19.05.2016, 09:53 Uhr

„Sucht“ – Projektarbeit der 4.Klassen der EMS Oberwart

In den letzten Wochen haben sich die SchülerInnen der 4. Klassen der EMS Oberwart intensiv mit dem Thema „Sucht“ beschäftigt.
Im Unterricht verfassten die Jugendlichen Erörterungen, führten Diskussionen, gestalteten Plakate und setzten sich genauer mit dieser Thematik auseinander.
Als Abschluss fand in jeder Klasse ein Workshop statt. Dieser wurde vom Psychosozialen Dienst Burgenland organisiert.
In sehr offenen Gesprächen wurde über das Rauchen und den Alkoholkonsum unter Jugendlichen gesprochen und diskutiert. In Rollenspielen wurde schauspielerisch erprobt, wie man sich am besten gegen den Griff zur Zigarette oder zum Alkohol wehrt.
Die SchülerInnen hatten dabei großen Spaß, erkannten aber trotzdem den Ernst der Thematik.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.