Alles zum Thema rennen

Beiträge zum Thema rennen

Sport
Thomas Gradinger aus St. Marienkirchen bei Schärding holte in Argentinien den 4. Platz.
6 Bilder

Motorsport
Gradinger starker Vierter in Südamerika

Supermoto-Pilot Thomas Gradinger hat sich im letzten Saisondrittel zu einer konstanten Grösse in der hartumkämpften Supersport-Weltmeisterschaft gemausert. ST. MARIENKIRCHEN (ebd). Nur zwei Wochen nach seinem bis dahin besten Saisonergebnis als Vierter in Frankreich, wiederholte der Schärdinger am vergangenen Sonntag auf der neuen Rennstrecke des Kalenders in Argentinien dieses Kunststück gleich nochmals. Die Voraussetzungen waren dieses Mal jedoch ein wenig anders, da der Supersport-Rookie...

  • 16.10.18
Sport
Super gemacht, Evita!

Saisonfinale des Histo-Cup Austria
Daumen hoch für unsere Evita Stadler

BEZIRK TULLN / Ö. Das Saisonfinale am Red Bull Ring endete für Franz Altmann leider wie der Saisonbeginn - mit einem Motorschaden. Schon im 1. Rennen am Samstag, den 13.10. war in der 4. Runde Schuss. Das Bittere daran ist, dass er in seiner Klasse der Formel Renault, bereits eine halbe Runde vor dem 2. Platzierten war, als der Motorschaden ohne Vorankündigung nach der Castrol Kurve auftrat. Nicht gewertet fehlen ihm jetzt leider die dringend benötigten Punkte für die Jahreswertung. Für Evita...

  • 15.10.18
Sport
Die DTM kehrt Spielberg den Rücken.

Projekt Spielberg
DTM 2019 nicht mehr im Rennkalender

Red Bull Ring steht nicht im vorläufigen DTM-Kalender für 2019. SPIELBERG. Die Gäste der ersten Stunde kehren dem Red Bull Ring im Jahr 2019 voraussichtlich den Rücken. Das Deutsche Tourenwagen Masters war seit der Eröffnung der Strecke im Jahr 2011 achtmal in Folge im Murtal zu Gast. Im vorläufigen Rennkalender für 2019 scheint Spielberg nicht mehr auf. 9 Wochenenden Die DTM-Dachorganisation ITR veröffentlichte am Freitag die Rennen für das kommende Jahr. Der Kalender umfasst neun...

  • 12.10.18
Sport
27. Rang beim Teamzeitfahren in Attersee für die RU-Athleten.

Auf vielen Wegen in der Erfolgsspur

RU St. Johann bei verschiedenen Rennen erfolgreich ST. JOHANN (niko). Die Rennfahrer der Radunion St. Johann konnten wieder zahlreiche Erfolge verbuchen. Gerhard Fercher belegte beim Radmarathon in Zwettl den 16. Platz (U50). Franz Steiner holte Top-Platzierungen beim Rodltaler Bergkaiser, beim Zeitfahren in Zisterdorf und beim Marahton in Baden.Edi Werlberger holte einen 2. Klassenrang beim Bike-Klassiker auf die Buchensteinwand. Peter und Harald Rieser starteten beim Ötztaler Radmarathon....

  • 25.09.18
Sport
1. Rennen:  Franz Altmann fährt auf Platz 1, im Bild mit  Benjamin Pfeil und Alfred-J. Buschek.
15 Bilder

"Pokalregen" für die Tullner Rennfahrer

OLLERN / BEZIRK TULLN / SALZBURG (pa). Das Rennwochenende vom Histo-Cup Austria fand von 12.-14- September 2018 unter „Bosch Race Salzburg / Tourenwagen Revival“ statt. Bei schönem Wetter war wieder ein volles Starterfeld der Formel Historic von 27 Formelautos am Start. Mit dabei waren auch Franz Altman und Evita Stadler. Franz Altmann gewann beim Rennen am Samstag die Klasse Formel Renault vor Benjamin Pfeil (2.) und Alfred-J. Buschek (3). Evita Stadler erreichte in der moderneren Klasse...

  • 17.09.18
Lokales
v.l.n.r. Vize-Bgm. Gerhard Sevcik, Seifenkisten-Bastler Markus Fuchs und Alexander Steinmeyer von der Tourist-Info Bad Vöslau.

