Spende

Beiträge zum Thema Spende

Spendenübergabe: Michaela Stipsits, Astrid Wurglics, Andrea Konrath, Edith Weber, Susanne Stubits, Bgm. Vinzenz Knor (v.l.).
1

"Pink Tiger Run"
8.512 Euro für die burgenländische Krebshilfe

Der zweite virtuelle "Pink Tiger Run" konnte den Erfolg vom letzten Jahr bei weitem übertreffen. Insgesamt wurden 8.512 Euro für die Burgenländische Krebshilfe gesammelt.  GÜSSING. Dieses hervorragende Ergebnis konnte nur durch die Teilnahme von 318 Personen und 44 regionalen Betrieben erreicht werden, heißt es von den Organisatoren. Die Benefizlauf-Teilnehmer liefen, spazierten oder bewegten sich mit Inline-Skates oder mit dem Fahrrad fort. Die Teilnahmegebühren und Unterstützungen regionaler...

  • Bgld
  • Güssing
  • Elisabeth Kloiber
Silvia Bayer, Karin Scheiberbauer, Ingeborg Schoberwalter, sowie Laura Klug versammelten sich vor dem Lebensmittelhandel und sammelten notwendige Nahrungsmittel

Pannonische Tafel Oberpullendorf
Gemeinsam Morgen retten!

WEPPERSDORF. Am Freitag, den 15. Oktober 2021 bekam man vor dem Lebensmittelhandel „Billa Plus“ in Weppersdorf die Möglichkeit Lebensmittel für die Pannonische Tafel zu spenden. 
Vier Damen versammelten sich vor dem Eingang des Geschäftes, klärten über die Taten der Pannonischen Tafel auf und baten in Folge dessen um eine kleine Spende, wie beispielsweise Reis oder Tee. Mithilfe eines Zettels wurde man daraufhin auf mögliche Produkte aufmerksam gemacht, da aufgrund der Lagerung nicht alle...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Vanessa Wittmann
Am Flohmarkt gab es viel zu sehen für Groß und Klein
1 18

Storchennest-Verein veranstaltet Flohmarkt
Flohmarkt und Treffpunkt für junge Eltern in Kaiserdorf

Der Storchennest-Verein in Kaiserdorf hat am Wochenende bei schönem frühherbstlichem Wetter einen bunten Flohmarkt zugunsten der Kinder der Storchennest-Schule und des Storchennest-Kindergartens organisiert. Die Gemeinde Kaisersdorf stellt kostenlos einen Raum zum Lagern und Sortieren der Waren zur Verfügung. Spenden der Eltern wurden für den guten Zweck verkauft, es wurde in entspannter Atmosphäre geplaudert, gestöbert und probiert. Treffpunkt für junge Eltern"Der Markt soll zugleich eine...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Gesa Buzanich
Übergabe der Spende in Karl: Feuerwehr-Kommandant Markus Liebentritt, Stellvertreter Christoph Baumgartner, Gründungsobmann Josef Grosinger, letzte Obfrau Monika Hoschopf, Ratsvikar aD Johannes Johannes, Kassierin Schnupferklub Claudette Baumgartner (v.l.).
2

Klub löst sich auf
Nach 46 Jahren ist mit dem Tabak-Schnupfen in Karl Schluss

46 Jahre hatte der "Schnupferklub OZONA" in Karl (Gemeinde Drassmarkt) Bestand. Nun ist es mit dem Tabak-Schnupfen vorbei, der 1. Burgenländische Klub hat seine Auflösung bekanntgegeben.  KARL IM BURGENLAND. Begonnen hat alles nach einem Urlaub im tirolerischen Thiersee, wo Josef Grosinger aus Karl mit dem Tabak-Schnupfen in mehreren Variationen in Berührung kam. Die Idee zur Gründung eines solchen Vereines wurde geboren. 1975 erfolgte die Gründung des „1. Burgenländischen Schnupferklubs OZONA...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Elisabeth Kloiber
Christian Draxler, Nikolaus Berlakovich, Richard und Sabine Rath und Hilde Renner

ÖVP Mittelburgenland
Brandopfer mit Spende unterstützt

Am 1. August kam es in Neudorf nach einem Blitzeinschlag zu einem Hausbrand. Das Haus der Eigentümer, Familie Rath, wurde schwer beschädigt und muss abgerissen werden. Die ÖVP-Burgenland unterstützt mit einer Spende.  NEUDORF. Auf Initiative von Ortsparteiobfrau Hilde Renner konnte eine finanzielle Spende durch die ÖVP-Mittelburgenland organisiert werden. Bezirksparteiobmann Niki Berlakovich übergab die Spende im Beisein von Gemeindeparteiobmann Christian Draxler und Ortsparteiobfrau Hilde...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Barbara Diewald
Christopher Hofer- Team HC-Bezirkssprecher Oberpullendorf, Marco Grössing - Stooberbach Teifln und Herbert Adelmann, Landessprecher Team HC Strache Burgenland.
2

