Mountainbikerennen

Beiträge zum Thema Mountainbikerennen

Sport
Teilweise mussten die Fahrer das Mountainbike tragen.
3 Bilder

Crocodile Trophy
Kaufmann als bester Österreicher in Australien

Der Extrem-Mountainbiker Lukas Kaufmann belegte als bester Österreicher den achten Platz bei der Crocodile Trophy in Australien – ein würdiges Saisonfinale. CAIRNS, NIEDERNEUKIRCHEN. In den vergangenen drei Jahren schloss Kaufmann seine Bike-Saison in Frankreich beim Roc d'Azur ab. Heuer machte er seinen Traum von der Teinahme an der Crocodile Trophy in Australien wahr. Nach einem 20-stündigen Flug ist er im heißen Australien gelandet. 40 Grad Celsius plus „Erste Ausfahrten am Thomas...

  • 21.10.19
Sport
Die Saalbacherin Vali Höll ist bei der Heim WM 2020 in Leogang Österreichs größte Hoffnung auf eine Medaille.
3 Bilder

Mountainbike
Downhill-WM holt die Weltbesten nach Saalfelden Leogang

2020 wird Saalfelden Leogang wieder weltmeisterlich. Zum zweiten Mal nach acht Jahren findet vom 4. bis 6. September die UCI Mountain Bike Downhill Weltmeisterschaft in der international bekannten Bikeregion statt. Etwas weniger als ein Jahr vor dem Großereignis blickten die Veranstalter im Rahmen eines Pressegesprächs voraus. Erwartet werden neben spektakulärer Sportaction auch tausende Fans und ein Großereignis mit internationaler Strahlkraft. SAALFELDEN LEOGANG. Bereits 2012 führte der...

  • 16.10.19
Sport
Christoph Plank holte den Sieg auf der Light-Strecke und in der Gesamtwertung.
3 Bilder

Mountainbikesport
Oberwarter Roland und Christoph Plank triumphieren

OBERWART. Ein erfolgreicher Tag bescherte den Mountainbike-Brüdern Roland und Christoph Plank vom MTB-Club Oberwart drei Siege bei der Husquvarna Adria Bike Series. Roland Plank startete auf der Classic-Strecke über 54km und verteidigte seinen Titel vom Vorjahr in einer Siegerzeit von 2:26:07 Stunden. Dabei gab es - was im Mountainbikesport selten ist - einen Fotofinish-Entscheid. Roland verbesserte seine Siegerzeit zum Vorjahr um 1:46 Minuten. In der Gesamtwertung aller vier Kategorien auf...

  • 13.10.19
Sport
Ulli Exenberger war heuer die stärkste Pinzgauerin.
7 Bilder

Mountainbike
Pinzgau-Trophy Abschluss beim 19. Hundstoa-Biag-Di in Maria Alm

Obwohl es in der Früh stark regnete, der Wind wehte, die Berggipfel mit Wolken und Nebel verhängt waren und die einzige positive Botschaft lautete, dass oben kein Schnee liegt, fanden sich am vergangenen Samstag wieder über 100 Sportler und Sportlerinnen aus ganz Salzburg und Bayern beim traditionellen Hundstoa-Biag-Di in Maria Alm ein. MARIA ALM. Neben vielen wirklichen Hobbyfahrern, die aufgrund der Wetterbedingungen ihre persönlichen Rekorde und Ziele nur schwer erreichen konnten, war...

  • 30.09.19
Sport
Erschöpft im Ziel.
6 Bilder

Pinzgau-Trophy
Örgenbauernalm-MTB-Rennen in Maishofen

Es waren am Sonntag zwar nur 500 Höhenmeter zu bewältigen, doch gerade deswegen war es für viele der fast 100 Starter und Starterinnen die schwerste Etappe der heurigen Bigtime Pinzgau-Trophy. Je kürzer ein Rennen dauert, desto schneller und härter muss man nämlich an die eigenen körperlichen Grenzen gehen, wenn man um die vorderen Plätze kämpfen muss. MAISHOFEN. Am besten taten dies beim Anstieg zur Örgenbauernalm die starken Fahrer aus Bayern und Pongau. Stefan Knopf aus Bischofswiesen...

