22.06.2016, 10:15 Uhr

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) auch im Südburgenland möglich

(Foto: FSJ)

Im Herbst startet wieder ein neuer Jahrgang des FSJ, das auch in den Sozialeinrichtungen Pro Mente Haus Kohfidisch, Pro Juventute Stegersbach und ÖJAB Haus St. Franziskus in Güssing absolviert werden kann.

KOHFIDISCH. Bewerben können sich Menschen zwischen 18 und 24 Jahren beim Verein zur Förderung freiwilliger sozialer Dienste in Graz. Die Bewerbungsfrist hat bereits begonnen.

Soziales Engagement zeigen

Das Freiwillige Soziale Jahr ist nicht nur eine Möglichkeit, soziales Engagement zu zeigen, sondern auch seine Eignung für einen Sozialberuf praktisch zu testen. Oder es kann ein Wartejahr sinnvoll überbrückt werden. Es gibt dafür auch ein monatliches Taschengeld von 235 Euro und außerdem vier Seminarblöcke/-wochen zur Reflexion des Einsatzes, zur Weiterbildung der pädagogischen Betreuung und Begleitung während des Einsatzes sowie freie Unterkunft oder Fahrtkostenersatz und Verpflegung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.