1. Langosfest in Lutzmannsburg
100 Euro Spende für die Stooberbach Teifln

Das Team HC-Strache unterstützt die Stooberbach Teifln, im Zuge des 1. Langosfests in Lutzmannsburg, mit einer Spende in der Höhe von 100,- Euro.  LUTZMANNSBURG. "Wir gratulieren Obmann Grössing und seiner Mannschaft zu dieser sehr gelungenen, gut besuchten Veranstaltung", so Herbert Adelmann, Landessprecher Team HC Strache Burgenland. "So soll es einfach sein, aktive Vereine tragen Sorge dafür, dass das Dorfleben, unsere Tradition und Kultur aufrecht erhalten bleiben!" Die Stooberbach Teifln...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Barbara Diewald
Anzeige
Bgm. Vinzenz Knor, Sina und Astrid Wurglics, Susanne Stubits, Andrea Konrath und Edith Weber (von links).

Nach „Pink Tiger Run“
5.400 Euro für die Krebshilfe Burgenland

GÜSSING. Am Nationalfeiertag haben 283 Personen am ersten virtuellen „Pink Tiger Run“ teilgenommen. Damit haben sie sich nicht nur selbst Gutes getan, sondern mit ihrer Teilnahmegebühr die wertvolle Arbeit der Krebshilfe Burgenland unterstützt. Gemeinsam mit den Unterstützungsgeldern regionaler Betriebe konnten die Organisatoren Edith Weber, Sina und Astrid Wurglics sowie die Inhaberin von „Sport und Fashion Tiger“, Susanne Stubits, den Betrag in Höhe von 5.400 Euro an die Geschäftsführerin der...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
Spendenübergabe zum Weltspartag: Bank Burgenland Vst-Dir. Mag. Andrea Maller-Weiß, Dr. Uli Kempf, Caritas, Landtagspräsidentin Verena Dunst, Volkshilfe Burgenland, Bank Burgenland Vst-Dir. Gerhard Nyul.

Weltspartag
Bank-Burgenland-Spende an Caritas und Volkshilfe

EISENSTADT. Der Weltspartag war für die Bank Burgenland immer ein guter Anlass, persönlich Danke zu sagen: Für das entgegengebrachte Vertrauen und die gute Zusammenarbeit. „Das war uns heuer durch die Corona-Pandemie leider nicht möglich. Deshalb spenden wir den für Kundeneinladungen vorgesehenen Betrag denjenigen, die unter der Corona-Pandemie ganz besonders leiden. Vor allem Familien mit Kindern, die bisher kaum über die Runden kamen, sind jetzt besonders gefährdet, in Armut zu geraten,“...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
Jeden Tag konnte Prof. Fleck ihr Auto "bis unters Dach" mit Spenden ihrer Kolleginnen und Kollegen anfüllen. Hier gemeinsam mit Prof. Wiedenhofer.
2

Karawane der Menschlichkeit
HAK-ProfessorInnen spenden für Moria

Der Südburgenländer Pascal Violo hat das Hilfsprojekt „Karawane der Menschlichkeit“ ins Leben gerufen, um Hilfe in das abgebrannte Flüchtlingslager Moria zu schicken, aus dem täglich mit den Nachrichten traurige Bilder in unsere Wohnzimmer kommen. Auf Initiative von Prof. Stefanie Fleck beteiligten sich daran auch viele Professorinnen und Professoren der HAK/HAS Oberpullendorf mit Geld- und Sachspenden. Kleidung, Hygieneprodukte, Schuhe - die junge Professorin aus Redlschlag hatte mit dem...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Gesa Buzanich
Bürgermeister Christian Vlasich übergibt zwei Tablets an die Leiterin der Seniorenpension Lockenhaus, Marlene Waitz-Horvath
2

Draßmarkt und Lockenhaus
Bürgermeister spenden Tablets an Seniorenpensionen

DRASSMARKT/LOCKENHAUS. Bürgermeister Christian Vlasich (Lockenhaus) und Bürgermeister Anton Wiedenhofer (Draßmarkt) haben jeweils zwei Tablets an die Hilfswerk-Seniorenpensionen in ihren Gemeinden gespendet, um den dortigen Bewohnern die Kommunikation mit ihren Angehörigen via WhatsApp oder Skype von Angesicht zu Angesicht zu ermöglichen.   Kommunikation ohne Infektionsrisiko „Trotz geplanter Lockerungen gilt es nach wie vor hohe Sicherheitsstandards zu wahren. Die Tablets ermöglichen den...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Franz Tscheinig
Ewald Gossy und Ramona Pfneiszl liefern rote Ostereier zur Pannonischen Tafel. Herta Masarie und ihre Kollegin haben sie gern übernommen.

