20.06.2016, 11:28 Uhr

Verkehrsunfall auf der A6

Montag Nacht kam es auf der Autobahn A6, Gemeindegebiet von Neudorf, zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden. Ein 26-jähriger Mazedonier lenkte seinen PKW auf der A6 Richtung Slowakei und kam aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug überschlug sich und prallte gegen eine Erdaufschüttung und einen Wegweiser. Der Lenker und seine 22-jährige Beifahrerin aus der Slowakei wurden verletzt. Ein Alkotest war aufgrund der Schwere der Verletzung nicht möglich. Die Feuerwehr Parndorf barg das Fahrzeug. Es kam zu keinen Behinderungen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.