16.05.2016, 19:31 Uhr

Pfingstfest und Tag der Feuerwehr in Wiesfleck

Der alljährliche Tag der Feuerwehr, zu ehren des Schutzpatrons des Heilligen Florians, wurde für die Feuerwehren des Abschnittes 1 am 15.05.2016 in Wiesfleck abgehalten.

Welche Bedeutung dieser Tag der Feuerwehr hat, zeigte die lange Liste der Ehrengäste, so konnte Ortsfeuerwehrkommandant OBI Harald Herold seitens der Politik den Landtagsabgeordneten Kurt Maczek, den Bezirkshauptmannstellvertreter Johann Grandits sowie den Bürgermeister der Gemeinde Wiesfleck Hans Brenner und Vizebürgermeister Markus Brenner begrüßen. Auch folgten führende Feuerwehroffiziere an der Spitze der Landesfeuerwehrkommandantstellverter LDS Hans Hatzl der Einladung.
Nach dem Wortgottesdienst, welcher unter der Leitung der Feuerwehrkuraten Martin Schlor, Marek Zeliska und Pfarrer Peter Okeke gefeiert wurde, folgten die Ansprachen der Ehrengäste welche in Ihren Reden die Leistungen der Feuerwehren hervorhoben und Ihnen für die Leistungen dankten.

Als Abschluss folgte die Auszeichnung von verdienten Feuerwehrkameraden für ihren Dienst am Einzelnen und an der Gesellschaft.

Von der Feuerwehr Wiesfleck wurden OBI Hans Brenner zum Ehrenortsfeuerwehrkommandant und BI Franz Pradl zum Ehrenbrandinspektor ernannt.

Nach dem Abspielen der Landeshymne durch die Stadtkapelle Pinkafeld wurde der Festakt beendet und zur Kameradschaftspflege abgetreten.

Feuerwehr Wiesfleck
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.