Spende von ÖGJ und ÖGB
1.000 Ostereier für die Pannonische Tafel Oberpullendorf

OBERPULLENDORF. „Wie jedes Jahr wollten wir auch heuer den Lehrlingen und Beschäftigten im Bezirk Oberpullendorf mit einem roten Osterei frohe Ostern wünschen. Aufgrund der Corona-Krise haben jedoch viele Betriebe geschlossen oder sind in Kurzarbeit. Viele Lehrwerkstätten haben ihren Betrieb unterbrochen. Daher haben wir uns entschieden, einen Teil der Eier zu spenden“, erklärt ÖGJ-Landesjugendsekretärin Ramona Pfneiszl und ÖGB-Regionalsekretär Ewald Gossy. 6.000 Eier vor der Krise bestelltMehr...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Franz Tscheinig
Ludwig Supper brachte dem Personal 400 Ostereier vorbei.

"Großes Danke an das Personal"
400 Ostereier für das Spital Oberpullendorf

OBERPULLENDORF. Ludwig Supper aus der Gemeinde Oberloisdorf bedankte sich am Freitag mit 400 Ostereiern bei den 381 Mitarbeitern des Krankenhaus Oberpullendorf. "Meine Frau Traude wurde hier vor kurzem sehr freundlich und kompetent behandelt und ich möchte dem gesamten Personal außerdem für die tolle Arbeit in dieser schwierigen Zeit danken", erklärt Ludwig Supper, der die Ostereier mit Hilfe seiner Tochter Tanja organisiert hat.

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Franz Tscheinig
Lions Präsident Ernst Artner und MOKI-Landesvorsitzende Zoder-Spalek

Rasche Hilfe
Lions-Club Mittelburgenland unterstützt MOKI

OBERPLLENDORF. Wenn Kinder pflegebedürftig sind, stellt das für Eltern nicht nur eine große psychische und physische Herausforderung, sondern auch eine finanzielle Belastung, dar. In solchen Situationen hilft der Verein MOKI, die Mobile Kinder-Kranken-Pflege Burgenland. Die Arbeit des Vereins wurde im Lions-Club von der Landesvorsitzenden Zoder-Spalek vorgestellt. Um Familien etwas zu entlasten, hat Lions Mittelburgenland an den Verein 1500,00 Euro an Unterstützung zugesagt. „Wir können Kinder...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Eva Maria Plank
Nicole Schlaffer (Obfrau Elternbeirat) mit Tochter Lilly, Gerda Haiden (Leitung Kindergarten), Vizebürgermeister Andreas Kacsits, Kandidatin für die Landtagswahl Eva Heidenreich mit Sohn Gregor

Spendenübergabe
Erlös des Charity-Frühschoppen wurde an Kindergarten gespendet

DEUTSCHKREUTZ. Am 6. Jänner veranstaltete die Deutschkreutzer Volkspartei gemeinsam mit Patrik Fazekas am Hauptplatz einen Charity Frühshoppen zugunsten des Deutschkreutzer Kindergartens. Der Reinerlös wurde nun dem Kindergarten von Vizebürgermeister Andreas Kacsits und der Kandidatin für die Landtagswahl Eva Heidenreich offiziell übergeben.

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Eva Maria Plank
Ulli Ohr, Bernhard Trummer, Brigitta Fischer, Frau Hufnagel, Erwin Rathmanner (im Hintergrund), Franz Stifter, Angela Pekovics, Sabina Rathmanner
1

Unterstützung für First Responder-Projekt
Erlös des Slvesterpunsches wird gespendet

NEUTAL. Es ist bereits Tradition, dass die freiwillige und engagierte Rotkreuzlerin Ulrike Ohr gemeinsam mit einem Freiwilligen-Team der Neutaler Rotkreuzler einen Silvesterpunsch organisiert, der auch 2019 sehr gut besucht war. „Diesmal entschieden wir uns dafür, den Betrag von 1.900,00 Euro den First Respondern unserer Rotkreuz-Bezirksstelle zu geben. Sie brauchen die modernste Ausstattung, um den Menschen des Bezirkes schnell und professionell zu helfen. Danke an die vielen Menschen, die...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Eva Maria Plank
Heinrich Dorner unterstützt die Volkshilfe

Spende statt Karten
LR Heinrich Dorner unterstützt Aktion der Volkshilfe Burgenland

LACKENBACH/EISENSTADT. Landesrat Heinrich  Dorner macht es vor: "Gerne verzichte ich auf den postalischen Versand von Weihnachtsgrüßen und mache mit dem dafür vorgesehenen Betrag über die Aktion der Volkshilfe Burgenland   Burgenland schenkt lieber Kindern eine Freude, mit denen es das Schicksal nicht so gut gemeint hat."

