06.04.2016, 11:40 Uhr

Lazy Sunday mit den Gewürztraminern

(Foto: privat)

Konzert, Ausstellung, Kulinarik

Gypsy Swing von Django Reinhardt, alte Schlager von Hildegard Knef oder extravagante Eigenkompositionen. Das feurige Sextett „Gewürztraminer“ bringt eine aufgeweckte Mischung mit mehrstimmigem Gesang und rasanten Solo-Parts. Mitreißend!
Mit regionalen kulinarischen Köstlichkeiten und Führung durch die aktuelle Ausstellung

Das forumschlosswolkersdorf lädt wieder zum „Lazy Sunday“ ins Schloss Wolkersdorf. Die BesucherInnen erwartet ein entspannter Kulturgenuss und kulinarische Schmankerl im schönen Ambiente des Schloss Wolkersdorf. Das musikalische Programm bestreiten diesmal die Gewürztraminer.

Gewürztraminer - was als traditionelles Gypsy Trio begann, hat sich inzwischen zu einem feurigen Sextett weiterentwickelt, dessen musikalische Inspiration weit über die von Django Reinhardt gegründete Form des Swings hinausgeht, ohne selbige aus den Augen zu verlieren. Zu den Standards mischen sich immer mehr für diese Musik untypische Stücke, wie beispielsweise alte Schlager von Hildegard Knef oder Bill Ramsey. Gelegentlich verirrt sich auch ein Wienerlied ins Programm, ganz zu schweigen von den extravaganten Eigenkompositionen wie "Rien ne va plus", "Marcos Bossa" oder der sagenumwobene "Kosakenzipfel".
Alles zusammen ergibt eine aufgeweckte Mischung mit mehrstimmigem Gesang und rasanten Solo Parts, beschwingtem Django-Jazz und abgefahrenen Bebop-Lines. Gewürztraminer – eine spezielle Sorte des Gypsy Jazz, wie man sie nur in Österreich findet!

In der Pause des Konzerts führen die KuratorInnen Hanna Feigl und Andreas Steiner durch die Ausstellung „artists without borders“
Das Buffet kommt vom Biohof Vogt aus Obersdorf.
 
24. April 2016 ab 11:00 Uhr
Saal im Schloss Wolkersdorf
Eintritt:
EUR 15,--
EUR 14,-- Mitglieder
EUR 12,-- Jugendliche, Studenten, Lehrlinge
Reservierungen unter: info@forumwolkersdorf.at oder über die Website www.forumwolkersdorf.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.