7. Seifenkistenrennen am 23. September

BAD VÖSLAU. Am Sonntag, den 23.09.2018, ist Bad Vöslau wieder Austragungsort des beliebten und mittlerweile 7. Seifenkistenrennens. Jeder kreative Seifenkisten-Konstrukteur ist herzlich eingeladen, mit seinem kreativen Fahrzeug teilzunehmen. Startplätze sind noch ausreichend vorhanden – melden Sie sich bis 21.09. um 12 Uhr im Vöslauer Rathaus an! Falls Sie keine eigene Seifenkiste besitzen oder die Zeit zum Basteln nicht gereicht hat, können Sie sich bei Oberbastler Markus Fuchs (0664/8687407)...

  • 14.09.18
Sport
Erstmals ging der TrailRun in Szene.

1. KitzAlpTrailRun in Kirchberg

KIRCHBERG (red.). Am Sonntag fand der vom AthleticLaufClub (ALC) Kirchberg erstmals veranstaltete KitzAlpTrailRun statt. Die Strecke auf den Kirchberger Hausberg – den Gaisberg – war gleich gefunden. So wurde von der Pferderennbahn gestartet; es bis nach Feuring in Brixen, weiter zur Brixenbachalm über den Kreuzweg hinauf zur Wiegenalm, dann zur Gaisberg-Bergstation und steil hinunter über den Lisi Osl-Trail. Der Abschluss über den Achenpromenadenweg zum Ziel bei der arena365 war dann die...

  • 10.09.18
Sport
2 Bilder

Motorradrennen im Regen sind Kevins Ding

In einem harten Rennen in Bad Fischau/Wöllersdorf sicherte sich Kevin Maurer den 4. Platz. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Rennen im Regen sind Kevin Maurers Stärke. Das bewies der Payerbacher am Wochenende erneut auf seiner "Heimstrecke" in Bad Fischau/Wöllersdorf bei Wr. Neustadt. Hier konnte er trotz widriger Umstände an der Spitze mitmischen. Bereits im Qualifying fuhr er in die Top-Five. Der erste Lauf fand bei leichtem Regen statt, doch Kevin konnte die beste Zeit bei dem Rennen fahren. Die enge und...

  • 08.09.18
Sport
ULSZ-Direktor Wolfgang Becker, Sport-Landesrat Stefan Schnöll mit den Siegern Günther Matzinger und Thomas Geierspichler
3 Bilder

Training in Rif, Sieg in Berlin

Thomas Geierspichler und Günther Matzinger trainierten im ULSZ in Rif für die Europameisterschaft – mit Erfolg. RIF. Thomas Geierspichler hat bei der Leichtathletik-Europameisterschaft des Internationalen Paralympischen Komitees (IPC) in Berlin über 1.500 Meter die Goldmedaille geholt. Der Athlet des Olympiazentrums Salzburg-Rif erzielte dabei auch einen neuen Europameisterschafts-Rekord. Geierspichler gewann in 4:28,12 Minuten vor dem Letten Kestutis Skucas und dem Schweizer Fabian Blum....

  • 06.09.18
  • 1
Sport
Die Radstädter Langläuferin Teresa Stadlober unterbot den Streckenrekord auf den Gaisberg von Katerina Smutna aus dem Jahr 2011 um fast eine Minute.

Teresa Stadlober pulverisiert Streckenrekord auf die Zistelalm

SALZBURG/RADSTADT (aho). Starker Regen und Nebel hinderten Teresa Stadlober nicht daran, bei der 8. Auflage von "Climb the Goas" einen neuen Streckenrekord aufzustellen: Die Radstädter Langläuferin siegte beim sportartübergreifenden Rennen auf den Gaisberg in souveräner Manier und demonstrierte ihre hervorragende Form für die kommende Wintersaison. Fast eine Minute schneller 150 Sportler stellten sich mit dem Rad, Skiroller und Kickbike dem Gaisberg. Bei den Skirollern pulverisierte...

  • 03.09.18
Lokales
Keine leichte Fahrt auf der nassen Strecke.
4 Bilder

Ob Regen ob Sturm: Purgstaller gewinnt Rallye

Rallyefahrer und Autohausbesitzer Karl Schagerl aus Purgstall holt sich den Sieg bei der Bergrallye. PURGSTALL. Der starke Regen bereitete eine schwierige Fahrt. "Ich konnte die Gelegenheit gut nutzen um alles durchzuprobieren", beschreibt Karl Schagerl die Situation gelassen. "Der Boden war rutschig und es war schwer nicht ins Rutschen zu kommen." Karl trotzte den Bedinungenen und konnte sich im Training und im ersten Rennlauf immer weiter steigern. Pünktlich zum zweiten Rennen hatte der Regen...