  • 23.09.19
  •  1
Sport
Die Top-3-Herren beim Marathon
4 Bilder

Mountainbike
Saalfelden Leogang mit Bike Festival wieder Gastgeber für die Mountainbike-Szene

Insgesamt 80 Aussteller, fünf Rennformate, 1000 Teilnehmer und rund 8000 Besucher: Mit der Zweitauflage des renommierten BIKE Festivals stand Saalfelden Leogang am vergangenen Wochenende wieder im Rampenlicht der Bike-Szene. SAALFELDEN LEOGANG. Mit der erfolgreichen Zweitauflage des BIKE Festivals ist die Herbstsaison der Mountainbiker in Saalfelden Leogang eingeläutet. Auf dem großen Messegelände konnten die rund 8000 Besucher am vergangenen Wochenende nicht nur die neuesten Modelle der...

  • 16.09.19
Sport
Die Strecke verlangt den Fahrern einiges ab.
2 Bilder

Stadt- & Landesmeister
Mountainbiker Kaufmann erfolgreich in Ottenschlag

Beim Cross-Country Rennen in Ottenschlag kürte sich der Niederneukirchner Mountainbiker Lukas Kaufmann am Sonntag, 15. September, zum Stadt- und Landesmeister. NIEDERNEUKIRCHEN. In der Elite-Klasse traten um 14.45 Uhr zwanzig internationale Mountainbiker gegeneinander an und bestritten die Strecke etwa 3,2-Kilometer lange Strecke neun Mal. „Gleich beim Start geht es einige Höhenmeter hinauf zu einem Aussichtsturm, gefolgt von einer schnellen Abfahrt", sagt Kaufmann. Nach dem kurzweiligen...

  • 16.09.19
Sport
Katrin Embacher jubelte über Rang drei.
3 Bilder

Mountainbike-Rennen
Jugend-EM-Bronze für Katrin Embacher

KIRCHBERG (red.). Durch gute Ergebnisse der laufenden Saison (u. a. österr. Meisterin) konnte sich Katrin Embacher einen Startplatz im Nationalteam sichern. Vom 20. bis 24. August fand in Pila (ITA) die Jugendeuropameisterschaft der Mountainbiker statt. Embacher, die ansonsten für das "Bike Team Kirchberg" startet, erreichte gemeinsam mit ihren Teamkollegen den guten siebten Rang. Der krönende Abschluss einer tollen Woche war jedoch der dritte Platz im U15 Cross Country Rennen. Für Embacher...

  • 16.09.19
Sport
Christoph Plank schaffte in Vorau den tollen 3. Platz.

Mountainbikesport
Platz 3 für Christoph Plank in Vorau

OBERWART. Beim MTB Cross-Country Urkraftbewerb in Vorau, (5 Runden zu 3,6 KM) belegte der Oberwarter Christoph Plank in 1:03:17,3 Std. Rang 3. Christoph zeigte sich von dieser sehr schwierigen technischen Strecke voll begeistert. "So soll eine MTB-Strecke sein!" Beim Masenbergrennen (Straßenrennen) von Hartberg zum Olmstoll (14km und 1.000 Höhenmeter) holte Christoph bei widrigen Verhältnissen (Regen, Nebel) in seiner Kategorie Rang 6. Beim MTB-Halbmarathon in St. Jakob i.W. (30 KM, 1.100...

  • 15.09.19
Sport
Man sieht die Schlammschlacht den Teilnehmern an.
8 Bilder

World Games of Mountainbiking
Theresa Kober und Michael Stieglbauer holen sich den Titel „Mountain Hero“

Zu einer wahren Schlammschlacht wurden die 21. World Games of Mountainbiking in Saalbach Hinterglemm. Trotz Regenwetter finden sich am 07. September rund 800 Teilnehmer aus knapp 20 Nationen in Hinterglemm ein. Fünf Distanzen stehen dabei zur Auswahl. Die Königsdistanz: 80 Kilometer und 3.648 Höhenmeter! Der Oberösterreicher Alexander Stadler bezwingt diese Strecke mit einer Tagesbestzeit von 4:19:25.8. Schnellste Dame und Mountain Heroine ist die Salzburgerin Theresa...

  • 08.09.19
Sport
Reini Woisetschläger auf dem Weg zum Sieg.
4 Bilder

World Games of Mountainbiking
Cross Country Comeback läutete das Wochenende in Saalbach ein

Der Cross Country Bewerb feiert bei den 21. World Games of Mountainbiking presented by BMW von 5. bis 8. September sein Comeback. Der Däne Frederik Christoffersen bewältigt die vier Runden des 2,5 km langen Kurses in einer Zeit von 32:45.8 und holt sich damit die Tagesbestzeit. Für Lokalmatador Reini Woisetschläger das Aufwärmprogramm für den bevorstehenden Marathon: Er siegt in seiner Klasse mit einer Zeit von 33:40.8. Schnellste Dame auf dem Kurs ist Cille Frederiksen – ebenfalls aus Dänemark...

