Spende

Beiträge zum Thema Spende

Lokales
Lions Präsident Ernst Artner und MOKI-Landesvorsitzende Zoder-Spalek

Rasche Hilfe
Lions-Club Mittelburgenland unterstützt MOKI

OBERPLLENDORF. Wenn Kinder pflegebedürftig sind, stellt das für Eltern nicht nur eine große psychische und physische Herausforderung, sondern auch eine finanzielle Belastung, dar. In solchen Situationen hilft der Verein MOKI, die Mobile Kinder-Kranken-Pflege Burgenland. Die Arbeit des Vereins wurde im Lions-Club von der Landesvorsitzenden Zoder-Spalek vorgestellt. Um Familien etwas zu entlasten, hat Lions Mittelburgenland an den Verein 1500,00 Euro an Unterstützung zugesagt. „Wir können Kinder...

  • 13.02.20
Lokales
Ulli Ohr, Bernhard Trummer, Brigitta Fischer, Frau Hufnagel, Erwin Rathmanner (im Hintergrund), Franz Stifter, Angela Pekovics, Sabina Rathmanner

Unterstützung für First Responder-Projekt
Erlös des Slvesterpunsches wird gespendet

NEUTAL. Es ist bereits Tradition, dass die freiwillige und engagierte Rotkreuzlerin Ulrike Ohr gemeinsam mit einem Freiwilligen-Team der Neutaler Rotkreuzler einen Silvesterpunsch organisiert, der auch 2019 sehr gut besucht war. „Diesmal entschieden wir uns dafür, den Betrag von 1.900,00 Euro den First Respondern unserer Rotkreuz-Bezirksstelle zu geben. Sie brauchen die modernste Ausstattung, um den Menschen des Bezirkes schnell und professionell zu helfen. Danke an die vielen Menschen, die...

  • 20.01.20
  •  1
Wirtschaft
6 Bilder

Spendenbericht 2019
Österreicher spenden erstmals 700 Millionen Euro

Der Fundraising Verband Austria präsentierte heute den 10. Spendenbericht. Das  Spendenaufkommen wird dieses Jahr erstmals die 700 Millionen Euro Marke erreichen. Damit spenden die Österreicherinnen und Österreicher doppelt so viel wie noch vor 10 Jahren. Auch die Spendenbeteiligung bleibt auf einem Rekordniveau.  ÖSTERREICH. In Österreich wurde 2019 so viel gespendet wie noch nie zuvor. "Die vielzitierten Spendenweltmeister sind wir in den letzte zehn Jahren nicht geworden. Aber: Das...

  • 27.11.19
Lokales
Scheckübergabe: Mario Hofer Angela Pekovics, Rudolf Haider, Franz Stifter, Alexander Predl und Erwin Rathmanner.

Scheckübergabe
UDB unterstützt rotes Kreuz mit 2.000 Euro

OBERPULLENDORF. Der UDB unterstützt das Rote Kreuz Oberpullendorf das ganze Jahr hindurch immer wieder mit großzügigen Spenden, um entweder einen First Responder-Rucksack zu kaufen oder um in die professionelle Ausstattung der Rettungsautos zu investieren. „Wir machen dies für die Bevölkerung des Bezirkes, die vom Roten Kreuz so hervorragend betreut wird. Menschen, die Hilfe wie das Rote Kreuz brauchen, sollen bestmöglichst betreut werden“, das die Meinung der beiden „Geschäftsführer mit Herz“...

  • 28.01.19
Lokales
Die Familien Poor, Kneisz, Csucker und Rasztovits bedanken sich bei allen die gespendet haben

Benefizveranstaltung
3.420 Euro für "Licht für die Welt" gespendet

OBERPULLENDORF. Am letzten Adventsamstag trafen sich Freunde und Bekannte für einen guten Zweck. Die Familien Kneisz, Poor, Csuker und Rasztovits organisierten eine Benefizveranstaltung in Oberpullendorf. Bei Punsch, Glühwein, kleinem Imbiss und Verkauf von Marmeladen wurden überaus erfreuliche 3.420,00 Euro gespendet. Diese Summe entspricht 114 Augenoperationen an Patienten in der Dritten Welt, denn bereits 30 Euro ermöglichen eine Operation am Grauen Star, damit ein blinder Mensch wieder...

  • 14.01.19
Wirtschaft
harlotte Jautz, Geschäftsführerin Frau in der Wirtschaft Burgenland, Kommerzialrätin Martina Mohapp, Innungsmeisterin, Andrea Konrath, Geschäftsführerin der Krebshilfe Burgenland, Franziska Huber, Landesvorsitzende Frau in der Wirtschaft Burgenland und Lena Zeitler, Frau in der Wirtschaft Burgenland

Frau in der Wirtschaft: Spende an die Krebshilfe übergeben

DEUTSCHKREUTZ. Frau in der Wirtschaft Burgenland lud vor kurzem zur Netzwerkveranstaltung „Weiße Nacht“ in den Schaflerhof ein. Dabei gab es auch eine Spendenaktion für die Österreichische Krebshilfe Burgenland. Die Veranstalterinnen übergaben vor kurzem den Reinerlös an Andrea Konrath, Geschäftsführerin der Krebshilfe Burgenland.