  • 29.08.18
Sport
Das Hindernisrennen soll heuer über 10.000 Teilnehmer nach Oberndorf bringen.

"Spartaner" entern wieder Oberndorf!

Der Countdown zu Europas größtem Spartan Race läuft OBERNDORF (niko). Die größte Hindernislaufserie der Welt kommt vom 7. – 9. September 2018 zum 4. Mal nach Oberndorf in Tirol. "Wir erwarten heuer über 10.000 Teilnehmer aus 40 Nationen beim Spartan Race Oberndorf. Über 60 % der Teilnehmer nehmen einen oder mehrere Begleiter mit, die in der Region für 20.000 zusätzliche Nächtigungen sorgen," so Organisationschef Helge Lorenz. Mit über 10.000 Teilnehmern zählt man zu den drei größten...

  • 29.08.18
Sport
Überschläge waren bei den Läufen keine Seltenheit.
3 Bilder

Stockcar-Staatsmeisterschaft in Schwand

Am 26. August gingen 107 Fahrer bei der Stockcar-Staatsmeisterschaft wieder ans Limit. Der neunte und zehnte Lauf fanden im Motodrom Hinterholz statt, 1.500 Zuschauer waren vor Ort. SCHWAND. Harte Duelle, Überschläge und 107 Fahrer, die keine Gefahren scheuen. Das erwartete die 1.500 Zuseher am 26. August bei der Stockcar-Staatsmeisterschaft im Motodrom Hinterholz. Selbst die widrigen Wetterverhältnisse am Vortag und am Vormittag konnten die Durchführung der 20 planmäßigen Läufe nicht...

  • 27.08.18
Sport
3 Bilder

Motocross-Megaevent startet in Seitenstetten

SEITENSTETTEN. Am 1. und 2. September kommen die Motocross-Fahrer in die MSC-Arena nach Seitenstetten. Das Wochenende bringt spannende Rennen, hochkarätigen Motocross-Sport und ein tolles Rahmenprogramm für die ganze Familie. Bereits am Samstag, 1. September, gibt es in Seitenstetten mit den Läufen zum Mostbirn-Pokal-Race, dem Auner MX-2-Cup und den Classic- und Twinshock-Bewerben viel zu sehen. Die Rennen starten um 10:30 Uhr (Freies Training bereits ab 8 Uhr; Siegerehrung ab 19 Uhr im...

  • 27.08.18
Sport
4 Bilder

Sieg für Benni Schöpf in der Championats-Wertung

Walzer Teamrider mit Vollgas beim Österreichischen Enduro Cup Rennen in Pramlehen! KARRES/PRAMLEHEN. Das vierte Rennen der diesjährigen ÖEC Rennserie ging am vergangenen Wochenende im niederösterreichischen Pramlehen in der Nähe von Lunz am See über die Bühne. Über 270 Teilnehmer folgten dem Ruf der ÖEC Organisatoren. Auf sie wartete eine tolle Strecke mit feinsten Enduro Passagen, die aufgrund der Regenfälle am Freitag mit „Werksboden“ aufwarten konnte. Am Samstag konnte wie immer bei...

  • 21.08.18
Lokales
Da wenig Wasser in der Traisen ist, wurde nachgeholfen.

Das große "Entenrennen" in der Traisen in Lilienfeld

Das war das Entenrennen. LILIENFELD. Die Ente ist in Lilienfeld auf keinem Fall vom Aussterben bedroht. In großer Zahl wurden sie vom Traktor in die Traisen geworfen. Am Sonntag, dem 19. August, fand das traditionelle Entenrennen in Lilienfeld statt. Die Gummienten starteten diesesmal von der Traunfellnerbrücke aus ihre spannende Reise.