  • 07.09.19
Sport
Damensiegerin Ulrike Exenberger.
3 Bilder

Mountainbike
Pinzgau-Trophy: Frischer Wind beim Viehhofener MTB-Rennen

Mit dem 22jährigen jungen Stefan Knopf aus Bayern gab es bei der inzwischen 16. Auflage des Hugo-Scholz-Gedächtnisrennens in Viehhofen ein neues Siegergesicht. VIEHHOFEN. Der Profi-Skibergsteiger (deutsches Nationalteam) absolvierte die 11 Kilometer mit 1000 Höhenmeter von Viehhofen hinauf auf die Wildenkarhütte in 44:41 Minuten und verfehlte damit nur knapp den Streckenrekord (Andreas Ortner, 44:12), obwohl die heißen Temperaturen und der steinige Straßenzustand das nicht gerade...

  • 02.09.19
Sport
Beim MTB-Bergrennen auf die Aschinger Alm fuhr Christian Haas (li.) auf Platz drei.

Aschinger Alm Bergrennen
Platz drei für Christian Haas

AUSSERFERN/EBBS (eha). Am vergangenen Samstag startete Christian Haas beim Aschinger Alm Bergrennen in Ebbs. Hier galt es auf der 5,4 Kilometer langen Strecke 550 Höhenmeter zu überwinden. Nach einem gemäßigten Start wurde das Tempo an den ersten steileren Passagen immer schneller, bis sich nach dem ersten Kilometer eine Vier-Mann-Gruppe an der Spitze herauskristallisierte. Für Christian war die Situation allerdings nicht perfekt: Er war zwar bei der Spitzentruppe dabei, doch seine drei...

  • 28.08.19
Sport
Stolz: Andreas Bäumel und Josef Hausleitner waren mit den Leistungen zufrieden.
3 Bilder

Spitzenplatz beim "Bike Transalp" für das Duo Josef Hausleitner und Andreas Bäumel

Kürzlich fand die diesjährige Auflage der "Bike Transalp" statt. Hier müssen 2er Teams innerhalb von drei Minuten mit dem Mountainbike das Ziel jeder Etappe erreichen. Heuer ging es von Tux im Zillertal zum Molvenosee. Tuxer Joch, Würzjoch, Grödner Joch, Sellajoch sind nur die bekannteren Pässe die es zu überqueren galt. Mit dabei erstmals zwei Athleten aus dem Bezirk Weiz, Josef Hausleitner...

  • 16.08.19
Sport
Nach 48:06 Minuten konnte Julia Sörgel aus Lechaschau das MTB-Rennen in Kitzbühel für sich entscheiden und sicherte sich damit den Tiroler Meistertitel.

31. Hahnenkamm MTB Rennen
Julia Sörgel holte sich den Meistertitel

KITZBÜHEL/AUSSERFERN (eha). Beim 31. Int. Kitzbüheler Hahnenkamm Mountainbike Rennen bezwangen über 140 Teilnehmer die Strecke von der Innenstadt bis zum Hahnenkamm Stüberl (9 km, 900 hm). Das Rennen wurde heuer auch als Tiroler Meisterschaft im Hill Climb gefahren. Julia Sörgel aus Lechaschau war für's Radhaus am Start und bezwang die Strecke in einer Zeit von 48:06 Minuten. Damit holte sich die Außerfernerin den Tiroler Meistertitel im Mountainbike Hill Climb. Bei den Herren holte Guido...

  • 16.08.19
  •  1
Sport
Im Wald wurde um jeden Zentimeter gekämpft.
2 Bilder

Staatsmeisterschaft
Mountainbike-Jungstar überraschte in Mank

Spannendes Rennen bei der Mountainbike-Marathon Staatsmeisterschaft. MANK. Es war angerichtet: Monatelang bereitete der Grossaigner Sport- und Freizeitverein die Strecke für die Staatsmeisterschaft der Mountainbike-Marathon-Fahrer vor. Über 400 Fahrer aus Österreich und den Nachbarländern meldeten sich für das Spektakel an, um die anspruchsvolle Strecke zu meistern. Darunter auch die besten Fahrer, die zurzeit auf den Mountainbikes unterwegs sind. Titelverteidigung in Mank Darunter...

