05.07.2016, 13:11 Uhr

HLW Pinkafeld unterstützt Österreichische Krebshilfe

Anfang Mai besuchte Frau Mag.a Andrea Konrath, Geschäftsführerin der Österreichischen Krebshilfe Burgenland die HLW Pinkafeld. Sie sensibilisierte die Schülerinnen der ersten Klassen für frauenspezifische Krebsarten, wie Brustkrebs und HPV.
Die Mädchen wurden über Präventionsmaßnahmen, Früherkennung und Untersuchungsmethoden aufgeklärt. Anhand von Modellen erlernten sie die Techniken zur Selbstuntersuchung. Der Zusammenhang von gesunder Ernährung und Sport in Hinblick auf Krebsprävention wurde den Mädchen näher gebracht.
Die Schülerinnen der HLW Pinkafeld sammelten sehr fleißig für die Österreichische Krebshilfe bei der Straßenspendenaktion, sodass ein Scheck in Höhe von € 1.477,87 übergeben werden konnte.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.