  • 06.07.18
Lokales
Die Schüler überreichten die Spende an das Caritas Haus Lisa in Deutschkreutz.

Schüler des BG/BRG Mattersburg zeigten soziales Engagement

MATTERSBURG/DEUTSCHKREUTZ. Das BG/BRG Mattersburg nennt sich nicht umsonst „Schule mit Herz“: wie soziales Engagement funktioniert haben diesmal die SchülerInnen der 4. Klasse gezeigt. Mit Kuchen, belegten Broten und sonstigen feinen Leckereien wurde ein Buffet für die große Pause installiert und innerhalb kürzester Zeit Spenden in der sagenhaften Höhe von EUR 1.000 gesammelt. Diese herzliche Aktion starteten die SchülerInnen für die BewohnerInnen des Caritas BehindertenHeims im Haus Lisa. Die...

  • 25.05.18
  •  1
Lokales
Die Whiteboards wurden von Spendengeldern finaziert.

Spende für die Volksschule Neckenmarkt

NECKENMARKT. Durch die großzügige Spende des „Verein GENEMA Adventmarkt Neckenmarkt“ konnten nun die restlichen drei Klassen in der Volksschule Neckenmarkt mit Whiteboards ausgestattet werden. Weiters wurde im Schulhof eine Begegnungszone für die Kindergartenkinder und die Volksschulkinder errichtet. Die baulichen Arbeiten wurden durch die Gemeinde durchgeführt.

  • 16.05.18
LokalesBezahlte Anzeige
Nicole Löwy überreichte den Spendenscheck an Andrea Konrath.

Großzügige Spende an die Krebshilfe Burgenland

BAD SAUERBRUNN. Im Rahmen des Rock´n´Roll Festivals 2017 im Kurpark Bad Sauerbrunn, stellte sich Nicole Löwy, Photodesign N. Loewy, in den Dienst der guten Sache und spendete 700 Euro an die Österreichische Krebshilfe Burgenland. Sie hat 2017 das gesamte Festival-Wochenende auf Ihrem Fotostand dazu verwendet Spenden für die Krebshilfe zu sammeln, welche nun von Nicole Löwy, Kersten Bogner und Roland Posch an Mag. Andrea Konrath, übergeben wurden. Die Krebshilfe Burgenland bedankt sich für diese...

  • 01.02.18
  •  1
Lokales
10.00 Euro wurden vom Erlös des Neckenmarkter Adventmarktes wurden an die Volksschule gespendet.

10.000 Euro an die Volksschule Neckenmarkt gespendet

NECKENMARKT. Der Neckenmarkter Adventmarkt  2017 war wieder sehr gut besucht. Es konnten viele Besucher aus der ganzen Umgebung begrüßt werden. Einen herzlichen Dank an die mehr als 70 freiwilligen Helfer, die jährlich unentgeltlich für einen guten Zweck immer wieder ihre Freizeit opfern, ohne SIE wäre dieser Erfolg nicht möglich. Auch den Ausstellern dürfen wir Danke sagen, deren vielfältige Angebote bei den Besuchern sehr gut ankommen und sie tragen mit ihren Spenden (Standgebühren) auch...

  • 25.01.18
Lokales
Pfarrer Franz Brei, JVP-Obmannstv. Norbert Heinrich, Sarah Elisa Fazekas, JVP-Obmannstv. Julia Reumann

Spende an die Pfarre Deutschkreutz übergeben

DEUTSCHKREUTZ. Die JVP Deutschkreutz überreichte als Dankeschön für die Benutzung des Pfarrstadls anlässlich der Osterfeier am Karsamstag eine Spende an die Pfarre Deutschkreutz. Der Dank gilt vor allem Pfarrer Franz Brei, der die Möglichkeit bietet Veranstaltungen im Pfarrstadl abzuhalten.

  • 30.08.17
Lokales
Hans Peter Filz (re.) überreichte den Scheck an Marek Zeliska.
3 Bilder

Family Run Teilnehmer zeigten großes Herz für Kinder

LUTZMANNSBURG. Der erste ORF Burgenland Family Run am 1. Juli in der Sonnentherme Lutzmannsburg war nicht nur in sportlicher Hinsicht ein voller Erfolg, sondern stand auch unter dem Motto „Laufen & Helfen“. Pro gelaufenen Kilometer der insgesamt 150 Teilnehmer gingen ein Euro des Startgeldes an das SOS Kinderdorf in Pinkafeld. Stolzer Betrag Family Run Organisator und Marketingleiter der Sonnentherme Hans Peter Filz überreichte gemeinsam mit Sunny Bunny den stolzen Betrag von 1.000 Euro...

