09.05.2016, 11:31 Uhr

Neuer Ortsfeuerwehrkommandant in Karl

KARL. Die Freiwillige Feuerwehr Karl kann auf ein ereignisreiches Jahr zurückblicken. Die Wetttkampfgruppe konnte an die Leistungen der Vorjahre anknüpfen und den Bezirksfeuerwehrleistungsbewerb in Silber und die Gesamtwertung für sich entscheiden. Bei der Kommandofunktion kam es zu einer Neubesetzung: Christoph Baumgartner übernimmt das Amt des Ortsfeuerwehrkomandanten. Bürgermeister Rudolf Pfneisl, Ortsvorsteher Adolf Renner und ABI Otmar Kuzmits überreichten im Rahmen der 125 Jahr Feier Auszeichnungen an verdiente Feuwerwehrmitglieder.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.