06.04.2016, 13:42 Uhr

Schüler der HTL Pinkafeld besuchen Auschwitz und Krakau

Eine Schülerin und 17 Schüler des vierten Jahrganges der Gebäudetechnik-Abteilung besuchten Mitte März im Rahmen einer Exkursion des Geschichte-Unterrichts die Holocaust-Gedenkstätten Auschwitz und Auschwitz-Birkenau sowie die zweitgrößte Stadt Polens, Krakau. Betroffenes Schweigen, aber auch viele Fragen, wie so etwas überhaupt möglich werden konnte, hat die Gruppe nach dem Besuch der Gedenkstätten noch lange beschäftigt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.