  • 21.08.18
Lokales
Massenstart um 9:00 Uhr im Untermarkt: Die Telfs Patriots rannten voran, im Bild rechts (schwarz) 10 km-Sieger Marco Kraißer.
42 Bilder

Mitten in Telfs ist's wieder gelaufen

Zum zweiten Male hieß es "In Telfs laft`s" - über 180 Läufer/innen aller Altersklassen waren dabei! TELFS. Von Zwergerl bis zu den Senioren/innen, alles machten sich am vergangenen Samstag wieder die Gaudi und rannten oder gingen mit Stöcken (5 km Nordic Walking) durch's Telfer Zentrum, angefeuert von vielen Zuschauern und auf Touren gebracht von den Nachwuchs-Footballern der "Telfs Partiots". Die Kinder rannten 500 Meter durch den Untermarkt, die Jugend hatte eine 1,5 km lange Strecke zu...

  • 20.08.18
Sport
Die Rennfahrer auf der Huber Höhe.

Rad-Jubiläum wurde gestartet

ST. JOHANN. Am Samstag fiel der Startschuss zum 50. Rad-Weltpokal mit den ersten Straßenrennen der Masters-Fahrer ohne Lizenz. Am Sonntag wurden erstmals die Vintage Cycling Championships gefahen. Auch die "Juniors" hatten ihren ersten Renneinsatz, wobei auch die Tiroler Meister ermittelt wurden. Mehr dazu und zur gesamten Rad-Woche folgt!!

  • 20.08.18
Sport
190 Bilder

Premiere schlug Wellen: 1. Drachenboot-Nightrace im Freibad Garsten

GARSTEN. Insgesamt 12 Teams (5 Herren Teams und 7 Mixed Teams) fanden sich bei perfekten Bedigungen am Samstag bereits um 19:25 Uhr im Freibad Garsten ein, um eine Stunde vor dem offiziellen Rennbeginn noch Trainingsläufe zu absolvieren. Die Freiwillige Feuerwehr Garsten stellte gleich vier Teams und war somit die größte „heimische" Gruppe, die im 50m Sportbecken um die Plätze paddelte. Im illuminierten 12,5m lange Drachenboot nahmen jeweils zwei Teams zu 6 Paddler/innen gegenüber...

  • 20.08.18
Lokales

5 Fragen aus der Region

Die Antworten lesen Sie in Ihren Bezirksblättern am 22./23. August – natürlich kostenlos. Von welchem Turm sprang ein 14-Jähriger im Ternitzer "blub" auf Beton? Mit welcher Waffe überfiel ein Maskierter die Bankfiliale in Grafenbach-St. Valentin? Auf welchen Platz fuhr Kevin Maurer beim Supermoto-Rennen in Cheb? Wie viele Straßenkilometer trennen die Gemeinden Breitenau und Willendorf voneinander? In welcher Gasse ist die Suchtberatung Neunkirchen zu finden?

  • 17.08.18
Sport
Das Ziel am Gipfel beim Jakobskreuz.

25. Bikerennen und Berglauf auf die Buchensteinwand

ST. ULRICH/ST. JAKOB. Zum 25. Mal geht das Mountainbikerennen und der Bergaluf auf die Buchensteinwand am Samstag, 1. 9., in Szene (Start Talstation, Ziel Berggipfel, 6,5 km, 620 hm). Um 13.15 Uhr erfolgt der Massenstart der Rucksackklasse, um 13.30 Uhr der Massenstart für Läufer, um 13.45 Uhr der Einzelstart der Biker. Anm./Info: bis 31. 8., Intesport Günther, 05354/52620 bzw. pillerseetalbiker@gmail.com ( www.pillerseetalbiker.at Startgebühr 15 Euro, Nachnennung 20 Euro. Siegerehrungf...

  • 14.08.18
Freizeit
Spektakuläre Überschläge beim Stockcar-Rennen in der Schwand.
4 Bilder

Stockcar – Großer Preis von Schwand am 26. August 2018

Bereits zum 20. Mal veranstaltet heuer der CDG Schwand den 9. und 10. Staatsmeisterschaftslauf in Schwand. Das Spektakel findet am Sonntag, den 26. August ab 12:30 Uhr im Motodrom Hinterholz statt. SCHWAND. Vom Veranstalter-Verein gehen heuer 15 Stockcar Piloten an den Start und riskieren Überschläge und spektakuläre Überholmanöver, um nach zehn Runden als Erster über die Ziellinie zu donnern. „Ein Sieg vor heimischem Publikum wäre schon eine tolle Sache!“ erklärt Rene Biribauer, der in der...

  • 14.08.18