  • 13.08.19
Sport
Roland Plank (r.) durfte sich über Bronze freuen.
2 Bilder

Mountainbikesport
Oberwarter Roland Plank holte Bronzemedaille

OBERWART. Nach etlichen Top 10-Platzierungen bei Österreichischen MTB-Meisterschaften in den letzten Jahren gewann Roland Plank vom MTB-Club Oberwart mit einer Zeit von 4:38:10 Std. die Bronzemedaille in der Kategorie Masters 2. Auf der Strecke von 78 Kilometer galt es 2.750 Höhenmeter zu überwinden. Rolands Resümee: "Ich habe alles für diese Medaille gegeben. Jetzt habe ich sie endlich! Die Hitze machte allen zu schaffen." Pech hatte diesmal Christoph Plank in der Sportklasse Herren. An 7....

  • 11.08.19
Sport
4 Bilder

Teilnehmerstärkste Nockstein Trophy in der Geschichte des Clubs
Mountainbike-Spektakel für Alt und Jung

Koppl, 6. August 2019 – Was für ein Spektakel! Am letzten Wochenende fand die bereits 21. Nockstein Trophy am Fuße des gleichnamigen Berges in Koppl statt. Mit 181 TeilnehmerInnen war es am Samstag das bisher stärkste Starterfeld beim Austria Youngster Cup. Die Mountainbiker kamen aus Italien, Deutschland, Österreich, Dänemark und der Tschechei und mussten bei teilweise starkem Regen und Wind an ihre Grenzen gehen. Die Strecke in und um den Bikepark in der Nockstein Arena ist bekannt für seine...

  • 06.08.19
Sport
Biberg Auffiradler

Mountainbike-Rennen
Biberg Auffiradler und Berglauf am Saalfeldener Hausberg

Am 10. August haben in der Bikeregion Saalfelden Leogang wieder die Uphiller das Sagen - dann wird am Saalfeldener Hausberg wieder Ausdauer gefragt sein. Zum 7. Mal ist der Biberg Schauplatz des „Biberg Auffiradlers“, einem MTB Hillclimb für Jedermann und -frau. Parallel zum Bergzeitfahren geht an diesem Tag auch wieder der beliebte Berglauf in Szene. SAALFELDEN. Für die TeilnehmerInnen heißt es, mit Start bei der Talstation der Sommerrodelbahn Saalfelden, über das Gasthaus Huggenberg,...

  • 01.08.19
Sport
Jonas Göweil mit einem schön ausgeführten Trick, namens No Hander.
7 Bilder

Bikesport
Jonas Göweil – Ein Ausnahmetalent

Action pur heißt es jedesmal wenn Jonas Göweil auf sein Bike steigt. Für den 17 jährigen Sportler geht es mit dem Fahrrad über Stock und Stein. Blaue Flecken und Schrammen gehören bei diesem Sport dazu.  AMPASS. Steile Bergpfade sind seine Radwege, die Alpen sein Spielplatz. Voll konzentriert geht es mit dem Bike über Baumwurzeln sowie Stock und Stein. Aufgeschüttete Erdhaufen dienen dem 17 Jährigen als Rampe. Sein Lebensmotto: „Ride your bike and have fun!" Jonas Göweil ist das neue...

  • 01.08.19
Sport
Bikerennen in Kitz.

Bikerennen in Kitzbühel
31. Int. Kitzbüheler Hahnenkamm Mountainbike-Rennen

KITZBÜHEL (niko). Das 31. Int. Kitzbüheler Hahnenkamm Mountainbike-Rennen geht am Donnerstag, 15. 8., mit Start um 11 Uhr im Stadtzentrum in Szene. Die Strecke für auf den Hahnenkamm (1.690 m). Klassen: U15, U17, Damen, Herren (9 km, 900 hm). Es gibt auch eine offene E-Bike-Klasse (gewertet wird die Durchschnittszeit). Info/Anm. beim Veranstalter SV Kitzsport, www.kitzsport.at

  • 31.07.19
Sport
Ob am 10. August alle Teilnehmer so gut gelaunt sind wenn es durch zwei Täler geht, wird sich dann zeigen.
2 Bilder

Mountainbike Staatsmeisterschaft
Im Tal wird's jetzt richtig dreckig

Die Elite des Mountainbike-Marathons trifft sich zwischen dem Texing- und dem Pielachtal. REGION. 78 Kilometer voller Dreck, Steine und insgesamt 2.700 Höhenmeter erwarten die besten Mountainbike-Marathon-Fahrer Österreichs beim 22. Mostviertel Mountainbike Rennen. Die 22. Auflage steht dieses Jahr unter einem besonderen Stern. "Diese Veranstaltung steht ganz im Zeichen der Österreichischen Staatsmeisterschaft im Mountainbike Marathon", freut sich der Obmann des Grossaigner Sport- und...

  • 30.07.19
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.