10.05.2016, 09:39 Uhr

Pkw zwischen Jabing und Rotenturm mehrfach überschlagen

(Foto: FF Jabing)
Am 07.05.2016 um 14:29 Uhr wurde die Feuerwehr Jabing mittels Sirene zu einer Fahrzeugbergung auf die B63, zwischen Jabing und Rotenturm alarmiert. Die Feuerwehr rückte mit sechzehn Mann zum Einsatz aus.

Zum Unfallhergang
Aus bisher ungeklärter Ursache kam ein Pkw in Fahrtrichtung Großpetersdorf rechts von der Straße ab, überschlug sich mehrmals und blieb im angrenzenden Feld seitlich liegend zum Stillstand. Der Lenker wurde unbestimmten Grades verletzt und von der Rettung in das LKH Oberwart eingeliefert. Während die Polizei die Einsatzstelle absicherte, stellte die Feuerwehr Jabing den Brandschutz sicher, führte die Fahrzeugbergung durch und reinigte die Straße. Nach ca. einer Stunde konnte wieder eingerückt werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.