03.09.2016, 10:42 Uhr

25 Jahre ALTES DEPOT & 10 Jahre Kulturverein ERSTE GEIGE

Großes Musikprogramm: sehr viel Weinviertler und viele Wegbegleiter


Am Freitag spielten unter der Moderation von Reinhard Reiskopf die Gruppen Ashanthee Foundation, Fairway, Betty Semper & the Fonkvibrators, Letters for Lori und Roman Beisser im Alten Depot, dem Bühnenwirtshaus NÖ.
Landesrat Karl Wilfing kam gerade im richtigen Moment, um die große Geburtstagstorte anzuschneiden. Auch Mama Marianne Kruspel, Schwester Doris Kruspel und Sohn Thomas waren beim Fest des Gastronomen Reinhard Kruspel mit dabei, der vor 25 Jahren auf dem Gelände des ehemaligen Bierdepots Mistelbach, das bis in die 1980er-Jahre Auslieferungslager der Brau Union– war, ein Lokal eröffnete.
TV Moderatorin Judith Weißenböck arbeitete damals ebenso wie Bühnenbildner Christoph „Stoffl“ Fath als eine der ersten Kellner im neuen Lokal.

Im jetzigen Stammlokal des A capella Chores spielten am Samstag die Hecknklescha, Jimmy Schlager & Band, Skolka und die Gomera Streetband. Obmann Reinhard Hirtl („Ritter Rost“) stellte sich als Moderator gerne zur Verfügung.

Der Verein Erste Geige – ein kultureller Nahversorger – mit dem derzeitigen Obmann Walter Schleger und Rock-Urgestein Vikerl Pasterka wurde 2006 von Weinviertler Musikern und Musikinteressenten gegründet, um das Musikalische Angebot in Mistelbach zu forcieren und intensivieren. Bekannte Weinviertler Musiker kommen ebenso wie Nachwuchskünstler aus der Region oder Gäste aus dem Ausland, um ihre neuen Projekte und Programme zu präsentieren.

www.altesdepot.at
www.erste-geige.at
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.