vizebürgermeister Herbert Bauer überzeugten sich von der Qualität der Poysdorfer Betriebe und dankten Obmann Andreas Pech und seinem Team für ihren Einsatz, um die Kaufkraft in der Weinstadt zu stärken.

  • 07.05.18
Wirtschaft

Die Zukunft der Kaufstrasse in Laa, Poysdorf und Mistelbach

Vor Kurzem informierte Jutta Pemsel ihre Mitarbeiterinnen über die weitere Zukunft der Kaufstrasse. Ab 1. Februar 2019 übernimmt Karin Eigner, eine ehemalige Mitarbeiterin der Kaufstrasse, das Geschäft in Laa. Sie wird alle Mitarbeiterinnen weiter beschäftigen. Das Warenangebot bleibt im Wesentlichen unverändert. Ab 1. Februar 2020 übernimmt die Prokuristin der Kaufstrasse, Karin Schneider, die Boutique in Mistelbach und die Kaufstrasse in Poysdorf als selbständige Unternehmerin. Auch sie...

  • 03.05.18
Freizeit

Offener Keller im Weingut Riegelhofer

Das Weingut Riegelhofer lädt zum offenen Keller in die Gstetten Poysdorf von 11. bis 17. Juni 2018 ein. Geöffnet ist täglich ab 16 Uhr. Weitere Infos unter www.riegelhofer.at. Weingut Riegelhofer Hindenburgstraße 10 2170 Poysdorf Tel: 02552/2423 oder 0664/402 65 22 post@riegelhofer.at

  • 03.05.18