18.06.2016, 13:04 Uhr

Neues MTF für die FF Schandorf

Schandorf - Die Freiwillige Feuerwehr Schandorf stellte vor einigen Tagen ein neues Einsatzfahrzeug offiziell in den Dienst. Das neue Mannschaftstransportfahrzeug (MTFA) wurde über die Bundesbeschaffungs GesmbH bestellt und je zur Hälfte von der Feuerwehr und der Gemeinde Schandorf finanziert. Die Kosten inkl. Einbauten beliefen sich auf € 56.000. Gleichzeitig feierte die Gemeinde Schandorf ihre 20-jährige Eigenständigkeit, da sie im Jahr 1996 von der ehemaligen Großgemeinde getrennt wurde. Dem Festakt wohnte auch BM Mag. Hans Peter Doskozil bei, welcher allen Feuerwehrmitgliedern mit dem neuen Einsatzfahrzeug wenige Einsätze sowie unfallfreie Fahrt wünschte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.