13.05.2016, 11:53 Uhr

Österreichsieg fürs Pannoneum

Beim Europaquiz konnte das burgenländische Team punkten (Foto: Pannoneum)
Der Bundeswettbewerb „Quiz Politische Bildung-Europa-Quiz 2016“ wurde Ende April in Kärnten ausgetragen. Teilgenommen haben die Sieger der Landeswettbewerbe, also je sechs KandidatInnen aus den Schulformen PTS, NMS, AHS-Unterstufe und Oberstufe, BMHS und Berufsschulen aus acht Bundesländern.
Anna Sophie Halbritter aus dem Pannoneum nahm als Landessiegerin für den BHS Bereich daran teil und errang mit ihrer Gruppe den Gesamtsieg!

Sieg bei "Millionen-Show"

Bei dieser zweitägigen Veranstaltung galt es zunächst sich in zehn unterschiedlichen Quizrunden als Team zu bewähren. Nach der Begrüßung der TeilnehmerInnen durch den Herrn Landeshauptmann Dr. Peter Kaiser startete das große Finale, das in Form einer besonders spannenden „Millionen- Show“ ausgetragen wurde - mit dem Ergebnis:
 1. Burgenland

2. Tirol

3. Salzburg

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.