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Eva Maria Plank
6

Spendenbericht 2019
Österreicher spenden erstmals 700 Millionen Euro

Der Fundraising Verband Austria präsentierte heute den 10. Spendenbericht. Das  Spendenaufkommen wird dieses Jahr erstmals die 700 Millionen Euro Marke erreichen. Damit spenden die Österreicherinnen und Österreicher doppelt so viel wie noch vor 10 Jahren. Auch die Spendenbeteiligung bleibt auf einem Rekordniveau.  ÖSTERREICH. In Österreich wurde 2019 so viel gespendet wie noch nie zuvor. "Die vielzitierten Spendenweltmeister sind wir in den letzte zehn Jahren nicht geworden. Aber: Das...

  • Ted Knops
Scheckübergabe: Mario Hofer Angela Pekovics, Rudolf Haider, Franz Stifter, Alexander Predl und Erwin Rathmanner.

Scheckübergabe
UDB unterstützt rotes Kreuz mit 2.000 Euro

OBERPULLENDORF. Der UDB unterstützt das Rote Kreuz Oberpullendorf das ganze Jahr hindurch immer wieder mit großzügigen Spenden, um entweder einen First Responder-Rucksack zu kaufen oder um in die professionelle Ausstattung der Rettungsautos zu investieren. „Wir machen dies für die Bevölkerung des Bezirkes, die vom Roten Kreuz so hervorragend betreut wird. Menschen, die Hilfe wie das Rote Kreuz brauchen, sollen bestmöglichst betreut werden“, das die Meinung der beiden „Geschäftsführer mit Herz“...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Eva Maria Plank
Die Familien Poor, Kneisz, Csucker und Rasztovits bedanken sich bei allen die gespendet haben

Benefizveranstaltung
3.420 Euro für "Licht für die Welt" gespendet

OBERPULLENDORF. Am letzten Adventsamstag trafen sich Freunde und Bekannte für einen guten Zweck. Die Familien Kneisz, Poor, Csuker und Rasztovits organisierten eine Benefizveranstaltung in Oberpullendorf. Bei Punsch, Glühwein, kleinem Imbiss und Verkauf von Marmeladen wurden überaus erfreuliche 3.420,00 Euro gespendet. Diese Summe entspricht 114 Augenoperationen an Patienten in der Dritten Welt, denn bereits 30 Euro ermöglichen eine Operation am Grauen Star, damit ein blinder Mensch wieder...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Eva Maria Plank
harlotte Jautz, Geschäftsführerin Frau in der Wirtschaft Burgenland, Kommerzialrätin Martina Mohapp, Innungsmeisterin, Andrea Konrath, Geschäftsführerin der Krebshilfe Burgenland, Franziska Huber, Landesvorsitzende Frau in der Wirtschaft Burgenland und Lena Zeitler, Frau in der Wirtschaft Burgenland

Frau in der Wirtschaft: Spende an die Krebshilfe übergeben

DEUTSCHKREUTZ. Frau in der Wirtschaft Burgenland lud vor kurzem zur Netzwerkveranstaltung „Weiße Nacht“ in den Schaflerhof ein. Dabei gab es auch eine Spendenaktion für die Österreichische Krebshilfe Burgenland. Die Veranstalterinnen übergaben vor kurzem den Reinerlös an Andrea Konrath, Geschäftsführerin der Krebshilfe Burgenland.

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Eva Maria Plank
Die Schüler überreichten die Spende an das Caritas Haus Lisa in Deutschkreutz.
1

Schüler des BG/BRG Mattersburg zeigten soziales Engagement

MATTERSBURG/DEUTSCHKREUTZ. Das BG/BRG Mattersburg nennt sich nicht umsonst „Schule mit Herz“: wie soziales Engagement funktioniert haben diesmal die SchülerInnen der 4. Klasse gezeigt. Mit Kuchen, belegten Broten und sonstigen feinen Leckereien wurde ein Buffet für die große Pause installiert und innerhalb kürzester Zeit Spenden in der sagenhaften Höhe von EUR 1.000 gesammelt. Diese herzliche Aktion starteten die SchülerInnen für die BewohnerInnen des Caritas BehindertenHeims im Haus Lisa. Die...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Walter Klampfer
Die Whiteboards wurden von Spendengeldern finaziert.

Spende für die Volksschule Neckenmarkt

NECKENMARKT. Durch die großzügige Spende des „Verein GENEMA Adventmarkt Neckenmarkt“ konnten nun die restlichen drei Klassen in der Volksschule Neckenmarkt mit Whiteboards ausgestattet werden. Weiters wurde im Schulhof eine Begegnungszone für die Kindergartenkinder und die Volksschulkinder errichtet. Die baulichen Arbeiten wurden durch die Gemeinde durchgeführt.

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Eva Maria Plank

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.