  • 20.07.17
Lokales
Manuel und Barbara übergaben symbolisch die 13.234 Euro an die St. Anna Kinderkrebsforschung.
3 Bilder

Manuel Reisner sammelte 13.234 Euro für die St. Anna Kinderkrebsforschung

Der Oberpullendorfer Manuel Reisner marschierte im Gedenken an seine verstorbene Tochter beim Burgenland Extrem-Event rund um den Neusiedler See. OBERPULLENDORF. Wie berichtet, nahm der Oberpullendorfer Manuel Reisner heuer beim Burgenland Extrem-Event teil und schaffte es auch ins Ziel. Nach dem Tod seiner Tochter machte er dies, um für die St. Anna Kinderkrebsforschung zu sammeln. Nun übergab der gebürtige Loipersbacher und ehemalige "Mister Burgenland" einen stolzen Betrag von 13.234 Euro...

  • 06.03.17
  •  2
Lokales
Bernhard Trummer, Mario Hofer, Franz Stifter, Ulli Ohr, Jürgen Weber
2 Bilder

60 Stück Tourniquets für Notfallrucksäcke

STREBERSDROF. Bei dem von der freiwilligen Rotkreuzlerin Ulli Ohr organisierten Silvesterpunsch vor ihrem Haus konnte ein Reingewinn von 1.901,00 Euro erzielt werden. Möglich war diese Spende nur durch die Unterstützung zahlreicher Sponsoren, allen voran dem Arkadenweinhof Gerda und Hans Weber. Ein Dankeschön geht auch an Weinbau Elke und Edwin Weber, Irmgard und Erwin Ohr, Bäckerei Koo aus Oberpullendorf und Bäckerei Varga aus Großwarasdorf sowie an alle fleißigen Salzstangerl- und...

  • 27.02.17
Lokales
Johann Degendorfer und Robert Bayer haben die Aktion ins Leben gerufen.
2 Bilder

"Wir werden es für Roman schaffen!"

Spenden-Extrem-Tour für Roman Stifter, der unerwartet verstorben ist WEPPERSDORF (EP). Ganz Weppersdorf trauert dieser Tage um Roman Stifter. Der 36-jährige, siebenfache Familienvater ist plötzlich und unerwartet verstorben, hinterlässt eine Lebensgefährtin, mit der er vier Kinder hat. Engagiert Nicht nur für seine Familie ist es ein unfassbarer Schicksalsschlag, auch seine Feuerwehrkameraden sind zutiefst betroffen. Denn Roman Stifter war engagierter Feuerwehrmann und in vielen Vereinen...

  • 25.01.17
  •  1
Lokales

Spendenübergabe an "Mother of Peace" und die Krebshilfe

NIKITSCH. Dank der zahlreichen Besucher beim Punschstand vor Weihnachten, konnte das Autohaus Varga einen Betrag in der Höhe von insgesamt 1.800 Euro sammeln. Dieses Jahr wird der Erlös geteilt: das langjährige Projekt "Mother of Peace" in Afrika und die Österreichische Krebshilfe Burgenland werden mit jeweils 900 Euro utnerstützt. "In den letzten Jahren sind drei unserer MOP Freunde an schwerer Krankheit verstorben. Da zwei von ihnen - Projektorganisator von "Mother of Peace" Paul Fennes ...

  • 19.01.17
Lokales
Urbarial-Obmann Johann Karall, Jagdpächter Johannes Ringauf, Buchautor Walter Olbrich, Ortsvorsteher Alfred Vukovich, Bürgermeister Rudolf Berlakovich, Kindergartenleiterin Michaela Beofsich und Kinder des Kindergartens Kleinwarasdorf

Spende für den Kleinwarasdorfer Kindergarten

KLEINWARASDORF. Bei der Schwarzwild-Treibjagd in Kleinwarasdorf stellte Walter Olbrich, Buchautor und passionierter Jäger, für jeden Jagdteilnehmer kostenlos ein Exemplar seines neuesten Buches „Auf der Fährte des urigen Keilers“ bereit. Die Jäger bedankten sich dafür mit einer freiwilligen Spende. So kamen 600 Euro zusammen. Dieser Betrag wurde vor kurzem dem Kindergarten Kleinwarasdorf übergeben. Tolle Aktion – danke an die Spender!

  • 04.01.17
Lokales

Pfadfindergilde Oberpullendorf zeigt Herz

OBERPULLENDORF. Bereits zum zweiten Mal freut sich die Selbsthilfegruppe EhE (Eltern helfen Eltern) Mittelburgenland über eine großzügige Spende der Pfadfindergilde Oberpullendorf. Beim alljährlichen Halloween-Gruselpfad wurde eifrig für Kinder und Jugendliche mit Diabetes Typ 1 im Mittelburgenland gespendet. Der Betrag wird für Familienschulungs-Wochenende und Feriencamps verwendet. Auch der österreichische Diabetikererein (ÖDV) bedanktsich bei den Pfadfindernaus dem Bezirk...

  • 04.01.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.