04.04.2016, 10:40 Uhr

Dominik Imrek vierter beim Saisoneröffnungsrennen Straße in Ungarn

Dominik Imrek
Am 2. und 3. April 2016 waren die Radsportler des RSC ARBÖ Südburgenland Dominik Imrek, Clemens Bauer und Oliver Leinwerber beim Saisoneröffnungsrennen des ungarischen Radsportes in Vardomb und Bonyhad am Start. Am Samstag den 2. April gab es ein Zeitfahren für Nachwuchsfahrer. In der Kategorie U 15 erreichte Oliver Leinweber den ausgezeichneten 7. Platz beim mit Sportlern aus Ungarn, Slowenien, Serbien, Rumänien, Slovakei und Österreich stark besetzten Wettkampf.

Am Sonntag den 3. Aprli 2015 wurde das schon traditionelle Straßensaisoneröffnungsrennen in Bonhyad ausgetragen. Oliver Leinweber (U 15) erreichte mit der Spitzengruppe das Ziel und durfte sich über Platz 8 freuen. Domink Imrek war auf der hügeligen 125 km langen Strecke immer im Vorderfeld zu finden. Sein Einsatz wurde mit Platz vier belohnt.

Am 8. und 9. April 2016 sind Clemens Bauer (Junioren) Dominik und Christopher Imrek (Elite) bei den Österreichischen Bahnstaatsmeisterschaften am Start.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.