31.07.2016, 07:39 Uhr

Mountainbiker Christoph Plank bei Sudety Challenge Gesamtvierzehnter

Shakehands von Christoph Plank und Christian Radl nach dem Zieleinlauf. (Foto: Plank)

Der Oberwart Christoph Plank und Christian Radl bildeten ein Zweierteam bei internationalem Etappenrennen in Polen. Am Ende verhinderte ein "Radl-Bruch" den 6. Platz.

OBERWART. Christoph Plank vom MTB-Club Oberwart bildet gemeinsam mit Christian Radl von Red Hot Chili Güssing ein 2er-Team beim international hochkarätig besetzten MTB Etappenrennen Sudety-Challenge in Polen vom 24. bis 29. Juli.
21 Nationen gehen dort an den Start. In diesen 6 Tagen sind insgesamt 373 KM mit 12.523 Höhenmetern zu bewältigen.

Platz 7 beim Prolog

Am Sonntag stand ein Prolog über 36 KM mit 1.119 Höhenmetern in Stronie (Schlesien) am Programm. Christoph belegte mit seinem Partner Christian in der Kategorie CLASSIC MAN den 7. Gesamtrang. Ihre Zeiten je 2:09:15 Stunden.
Am Montag gibt es die erste längere Etappe mit 66 Kilometer und 2.343 Höhenmetern. Die längste Etappe gibt es am Donnerstag mit 90 Kilometer und 2.719 Höhenmetern.
"Ein Top-Ten Platz in der Gesamtwertung nach allen Etappen ist das erklärte Ziel", so Christoph.

Pech für Radl warf beide zurück

Nach der Königsetappe über 93 Kilometer mit 2.800 Höhenmetern am Donnerstag von Gluszyca nach Karpacz lagen Christoph und Christian noch an 7. Stelle der Gesamtwertung.
Bei der letzten Etappe rund um Karpacz über 56 Kilometer mit 2.108 Höhenmetern am Freitag erlitt Radl einen kapitalen Sattelbruch nach 10 Kilometer. Christoph finishte alleine in 4:34:36 Stunden, deklassierte damit die vor ihnen in der Gesamtwertung auf dem 6. Gesamtrang liegenden Belgier um 40 Minuten.
Damit hätten sie den 6. Gesamtrang geholt. Da aber beide Fahrer jede Etappe finishen müssen blieb Ihnen nur der 14 Gesamtrang. "Angesichts des 21 Nationen zählenden Starterfeldes aber ein gutes Ergebnis", meinte Christoph.
Bruder Roland Plank belegte beim MTB Schlossberg Cross-Country in Kirchschlag den 6. Rang.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.